organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 29. Januar 2023, 00:22:51
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Regionalliga Nord 2012/2013
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 22

Autor Thema: Regionalliga Nord 2012/2013  (Gelesen 75831 mal)

Kumagai

  • Redakteur
  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 128
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #180 am: 24. April 2013, 15:36:18 »

Der Aufwand spricht für die Attraktivität von Aufstiegsrunden ... wenngleich ich Wortspielers Einwände in sportlicher Hinsicht teile.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.648
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #181 am: 27. April 2013, 21:36:24 »

HSV & Vicky "zappeln" noch!  :D

Bei noch sechs ausstehenden Spielen kann man ja mal hoffen (@Wortspieler: Und rechnen!)....schaffen es vielleicht sogar beide noch?
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 4.456
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #182 am: 27. April 2013, 22:28:54 »

HSV & Vicky "zappeln" noch!  :D

Bei noch sechs ausstehenden Spielen kann man ja mal hoffen (@Wortspieler: Und rechnen!)....schaffen es vielleicht sogar beide noch?

„Mal ganz ehrlich: Ich bin ein farbenfroher Forist, der die ganzen Jahre – und das ist hier genau so gewesen – von der ersten Sekunde an grob numerisch beleidigt wird. Da muss sich ein Moderatoren-Gespann doch mal überlegen, ob man das nicht mal ahndet. Ich kann das nicht gutheißen, was ich hier für Rechenbeispiele gemacht habe, aber man muss mich auch ein gutes Stück weit verstehen. Wenn man ewig bis aufs Nummernkonto beleidigt und gereizt wird, dass man dann irgendwann die Fassung verliert. André Matz und Mr. Sinatra waren online in leseweite und da fallen Worte, die möchte ich hier nicht in den Mund nehmen. Und da passiert nix. Da ist es natürlich schwer zu ertragen, so ein Thread ruhig zu Ende zu bringen und als Forist außen ruhig zu bleiben.“
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.648
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #183 am: 27. April 2013, 22:51:25 »

 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.648
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #184 am: 05. Mai 2013, 09:36:39 »

Nur mal so:

So schnell kann es von der Regionalliga bis zum CL-Finale gehen! In der Saison 2008/09 kickte ein gewisser Lukasz Piszczek bei Hertha BSC Berlin. Nach einigen Verletzungsproblemen absolvierte der damals 24jährige im Frühjahr 2009 u.a. auch drei Spiele in der damaligen Regionalliga Nord bei Hertha BSC II. Dabei erzielte er am 5.4.2009 vier Tore in enem Spiel gegen Altona 93:

http://www.fussballdaten.de/regionalliga/nord/2009/25/hbscberlinii-altona93/

Ein Jahr später folgte der Wechsel zu Borussia Dortmund...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

mikrowellenpete

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.141
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #185 am: 06. Mai 2013, 07:54:21 »

Nach dem 32. Spieltag wird es im Tabellenkeller ja noch einmal richtig kuschelig. Bin gespannt, wer sich halten kann und wer nicht. Ob Cardoso sich tatsächlich noch gen Klassenerhalt rumpelt, Vicky gar noch den Befreiungsschlag schafft, Wilhelmshaven mit Punktabzug und Übermut ("wir beantragen keine Oberligalizenz") den bitteren Gang in die Landesliga antreten wird, Neu-Cheftrainer Alexander Nouri mit der blauen Zitrone in den sauren Apfel beißen muss oder die beinah sicher geglaubten Kaiserstadt-Kicker gar noch zittern müssen...

Da ist unten noch richtig Spannung drin. Und oben wird es auch nicht langweilig - Havelse bleibt Kiel dicht auf den Fersen. Wer weiß, vielleicht gibt es gar am 18.05. im Nachholspiel ein richtiges Meisterschaftsendspiel?

20. SpT   Sa    18.05.13 - 14:00   Holstein Kiel - TSV Havelse
Gespeichert

BerlinerJunge

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 212
    • Facebook Pages Hub - Der News Reader für Fussballseiten auf Facebook
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #186 am: 06. Mai 2013, 09:31:10 »

Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten bzgl. des Lizensierungsverfahren zur nächsten Saison?
Gespeichert
Fussball ist ein ganz einfaches Spiel. 22 Mann rennen hinter einem Ball hinterher und am Ende gewinnt immer Deutschland.

https://www.facebookpageshub.com

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.648
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #187 am: 06. Mai 2013, 09:58:38 »

Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten bzgl. des Lizensierungsverfahren zur nächsten Saison?

