organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 08. Dezember 2019, 02:39:40
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)

Autor Thema: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)  (Gelesen 348771 mal)

GGP

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #945 am: 04. Juni 2019, 07:59:19 »

Die SG Sonnenhof Großaspach hat Oliver Zapel als neuen Trainer für die kommende Saison vorgestellt. Der 51-Jährige kehrt damit an seine alte Wirkungsstätte zurück und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Der Kontrakt schließt eine Option auf ein weiteres Jahr mit ein.

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/750687/artikel_zapel-uebernimmt-in-grossaspach.html
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.469
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #946 am: 12. Juni 2019, 14:26:06 »

Ralf Palapies übernimmt ab 1.7. die A-Jugend von Eintracht Norderstedt!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.969
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #947 am: 13. Juni 2019, 20:56:47 »

TuS Osdorf und Piet Wiehle gehen ab sofort getrennte Wege  :o :o :o



P.S. Auch bei fussifreunde: https://www.fussifreunde.de/artikel/per-sofort-osdorf-trennt-sich-von-wiehle/
« Letzte Änderung: 13. Juni 2019, 20:57:37 von Nordi »
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.469
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #948 am: 21. Juni 2019, 10:40:30 »

« Letzte Änderung: 21. Juni 2019, 10:40:49 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.143
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #949 am: 21. Juni 2019, 16:39:17 »

TuS Osdorf und Piet Wiehle gehen ab sofort getrennte Wege  :o :o :o

P.S. Auch bei fussifreunde: https://www.fussifreunde.de/artikel/per-sofort-osdorf-trennt-sich-von-wiehle/


ist zwar schon ein paar tage alt, aber ich habe gerade die u.a. "stellungnahme" gelesen:

Zitat
[...]Dabei nannten die Blomkampler unter anderem „kommunikative Differenzen“ als einer der Gründe für die Entscheidung. [...] „Der Anruf am letzten Dienstag, mit der Mitteilung, dass ich ab sofort nicht mehr Trainer in Osdorf bin, hat mich wie ein Blitz getroffen, zumal gerade im Winter mein Vertrag bis zum 30.06.2020 verlängert wurde.“ [...] „Inhalt des Anrufs war, dass der Verein in Zukunft einen anderen Weg gehen möchte, mit einem anderen Spielsystem und einer anderen Spielidee.[...]

https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wiehle-der-zeitpunkt-ist-ungluecklich/?fbclid=IwAR3HYL9WX2MLghw2H9Kv3kZXyVYqlZU8QYdKoBz6ESOVZSXHbNpvjw2-_xQ

in der tat ist der zeitpunkt schon sehr seltsam. und noch viel mehr die art und weise. nach mehr als einem halben jahrzehnt am telefon - zwischen tür und angel...?! vor allem wirkt das i-wie konstruiert und "nicht mit offenen karten" gespielt...?!

dem neuen osdorf-coach viel erfolg bei der neuen herausforderung. ob obloch das loch schließen kann...?! und piet übernimmt jetzt einfach "vicky" und fertig ist der laubinger...! gut ding will wiehle haben. :P
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.469
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #950 am: 22. Juni 2019, 16:52:31 »

damit dürfte die saison 2018/19 in der OL HH in sachen trainerwechsel wohl endgültig in rekordsphären liegen, oder...?!

Von den 18 Chef-Trainern bei den Oberligisten zum Saisonstart 2018/19 sind zum 01.07.2019 tatsächlich nur noch acht im Amt (das ist m.E. aber kein "Rekord"):

Berkan Algan (Altona), Sören Titze (T05), Ali Farhadi (NTSV), Danny Zankl (Sasel), Marco Stier (BU), Frank Pieper-von Valtier (Cordi), Matthias Wulff (Curslack) und Baris Saglam (MSV)

Zehn Übungsleiter wurden entlassen (bzw. haben zum Saisonende aufgehört):

Elard Ostermann (Dassendorf), Jean-Pierre Richter (Vicky), Thomas Bohlen (RUG), Thorsten Schneider (B08), Piet Wiehle (Osdorf), Patrick Bethke (Pinneberg), Markus Walek (Süderelbe), Olufemi Smith (Condor), Daniel Domingo (Wedel) und Jörn Großkopf (HEBC).

