organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 12. August 2020, 06:07:42
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Schiedsrichter
Seiten: 1 ... 27 28 [29] 30 31 ... 69

Autor Thema: Schiedsrichter  (Gelesen 367985 mal)

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 622
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: Schiedsrichter
« Antwort #420 am: 18. April 2012, 02:16:49 »

Der Schiedsrichter blieb seiner kleinlichen Linie über die gesamte Spieldauer treu und bevorteilte dabei keine der beiden Mannschaften. Gegen Ende der Partie häuften sich jedoch auch die wirklich "verdienten" gelben Karten beträchtlich.
Vielleicht wusste der Schiedsrichter einfach nicht, dass Buchholz das "fairste Team der Liga" ist, und hat deswegen mal unvoreingenommen auch an Buchholzer Karten verteilt, wenn sie gefoult oder gemeckert haben. Dass das die Buchholzer Spieler dann so auf die Palme bringt, dass sie sich nur noch mit dem Schiedsrichter beschäftigen und das Fußball spielen vergessen, kann man diesem allerdings nicht in die Schuhe schieben.

Und ja, mir gehen Schiedsrichter auch extrem auf die Nerven, die jeden Zweikampf abpfeifen, in dem einer der Beteiligten zu Boden geht oder "Aua" schreit. (Der vom Wochenende Altona - Germania kann da als positives Gegenbeispiel genannt werden.) Aber wie All To Nah schon geschrieben hat, war es garantiert nicht der AFC, der das nach Kräften ausgenutzt hat.

Aber
  • Es gab keine strittige Elfmeterszene.
  • Die Rote Karte kam erst unmittelbar vor dem Schlusspfiff.
  • Das Tor entstand aus dem Spiel heraus.
  • Buchholz ist bekanntermaßen ziemlich gut bei Standards, so dass ein Schiedsrichter, der ständig auf beiden Seiten sinnlose Freistöße pfeift, ihnen eigentlich sogar eher zugute kommen müsste.
Die Aussage des Trainers, der Schiedsrichter hätte das Spiel entschieden, ist daher wohl der Verärgerung über die Niederlage geschuldet, und steht auf keiner sachlichen Grundlage.
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.

Matthias

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.133
Re: Schiedsrichter
« Antwort #421 am: 18. April 2012, 12:48:22 »

Der Schiedsrichter war nun wirklich nicht gut, aber Grund sich zu beklagen, hatten, wenn es denn überhaupt sein muss, beide Seiten. Eigentlich finde ich aber, dass weder Altona noch Buchholz auf den Schiri meckern sollte, denn beide Seiten haben sich gersten nicht um den Fairplaypokal beworben und es dem Gespann schwer gemacht. Was Altona angeht, wünsche ich mir weniger Schauspielerei in Zukunft (Hinz, Albry). Ich habe jedenfalls in dieser Saison schon schlechtere Schiedsrichter gesehen.

Letztlich hat´s aber Spaß gemacht,  trotz der Schönheitsfehler, auf einem Dienstagabend (keine 48 Stunden nach den letzten Partien der beiden Teams) ein so leidenschaftliches, hart umkämpftes Spiel zu sehen.
Gespeichert

HeinzErhard

  • Gast
Re: Schiedsrichter
« Antwort #422 am: 18. April 2012, 12:52:18 »

Vielleicht wusste der Schiedsrichter einfach nicht, dass Buchholz das "fairste Team der Liga" ist, und hat deswegen mal unvoreingenommen auch an Buchholzer Karten verteilt, wenn sie gefoult oder gemeckert haben. Dass das die Buchholzer Spieler dann so auf die Palme bringt, dass sie sich nur noch mit dem Schiedsrichter beschäftigen und das Fußball spielen vergessen, kann man diesem allerdings nicht in die Schuhe schieben.

