organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 19. November 2017, 05:53:16
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 HEBC - DER NEUANFANG

Autor Thema: HEBC - DER NEUANFANG  (Gelesen 16965 mal)

Hardkore

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Re: HEBC - DER NEUANFANG
« Antwort #60 am: 04. Juni 2012, 20:59:21 »

Danke, schön das wir wieder da sind, ich hoffe nur länger als beim letzten mal
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.568
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HEBC - DER NEUANFANG
« Antwort #61 am: 09. Januar 2013, 09:07:30 »

Pressemitteilung:

Der Vorstand des HEBC gibt hiermit bekannt, dass der aktuelle Ligatrainer Poen Alarcon den HEBC zum 1. April 2013 verlassen wird. Dies ist leider kein vorgezogener „Aprilscherz“!

Unser Trainer wird seiner Ehefrau folgen, die in Guayaquil (Ecuador) ein beruflich sehr interessantes Angebot angenommen hat. Für den HEBC ist dieser Abgang sportlich und vor allem menschlich ein herber Verlust! Aber natürlich wünschen wir beiden viel Glück und Erfolg für ihre Zukunft. Bis zum 31.03.13 wird Poen Alarcon selbstverständlich weiter den Posten des Cheftrainers bekleiden. Anschließend werden der spielende Co-Trainer Thorsten Wolgast und Ligamanager Stilianos „Speedy“ Vamvakidis seine erfolgreiche und hervorragende Arbeit bis Saisonende fortführen. Dadurch hat der HEBC ausreichend Zeit, sich einen neuen Trainer für die Saison 2013/ 14 zu suchen.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Hardkore

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Re: HEBC - DER NEUANFANG
« Antwort #62 am: 03. März 2013, 20:28:50 »

 Ab Sommer: Schäfke übernimmt HEBC!
- Pressemitteilung: Hiermit gibt der HEBC bekannt, dass Alexander Schäfke zur neuen Saison das Traineramt übernehmen wird. Beide Parteien einigten sich auf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Damit tritt der 35-Jährige die Nachfolge von Poen Alarcon an, dem der HEBC noch einmal für seine herausragende Arbeit dankt.

Die Verantwortlichen des HEBC sind der vollsten Überzeugung, mit Schäfke den in den letzten zwei Jahren eingeschlagenen, erfolgreichen Weg fortzusetzen. Schäfke trainierte zuletzt Vorwärts-Wacker Billstedt, stieg mit dem Verein zweimal in die Oberliga auf und führte ihn 2011 ins Oddset-Pokalfinale. Darüber hinaus war er lange Zeit beim DFB als Stützpunkttrainer tätig.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.568
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HEBC - DER NEUANFANG
« Antwort #63 am: 03. Mai 2013, 09:40:59 »

http://www.hebc.net/


Der Vorstand des HEBC gibt hiermit bekannt:

Am 02. MAI 2013  kam die Information aus dem "Sportbeirat". Der HEBC erhält für den KUNSTRASEN € 400.000.-- von der öffentlichen Hand. Noch im Jahr 2013 ist Baubeginn. Dazu der 2. Vorsitzende des HEBC: "Dies ist ein Quantensprung für unseren Verein. Unglaubliche Freude und Euphorie herrscht jetzt beim HEBC. Damit sind die Weichen für eine "lila-weiße" Zukunft gestellt. Im Bereich der Jugend und natürlich auch im Ligabereich sind jetzt Dinge möglich, die bei einem "Grand" undenkbar wären. Für den HEBC hat das neue Jahrtausend am 02. Mai 2013 begonnen."

Am SAMSTAG, den 04.05.13 steigt das große Eimsbütteler Derby. Der HEBC empfängt in der Landesliga den ewigen Rivalen ETV. Zudem ist Osterstraßenfest. Alle HEBCer und Fans sind herzlich aufgerufen, den Kunstrasen und natürlich auch die Ligamannschaft zu feiern. Jetzt kann so richtig die "Post abgehen"!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.568
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HEBC - DER NEUANFANG
« Antwort #64 am: 10. Juni 2013, 07:24:11 »

Coole Idee: Der HEBC will im Sommer ein "Panini"-Sammelalbum herausbringen (siehe Infos auf der Homepage: http://www.hebc.net/).

Ob sich "Mozart" (http://www.youtube.com/watch?v=2j8uwB8RH24) auch ablichten lassen wird?  ;)   


Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.731
Re: HEBC - DER NEUANFANG
« Antwort #65 am: 12. April 2015, 14:59:49 »

Mit dem heutigen 3:0 Sieg steht HEBC schon jetzt als Aufsteiger in die Landesliga fest. Glückwunsch!
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.568
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HEBC - DER NEUANFANG
« Antwort #66 am: 05. November 2017, 14:13:55 »

Mit dem heutigen 3:0 Sieg steht HEBC schon jetzt als Aufsteiger in die Landesliga fest. Glückwunsch!

Mit dem heutigen 3:0 bei Inter Hamburg steht HEBC schon jetzt als Herbstmeister in der Landesliga Hammonia fest. Glückwunsch!

Ob das allerdings ein gutes Omen ist, sei einmal dahingestellt... Denn bis auf Teutonia 05 (letzte Saison) schaffte in den vergangenen fünf Jahren kein Herbstmeister am Ende den Aufstieg! 2015/16 war der TSV Sasel Herbstmeister, 2014/15 TuS Osdorf und davor zweimal in Folge TSV Uetersen - alle blieben in der Saison in der Landesliga hängen.

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 HEBC - DER NEUANFANG
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2017
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!