Zusätzlich zu diesen 10 Trainern kommen noch 4 Nachfolger hinzu, die zur neuen Saison ebenfalls nicht mehr da sind:

Andjelko Ivanko (Wedel), Florian Neumann (Condor), Ralf Palapies (RUG) und Fabian Boll (Vicky)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.969
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #951 am: 22. Juni 2019, 17:54:37 »

Von den 18 Chef-Trainern bei den Oberligisten zum Saisonstart 2018/19 sind zum 01.07.2019 tatsächlich nur noch acht im Amt (das ist m.E. aber kein "Rekord"):

...Sören Titze (T05)...

 ;D ;D

Erinnert sich noch jemand an die sensationelle "Trainerentlassungswahrscheinlichkeit" vom Spomi vor der Saison 2017/2018?

Im heutigen SpoMi ist heute mal eine "Rangliste" der besonderen Art (siehe Foto, Titelseite). Die 18 OL-Trainer wurden nach ihrer "Entlassungswahrscheinlichkeit" eingestuft:

1. Sören Titze (FC Teutonia 05), wird zu 80% gefeuert
2. Dennis Kreutzer (FC Türkiye), 75%
3. Aydin Taneli (V/W Billstedt), 65%
4. Markus Walek (FC Süderelbe), 60%
5. Ali Farhadi (Niendorfer TSV), 55%
6. Thorben Reibe (VfL Pinneberg), 50%
6. Florian Gossow (WTSV Concordia), 50%
8. Jörn Großkopf (Wedeler TSV), 25%
8. Torsten Henke (SV Curslack-Neuengamme), 25%
10. Frank Pieper-von Valtier (HSV Barmbek-Uhlenhorst), 20%
11. Christian Woike (SC Condor), 15%
12. Ralf Palapies (SV Rugenbergen), 10%
12. Danny Zankl (TSV Sasel), 10%
12. Felix Karch (HSV III), 10%
15. Thorsten Schneider (TSV Buchholz 08), 5%
15. Thomas Hoffmann/Peter Martens (TuS Dassendorf), 5%
17. Piet Wiehle (TuS Osdorf), 0%
17. Jean-Pierre Richter (SC Victoria), 0%

Das SpoMi hat Sören auf jeden Fall locker "überlebt"...

 ;D ;D ;D ;D ;D
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.143
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #952 am: 22. Juni 2019, 18:26:33 »

damit dürfte die saison 2018/19 in der OL HH in sachen trainerwechsel wohl endgültig in rekordsphären liegen, oder...?!

Von den 18 Chef-Trainern bei den Oberligisten zum Saisonstart 2018/19 sind zum 01.07.2019 tatsächlich nur noch acht im Amt (das ist m.E. aber kein "Rekord"):

Berkan Algan (Altona), Sören Titze (T05), Ali Farhadi (NTSV), Danny Zankl (Sasel), Marco Stier (BU), Frank Pieper-von Valtier (Cordi), Matthias Wulff (Curslack) und Baris Saglam (MSV)

Zehn Übungsleiter wurden entlassen (bzw. haben zum Saisonende aufgehört):

Elard Ostermann (Dassendorf), Jean-Pierre Richter (Vicky), Thomas Bohlen (RUG), Thorsten Schneider (B08), Piet Wiehle (Osdorf), Patrick Bethke (Pinneberg), Markus Walek (Süderelbe), Olufemi Smith (Condor), Daniel Domingo (Wedel) und Jörn Großkopf (HEBC).

