organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse Nord
Tabelle Nord
Ergebnisse Süd
Tabelle Süd

Oberliga HH
Ergebnisse St.1
Tabelle St.1
Ergebnisse St.2
Tabelle St.2

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 08. Dezember 2021, 01:10:09
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 SC Victoria Hamburg
Seiten: 1 ... 15 16 [17] 18 19 ... 68

Autor Thema: SC Victoria Hamburg  (Gelesen 324698 mal)

Baddie

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 335
    • Nordkaos Hamburg
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #240 am: 09. März 2009, 23:40:52 »

Naja, er hat ja letztes Jahr schon alle Eier gefunden...  ;D
Gespeichert
*gähn*

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.158
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #241 am: 11. März 2009, 22:32:27 »

Große Choreo heute auf der Hoheluft..... ;)  Wieviel Sekunden waren das nochmal?
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kev1895

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • www.vicky-forum.de
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #242 am: 12. März 2009, 00:19:55 »

Eine Choreo war es ja noch nicht. Da gehört noch ein wenig mehr zu ;)

Ist auch egal, es waren jedenfalls waren es ganz schön viele Sekunden :)
« Letzte Änderung: 12. März 2009, 01:23:18 von Kev1895 »
Gespeichert

Thomas Schrieber

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 179
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #243 am: 12. März 2009, 01:01:56 »

Glückwunsch zur Meisterschaft!!!!
So verliert Berti kein Spiel mehr!
Klasse Truppe,in der man immer das Gefühl hat,die fressen ihre Gegner auf. Die Körpersprache der Victoriakicker sagt aus,das da kommen kann wer will. Die hauen wir alle weg!
Respekt!!!
Gespeichert

tisch

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #244 am: 12. März 2009, 09:23:37 »

Guck, so schnell geht es im Fußball. Im Herbst hattest Du das Team schon abgeschrieben...
Hoffentlich vertust Du Dich jetzt auch wieder....
Gespeichert
85live - die ELSTERNPOST
News, Meinungen, Umfragen, Interviews - der Elstern-Blog im Internet:
http://85live.blogspot.de

Quagga

  • hafo supporter 2010
  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #245 am: 12. März 2009, 09:46:07 »

Halleluja !

Wo standst Du denn gestern?
Sicherlich sind die letzten 9 Punkte schon ganz stark,
aber Lurup hatte gestern genug Zeit und Möglichkeiten dieses Spiel zu drehen.

Souverän sieht anders aus!
Gespeichert

Kev1895

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • www.vicky-forum.de
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #246 am: 12. März 2009, 14:31:58 »

Das denke ich nämlich auch. Es werden auf jeden Fall noch Gegner kommen, bei denen eine Halbzeit gut spielen nicht reichen wird.
Ich hoffe die Jungs wissen das und ruhen sich nicht auf dem Erreichten aus...
Gespeichert

Thomas Schrieber

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 179
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #247 am: 12. März 2009, 23:30:47 »

Haben sie es gedreht? Nein!
Hat Lurup 3 Punkte dort mitgenommen? Nein!
Reicht bei dieser Abwehr eine gute Halbzeit!Zur Zeit Ja!
Und wer wird am Ende Meister? Victoria!
Warum?
Weil sich in der Art und Weise der Körpersprache etwas geändert hat.Der absolute Wille ist!Man glaubt an sich.
Ihr könnt Euch alle hinstellen und sagen,im Herbst hatte ich eine andere Meinung. Seitdem hat sich ne Menge verändert.
Hat irgendeiner von Euch den Spielern mal in die Augen geschaut?
Da könntet ihr alle sehen was da in der Mannschaft passiert ist.Sie sind endlich wieder hungrig auf die Siege,auf das Sezieren einer Mannschaft.
Wenn nur manchmal die Arroganz nicht wäre!
Was solls?Solange man alle weghaut kann man auch arrogant sein und so spielen.
Gespeichert

Kev1895

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • www.vicky-forum.de
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #248 am: 13. März 2009, 00:46:23 »

Also ich sehe im Moment vor allem in den ersten Halbzeiten der Spiele jeweils den von dir beschriebenen Willen.
In der zweiten Halbzeit sieht man tendenziell eher die Spielweise aus der Hinrunde, die ja sooo unerfolgreich nun auch nicht war.
Ich bin mal gespannt wie die Jungs am Sonntag auftreten werden...
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.158
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #249 am: 20. März 2009, 17:04:45 »

Das heutige Spiel:

Vicky - Egenbüttel

gab es übrigens erstmals in der Saison 1964/65 in der damaligen Bezirksliga Alster. Damals gab es als höchste Amateurklasse eine Landesliga (Meister wurde SC Sperber vor TSV Uetersen) und darunter drei Verbandsligen (Hansa, Hammonia, Germania) und dann sechs Bezirksligen (Alster, Elbe, Harburg, Sachsenwald, Walddörfer, Unterelbe).