Judgement Day ist der 8. Mai!

http://www.nordfv.de/news-info/termine/termin/archiv/2013/mai/artikel/sitzung-der-nfv-zulassungskommission-1/
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.648
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #188 am: 06. Mai 2013, 15:05:33 »

Nach dem 32. Spieltag wird es im Tabellenkeller ja noch einmal richtig kuschelig. Bin gespannt, wer sich halten kann und wer nicht. Ob Cardoso sich tatsächlich noch gen Klassenerhalt rumpelt, Vicky gar noch den Befreiungsschlag schafft, Wilhelmshaven mit Punktabzug und Übermut ("wir beantragen keine Oberligalizenz") den bitteren Gang in die Landesliga antreten wird, Neu-Cheftrainer Alexander Nouri mit der blauen Zitrone in den sauren Apfel beißen muss oder die beinah sicher geglaubten Kaiserstadt-Kicker gar noch zittern müssen...

Das kann in der Tat noch lustig werden...vor allem, wenn man sieht, wer da noch alles direkt gegeneinander spielt.

Restprogramm:
Victoria (24): Cloppenburg (A), Goslar (H), HSV (H), Weiche (A), Kiel (A)
HSV II (26): Havelse (H), Kiel (H), Vicky (A), W'haven (H), Meppen (A)
W'haven (26): Goslar (A), Cloppenburg (A), Oberneuland (H), HSV (A), Oldenburg (H)
Golslar (28): W'haven (H), Vicky (A), Wolfsburg (H), Oldenburg (A), Cloppenburg (H), Weiche (H)
Oldenburg (29): Pauli (A), Bremen (H), Goslar (H), W'haven (A),
Oberneuland (30): Meppen (H), W'haven (A), Neumünster (H), Rehden (H), Bremen (A)
Meppen (31): Oberneuland (A), Cloppenburg (H), HSV (H)


Tipp/Prognose:
Vicky kommt auf 30 Punkte = Platz 17
W'haven: 32 Punkte = Platz 16
Oldenburg: 33 Punkte = Platz 15
Meppen: 34 Punkte = Platz 14
HSV II erreicht 35 Punkte = Platz 13
Goslar: 35 Punkte = Platz 12
Oberneuland: 36 Punkte = Platz 11

Mal sehen....
« Letzte Änderung: 06. Mai 2013, 15:17:03 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

mikrowellenpete

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.141
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #189 am: 06. Mai 2013, 21:00:11 »

Danke für die Auflistung Andi! Deine Prognose halte ich für ziemlich realistisch. Ich glaub, Cardoso wird sein Team echt noch retten können.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.648
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #190 am: 07. Mai 2013, 13:58:27 »

NFV-Pressemitteilung 32/2013:  Nachholspiele mit Unterhaltungswert

Mit sechs Nachholspielen setzt die Regionalliga Nord den Spielbetrieb in dieser Woche fort. Während der TSV Havelse bei einem Sieg in Hamburg nach Punkten gleichziehen kann mit Spitzenreiter Holstein Kiel, geht es in den anderen Partien meist um den Klassenerhalt:

FC St. Pauli II – VfB Oldenburg (Mi., 19 Uhr)
Nachdem St. Paulis Reserve zuletzt zwei Niederlagen in Folge kassierte, will sie mit einem dreifachen Punktgewinn letzte Zweifel am Klassenerhalt beseitigen. Der VfB Oldenburg hofft dagegen auf das Ende einer Negativserie mit sechs Begegnungen ohne Sieg. Es ist die vierte Partie unter der Regie des neuen VfB-Trainer Alexander Nouri, der bislang lediglich zwei von neun möglichen Punkten sammelte.

Hamburger SV II – TSV Havelse (Do., 14 Uhr)
Mit dem vierten Sieg in Serie würde Havelse nach Punkten mit Spitzenreiter Holstein Kiel gleichziehen und das Rennen um die Meisterschaft noch spannender machen. Allerdings befinden sich auch die Hamburger nach zuletzt drei Erfolgen und nur einem Gegentor im Aufwind und besitzen wieder realistische Chancen auf den Klassenverbleib.

