organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 23. Januar 2018, 18:58:25
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 FC Teutonia 05

Autor Thema: FC Teutonia 05  (Gelesen 6910 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.688
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: FC Teutonia 05
« Antwort #30 am: 27. September 2017, 14:02:36 »

PRESSEMITTEILUNG
 
FC Teutonia 05 trennt sich von Bert Ehm
 
Der Fußball-Oberligist FC Teutonia 05 trennt sich zu sofort von seinem Oberliga-Manager Bert Ehm und distanziert sich auf Schärfste von Rassismus, Faschismus und nationalistischem Gedankengut in Wort und Bild.

Bert Ehm hatte zum Abschluß der Pressekonferenz im Rahmen des Spiels TuS Dassendorf gegen FC Teutonia 05 zwei Wörter verwendet, die in unserer Gesellschaft, unserem Sport und im friedlichen Miteinander nichts verloren haben. Diese Worte stehen entgegengesetzt zu den Werten des FC Teutonia 05.

Der FC Teutonia 05 ist stolz auf Integration, Soziales und Gemeinschaft mit über 35 Mann-schaften auf nur einer Anlage in Hamburg-Ottensen. Seine Mitglieder üben den Fußballsport vom Kindergartenalter bis zu den Super-Senioren aus.
 

Der Vorstand des FC Teutonia 05
Hamburg-Ottensen, 27. September 2017
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Torben

  • Gast
Re: FC Teutonia 05
« Antwort #31 am: 30. September 2017, 01:32:34 »

PRESSEMITTEILUNG
 
FC Teutonia 05 trennt sich von Bert Ehm
 
Der Fußball-Oberligist FC Teutonia 05 trennt sich zu sofort von seinem Oberliga-Manager Bert Ehm und distanziert sich auf Schärfste von Rassismus, Faschismus und nationalistischem Gedankengut in Wort und Bild.

Bert Ehm hatte zum Abschluß der Pressekonferenz im Rahmen des Spiels TuS Dassendorf gegen FC Teutonia 05 zwei Wörter verwendet, die in unserer Gesellschaft, unserem Sport und im friedlichen Miteinander nichts verloren haben. Diese Worte stehen entgegengesetzt zu den Werten des FC Teutonia 05.

Der FC Teutonia 05 ist stolz auf Integration, Soziales und Gemeinschaft mit über 35 Mann-schaften auf nur einer Anlage in Hamburg-Ottensen. Seine Mitglieder üben den Fußballsport vom Kindergartenalter bis zu den Super-Senioren aus.
 

Der Vorstand des FC Teutonia 05
Hamburg-Ottensen, 27. September 2017

Ich melde mich ab!

Auch eine Woche warten, und immer noch Enttäuschung und Entsetzen. Jeder Furz wird hier diskutiert und dann noch dieses Vorwort zum nächsten Spiel. Ich bin weg. Mit eurem Gedankengut will ich nichts mehr zutun haben.

Warum schweigt Ihr?




Gespeichert

Rebell

  • Gast
Re: FC Teutonia 05
« Antwort #32 am: 30. September 2017, 03:00:20 »

Da kann ich Torben nur zustimmen.
Bert Ehm, hat sich schon mehrfach entehrt. Man darf das hier zwar nicht schreiben, aber es ist und bleibt so.
Und bleiben wir nur bei dem einen Punkt...
B.E. : "S... H..."
Hafo: "... So gesehen hat Ehm eigentlich alles richtig gemacht..."

na dann...
Gespeichert

huschdiewaldfee

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 105
Re: FC Teutonia 05
« Antwort #33 am: 30. September 2017, 09:51:27 »

Da kann ich Torben nur zustimmen.
Bert Ehm, hat sich schon mehrfach entehrt. Man darf das hier zwar nicht schreiben, aber es ist und bleibt so.
Und bleiben wir nur bei dem einen Punkt...
B.E. : "S... H..."
Hafo: "... So gesehen hat Ehm eigentlich alles richtig gemacht..."

na dann...



Ich verstehe die letzten beiden Posts nicht. Also: Ich verstehe sie wirklich nicht, soll keine Ironie sein. Was ist Eure Kritik und an wem?
Gespeichert

mikrowellenpete

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.079
Re: FC Teutonia 05
« Antwort #34 am: 30. September 2017, 10:18:48 »

B.E. : "S... H..."
Hafo: "... So gesehen hat Ehm eigentlich alles richtig gemacht..."
Wenn man einfach nur Bruchstücke eines Textes aus dem Kontext reißt, hat man plötzlich einen ganz anderen Sinn. Nur dass man damit nicht dem gerecht wird, was der Autor des Textes eigentlich sagen wollte.

Ich bin da ganz bei huschdiewaldfee. Leider können sich die beiden nicht mehr erklären, da sie sich abgemeldet haben.
Gespeichert

tisch

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 305
Re: FC Teutonia 05
« Antwort #35 am: 30. September 2017, 10:52:13 »

PRESSEMITTEILUNG
 
FC Teutonia 05 trennt sich von Bert Ehm
 
Der Fußball-Oberligist FC Teutonia 05 trennt sich zu sofort von seinem Oberliga-Manager Bert Ehm und distanziert sich auf Schärfste von Rassismus, Faschismus und nationalistischem Gedankengut in Wort und Bild.