Vicky verlor 1964/65 zu Hause 0:2, dafür gewann man in Egenbüttel 3:2.  "Kleiner" Schönheitsfehler an dieser Statistik: Es handelte sich damals um Vicky II (bzw. Victoria Amateure)!  ;)   Die erste Mannschaft war nämlich 1963 in die Regionalliga Nord aufgestiegen (zusammen mit BU). Während BU sofort wieder abstieg, hielt sich Vicky drei Jahre oben.

Das Hinspiel in Egenbüttel am 12.09.2008 (5:2 für Vicky) war damit in Wirklichkeit die erste Punktspielbegegnung zwischen beiden Mannschaften.

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kev1895

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • www.vicky-forum.de
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #250 am: 23. März 2009, 17:33:27 »

Nordkaos Hamburg proudly presents:

Lufthoheit.FM - Hoheluft on Air


Nachdem der Print-Sektor mit unserem Heimspiel-Flyer bereits seit längerem abgedeckt ist, erobert Nordkaos nun die Radio-Landschaft!

Hier eine kleine Erklärung, was das Ganze soll:
http://www.nordkaos-hamburg.de.tl/Lufthoheit-FM.htm

Der Inhalt der ersten Sendung sowie ein Link zum Download der selbigen, ist hier zu finden:
http://www.nordkaos-hamburg.de.tl/Ausgabe-Nr-.--1.htm

Viel Spaß und schon mal vielen Dank für jedes Feedback!
« Letzte Änderung: 23. März 2009, 17:34:20 von Kev1895 »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.158
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #251 am: 23. März 2009, 17:37:35 »

Feedback I:  Ich habe zunächst Mal große Mühe, die hellblaue Schrift auf weißen Untergrund zu lesen....


Feedback II:   Wenn ich mir "Sichtbarkeit und Gegenöffentlichkeit" durchlese, kommt es mir vor, als ob da jemand auf Teufel komm raus mit Fremdwörtern arbeiten musste (hört sich wohl halt wichtig an)... Verstehe nicht ganz, warum man so schreiben muss:

- naturgegeben geltende Realitäten in ihrem Konstruktionscharakter zu entlarven und kenntlich zu machen

- gängige Diskurse über Nation, Geschlecht oder Rasse...über ihre Funktionsweisen und Hintergründe aufzubrechen....

- ...letztlich wollen wir nur an die Wurzeln von Differenz und sie gezielt dekonstruieren

-...sich tragende Diskurse nicht ganz einfach auflösen lassen

-...sie haben die Fähigkeit, Risse und Widersprüche in sich aufzunehmen und ihren Ideen gemäß neu darzustellen

-...wir glauben an die Kraft des Faktors Sichtbarkeit.

-...leider aber mit der Entbehrung einer negativen Konnotation aller Bemühungen


Ein bisschen hochgestochen...isn't it?
« Letzte Änderung: 23. März 2009, 17:57:37 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

HH-Ost

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #252 am: 23. März 2009, 18:04:33 »

Ehrlich? Ich finde, es ist eine sehr vereinfachte Darstellung äußerst komplizierter Sachverhalte... muß aber ja nicht jeder verstehen  ::)

Aber eigentlich ging es ja um das Radio...;-)
Gespeichert

1895

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
    • Nordkaos Hamburg
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #253 am: 23. März 2009, 18:09:33 »

 :D it is not  :D

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.158
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #254 am: 23. März 2009, 18:18:29 »

:D it is not  :D

OK.   Dann fragt mal nach dem nächsten Spiel ein paar Eurer Spieler, was die "Entbehrung einer negativen Konnotation" meint, oder  was das "gezielte dekonstruieren von Wurzeln von Differenz" bedeutet... :P
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
Seiten: 1 ... 15 16 [17] 18 19 ... 68
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 SC Victoria Hamburg
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2021
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!