organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 17. Oktober 2019, 09:36:20
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Halstenbek-Rellingen

Autor Thema: Halstenbek-Rellingen  (Gelesen 125694 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Halstenbek-Rellingen
« am: 23. September 2007, 18:44:53 »

Mensch Mr. Sinatra,  was ist denn mit HR los? Zu Hause gegen Pinneberg und Curslack Niederlagen und zwischendurch (überlebenswichtige) Siege in Harburg und nun auch in Buxtehude. RESPEKT ! Der "Süden" liegt Euch wohl, gell? ;)  Gut, dass nächste Woche Buchholz kommt......

Warst Du da?  Was sagt(e) Nitschke denn so? In 10 Tagen läuft die Einspruchfrist ab.... ;)

Alles gute nach Hoboken


P.S.: Spielt Ihr am 30.09. eigentlich zu Hause oder Auswärts? Laut Spielplan hier auf hafo.de (unter "Ergebnisse") habt Ihr ein Heimspiel, aber woanders ist zu lesen, Ihr spielt Auswärts.....??
« Letzte Änderung: 23. September 2007, 19:50:04 von eilbek-andi »
Gespeichert


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kallebux

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
  • Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt!
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #1 am: 25. September 2007, 09:35:13 »

Einfach zu beantwortende Frage, zumindestens für dieses Wochenende:

Mit beiden Mannschaften war überhaupt nichts los!

Der BSV war zwar über die Spieldauer spielbestimmend, konnte aber die optische Überlegenheit zu keinem einzigen gefahrbringenden Abschlußversuch ummünzen (außer beim Führungstor). Ein Trauerspiel!

Noch schlimmer im Spiel nach vorn H/R: Lediglich ein Torschuss in der ersten Halbzeit nach einer Konfusion in der BSV-Abwehr: aus dem 5-Meterraum über das Tor. Danach bis zum Ende des Spiel nichts mehr!

Ach ja, die Tore...:
Der BSV-Führungstreffer in der ersten Hälfte wenigstens noch nach einem halbwegs ansehnlichen Angriff.
In der zweiten Halbzeit dann die inzwischen obligatorischen, aber auch weiterhin schwer erklärbare,  Geschenkverteilung an die BSV-Gegner:
Ball im Strafraum vertändelt in unbedrängter Situation, HR hat keine Mühe, das Spielgerät über den frei herumstehenden Protzek ins Tor zu schieben.
Ein Witz dann das Siegtor: Fast von der Mittellinie segelt der Ball in Ausführung eines Freistoßes quasi in Zeitlupe in Richtung BSV-Tor, wo er dann, für alle Zuschauer unbegreiflich, hinter der Linie liegen bleibt.
Reaktion des Torhüters?????
Vielleicht hat unser Keeper ob der vorhergehenden Beschäftigungslosigkeit einfach vergessen, vom Gartenstuhl aufzustehen...

In der Schlussphase konnte es HR sich leisten, den eigentlichen Stammtorhüter als Mittelfeldspieler und den frisch aus dem Urlaub heimgekehrten "Alt-Herren"-Representänt Frank Ockens einzuwechseln.

Fazit: Eine schlechte Mannschaft hat einer ganz schlechten die Punkte überlassen.

Die Prognose, dass beide Teams in der nächsten Saison ihre Klingen erneut kreuzen werden, dann aber in der Landesliga, ist nach dem augenblicklichen Stand der Dinge nicht allzu gewagt.

     
 
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #2 am: 25. September 2007, 10:40:21 »

Danke für den ausführlichen Bericht, Kallebux.  Liest sich ja fast schon wie ein Abgesang.....  Und "Frankie-Boy" wurde tatsächlich braungebrannt eingewechselt? Ist ja ein Ding. Und schon gewinnt HR..... ;)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #3 am: 27. September 2007, 08:20:55 »

Mr. Sinatra, wo bleibt Deine Rückmeldung?  ;)   Aber Rellingen hat im Moment wohl ganz andere Sorgen....Bombenbastler sorgen bundesweit für Medienwirbel.  Verrückte Welt.    Euch viel Erfolg in Buchholz (@Quagga: Euch natürlich auch  ;)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.061
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #4 am: 27. September 2007, 10:48:59 »

mädels,
bin momentan ein wenig busy und komme kaum zu rein schauen.

Man kann dem Bericht von kallebux zu 99% bestätigen, lediglich das eine schlechte mannschaft einer schlechteren die punkte überlassen hat muss ich verneinen. auch ohne vereinsbrille habe ich HR etwas geordneter gesehen, aber im endeffekt haben beide unteres bis mittelmäßiges landesliga niveau gehabt, so dass es auch keine mannschaft verdient hätte als bessere erwähnt zu werden.

3 Punkte, Mund abwischen und am Sonntag in die Arena der "Verrückten" beim zweiten B auflaufen.
Der vater eines Spielers von Buchholz arbeitet bei uns und ich muss mir immer wieder Texte anhören, naja mal sehen wer sich am Montag krank meldet.

Nie vergessen: Solange die dicke Dame noch singt, ist die Oper nicht zu ende.
Gespeichert

Buxtehuder

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
  • ... und wieder 3 Punkte für den Aufstieg
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #5 am: 29. September 2007, 10:24:01 »

@ Kallebux

Treffender kann man das Spiel nicht wiedergeben - das unterschreibe ich zu 100%.