Sehe ich nicht ganz so. Aber erstmal, dass Altona 93 dieses Spiel aufgrund der zweiten Halbzeit verdient gewonnen hat, würde ich auch so unterschreiben. Ich denke aber, dass der (junge) Schiedsrichter extrem überfordert war und auch seine (ebenfalls) sehr jungen Schiri-Assistenten ihm auch keine Hilfe waren. So wurde spätestens aber der 30. Minute immer gepfiffen, sobald nur eine Bank oder auch zwei Spieler auf dem Feld "Ey!" gerufen haben. Und wenn jede Grätsche, die auf den Ball ging und auch diesen traf, abgepfiffen wurde, zumeist mit Gelb bestraft wurde, kann auch nicht sein. Wir sind hier nicht beim Futsal, da mag man sowas gerne so handhaben. Ich denke, dass das auch das Problem der Buchholzer war, die sich bereits bei einer gelben Karten fürs Team ärgern, da wirklich wert auf ein gutes Abschneiden im Fairness-Pokal gelegt wird, auch wenn dieser mal irgendwann nicht gewonnen wird. Wenn Du dann jemanden hast, der ein keineswegs unfaires Spiel SO leitet, dann ist es mit der eigenen Zurückhaltung nicht leicht.

Ich war allerdings auch enttäuscht, dass einige Buchholzer auf die teilweise plumpem Provokationen des Gegners so eingegangen sind, damit ist wohl auch das gemeint, wenn der Trainer von "cleveren Altonaern" spricht, die dies schnell erkannt und ausgenutzt haben. Wobei die Aktion von Hinz, der sich nach einem zu ihm hart geworfenen Ball von Buchholzer Seite (auch das war absolut unnötig) hinfallen lässt, als ob ihm ein Klitschko gerade eine verpasst hat, natürlich schon sehr lächerlich war. Hat er aber auch selbst gemerkt und stand schnell wieder auf. Ich möchte nicht auf weitere Altonaer Spieler eingehen, denn es gab auch genug Buchholzer, die sich nicht im Zaum halten konnten...

Ich frage mich allerdings ob der HFV sich bei der Ansetzung der Schiedsrichter im Moment denkt: Buchholz ist ja sooo fair, da können wir auch unsere jungen, sicherlich talentierten, Schiedsrichter hinschicken, damit sie mal Oberliga-Luft schnuppern können. Denn auch den Schiedsrichter gegen Pinneberg fand ich (für beide Seiten) mit seinen Entscheidungen doch arg befremdlich. Wenn ich mir den Spielbericht auf fussballhamburg.de anschaue, dann fühle ich mich darin bestätigt.


Vielleicht tut es den Buchholzern (Mannschaft, wie Fans) aber auch ganz gut, dass man jetzt nicht mehr aus eigener Kraft Meister werden kann, um die ganze Sache mal wieder ein bißchen realistisch zu sehen. Denn was für Sprüche auf der Tribüne kamen (Altona muss man schlagen, die sind doch nur 11.) zeugt leider von keinerlei Fachkenntnis und Verkennung der Tatsachen.
« Letzte Änderung: 18. April 2012, 12:54:51 von HeinzErhard »
Gespeichert

all to nah

  • hafo supporter 2011
  • Regionalliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: Schiedsrichter
« Antwort #423 am: 18. April 2012, 16:06:49 »

Das mit Eurem Pinnebergspiel kann ich natürlich nicht bewerten, aber ansonsten scheinen wir gar nicht soweit auseinander zu sein in unseren Beurteilungen. Die Einschätzung zu Hinz teile ich dabei eher als die zu Albry, der in der zweiten Hälfte vor unserer Nase wirklich ganz ordentlich was abbekommen hat. Zumindest scheinen wir aber das gleiche Spiel gesehen zu haben, was ich bei manch anderen Internetdiskussionen manchmal bezweifle...   :P
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Schiedsrichter
« Antwort #424 am: 06. Mai 2012, 18:44:09 »

Zum Ende der Saison durften nochmal diverse Schiedsrichter ihre (diesjährige) Oberliga-Premiere feiern. Am 31. Spieltag pfiffen erstmals:

Benjamin Buth (Göttingen)
Timo Röntsch (Fleestedt)
Dennis Voß (Dassendorf)


Schiedsrichter Oberliga Hamburg  2011/2012
Einsätze (Stand inkl. per 08.05.2012)

In den 279 OL-Partien kamen 73 verschiedene Schiedsrichter zum Einsatz (davon 35 "Auswärtige"):
(Nachholpartien sind unter dem ursprünglichen Spieltag erfasst)

