organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 04. Oktober 2022, 11:13:54
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
Seiten: 1 ... 30 31 [32] 33 34 ... 67

Autor Thema: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)  (Gelesen 433368 mal)

Bibo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.441
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #466 am: 07. Mai 2012, 16:26:33 »

Zitat
Was für ein Kasperverein!


das scheint eine hamburger elbphänomenie zu sein...?!


p.s. ich fand die aussagen von jarchow und arnesen (NDR sportclub) wesentlich schlimmer, denn sie hatten ja bereits seit dezember zeit, die philosophie über die torwartfrage abzustimmen und haben sich in ihren aussagen von gestern gänzlich widersprochen:

"Wir werden nur einen Wechsel vornehmen, wenn Drobny eines der Angebote, die ihm vorliegen, annimmt", sagte der Vorstandsvorsitzende Carl Jarchow dem "Hamburger Abendblatt". Der Club werde "sicher nicht mit zwei hochklassigen und hoch bezahlten Torhütern in die neue Saison gehen", erklärte Jarchow.

arnesen o-ton finde ich gerade nicht, aber tenor war, dass er auch mit "zwei starken torhütern" (adler+drobny) in die neue saison gehen würde...!!!
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Adam Malysz

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 365
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #467 am: 07. Mai 2012, 17:22:21 »

Was für ein Kasperverein!

http://www.mopo.de/fc-st--pauli/unfassbare-wende-schubert-bleibt-doch-st--pauli-trainer-,5067040,15182838.html

Warum denn Kasperverein? Ich habe während der ALLEIN DURCH DIE MEDIEN SELBST geführten Diskussionen und Gerüchte von KEINEM EINZIGEN offiziellen des FC St. Pauli gehört oder gelesen, dass man sich von André Schubert trennen würde. Die "unfassbare Wende", die durch die MOPO als Sensation verkauft wird, ist daher lächerlich. Man wollte sich zusammensetzen nach der Saison. Das hat Tradition und ist nichts besonderes. Die bevorstehende Entlassung war wie gesagt nur die Meinung der Presse, die so eine gewisse Stimmung erzeugte. Ich möchte jetzt nicht eine HSV - St. Pauli - Diskussion ins Leben rufen, aber wer sich solche Dinger wie mit Sammer und Siegenthaler geleistet hat, sollte nicht mit dem Finger auf andere zeigen...
Gespeichert

Braun

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 119
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #468 am: 07. Mai 2012, 19:36:48 »

Richtig. Von St.Pauli Seite aus hat kein einziger Offizieller eine Trennung bekannt gegeben. Es gab von Vereinsseite nicht mal eine " Wasserstandsmeldung " dazu. Lediglich die Presse hat die " Entlassungs-Ente " in die Welt gesetzt. Peinlich wie jetzt u.a. die MoPo zurückrudert.

St.Pauli mit St.Ellingen zu vergleichen finde ich hingegen eine Frechheit. Da sollte u.a. der Wechsel von Adler schon im März perfekt sein. Und heute ist er immer noch nicht da. Die ganze Personalpolitik ist doch voll daneben. Jetzt ruhen zur neuen Saison neuerdings alle Hoffnungen auf Wasserflaschenwerfer und Brutalotreter Guerrero !!! Der mit dem Super-Charakter !!!!!

Das 0:1 in Augsburg war ja auch eine besondere Werbung von Westermann und Aogo für Löw.
Gut das solche überschätzten Durchschnittsspieler bei der EM vorm Fernseher sitzen.
Nicht mal für einen versöhnlichen Saisonabschluß wird sich der "Arsch aufgerissen".

Das 3:3 gegen Bergedorf darf ja schon als Erfolg gewertet werden. Darauf läßt sich aufbauen!!!!!!

