organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 17. Oktober 2019, 00:11:45
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 SC Condor

Autor Thema: SC Condor  (Gelesen 60501 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: SC Condor
« Antwort #120 am: 11. Dezember 2018, 18:49:19 »

Pressemitteilung  (Di, 11.12. 18:31 Uhr)


Abschied von Femi und Boller

Der Vorstand des SC Condor hat Trainer Olufemi Smith und Co-Trainer Fabian
Boll per sofort beurlaubt und verabschiedet sich damit zum Jahresende vom
Kulttrainerduo in der Oberliga: "Wir danken Femi und Boller für ihren
Einsatz und ihr Engagement für den SC Condor und wünschen ihnen alles Gute
für die Zukunft."

Die 1. Herren bekommt für die Rückrunde einen neuen Trainer. So viel steht
fest. Damit möchten wir ein klares Signal der Zuversicht an die Mannschaft,
den Verein und das Umfeld senden und sind überzeugt, mit dieser Entscheidung
einen Impuls in Richtung Klassenerhalt zu setzen. Mit welchem Trainer und
mit welchem Konzept wir die Trendwende planen, geben wir in Kürze bekannt.

Heiko Gevert
Abteilungsleiter Fußball SC Condor
« Letzte Änderung: 11. Dezember 2018, 18:53:01 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: SC Condor
« Antwort #121 am: 11. Dezember 2018, 18:49:40 »

HAFO hat soeben exklusiv mit (Ex-)Trainer Olufemi Smith gesprochen:

Femi, hast Du mit so einem Schritt gerechnet?
Nein, wirklich nicht. Das kam völlig überraschend und war nicht abzusehen. Der Vorstand wollte schon letzten Montag (3.12.) mit uns (Smith + Boll) sprechen, aber da waren wir beide beruflich unterwegs. Gestern hat das Gespräch nun stattgefunden. Für mich ein ziemlicher Tiefschlag.

Angesichts der Kader-Fluktuation zu Beginn der Saison und dem enormen Verletzungspech (u.a. fehlen seit Saisonbeginn die Stürmer Martens und Weiser) ist die sportliche Entwicklung mit dem 6:1 gegen Cordi zuletzt doch durchaus ok, oder?
Wenn man alle Umstände betrachtet, haben wir m.E. nicht komplett daneben gelegen und sehr viel herausgeholt. Ich hätte das hier sehr gerne zu Ende gebracht!

Wollte der Verein Euch dazu keine Chance geben?
So hat man es uns mitgeteilt. Condor will radikal (!) einen anderen Weg gehen, drastisch sparen (Anmerkung der Redaktion: wobei der Etat bisher schon eher gering war) und nur noch auf die Jugend setzen. Die sportliche Situation sei nicht ausschlaggebend, hat man uns mitgeteilt.

Sondern?
Es sind allein finanzielle Gründe. Aktuell weiß der Verein wohl nicht mal, ob er im Sommer noch für die Oberliga melden kann/will.

Warst Du und Fabian Boll nicht bereit, solche Einsparungen hinzunehmen?
Man hat uns ja gar nicht gefragt! Darüber bin ich ehrlich gesagt auch sehr enttäuscht. Ich hätte mir gewünscht, dass man uns die Situation schildert und uns eine Chance gibt und uns in das Thema mit einbezieht. Ich hätte gerne an so einem Zukunfts-Konzept mitgearbeitet. Aber man hat uns seitens des Vereins (Thomas Brinkmann, Heiko Gevert) klipp und klar gesagt: Mit Euch nicht. Das muss ich nun erstmal sacken lassen...

Danke für das Gespräch, Femi. Dir und Deiner Familie trotz allem (oder gerade deswegen) eine schöne Weihnachtszeit.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Pumuckl_10

  • Kreisklasse
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: SC Condor
« Antwort #122 am: 11. Dezember 2018, 20:52:50 »

Trainerentlassungen sind natürlich immer schade, besonders für Boller tut‘s mir leid...
Aber man muss schon ehrlich sagen dass, es so überraschend eigentlich nicht ist, hier greifen nun mal wieder die typischen Mechanismen im Fußball, es wird ja selten die komplette Mannschaft freigestellt, es trifft dann wie immer den oder die Trainer, wenn der Erfolg ausbleibt.
Ob man der Aussage Smiths bezüglich der Gründe für die Entlassung glauben schenken kann, seien dahingestellt, ich persönlich kann mir nicht vorstellen weshalb der Verein finanzielle Gründe aufführen sollte um diese Entlassungen zu rechtfertigen, wo doch der ausbleibende sportliche Erfolg nicht von der Hand zu weisen ist...
Weniger Siege und mehr Niederlagen können nur Wedel und Pinneberg vorweisen, und diese beiden Mannschaften werden mMn. den Gang in die Landesliga antreten müssen.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: SC Condor
« Antwort #123 am: 11. Dezember 2018, 20:59:44 »

...und ich kann mir nicht vorstellen, dass Femi Smith lügt!