Zusätzlich zu diesen 10 Trainern kommen noch 4 Nachfolger hinzu, die zur neuen Saison ebenfalls nicht mehr da sind:

Andjelko Ivanko (Wedel), Florian Neumann (Condor), Ralf Palapies (RUG) und Fabian Boll (Vicky)

naja, ich sprach ja nicht von den "überlebenden", sondern von den trainerwechseln zwischen dem 01.07.2018 und dem 30.06.2019 - inkl. den interimsgeschichten wirkte es schon sehr rekordwürdig...?! aber DU bist der statistiker hier...! ich warte ungern...  ;D
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.469
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #953 am: 22. Juni 2019, 18:32:01 »

naja, ich sprach ja nicht von den "überlebenden", sondern von den trainerwechseln zwischen dem 01.07.2018 und dem 30.06.2019 - inkl. den interimsgeschichten wirkte es schon sehr rekordwürdig...?! aber DU bist der statistiker hier...! ich warte ungern...  ;D

Wirklich entlassen wurden in der Saison 2018/19 nur 7 Trainer (Ostermann, Richter, Bohlen, Bethke, Walek, Smith, Domingo). Das ist definitiv kein "Rekord". Die anderen Trainer haben ja die Saison zu Ende gecoacht.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.969
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #954 am: 24. Juni 2019, 18:25:01 »

Michael Fischer (FC Türkiye) wurde per sofort freigestellt...

Der FC Türkiye setzt damit seine "Personalpolitik" der letzten sechs Jahre mit 16 (!) verschiedenen Trainern fort...

01.07.2012 – 25.09.2012: Friedhelm Mienert
26.09.2012 – 09.10.2012: Dogan Inam
10.10.2012 – 31.01.2013: Murat Portakal
01.02.2013 – 28.02.2013: Klaus Klock
01.03.2013 – 15.10.2013: Theodore Fici
16.10.2013 – 02.03.2014: Klaus Klock
04.03.2014 – 30.06.2014: Ercan Demir
01.07.2014 – 30.06.2015: Dogan Inam
01.07.2015 – 09.09.2015: Reza Khosravinejad
17.09.2015 – 30.06.2016: Matthias Stuhlmacher
01.07.2016 – 24.10.2016: Erhan Albayrak
25.10.2016 – 07.02.2017: Thorsten Bettin
10.02.2017 – 30.06.2017: Benjamin Hübbe
01.07.2017 – 22.10.2017: Dennis Kreuzter
23.10.2017 – 05.12.2017: Klaus Klock
06.12.2017 – 20.12.2018: Michael Fischer

Trainer Nr. 17 (!) beim FC Türkiye in den letzten 6,5 Jahren ist nunmehr Sebastian Loether (34):

https://www.fussifreunde.de/artikel/mit-dem-fuenften-platz-werde-ich-mich-nicht-zufrieden-geben/

Trainer Nummer 18 wird Jörn Großkopf!

https://www.fussifreunde.de/artikel/neuer-trainer-gefunden-grosskopf-coacht-tuerkiye/
« Letzte Änderung: 24. Juni 2019, 18:25:36 von Nordi »
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.469
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #955 am: 16. Juli 2019, 11:47:56 »

Elard Ostermann (50) ist neuer Trainer der U17 von Holstein Kiel
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.469
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #956 am: 08. September 2019, 10:58:19 »

Ex-Profi Erhan Albayrak (42) ist zurück in Hamburg. Nach dem er 2014 den KFC Uerdingen trainierte, ging er über die Stationen FC Türkiye, RW Ahlen und Inter 2000 zum FSV Duisburg (bis Dezember 2018). Seit dieser Saison ist er nun (zusammen mit Can Özkan) Trainer bei den B-Juniorinnen des Harburger TB (Bundesliga)!

Dort kassierte er gestern übrigens eine 0:3-Pleite im "Derby" gegen die HSV-Juniorinnen (trainiert von Felix Karch, ehemals HSV III):

http://www.fussball.de/spiel/hsv-1b-maed-harburger-tb-1b-maed/-/spiel/027MD0RABK000000VS5489B4VTN1DS1I#!/
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.469
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #957 am: 27. September 2019, 10:16:50 »

Christian Dittmar (SV Bergstedt) wurde "einvernehmlich getrennt"...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Otto Koch

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.469
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #959 am: 20. November 2019, 11:33:23 »

Frank Neben (TuS Berne) hört zum 01.12. auf:

http://tusberne-fussball.de/frank-neben-im-interview/

Christian Dittmar (zuletzt SV Bergstedt) übernimmt.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!