Gespeichert

Bibo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #469 am: 08. Mai 2012, 07:14:08 »

Nein, offiziell war es scheinbar nicht, aber wer u.a. gestern rasant gesehen hat, weiß, dass das Schuberth's letztes Spiel. Ich wusste dies im übrigen von offizieller Seite schon seit Wochen, allerdings wollte man das erst nach dem letzten Spiel bekanntgeben. Ist mir aber auch schnurz, soll "Two Face", wie er in Mannschaftskreisen auch genannt wird, doch weiter dort Trainer bleiben...
Gespeichert

Andre Matz

  • Nationalspieler
  • 2. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.525
    • www.hafo.de
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #470 am: 26. Mai 2012, 19:58:59 »

Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.535
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
« Letzte Änderung: 29. Mai 2012, 20:29:17 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Elbteufel

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #472 am: 29. Mai 2012, 22:16:15 »

Trainerwechsel in Wedel...

mehr Infos unter www.wedelertsv-liga.de

Gespeichert

Jan Knötzsch

  • Gast
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #473 am: 31. Mai 2012, 17:01:34 »

Der aus der Bezirksliga Ost in die Landesliga aufgestiegene Barsbütteler SV hat einen neuen Trainer gefunden. Nach Informationen des Sport Mikrofon tritt Carsten Holst die Nachfolge des zum SH-Ligisten SV Eichede wechselnden Oliver Zapel an. Holst hatte ursprünglich zum TSV Bargteheide wechseln wollen, seinen Vertrag für die kommende Saison dort jedoch wieder aufgelöst, weil er und die Bargteheider Vereinsverantwortlichen offenbar eine unterrschiedliche Auffassung haben, was die zukünftige sportliche Ausrichtung des Vereins anbelangt.
Gespeichert

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.085
  • tschupp tschupp
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #474 am: 06. Juni 2012, 20:16:11 »

Peter Ehlers wieder Trainer in Uetersen, Co Trainer Frank Weche.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.535
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #475 am: 18. Juni 2012, 09:30:17 »

Geheime Quellen melden exklusiv:

Bert Ehm neuer Trainer bei Germania Schnelsen! Thomforde hat beim DFB wohl eine zweite Mannschaft dazu bekommen und kriegt es zeitlich nicht mehr auf die Reihe....
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Daniel

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #476 am: 18. Juni 2012, 17:15:07 »

Geheime Quellen melden exklusiv:

Bert Ehm neuer Trainer bei Germania Schnelsen! Thomforde hat beim DFB wohl eine zweite Mannschaft dazu bekommen und kriegt es zeitlich nicht mehr auf die Reihe....

Auf der Seite von Germania steht es auch, also wohl fix: http://germania-liga.de/joomla/
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.535
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #477 am: 18. Juni 2012, 17:18:42 »

Auf der Seite von Germania steht es auch, also wohl fix: http://germania-liga.de/joomla/

Na also.... 8)

Heute morgen - zum Zeitpunkt der Exklusiv-Meldung hier auf HAFO - musste ich mir noch so einige "Anfeindungen" anhören, dass das nicht stimmen würde.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.535
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #478 am: 18. Juli 2012, 16:12:07 »

"Kult-Trainer" Manfred Lorenz ist zurück! Seit gestern Abend ist er beim SC Poppenbüttel (für den zurückgetretenen Thomas Wachsmann).

Hier nochmal seine bisherigen Stationen:

Lorenz, Manfred (26.08.1946)
01.07.1985 - 30.06.1988: SC Concordia
01.07.1988 - 11.09.1990: Altona 93
15.10.1990 - ?: Barsbütteler SV
01.05.1995 – 30.06.1995: FC Homburg 08
?: SC Sperber
09.01.2003 – 23.03.2004: VfL Lohbrügge
01.07.2004 – 30.10.2004: SC Concordia
13.09.2007 - ?: WSV Tangstedt
seit 17.07.2012: SC Poppenbüttel


Wer kann die fehlenden Daten ergänzen?
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

tisch

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 344
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #479 am: 18. Juli 2012, 20:32:10 »

Anfang/ Mitte der 90 iger war er auch mal in Bergedorf !! (93/94 ?) Ich glaube, er hat Wolfgang Nitschke (das Buxtehuder Urgestein und Fußball Vorschau Macher) damals abgelöst (zu Wunders-Zeiten)
Aber alles ohne Gewähr!
Gespeichert
85live - die ELSTERNPOST
News, Meinungen, Umfragen, Interviews - der Elstern-Blog im Internet:
http://85live.blogspot.de
Seiten: 1 ... 30 31 [32] 33 34 ... 67
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2022
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!