Da denke ich dann doch eher, dass der Verein da (nicht) mit "total offenen Karten" gegenübern den Trainern gesprochen hat (man wollte wohl einfach keine Diskussion bzw. hat sich Auge in Auge nicht getraut...).
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.964
Re: SC Condor
« Antwort #124 am: 14. Dezember 2018, 14:06:14 »

Und der nächste Hammer:

Olufemi Smith und Fabian Boll

sind vom SC Condor per sofort „freigestellt“ worden...

Heißer Kandidat laut Fupa: Nico Peters!

Das ist doch der, der mit seinem Gefolge von SCALA zu Tangstedt zog und dort die Liga aufmischen wollte... :-X :P


Von Tangstedt nach Oldenfelde...

https://www.fussifreunde.de/artikel/wohl-fix-peters-uebernimmt-condor/
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: SC Condor
« Antwort #125 am: 14. Dezember 2018, 14:41:56 »

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

huschdiewaldfee

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 173
Re: SC Condor
« Antwort #126 am: 14. Dezember 2018, 20:44:29 »

Was man sich in Farmsen von diesem Duo verspricht - bzw. Trio, falls Stadionsprecher Jordan auch wieder mitzieht - kann ich mir nicht erklären. Die für einen Abstiegskampf nötige Ruhe bringen die Jungs ja eher nicht mit: 2016, als man beim WSV Tangstedt Trainer Gossow ersetzte, obwohl der mit seinem Team gerade Tabellenzweiter war, rebellierte die neue Mannschaft jedenfalls und wurde vom Verein daraufhin fast komplett ersetzt. Und so ganz dolle erfolgreich war man dann ja auch nicht. Aber naja: Jedem Tierchen sein Pläsierchen!
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: SC Condor
« Antwort #127 am: 28. Dezember 2018, 21:10:10 »

https://sccondor.de/die-raubvoegel-unter-neuer-fuehrung/

28.12.2018   Die „Raubvögel“ unter neuer Führung!

Wir freuen uns, ab 1.1.2019 Ralf Rath als unseren neuen sportlichen Leiter für den Herrenfußball beim SC Condor zu präsentieren. Seine akribische Arbeitsweise und sein engagierter, zielstrebiger Führungsstil sowie seine menschlich authentische Art haben uns in den Verhandlungen überzeugt.

Ebenso erfreut sind wir über unseren neuen Chef-Trainer: Nico Peters steht ab Jahresbeginn bei uns unter Vertrag – ein erfahrener und ambitionierter Trainer.

Ebenfalls neu an Bord ist Betreuer Christopher Kirchoff – Torwart-Trainer Andre Zick bleibt uns erhalten. Die Position des Co-Trainers werden wir in Kürze neu besetzen.

Als Physiotherapeutin konnten wir erfreulicherweise Rahel-Naemi Feichtinger gewinnen. Auch sie steht schon ab dem 1.1.2019 bereit, die Mannschaft zu unterstützen.

Mit dem neuen Funktionsteam werden wir die sportliche Ausrichtung justieren und schließlich voller Elan alles für den Klassenerhalt geben. Wir glauben fest an die sportliche Qualität unserer Oberliga-Mannschaft und ihrem Potential in der laufenden Saison neu durchstarten zu können. Aufgrund einiger verletzungsbedingter Ausfälle werden wir in der Winterpause sämtliche Optionen prüfen, wie wir unseren Kader verstärken können.

Parallel zum Neustart werden wir natürlich in den nächsten Wochen und Monaten auch die Planung für die nächste Oberliga-Saison in Angriff nehmen.

Nach einigen aufregenden Tagen mit vielen Spekulationen freuen wir uns, zum soliden Spielbetrieb zurückkehren zu können.

Wir wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Heiko Gevert
Abteilungsleiter Fußball
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Pumuckl_10

  • Kreisklasse
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: SC Condor
« Antwort #128 am: 04. Januar 2019, 20:00:42 »

Pressemitteilung des SC. Condor... oder auch des FC.Sylt 2.0
Man einigt sich doch im besten Fall mit dem abgebenden Verein bevor man den neuen Trainer verkündet. Einfach Ohne Worte diese Führung.