Wenn man dieses Spiel als Maßstab nimmt werden beide Teams nächstes Jahr in der LL wieder aufeinandertreffen...  :(
Gespeichert
Gruß
vom Buxtehuder

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.061
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #6 am: 29. September 2007, 10:41:01 »

aber wir wollen nächstes jahr keine geschätzten 639 kilometer elbtunnel fahren... ;D

michael fischer zitierte die hammonia staffel zu seiner wedeler zeit als elbtunnel-liga, welche sie ja auch ist.

Gespeichert

Buxtehuder

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
  • ... und wieder 3 Punkte für den Aufstieg
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #7 am: 29. September 2007, 10:55:29 »

Tja, dann müsst ihr noch weitere Dreier einfahren.  ;)

Der BSV hat ja glücklicherweise bereits damit begonnen.  :)

Aber die Saison ist ja noch lang, vielleicht schaffen es unsere Vereine ja noch, obwohl ich eingestehen muss, dass ich mir für beide Vereine den Klassenerhalt nicht vorstellen kann, aufgrund der voraussichtlichen 6 Absteiger.  :(
Gespeichert
Gruß
vom Buxtehuder

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.061
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #8 am: 29. September 2007, 21:14:25 »

naja, ein paar spiele haben wir ja noch, jedoch müssten wir bis zur halbzeit der saison zumindest noch tuchfühlung zu platz 10 haben und was das für unser spiel gegen buchholz morgen bedeutet, kann man sich bei einem blick auf die tabelle ja relativ gut ausmalen.

3 punkte - sonst nix
Gespeichert

Palomino

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 193
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #9 am: 02. Oktober 2007, 16:15:41 »

Vermutlich würde Coach Berndt einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt einleiten, wenn er künftig in jedem Spiel Herrn Frank Ockens einsetzt.  ;)

Und wenn es nur wenige Minuten sind, aber sein Einsatz garantiert derzeit ´nen Dreier. 

Erst Buxtehude und nun der Coup in Hasloh. War zwar nur HR 2, aber egal. Die Spielzeit wird auch von Spiel zu Spiel länger. In Hasloh reichte es immerhin schon für eine halbe Stunde...bis der Schiedsrichter ihn für weitere Aufgaben schonen wollte und ein zweites Mal gelb zeigte.  :D

Wofür gab es denn die vorzeitige Duschberechtigung? Laut Abendblatt (Pi-Teil) soll es eine Bemerkung in Richtung des Schiedsrichters gegeben haben, die der scheinbar nicht so gut fand. Was kann das gewesen sein?...
Gespeichert

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.061
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #10 am: 05. Oktober 2007, 17:14:41 »

Es war harmlos:

nachdem das gegentor zum 1:1 fiel und der Schiedsrichter ein klares Stürmerfoul nicht gesehen hatte, da er noch am Mittelkreis rumkrebste, meinte er bei einem ganz sauberen tacklicng vor unserem 16er erneut freistoß für Hasloh zu geben. darauf hin ging ich nur zu ihm und bat ihn (wortlaut): "Herr schiedsrichter, bitte passen sie sich diesem spiel an, es ist ein schnelles spiel!" darauf hin gab er mir gelb und ich ging weg und murmelte "gekränkte eitelkeit" und daruf ertönte ein pfiff und es gab gelb-rot.

wenn ich dann noch anmerken darf, dass der schiri von den gegnern geduzt wurde und nach unserem führungstreffer zum 2:1 sogar von hasloh spielern, die abseits monierten, angefasst wurde ohne gelb zu zeigen, wusste ich ganz genau: Ocker, du hast dir nichts vorzuwerfen, der hatte einfach kein bock auf 100 kg. peng aus.

in diesem sinne....
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2007, 17:15:17 von Mr. Sinatra »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #11 am: 06. Oktober 2007, 19:12:22 »

100kg? Mensch, da haben wir ja fast die gleiche Figur.... ;)

Rugenbergen und Harburg gewinnen (für mich) sehr überraschend. Aufstand im Keller.  Nun muss HR in Bergedorf nachziehen, sonst wirds dunkel.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #12 am: 07. Oktober 2007, 17:36:01 »

1:0 bei GSK und endlich mal raus aus den Abstiegsrängen.... Gute Laune in Hoboken? What's up, Mr. Sinatra? Schon wieder eingewechselt (für den Torschützen) und wieder siegreich....nicht schlecht. Gute Quote.



edit:
Guckt Euch dazu unbedingt den Bericht unseres Reporters Niels Wick unter "Home" an.  Das fragwürdige Tor wurde im Bild festgehalten (von Thomas Berg, HR-Webmaster).
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2007, 05:52:02 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.061
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #13 am: 10. Oktober 2007, 11:03:47 »

ja, drei punkte, nicht mehr und nicht weniger, aber man kann es als aufwärtstrend und positive erlebnisse speichern, da wir endlich eine truppe geworden sind.
nun gegen condor und anschliessend nach norderstedt. im anschluß dieser spiele können wir realistisch sagen ob wir uns gefangen haben oder dies nur einzelne feuerchen waren.
im training ist wieder zug, die truppe gibt gas und daher ist die aussicht nicht so schlecht.

wir werden sehen, ich freue mich schon auf matthias und seine bub-en
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #14 am: 14. Oktober 2007, 20:58:51 »

Na, Mr. Sinatra. Wieder kurz vor Schluss eingewechselt, aber diesmal kein Glücksbringer. "Nur" 1:1. Zufrieden ist wohl was anderes, oder?

Na ja, immerhin führt Ihr jetzt bei der "Buddys-Tabelle" die Liga an. Hoffentlich gibt es die 50 Liter am Ende der Saison nicht auf der Abstiegs"party".......
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Halstenbek-Rellingen
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!