organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 12. Dezember 2017, 01:26:06
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Concordia

Autor Thema: Concordia  (Gelesen 3019 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.628
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Concordia
« am: 15. Mai 2017, 18:36:58 »

Pressemitteilung

Gestern war ein entscheidender Tag, leider nicht zu unseren Gunsten. Denn durch die gestrige Niederlage steht fest, dass wir in dieser Saison nicht die Chance haben, an den Aufstiegsspielen zur Regionalliga Nord teilzunehmen.

Die Oberliga Hamburg vertreten wird dort der Altonaer Fussball-Club. Wir möchten hierzu einerseits recht herzlich gratulieren und andererseits viel Erfolg für die drei anstehenden Spiele wünschen!

Eine herzliche Gratulation auch an die TuS Dassendorf zur erfolgreichen Titelverteidigung!

Cordi-Präsident Matthias Seidel: "Die gestrige Niederlage schmerzt uns sehr, da die Teilnahme an den Aufstiegsspielen durchaus möglich gewesen wäre. Wir können die sportliche Situation, vor allem vor dem Hintergrund der leider nicht mehr ganz so starken Rückrunde, aber gut einordnen und gratulieren Altona 93 insofern auch zur verdienten Qualifikation. Wir wünschen Altona bestmögliche Erfolge in der Aufstiegsrelegation, denn in die Regionalliga Nord gehören natürlich auch Hamburger Vereine. Wir selbst greifen in der neuen Saison mit unveränderten Zielen neu an!"


Wandsbeker TSV Concordia e.V.
Pressesprecher Steffen Ries
Gespeichert


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.628
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Concordia
« Antwort #1 am: 06. Juni 2017, 22:56:46 »

Pressemitteilung


+++ Cordi-Kaderplanung 2017/2018 +++

Am heutigen Tag wollen wir gern über den aktuellen Stand unserer Kaderplanung für die bevorstehende Spielzeit 2017/2018 informieren.

Aus dem aktuellen Kader werden nach derzeitigem Stand die folgenden Spieler auch in der neuen Saison in rot-schwarz auflaufen: Tobias Sävke, Kanan Safarov, Finn Peters, Ronny Buchholz, Yannick Siemsen, Jan Kämpfer, Timo Stegmann, Alexandar Mucunski, Maurizio d'Urso, Kevin Zschimmer, Benjamin Bambur und Jun-Myeong Oh.

Unsere Mannschaft wird zudem durch einige Neuzugänge verstärkt werden. Derzeit vorstellen können wir an dieser Stelle:

Petrit Osmani (26, FC Türkiye)
Mehdi Jaoudat (22, FC Süderelbe)
Sebastien Mankumbani (28, SV Eichede)
Andreas Goldgraebe (29, Hamm United)
Christian Rohweder (22, Niendorfer TSV)
Cem Cetinkaya (28, SV Curslack-Neuengamme)

Zudem stößt mit Martin Werner (19) ein Spieler aus unserer II. Mannschaft zum Kader der I. Mannschaft.

Wir werden unsere Neuzugänge in den kommenden Tagen noch genauer vorstellen.

Und auch auf der Trainerbank erhalten wir Zuwachs. Philip Schröder (30, zuletzt Trainer der A-Regio des Rahlstedter SC) wird unser neuer Co-Trainer.

Die Kaderplanung ist damit weitestgehend abgeschlossen.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.628
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Concordia
« Antwort #2 am: 06. Juni 2017, 23:12:23 »

Zitat
Aus dem aktuellen Kader werden nach derzeitigem Stand die folgenden Spieler auch in der neuen Saison in rot-schwarz auflaufen:
Tobias Sävke, Kanan Safarov, Finn Peters, Ronny Buchholz, Yannick Siemsen, Jan Kämpfer, Timo Stegmann, Alexandar Mucunski, Maurizio d'Urso, Kevin Zschimmer, Benjamin Bambur und Jun-Myeong Oh

Daraus kann man dann ja schlussfolgern, dass es folgende 12 (!) Abgänge gibt:

Briant Alberti
Georgios Cholevas  (Teutonia 05)
Matthias Cholevas  (TSV Sasel)
Joao Nunes Correia
Theodoros Ganitis
Jean-P. Gnanzou
Lucas Hallmann  (TuRa Harksheide)
Abdel Abou Khalil
Robin Meyer  (SVNA)
Lennart Müller  (TuS Dassendorf)
Enrik Nrecaj  (TSV Sasel)
Bazier Sharifi
« Letzte Änderung: 06. Juni 2017, 23:26:16 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.628
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Concordia
« Antwort #3 am: 22. Juni 2017, 18:44:44 »

Pressemitteilung

+++ Ein Neuzugang, eine Vertragsverlängerung und ein Abgang bei Cordi +++

Der Kader von Concordia für die bevorstehende Saison nimmt weiter Form an.

Im Tor haben wir mit Tim Burgemeister einen jungen Neuzugang zu verzeichnen. Der 19-Jährige bestritt in der zurückliegenden Saison zwölf Spiele für die U19 des FC St. Pauli in der A-Junioren-Bundesliga.

Herzlich willkommen, Tim!

Sehr freuen wir uns auch über den Verbleib von Abdel Abou Khalil! Der 26-jährige Offensivallrounder hat bisher in 34 Partien für Cordi zehn Tore erzielt und elf vorbereitet. Nunmehr sind wir sehr froh, dass zu diesen tollen Zahlen noch einige hinzukommen werden.

Toll, dass du bleibst, Abou!

Nicht mehr zum Kader gehört hingegen Jun-Myeong Oh, den es aus privaten Gründen nach Köln verschlagen hat.

Wir wünschen dir alles Gute, Jun!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.628
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Concordia
« Antwort #4 am: 12. August 2017, 20:07:27 »

14:15 Wedel vs Cordi 4:1 (1:1)
Powered by Mr. Sinatra
Anpfiff um 15 Minuten verschoben, da noch ein Spiel bis kurz vor zwei auf dem Platz statt findet.
15. 0:1 Balzis
29. 1:1 Eggers (FE)
Hz
55. Spielunterbrechung, Platzwunde Goldgraebe.
64. 2:1 Ganitis (FE)
66. Rot Zschimmer
75. 3:1 Vollmer
78. GR Cetinkaya
83. 4:1 Agyemang
Ende

Pressemitteilung

+++ Nach Platzverweis in Wedel, vier Spiele Sperre für Kevin Zschimmer +++

Nachdem sich unser Spieler Kevin Zschimmer in der Aufregung des Spiels gegen den Wedeler TSV zu einem leichten Schubser gegen den Schiedsrichter hinreißen ließ, haben wir beschlossen, ihn vereinsintern mit einer vierwöchigen Sperre für alle Wettbewerbe zu belegen. Bereits nach Abpfiff der Partie zeigte unser Spieler sich einsichtig und entschuldigte sich beim Schiedsrichter für sein Fehlverhalten. "Auch bei allen Fans und Sponsoren möchte ich mich entschuldigen. Das war ein Fehler von mir, der so bisher noch nie vorkam und auch nie wieder vorkommen soll. Nach Ablauf der Sperre, die ich vollkommen akzeptiere, werde ich nur stärker und motivierter auf den Platz zurückkehren."
Der Hamburger Fußballverband hat beschlossen, sich der Sperre Concordias anzuschließen und auf ein eigenes Verfahren zu verzichten.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.628
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Concordia
« Antwort #5 am: 07. November 2017, 10:09:25 »

https://www.abendblatt.de/sport/article212439411/Concordia-will-trotz-schwachen-Saisonstarts-in-die-Regionalliga.html

Ich glaube, ich habe ein Déjà-vu mit Bergedorf 85 oder FC Elmshorn... :o :-X

Das "Stadion" in Jenfeld ist doch nicht mal mit Umbaumaßnahmen regionalligatauglich. Will man wieder nach Hinschenfelde?