Alles auf Anfang am Berner Heerweg
Nico Peters wird nicht als neuer Trainer der 1. Herren beim SC Condor zur Verfügung stehen können. Leider konnten wir nach sehr guten Gesprächen mit dem WSV Tangstedt und Nico Peters keine Einigung erzielen. Wir sind sehr unglücklich über diese Wendung und müssen nun den Tatsachen ins Auge schauen. Aktuell haben wir die Suche wieder aufgenommen und werden kurzfristig neue Verhandlungen aufnehmen, können aber zum jetzigen Zeitpunkt noch keine näheren Angaben machen.

Bis zur Präsentation eines neuen Trainers wird unsere Oberliga-Mannschaft durch das bestehende Funktionsteam unterstützt. Wir bleiben optimistisch, auch unter Zeitdruck eine gute Lösung zu finden.

Am Sonntag werden wir als Einheit antreten und beim Wandsbek Cup alles geben. Wir drücken die Daumen und glauben fest an unsere Jungs!

Heiko Gevert
Abteilungseiter Fußball
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: SC Condor
« Antwort #129 am: 04. Januar 2019, 20:14:25 »

Man einigt sich doch im besten Fall mit dem abgebenden Verein bevor man den neuen Trainer verkündet. Einfach Ohne Worte diese Führung.

Wirklich ohne Worte! Erst der unfassbare Rauswurf von Smith & Boll (mit skurriler "Begründung") und nun diese Posse...

https://sccondor.de/alles-auf-anfang-am-berner-heerweg/


P.S.: Bleibt Nico Peters damit "automatisch" Trainer in Tangstedt?

Nur in Tangstedt wissen sie noch von nix... :-X
« Letzte Änderung: 04. Januar 2019, 20:23:26 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Pumuckl_10

  • Kreisklasse
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: SC Condor
« Antwort #130 am: 04. Januar 2019, 20:27:42 »

Man einigt sich doch im besten Fall mit dem abgebenden Verein bevor man den neuen Trainer verkündet. Einfach Ohne Worte diese Führung.

Wirklich ohne Worte! Erst der unfassbare Rauswurf von Smith & Boll (mit skurriler "Begründung") und nun diese Posse...

https://sccondor.de/alles-auf-anfang-am-berner-heerweg/


P.S.: Bleibt Nico Peters damit "automatisch" Trainer in Tangstedt?

Nur in Tangstedt wissen sie noch von nix... :-X

Naja, anscheinend hat er ja dort noch Vertrag und wenn man ihn nicht gehen lassen wollte, müsste er ja als Trainer zur Verfügung stehen in Tangstedt.
« Letzte Änderung: 04. Januar 2019, 20:28:17 von Pumuckl_10 »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.357
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: SC Condor
« Antwort #131 am: 04. Januar 2019, 20:38:16 »

Naja, anscheinend hat er ja dort noch Vertrag und wenn man ihn nicht gehen lassen wollte, müsste er ja als Trainer zur Verfügung stehen in Tangstedt.

Konjunktive habe ich auch genug im Angebot... ;)

Wirklich traurig und erschütternd, was aus dem SC Condor geworden ist. Helmut Bielfeldt würde sich im Grabe umdrehen...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.061
  • tschupp tschupp
Re: SC Condor
« Antwort #132 am: 04. Januar 2019, 21:23:34 »

Bleibt denn der Ziehvater von Nico Peters, Ralf Rath beim SCC? Immerhin war RR ja vorher auch in Tangstedt tätig. Klingt irgendwie alles ein wenig suspekt und dass der WSVT und der SCC keine Einigung finden konnten, klingt für mich unglaubwürdig.
« Letzte Änderung: 04. Januar 2019, 22:13:38 von Mr. Sinatra »
Gespeichert

Paltian24

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 90
Re: SC Condor
« Antwort #133 am: 05. Januar 2019, 10:51:26 »

Es tut mir im Herzen weh es sagen zu müssen (vor allem wegen der überragenden Bedeutung im JUgendbereich): Der SC Condor als seriöser Oberliga-Verein ist mit Helmut Bielfeldt gestorben.
Gespeichert

huschdiewaldfee

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 173
Re: SC Condor
« Antwort #134 am: 05. Januar 2019, 17:37:10 »

Bleibt denn der Ziehvater von Nico Peters, Ralf Rath beim SCC? Immerhin war RR ja vorher auch in Tangstedt tätig. Klingt irgendwie alles ein wenig suspekt und dass der WSVT und der SCC keine Einigung finden konnten, klingt für mich unglaubwürdig.

Könnte an den handelnden (soll heißen: wechselnden) Personen liegen ... die es ja offenbar immer schaffen, beim (Fast-)Wechseln in suspekte Vorgänge verwickelt zu werden.
Gespeichert
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 SC Condor
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!