Bandt, Andreas (ETV): 2,5,6,7,7,10,15,26,27,28,29,
Bauer, Thomas (Rahlstedter SC): 6,9,13,18,25,30,31,
Berger, Sebastian (SV Lemwerder, Bremen): 3,
Binder, Sven (SSG Halvestorf-Herkendorf, Hameln): 15,
Bliesch, Thorsten (Niendorfer TSV): 6,5,11,16,21,25,
Bokop, Franz (Vechta, Nds.): 2,21,
Born, Sebastian (SV Bergstedt): 2,7,12,14,25,27,
Braun, Jens (Niendorfer TSV): 3,17,
Brito da Rocha, Bruno (TSV Heidenau, Lüneburg): 4,
Burmester, Daniel (TSV Glinde): 4,10,14,23,30,
Burmester, Florian (Fortuna St. Jürgen, S.-H.): 8,
Buth, Benjamin (Nikolausberger SC, Göttingen): 31,
Daniel, Timo (BSV Kickers Emden): 12,24,
Deeg, Henning (TuS Hartenholm, S.-H.): 1,11,23,
Dornieden, Lennart (DJK Eintr. Papenburg, Nds.): 8,
Dühring, Paul (SVNA): 4,8,9,11,17,23,30,
Ehlert, Sven (Groß Flottbeker SpVgg): 3,4,9,10,15,18,21,30,
Ehrenfort, Michael (TuRa Harksheide): 1,11,17,18,24,
Fatiras, Mehmet (TuS Berne): 2,7,11,12,14,15,25,29,20,
Gawron, Daniel (TuS Osdorf): 26,
Glischinski, Markus von (SC Eilbek): 4,14,27,
Glowatzka, Frederik (TSV Schilksee, S.-H.): 16,25,19,29,
Göttsch, Jörn (TSV Dannau, S.-H.): 5,
Haase, Christopher (VfL Pinneberg): 1,3,8,13,15,21,26,29,
Hass, Marcel (TuS Germania Schnelsen): 5,12,16,24,
Haupt, Michel (TuSG Ritterhude, Nds.): 1,19,
Haupt, Stefan (SV Degersen, Hannover): 22,23,
Hittig, Jan (SC Poppenbüttel): 5,11,
Höhns, Adrian (TuS Dassendorf): 4,8,9,14,17,22,24,
Hübner, Sebastian (FT Braunschweig): 9,30,
Jennerjahn, Paul (TSC Wellingsbüttel): 7,12,14,25,28,
Kirsch, Florian (SV Halstenbek-Rellingen): 2,
Kohn, Fynn (Husumer SV): 7,12,14,27,
Krohn, Dennis (TSV Reinbek): 4,4,5,13,16,20,22,30,20,
Krüger, Björn (Eintr. Norderstedt): 1,5,7,16,21,23,25,19,
Ladiges, John David (FC St. Pauli): 1,8,10,11,16,27,28,
Lechner, Florian (Neuburg, Schwerin): 10,
Lohmeyer, Imke (SV Frisia Brinkum, Leer): 13,29,
Ludwig, Steffen (Fahrenholz, Rostock): 7,
Lüddecke, Julian (SF Ahlum, Wolfenbüttel): 5,16,16
Martin, Axel (TSG Nordholz, Cuxhaven): 10,
Mayer-Lindenberg, Johannes (HTB): 1,2,6,10,15,18,22,24,20,28,
Müller, Sönke (BCG Altenkrempe, S.-H.): 18,25,26,
Nehls, Alexander (SC Eilbek): 17,23,24,29,
Neitzel, Jan Clemens (Eintr. Norderstedt): 1,2,16,24,26,28,20,
Okun, Christian (BSV 19): 3,6,9,15,22,30,
Paltchikov, Viatcheslav (TSV Eintracht Groß Grönau, Lübeck): 4,17,21,
Pfefferkorn, Martin (SC Urania): 3,12,22,26,28,19,
Porsch, Fabian (Barsbütteler SV): 12,13,18,19,20,27,29,31,
Rabe, Sebastian (FG Vienenburg-Wiedeloh, Goslar): 7,
Rau, Alexander (Rostock): 28,
Riedel, Nils (TuS Schwachhausen, Bremen): 6,18,22,
Röntsch, Timo (TuS Fleestedt, Nds.): 31,
Rühmann, Nicolai (FC Pfeil Broistedt, Peine): 11,
Schlickmann, Sven (SV Tungeln, Oldenburg): 6,14,
Schönheit, André (MTV Treubund Lüneburg): 3,20,
Schult, Patrick (SC Osterbek): 8,27,
Senning, Dennis (SC Marklohe, Hannover): 13,26,
Stello, Benjamin (SC Egenbüttel): 13,15,18,24,28,30,
Sternke, Jan-Erik (SC Eilbek): 6,9,19,22,19,30,
Teuscher, Alexander (SC Eilbek): 3,5,10,14,22,26,29,
Thiele, Enno (TuS Hohne-Spechtshorn, Celle): 9,
Thielert, Sascha (TSV Buchholz 08): 6,
Vollmers, Ralph (FSV Geesthacht): 2,13,17,19,23,20,31,
Voß, Dennis (TuS Dassendorf): 31,
Wagner, Henry (GW Eimsbüttel): 13,18,20,23,27,28,21,
Weinert, Marcel (TuS Wettbergen, Hannover): 8,31,
Wicke, Lennart (TSV Glinde): 8,12,19,23,24,21,
Yilmaz, Murat (FC Türkiye): 1,2,3,10,11,15,17,21,31,
Zamek, Christoph (SSC Hagen-Ahrensburg, S.-H.): 26,
Zibull, Michael (SV Heidgraben): 17,25,29,31,
Zielsdorf, Stefan (SpVg Hülsen-Westerloh, Emsland): 9,
Zornow, Martin (MTV Römstedt, Uelzen): 27,


