organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse Nord
Tabelle Nord
Ergebnisse Süd
Tabelle Süd

Oberliga HH
Ergebnisse St.1
Tabelle St.1
Ergebnisse St.2
Tabelle St.2

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 27. Oktober 2021, 09:00:11
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Fußball-Lektüre

Autor Thema: Fußball-Lektüre  (Gelesen 277576 mal)

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #825 am: 25. Juli 2017, 23:22:04 »

Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #826 am: 28. Juli 2017, 08:31:05 »

Zum OL-Saisonstart bringt diesmal nicht nur das SpoMi sein jährliches Sonderheft raus (auf den Inhalt und die Qualität unter der neuen Regie bin ich echt gespannt...), sondern auch "fussifreunde" wird ein 132-seitiges Sonderheft für 4,50 Euro rausbringen!

Beide Hefte ab heute im Handel!

fussifreunde: 4,95 Euro
SpoMi: 3,95 Euro

Erster Eindruck:
fussifreunde 146 Seiten (alle in Hochglanzqualität), von jedem Team ein Mannschaftsfoto (von HSV, Pauli, EN, Altona, Oberliga und sehr vielen Landesligisten). Dazu zu jeder Mannschaft aus der RL/OL/LL eine Story (Interview, weitere Fotos etc.). Auch die Bezirksligisten werden in einer achtseitigen Vorschau vorgestellt, dazu je vier Seiten über Kreisliga und Kreisklasse (Kurz-Interviews/Storys). Fazit: Sehr gut gemacht!

SpoMi 130 Seiten ("Zeitungspapier"), 17 Seiten über Bundesliga/2. Liga, die Regionalliga ebenfalls ausführlich vertreten (Mannschaftsfoto von Altona etwas "dünn"), von allen Oberligisten ein Mannschaftsfoto und je eine Seite Text/Story; von den Landesligisten häufig keine Mannschaftsfotos (aber zu jedem Klub eine Story); über die vier Bezirksligen nur je eine Seite. Gesamteindruck: Sehr ordentlich.

Inhaltlich kann ich noch nicht viel sagen...muss ja erstmal alles lesen!  ;)
(ein paar kleine Fehler im SpoMi sind mir aber schon aufgefallen, so läuft Paloma unter der Überschrift Landesliga Hansa)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Pommernpaule

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 142
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #827 am: 28. Juli 2017, 11:56:49 »

(ein paar kleine Fehler im SpoMi sind mir aber schon aufgefallen, so läuft Paloma unter der Überschrift Landesliga Hansa)

Erster Fehler doch direkt im Titelbild, welches du gepostet hast. "Noch nehr Seiten" ;)
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.372
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #828 am: 28. Juli 2017, 14:02:41 »

(ein paar kleine Fehler im SpoMi sind mir aber schon aufgefallen, so läuft Paloma unter der Überschrift Landesliga Hansa)

Erster Fehler doch direkt im Titelbild, welches du gepostet hast. "Noch nehr Seiten" ;)

ihr habt auch inner was zu neckern.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #829 am: 28. Juli 2017, 14:15:43 »

Erster Fehler doch direkt im Titelbild, welches du gepostet hast. "Noch nehr Seiten" ;)

Richtig. So ein Patzer auf der Titelseite tut natürlich besonders weh. Hier einige Fehler im Überblick (ohne Gewähr auf Vollständigkeit):

- Titelseite: "nehr"
- Seite 21: Überschrift: ...in eine erfolgreiche "Zukuft"
- Seite 65: Wir "woilten" aufsteigen
- Seite 77: Niendorfer TSV II 2016
- Seite 81: Prognose: ..."ist ein Platz zwischen acht und zwölf realis-"
- Seite 89: Landesliga Hansa (statt Hammonia)
- Seite 91: Landesliga Hamburg (statt Hammonia)
- Seite 97: Prognose fehlt

Insgesamt bin ich aber wirklich sehr positiv überrascht. Gute Qualität, gut zu lesen.