BV Cloppenburg – SC Victoria Hamburg (Do., 14 Uhr)
In Cloppenburg nimmt die Victoria bereits den 14. Anlauf auf den ersten Auswärtssieg der Saison. Der Gastgeber ist allerdings seit vier Runden unbesiegt und brennt auf die Revanche  für die  turbulente 4:5-Hinspielniederlage. Damals hatten die Hamburger innerhalb der ersten 20 Minuten eine 4:0-Führung herausgespielt.
.
.
.
.
Stefan Freye
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 4.456
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #191 am: 07. Mai 2013, 14:33:06 »

Zitat
Während der TSV Havelse bei einem Sieg in Hamburg nach Punkten gleichziehen kann mit Spitzenreiter Holstein Kiel, geht es in den anderen Partien meist um den Klassenerhalt:

hat herr freye HSV U23 schon abgeschrieben oder wird der HSV drei der anderen vier partien (u.a. gegen kiel) wirklich gewinnen...?! WORTSPIELER-tipp: das remis gegen vicky wird dem HSV das genick brechen. ein argentinisches sprichwort sagt nicht umsonst:

"in der regionalliga darfst du kein rind von traurigkeit sein."
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Peter Strahl

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.606
  • Meister 2015
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #192 am: 08. Mai 2013, 21:21:57 »

NFV-Pressemitteilung 33/2013: Zulassungsverfahren zur Regionalliga Nord der Herren Saison 2013/2014


28 Vereine erhalten die Zulassung, davon zwei mit Auflagen, 1 Verein muss nachbessern

Die Zulassungskommission des Norddeutschen Fußball-Verbandes e.V. (NFV) hat jetzt 28 Vereinen die Zulassung für die Regionalliga Nord 2013/2014 erteilt.

Dabei erhielten die Vereine:  Lüneburger SK Hansa und SV Wilhelmshaven die Zulassung mit Auflagen.
Der Verein FC Oberneuland hat bisher keine Zulassung erhalten, kann aber eine kurzfristige Nachfrist nutzen, um seine Zulassungsunterlagen zu vervollständigen bzw. nachzubessern.

Der NFV führt das Zulassungsverfahren für die Vereine der Regionalliga Nord der Herren durch, um den Vereinen mehr Planungssicherheit zu geben. Neben dem zu erbringenden Nachweis der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit haben die Klubs auch Sicherheitsauflagen baulicher, technischer, organisatorischer und betrieblicher Art zu erfüllen.

Der norddeutschen Zulassungskommission gehören an: Vorsitzender Thomas Fürst (Bremen), Gerhard Oppermann (Hannover), Peter Niemann (Bad Schwartau), und Daniel Diebold (Bönningstedt).

Folgende Vereine haben die Zulassung zur Regionalliga Nord für die Saison 2013/2014 erhalten:

Niedersachsen (16 Vereine):
SV Meppen, VfB Oldenburg, SV Wilhelmshaven, Goslarer SC 08, BV Cloppenburg, VfL Osnabrück II, TSV Havelse, BSV Schwarz-Weiß Rehden, BTSV Eintracht Braunschweig II, VfL Wolfsburg II, Hannover 96 II, U.S.I Lupo Martini, SpVgg Drochtersen/Assel, RSV Göttingen 05, Lüneburger SK Hansa, 1. FC Egestorf/Langreder

Anmerkung: Die Unterlagen für VfL Wolfsburg II, Hannover 96 II, BTSV Eintracht Braunschweig II und VfL Osnabrück II wurden über den Lizenzierungsantrag der ersten Mannschaft des Vereins bei der DFL/ dem DFB eingereicht und befinden sich noch in der Prüfung. Die Vereine Lüneburger SK Hansa und SV Wilhelmshaven erhielten die Zulassungen mit Auflagen.

Hamburg (5 Vereine):
SC Victoria Hamburg, Hamburger SV II, FC St. Pauli II, FC Eintracht Norderstedt, FC Elmshorn

Anmerkung: Die Unterlagen für Hamburger SV II und FC St. Pauli II wurden über den Lizenzierungsantrag der ersten Mannschaft des Vereins bei der DFL eingereicht und befinden sich noch in der Prüfung.

Bremen (2 Vereine):
SV Werder Bremen II, Brinkumer SV

Anmerkung: Die Unterlagen für den SV Werder Bremen II wurden über den Lizenzierungsantrag der ersten Mannschaft des Vereins bei der DFL eingereicht und befinden sich noch in der Prüfung.Der Verein FC Oberneuland erhält eine kurzfristige Nachfrist um seine Zulassungsunterlagen zu vervollständigen bzw. nachzubessern.