Die "Austausch"-Schiedsrichter findet man u.a. hier:

http://www.nfv-www.de/page.php?id=523
http://www.shfv-kiel.de/fussball/47-Verbands-schiedsrichter.html
http://www.flb.de/Schiedsrichter/
http://www.bremerfv.de/index.php?id=529
http://www.lfvm-v.de/Schiedsrichter_Verbandsliga.12376.html?

und "unsere Hamburger" hier:
http://www.hfv.de/vsa-schiedsrichter_501/index.html
« Letzte Änderung: 08. Mai 2012, 23:45:16 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Schiedsrichter
« Antwort #425 am: 07. Mai 2012, 06:53:58 »

...der Schiri Yilmaz war mehr als schwach.....Teile des Spiels sind Mitte Juni bei Stern TV zu sehen.

"Spiegel-TV" zeigt am 25. Juni um 23 Uhr auf SAT1 eine Story zum Thema "Schiedsrichter bei den Amateuren"! Für die geplante 25minütige Reportage begleitete das TV-Team u.a. die Hamburger Schiedsrichter Fabian Porsch (Barsbüttel), Jan Clemens Neiztel (Norderstedt) und eben Murat Yilmaz vom FC Türkiye (am Samstag beim Spiel Meiendorf-Rugenbergen).
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Schiedsrichter
« Antwort #426 am: 10. Mai 2012, 09:52:24 »

Zum Ende der Saison durften nochmal diverse Schiedsrichter ihre (diesjährige) Oberliga-Premiere feiern. Am 31. Spieltag pfiffen erstmals:
Benjamin Buth (Göttingen)
Timo Röntsch (Fleestedt)
Dennis Voß (Dassendorf)


Auch an diesem Wochenende gibt es einige Schiedsrichter-„Premieren“ in der Oberliga:

Thorsten Bohmann (FC Rastede, Ammerland): Pfiff in der Oberliga zuletzt am 26. März 2011 (Rugenbergen-Oststeinbek 0:2).

Marco Semrau (VfB Goldenstädt, Mecklenburg-Vorpommern): Leitete zuletzt die Partie Bramfeld-BU (2:1) am 10. Oktober 2010

Jan-Henrik Krüger (SSV Großensee, S.-H.): Oberliga-Debüt!

Sandra Pansch (Ahrensburger TSV): Schiedsrichterin des Jahres 2008 mit langjähriger Oberliga-Erfahrung. Ihre letzte OL-Partie liegt allerdings schon Ewigkeiten zurück (da sie meist höherklassig bei den Damen unterwegs war): Am 16. September 2009 BU – Lohbrügge (1:1). Nachdem sich Sandra beruflich bedingt bereits (freiwillig) aus dem DFB-Kader zurückgezogen hat, könnte es sein, dass das Spiel Niendorf-Pinneberg ihre letzte SR-Partie ist, da sie leider überlegt, ganz aufzuhören...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Schiedsrichter
« Antwort #427 am: 10. Mai 2012, 12:55:42 »

"Spiegel-TV" zeigt am 25. Juni um 23 Uhr auf SAT1 eine Story zum Thema "Schiedsrichter bei den Amateuren"! Für die geplante 25minütige Reportage begleitete das TV-Team u.a. die Hamburger Schiedsrichter Fabian Porsch (Barsbüttel), Jan Clemens Neitzel (Norderstedt) und eben Murat Yilmaz vom FC Türkiye (am Samstag beim Spiel Meiendorf-Rugenbergen).