Bert Ehm hatte zum Abschluß der Pressekonferenz im Rahmen des Spiels TuS Dassendorf gegen FC Teutonia 05 zwei Wörter verwendet, die in unserer Gesellschaft, unserem Sport und im friedlichen Miteinander nichts verloren haben. Diese Worte stehen entgegengesetzt zu den Werten des FC Teutonia 05.

Der FC Teutonia 05 ist stolz auf Integration, Soziales und Gemeinschaft mit über 35 Mann-schaften auf nur einer Anlage in Hamburg-Ottensen. Seine Mitglieder üben den Fußballsport vom Kindergartenalter bis zu den Super-Senioren aus.
 

Der Vorstand des FC Teutonia 05
Hamburg-Ottensen, 27. September 2017

Ich melde mich ab!

Auch eine Woche warten, und immer noch Enttäuschung und Entsetzen. Jeder Furz wird hier diskutiert und dann noch dieses Vorwort zum nächsten Spiel. Ich bin weg. Mit eurem Gedankengut will ich nichts mehr zutun haben.

Warum schweigt Ihr?

"Warum schweigt Ihr?"
Eine berechtigte Frage finde ich.
Ich möchte darauf antworten:  weil in manchen Situationen möglicherweise mal nichts zu sagen klüger ist, weil jedes Wort wiederum verkehrt sein könnte.

Bei allem Respekt vor dem hafo-Autor der aktuellen Vorschau, der durch Schreibstil und mit seiner Erfahrung eine absolute Bereicherung ist, hätte gerade er andere Worte wählen müssen.

Zum einen impliziert er, dass die absolut mega dummen Worte (oder denkt Euch noch andere Superlative für Dummheit) von BE auf der Pressekonferenz Absicht waren und zweitens heiligt der Zweck eben nicht alle Mittel.

Alles richtig gemacht, hat in meinen Augen der Vorstand von Teutonia, mit seiner absolut glaubhaften (auch Statement des Vereinsvorsitzenden auf PK) Distanzierung von schrecklichem braunen Gedankengut.
Gespeichert
85live - die ELSTERNPOST
News, Meinungen, Umfragen, Interviews - der Elstern-Blog im Internet:
http://85live.blogspot.de

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.688
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: FC Teutonia 05
« Antwort #36 am: 28. November 2017, 14:01:38 »

Pressemitteilung

FC Teutonia 05 holt Hendrik Ebbecke vom TSV Wedel

Der FC Teutonia 05 verpflichtet Hendrik Ebbecke zur zweiten Saisonhälfte 2017/18 für die 2. Herren. Der 26-jährige Stürmer wechselt in der Winterpause vom TSV Wedel aus der Oberliga Hamburg an die Kreuze.

Teutonia 05-Fußballobmann Marc Hartmann sieht in Ebbeckeeinen wichtigen Spieler: „Hendrik hat unsere gesamte Teutonia 05-Jugend durchlaufen und ist dann in der Saison 2013/14 vom Landesliga-Kader nach Wedel gewechselt. Er ist schnell und torgefährlich und wird unser sehr jungen Truppemit seiner höherklassigen Erfahrung und Qualität viel helfen können.“

Hendrik Ebbecke ist ein „Jung von der Kreuze“. Er spielte seit Kindheit für die Jugend des FC Teutonia 05 und setzte sich von der A-Jugend kommend, sofort im Landesliga-Kader durch. Seit der Saison 2016/17 spielte er für den TSV Wedel in der Oberliga Hamburg.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.688
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: FC Teutonia 05
« Antwort #37 am: 22. Dezember 2017, 11:54:14 »

Das "Sport-Mikrofon" meldet heute:  "Alarmstufe Rot bei Buchholz 08"

André Müller und Maxi Fischer verlassen den Klub aus der Nordheide und wechseln per sofort zum FC Teutonia 05 (da hat wohl der T05-Trainer seine guten Kontakte genutzt....).

...und jetzt auch noch Arne Gillich!


PRESSEMITTEILUNG 22.12.2017 / 11:48


FC Teutonia 05 holt Müller, Fischer und Gillich

Der FC Teutonia 05 hat André Müller (25) und Maximilian Benedikt Fischer (25) vom Oberliga-Kontrahenten TSV Buchholz 08 in der Winterpause für die Rückrunde der Saison 2017/18 unter Vertrag genommen.
Ebenso kommt der im Hamburger Oberhaus bestens bekannte Arne Gillich (31), zuletzt vereinslos, zur Oberliga-Mannschaft an die Kreuzkirche.

Nico Sorgenfrey, Teammanager der 1. Herren: „Alle drei Neuzugänge, welche bis zum 30.06.2019 unterschrieben haben, heißen wir beim FC Teutonia 05 herzlich Willkommen. Verein, Mannschaft und Trainer freuen sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.“

Nicht mehr zur Mannschaft gehört Jaques Rodrigues Oliveira. Dem Wunsch des Spielers den Vertrag zum Jahresende aufzulösen ist der Verein nachgekommen.
Der FC Teutonia Ottensen von 1905 e. V. bedankt sich bei Jaques für seinen Einsatz sowie Engagement und wünscht ihm für seine Zukunft alles Gute.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 FC Teutonia 05
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2018
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!