Es ist jedenfalls schon irrwitzig, bei den aktuellen "Leistungen" (trotz vier ungeschlagener Spiele zuletzt) über den Aufstieg zu fabulieren....
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.691
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Concordia
« Antwort #6 am: 07. November 2017, 14:47:41 »

https://www.abendblatt.de/sport/article212439411/Concordia-will-trotz-schwachen-Saisonstarts-in-die-Regionalliga.html

Ich glaube, ich habe ein Déjà-vu mit Bergedorf 85 oder FC Elmshorn... :o :-X

Das "Stadion" in Jenfeld ist doch nicht mal mit Umbaumaßnahmen regionalligatauglich. Will man wieder nach Hinschenfelde?

Es ist jedenfalls schon irrwitzig, bei den aktuellen "Leistungen" (trotz vier ungeschlagener Spiele zuletzt) über den Aufstieg zu fabulieren....

für mich die viel entscheidendere frage ist und bleibt, warum diese ambitionen vor einem jahr geleugnet wurden, man seinen trainer und einen großteil der leistungsträger verlor. und es soll mir keiner mit dem argument "wir waren noch nicht so weit" kommen.

ansonsten sind mir teams und vereine mit ambitionen und zukunftsvisionen lieber als solche ohne, zumal ja auch bezug auf die aktuelle situation und eine mögliche sportliche entwicklung [ "Wir melden nicht als Fünfter oder Sechster", erklärt Seidel. ] genommen wird.

ich sehe diese mediale offensive eher als "abklopfen", wer sich sonst - im wahrsten sinne des wortes - noch so meldet. sollten sich niendorf und "vicky" frühzeitig positionieren, dann kann "cordi" sich die 3.000 euronen dieses mal sparen...

btw: norderstedt und altona sind ja auch nicht als meister hochgegangen...
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.628
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Concordia
« Antwort #7 am: 07. November 2017, 15:22:07 »

für mich die viel entscheidendere frage ist und bleibt, warum diese ambitionen vor einem jahr geleugnet wurden, man seinen trainer und einen großteil der leistungsträger verlor. und es soll mir keiner mit dem argument "wir waren noch nicht so weit" kommen.

Genau das. Deswegen kaufe ich Cordi die jetzigen (Zitat) "Ambitionen und Zukunftsvisionen" im Gegensatz zu Dir auch nicht ab. Und deswegen erinnere ich hier an B85 und FCE, die ja ebenfalls großartige Visionen hatten...

btw: norderstedt und altona sind ja auch nicht als meister hochgegangen...

Stimmt. Aber die hatten/haben zum einen ein vernünftiges Stadion und zudem eine sportlich durchaus erfolgreiche Mannschaft (zum Zeitpunkt der Meldung und auch des Aufstiegs).

Cordi vor genau einem Jahr - da wäre so ein Interview von M. Seidel genau richtig gewesen (mega erfolgreiche Mannschaft). Stattdessen feuert man im Winter den Trainer und verliert in Folge dessen wichtige Spieler...

P.S.:  Zitat Florian Gossow aus dem fussifreunde-Sonderheft zu Saisonbeginn: "Wir haben einen viel besseren Kader, wie im Vorjahr".

Und: "Ich glaube nicht, dass wir noch über die Regionalliga sprechen, wenn wir eine schlechte Saison spielen. Da würden wir uns ja lächerlich machen".
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.977
  • tschupp tschupp
Re: Concordia
« Antwort #8 am: 08. November 2017, 19:55:22 »

Vielleicht wollen sie sich für evtl. Wintertransferkandidaten „interessant“ machen
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.628
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Concordia
« Antwort #9 am: 27. November 2017, 16:06:05 »

Pressemitteilung

+++ Ligamanager und Vize-Präsident Florian Peters tritt zurück +++
 
Florian Peters legt aus beruflichen und privaten Gründen seine Ämter als Vize-Präsident des Wandsbeker TSV Concordia sowie als Ligamanager der 1. Herrenfußballmannschaft mit sofortiger Wirkung nieder.

Concordia möchte sich für die insgesamt siebeneinhalb Jahre ehrenamtliche Arbeit ausdrücklich bedanken. Wir wünschen Florian Peters beruflich und privat alles Gute!
 
Das Präsidium

Wandsbeker TSV Concordia e.V.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Concordia
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2017
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!