Morgen wird übrigens wieder gefilmt!
Beim Derby SCVM - CN steht SR Neitzel für die o.g. Reportage wieder "unter TV-Beobachtung"...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

mikrowellenpete

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.140
Re: Schiedsrichter
« Antwort #428 am: 11. Mai 2012, 07:45:56 »

Sandra Pansch (Ahrensburger TSV): Schiedsrichterin des Jahres 2008 mit langjähriger Oberliga-Erfahrung. Ihre letzte OL-Partie liegt allerdings schon Ewigkeiten zurück (da sie meist höherklassig bei den Damen unterwegs war): Am 16. September 2009 BU – Lohbrügge (1:1). Nachdem sich Sandra beruflich bedingt bereits (freiwillig) aus dem DFB-Kader zurückgezogen hat, könnte es sein, dass das Spiel Niendorf-Pinneberg ihre letzte SR-Partie ist, da sie leider überlegt, ganz aufzuhören...
Zählst Du nur Auftritte als Schiedsrichter direkt auf dem Feld? Letzte Saison stand sie bei Pauli II gegen Norderstedt als Linienrichterin an der Seitenlinie.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Schiedsrichter
« Antwort #429 am: 11. Mai 2012, 08:49:26 »

Zählst Du nur Auftritte als Schiedsrichter direkt auf dem Feld?

Logisch! Siehe obige Statistik der OL-Schiedsrichter. Wenn ich da auch noch die ca. 200 SR-Assistenten einbauen würde/sollte...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.256
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Schiedsrichter
« Antwort #430 am: 11. Mai 2012, 20:03:14 »

Zitat
19:00 V/W Billstedt - Germania
Spiel wird später angepfiffen, da der Schiri aus Göttingen kommt und im Stau steht!
0:1 Nadler 23.

man höre und staue...! freitagabend kommt der SR aus göttingen. was ich schon immer wissen wollte: wer kommt eigentlich für die erhöhten spesensätze für diese weltreisen der austauschschiedsrichter auf...? doch wohl kaum die vereine, oder? wie ist eigentlich der tarif (km-pauschale) bei nicht-HFV-schiedsrichtern...?
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

TTSRingo

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 158
Re: Schiedsrichter
« Antwort #431 am: 11. Mai 2012, 20:33:50 »

Wenn ich nicht falsch informiert bin 0,30 cent pro Kilometer.
Gespeichert

Braun

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 119
Re: Schiedsrichter
« Antwort #432 am: 11. Mai 2012, 20:39:37 »

Spielwertung offiziell geändert ! (siehe fussball.de )

Oststeinbek:Altona 0:3 / von OSV-Seite bestätigt.

OSV legt, was sonst  :-*, Protest ein. (Berufung)

War das der Abstieg ? Schade  ;D !
 
Gespeichert

all to nah

  • hafo supporter 2011
  • Regionalliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: Schiedsrichter
« Antwort #433 am: 13. Mai 2012, 23:05:25 »

Björn Krüger hat dem tödlichen Pass ein ausführliches (und meiner Meinung nach gelungenes) Interview gegeben, dass - wie die gesamte aktuelle Ausgabe - sehr lesenswert ist!

 :)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Schiedsrichter
« Antwort #434 am: 14. Mai 2012, 07:09:24 »

Björn Krüger hat dem tödlichen Pass ein ausführliches (und meiner Meinung nach gelungenes) Interview gegeben, dass - wie die gesamte aktuelle Ausgabe - sehr lesenswert ist!

http://www.dertoedlichepass.de/heft-64.html

TIKITAKA: "Das ist vereinsabhängig" - Gerald Wenge im Gespräch mit Schiedsrichter Björn Krüger
« Letzte Änderung: 14. Mai 2012, 07:09:38 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
Seiten: 1 ... 27 28 [29] 30 31 ... 69
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Schiedsrichter
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2020
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!