Und auch noch ein paar Worte zum fussifreunde-Sonderheft:

- "Fehler" habe ich nicht gefunden; ein bisschen "unschön" ist lediglich die Tatsache, dass alle Ligen/Klubs hintereinander weg abgehandelt werden. Das hätte man optisch irgendwie besser trennen können (wann fängt die LL Hammonia an, was ist schon LL Hansa etc.).
- was völlig fehlt: Tabellen (Vorjahr) und Statistik
- Tolles Interview gleich zu Beginn (Seite 6) mit Arne Gillich, später auch mit Jacqueline Herrmann (Seite 56)
- witzige Saisonvorschau (Seite 144)


Fazit: Beides tolle Hefte. Klare Kaufempfehlung!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Christian1

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 111
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #830 am: 28. Juli 2017, 14:21:51 »

Hoffe, daß biede Hefte morben auch in Pinneberg  zu haben sind, In allen Geschäftern und Zeitschriftenöäden waren beide Hefte nicht zu haben, bzw, die Verkäufer wußten davoon gar nichts. Werde mir meine Hefte wohl dann inHH holen
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #831 am: 28. Juli 2017, 14:25:00 »

Hoffe, daß biede Hefte morben auch in Pinneberg  zu haben sind, In allen Geschäftern und Zeitschriftenöäden waren beide Hefte nicht zu haben, bzw, die Verkäufer wußten davoon gar nichts. Werde mir meine Hefte wohl dann inHH holen

 ;D ;D ;D

Ist das eine "Bewerbung" als Schreiberling?  ;)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.372
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #832 am: 28. Juli 2017, 14:33:08 »

Zitat
- was völlig fehlt: Tabellen (Vorjahr) und Statistik

kostet viel zeit und durch den umfang auch viel geld. und: kann man mittlerweile im www überall wunderbar nachlesen...! kann ich somit getrost drauf verzichten, wenn dafür exklusives (interviews, vorschauen, ...) vorkommen.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #833 am: 28. Juli 2017, 15:12:27 »

Hoffe, daß biede Hefte morben auch in Pinneberg  zu haben sind

Wenn ich das richtig übersetzt habe...  ;D

Kleine Info von fussifreunde: "Es wird einen Verkauf geben bei der Saisoneröffnung in Pinneberg und Sonntag bei Altona."
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #834 am: 01. August 2017, 13:02:16 »

Neues (oder besser altbekanntes) vom "sympathischen Klub aus Barsinghausen":

http://www.berliner-zeitung.de/sport/niedersaechsischer-landesfussball-ermittlungen-im-umfeld-der-robert-enke-stiftung-28096082

Unfassbar dieses Geflecht aus Politik, Staatsgewalt (Oberstaatsanwalt!), Wirtschaft, Verband, Verein...

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
« Letzte Änderung: 29. November 2017, 14:20:46 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #836 am: 12. Dezember 2017, 14:02:24 »

Hinrunden-Sonderheft:

https://www.fussifreunde.de/artikel/jetzt-vorbestellen-das-hinrunden-special-hamburger-fussball-2017/

Habe mir das Hinrunden-Sonderheft gekauft und gerade durchgelesen:

- Spitzenqualität (tolles Hochglanzpapier) zu sehr fairem Preis (3,50 Euro für 100 Seiten)

- "Experte" Cello Jansen ("Die Zeit der Klatschen ist vorbei" - zwei Tage vor dem 0:8 bei Bayern im Februar 2017) im Interview (Seite 6-10): "Der Norden entwickelt sich". Der Mann hat zumindest Humor...und schiebt noch hinterher: "Hamburg ist eine richtige Sportstadt". Den Rest des Interviews geht es dann nur noch um seinen neuen "Job" und  Werbung für eine App (Picue)...

- Top: Story über Torsten Henke ("Ohne Fußball kann ich nicht leben")

- ebenfalls sehr gelungen: Rück-/Ausblick auf den diesjährigen Pokalwettbewerb (Seite 18-22) mit den Protesten rund um EN (Ahrensburg, Niendorf), Hetlingen- und Aumühle-Story etc.; Alexander Knull (Liga-Manager TuS Dassendorf): "Für mich ist Niendorf der Favorit, denn wer Norderstedt ausschaltet..."