Schleswig-Holstein (5 Vereine):
ETSV Weiche Flensburg, VfR Neumünster, Holstein Kiel, SV Eichede, TSV Kropp
« Letzte Änderung: 08. Mai 2013, 21:41:20 von eilbek-andi »
Gespeichert

mikrowellenpete

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.141
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #193 am: 10. Mai 2013, 13:37:04 »

Ich bin gestern nach dem 2:1-Sieg vom HSV gegen den TSV Havelse noch ein bisschen auf Stimmenfang gegangen und ein paar Worte von Rodolfo Cardoso eingefangen...

Rodolfo Cardoso über ...

... den Sieg gegen Havelse:


Havelse ist kein leichter Gegner, deswegen ist der Sieg heute nicht nur wichtig, sondern wir haben heute auch gegen eine sehr gute Mannschaft gewonnen. Das freut mich sehr. Wir sind wieder im Rennen. Nach den letzten drei Spielen haben wir immer die Hoffnung gehabt und mit dem heutigen Sieg haben wir einen weiteren Schritt nach vorne gemacht. Die nächsten Tage haben wir nicht so viel Zeit zur Erholung. Das ist im Moment ein bisschen unmenschlich, aber okay. Wir müssen das nehmen, wie es ist.

... den Unterschied zwischen seinem Team und Havelse:

Einen großen Unterschied habe ich heute nicht gesehen, vielleicht im Tempo oder in der Fitness, aber wir haben gut mitgehalten und guten Fußball gespielt. Der Sieg ist nicht unverdient.

... die Spielweise der Mannschaft:

Die Mannschaft hat heute Leben ins Spiel gebracht. Da waren nicht nur junge Leute auf dem Feld, die sind heute über die Grenze gegangen und haben gezeigt, dass sie keinen Kinderfußball mehr spielen wollen. Wenn du unten stehst ist das klar, dass du die Zweikämpfe annehmen musst.

... das Spiel gegen Holstein Kiel (11.05.2013, 14:00 Uhr):

Wir versuchen, in jedem Spiel auch einen Sieg zu holen. Kiel ist genauso ein Kaliber wie heute Havelse. Wir müssen gucken, wie fit wir am Samstag sind. Wenn wir so wie heute spielen, können wir gegen Kiel Punkte holen.

... Fabian Graudenz, der nach seinem Tor gegen Havelse verletzungsbedingt den Platz verließ:

Wir wissen noch nicht, was er hat. Ich hoffe, dass seine Verletzung nicht schlimm ist und er nach ein paar Tagen Erholung nächste Woche wieder angreifen kann. Die letzten zwei Spiele hat er uns sechs Punkte gebracht. Er ist ganz wichtig.

... das, was inzwischen anders läuft als während der Niederlagenserie:

Wir haben viele Probleme mit Verletzungen gehabt, mussten Spieler hin und her schieben – die Mannschaft hat sich jetzt ein bisschen mehr gefunden. Es waren Stürmer verletzt, Mittelfeldspieler waren lange verletzt und die Spieler auf der Bank haben ihre Chance dann nicht richtig genutzt. Aber gut ist, dass wir nicht mehr nach hinten gucken. Nach dem Pauli-Spiel haben wir schon die richtigen Worte für die Mannschaft gefunden. Wichtig war, dass wir, auch wenn wir verloren haben, nicht schlecht gespielt haben. Wenn man weiter guten Fußball spielt, entwickelt sich das auch irgendwann anders. Die Jungs arbeiten sehr viel und so kommt es auch zu so einem Ergebnis wie heute.
« Letzte Änderung: 10. Mai 2013, 13:38:07 von mikrowellenpete »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.648
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2012/2013
« Antwort #194 am: 12. Mai 2013, 22:22:13 »

Aus den fünf Regionalligen steigen drei Mannschaften in die 3. Liga auf. Zur Ermittlung der drei Aufsteiger wird eine Aufstiegsrunde durchgeführt. Dazu kommen die fünf Meister + Vizemeister Südwest in einen Lostopf. Es werden drei Begegnungen ausgelost, deren Sieger nach Hin- und Rückspiel in die 3. Liga aufsteigen (Meister und Vizemeister der Liga Südwest treten dabei nicht gegeneinander an).

My home is my Kassel...Die Auslosung hat ergeben:

RB Leipzig - Sportfr. Lotte/Fort. Köln
H. Kiel/Havelse - Meister Südwest = Hessen Kassel/Elversberg
Zweiter Südwest = Kassel/Elversberg - 1860 München II

Die Spiele finden am 29.5. + 2.6. statt!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 22
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Regionalliga Nord 2012/2013
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2023
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!