- große Story über Marcel von Walsleben-Schied (Seite 28/29)

- Oberliga-Rückblick Überraschungen/Enttäuschungen (wobei Türkiye nur mit einem einzigen Satz erwähnt wird)

- Interview mit Kreuz Bube Reenald Koch (Seite 90/91): "Wir sind wie Bayern München. Entweder man liebt uns, oder man hasst uns"

- Interview mit Tobias Grubba

- ("Futsal"-)Interview mit Joachim Dipner: "Auch ich finde die Verlegungen wegen Futsal nicht gut" und zwei Sätze später: "Ich fordere mehr Respekt von den Fußball-Vereinen gegenüber dem Futsal" und "Wir wollen die OL-Reduzierung auf 16 Vereine...dann haben wir endlich mehr Zeit für (Futsal-)Verlegungen..."


Dazu viele viele weitere interessante Artikel (u.a. Nick Scharkowski) und auch die Landes- und Bezirksligen werden ausführlich beleuchtet (Maxi Priebe, Meiendorf, Andrej Blum, Jon Pauli, Düneberg usw.). Am Ende des Heftes auch noch Historisches (Viktoria Harburg 50er-Jahre), MLS-Soccer in den USA.

Fazit: Tolles Heft mit vielen interessanten Artikeln/Interviews zu einem unschlagbaren Preis (vor allem, wenn man das z.B. in Relation zu den 2,30 Euro jeden Montag für schlappe 32 SpoMi-Seiten sieht).

Hoffentlich unterstützen viele Amateurfußball-Fans die Sache und kaufen sich das Heft.
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2017, 14:05:41 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #837 am: 22. Januar 2018, 16:12:36 »

Das "Sport Mikrofon" erscheint künftig immer DIENSTAGS.... :o  (morgen das erste Mal). So kann man wohl Sonntags/Montags deutlich entspannter überall im Internet "recherchieren" und alle Berichte und Statistiken für lau einsammeln...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #838 am: 23. Januar 2018, 10:40:43 »

Das "Sport Mikrofon" erscheint künftig immer DIENSTAGS....

Gerne hätte ich geschrieben: Das Warten hat sich gelohnt. Aber wer heute das SpoMi kauft, der muss schon Hardcore-Fan von SCG sein...

22 (!) dünne Zeitungspapierseiten für 2,30 Euro. Ich habe zuerst gedacht, der Mittelteil der Zeitung wäre rausgefallen... Von diesen 22 Seiten muss man dann doch abziehen: 5 Seiten Werbung/Anzeigen, 4 komplette Seiten nur Tabellen. Bleiben 13 Seiten zum Lesen (inkl. Titelseite). Von diesen 13 Seiten wiederum handeln 4 Seiten von HSV/Pauli und eine komplette Seite ist ein Nachruf auf Peter Clasen (ETV).

Sorry, aber dafür 2,30 Euro? So vergrault man auch die letzten Käufer des Heftes. Ich habe es mir heute tatsächlich erstmals seit 20 Jahren nicht gekauft (auch wenn meine Sammlung jetzt unvollständig ist).
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #839 am: 25. Januar 2018, 10:25:09 »

Hollerbach, Bernd (08.12.1969)
01.07.2005 – 31.05.2006: VfL 93

Ho,ho,ho... der neue HSV-Coach hat seine Trainer-Karriere bekanntlich in der Verbandsliga Hamburg begonnen. In der Saison 2005/06 beim VfL 93 (siehe SpoMi-Titelbild vom 11.07.2005).

Nach sechs ungeschlagenen Spielen (4-2-0) erlebte Hollerbach am 25.09.2005 (7. Spieltag) mit 0:2 beim VfL Pinneberg seine erste Niederlage ( http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=1627 ). Trainer in Pinneberg damals: Michael Fischer, der uns dazu heute folgendes Statement übermittelte: "Welch große Ehre für mich. Er hat es mir aber, als sein alter Mannschaftskollege beim FC St. Pauli, bestimmt verziehen. Das hat ihn geprägt und noch stärker gemacht..."

Mario "Harry" Jurkschat erinnert sich an 2005/06:

https://www.ndr.de/sport/fussball/Hollerbachs-Anfaenge-Einige-hatten-weiche-Knie,hsv19994.html
« Letzte Änderung: 25. Januar 2018, 10:27:56 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Fußball-Lektüre
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2021
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!