organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 25. September 2018, 04:52:40
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)

Autor Thema: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)  (Gelesen 6644 mal)

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.901
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #15 am: 08. Juli 2018, 17:15:08 »

Zitat
Interessant, dass nun schon zwei Titel in Hamm sind.

https://www.youtube.com/watch?v=QzRwKf8a8l0


p.s. die saison beginnt am 01.07. eines jeden jahres. das ist eine verlässliche größe, schnuggi. und außerdem SIND profivereine und "zweitmannschaften" per se ausgeschlossne. siehe otzen-post...
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

alditüte

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #16 am: 08. Juli 2018, 21:54:17 »

Zitat
Interessant, dass nun schon zwei Titel in Hamm sind.

https://www.youtube.com/watch?v=QzRwKf8a8l0


p.s. die saison beginnt am 01.07. eines jeden jahres. das ist eine verlässliche größe, schnuggi. und außerdem SIND profivereine und "zweitmannschaften" per se ausgeschlossne. siehe otzen-post...

Dann ist das mit den Zweiten ja geklärt.

Trainingsstart beginnt oftmals vorm 1.7., wie einige Vereine dieses Jahr wieder demonstriert haben. Daher halte ich es für sinnvoll, nicht das erste Freundschaftsspiel am 1.7. sondern das erste nach Trainingsstart auszuwählen.
Gespeichert
Die einzigen Techniker beim FC Bayern München sind die Elektriker der Allianz-Arena!

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #17 am: 09. Juli 2018, 15:08:09 »

Dass der Titel vakant anfängt, fände ich am besten. Alternativ könnte ich aber auch damit leben, wenn der aktuelle Meister (Dassendorf) erster Titelträger ist („Nasazzi-Stab“).

So war der Plan. Der Titel fängt vakant an, aber Dassendorf hat das Recht auf das erste Titelspiel.

Zitat
Man müsste dann noch klären, ob Zweitmannschaften den Titel gewinnen können. Ich bin strikt dagegen, weil nur erste Mannschaften Meister werden können sollten.

Sehe ich anders. Zweite Mannschaften sind in den Ligenbetrieb integriert und dürfen in allen Hamburger Ligen ebenfalls Meister werden. Nur die Zweiten in der Regionalliga möchte ich raus lassen, weil die nicht im Pokal mitspielen, und daher fast keine Möglichkeit haben den Titel wieder loszuwerden. (Einfache Überlegung dahinter: Mehr Spiele gut, weniger Spiele schlecht.)

Zitat
Wenn man das 1. Pflichtspiel der Saison als erstes Titelspiel nimmt, dann gibt es noch keinen Titelträger. Die Saison beginnt mit den Pokalspielen. Nachtrag: Da nun offenbar Bostelbek gegen Altona schon am 18.07. antreten wird, wäre dieses Problem wohl auch gelöst.

Hihi, dann hätte mein AFC das erste Titelspiel und WORTSPIELER regt sich wieder auf. Das möchte ich natürlich nicht.

Zitat
Außer natürlich dem Dassendorf-Fall, denn die sind ja bereits Oberligist. Dasse gewann am 30.06. gegen den Düneberger SV 4:0, also verteidigt Dassendorf den Titel am 15.07. gegen den SV Börnsen.

p.s. die saison beginnt am 01.07. eines jeden jahres. das ist eine verlässliche größe,

Sehe ich auch so, deswegen hatte ich den 1.7. als Startzeitpunkt gewählt. Großen Unterschied macht es eh nicht, da Dassendorf am 30.6. gewonnen hat.

Wie auch immer, es muss einfach einen verbindlichen Regelsatz geben. Sicherlich gäbe es an allen möglichen Punkten verschiedene Möglichkeiten, sich anders zu entscheiden, die in den meisten Fällen weder besser noch schlechter, sondern einfach eine Frage der Konvention sind. Mich hat jedenfalls jetzt kein Beitrag davon überzeugt, dass man unbedingt etwas anders machen müsste, als im ursprünglichen Beitrag formuliert. Deswegen würde ich einfach mal dabei bleiben, dass Dassendorf am kommenden Sonntag in Glinde die erste Chance bekommt, den Titel zu erringen.
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.453
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #18 am: 09. Juli 2018, 19:58:48 »

...Deswegen würde ich einfach mal dabei bleiben, dass Dassendorf am kommenden Sonntag in Glinde die erste Chance bekommt, den Titel zu erringen.

Nein!  Siehe Dein eigenes Regelwerk:

Die Regeln der IHFM sind folgende:
3. Jedes auf die volle Distanz angesetzte Spiel des amtierenden Titelträgers gegen einen anderen Teilnehmer ist ein Titelspiel. Maßgeblich ist fussball.de.

Bei dem Spiel in Glinde handelt es sich um ein Blitz-Turnier (2x 30min)...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #19 am: 09. Juli 2018, 21:43:40 »

Bei dem Spiel in Glinde handelt es sich um ein Blitz-Turnier (2x 30min)...

Ah, ok, dann natürlich nicht. Danke für die Info. Dann halt das Pokalspiel die Woche drauf in Lauenburg.
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #20 am: 23. Juli 2018, 21:06:55 »

Wer hätte das gedacht…

TuS Dassendorf ist durch einen 25:0-Auswärtssieg im Pokalspiel in Lauenburg erster IHFM-Meister! Herzlichen Glückwunsch!  :D

Die erste Titelverteidigung findet am kommenden Samstag um 13 Uhr beim Heimspiel gegen Wedel statt.
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.901
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #21 am: 28. Juli 2018, 22:12:17 »

Wer hätte das gedacht…

TuS Dassendorf ist durch einen 25:0-Auswärtssieg im Pokalspiel in Lauenburg erster IHFM-Meister! Herzlichen Glückwunsch!  :D

Die erste Titelverteidigung findet am kommenden Samstag um 13 Uhr beim Heimspiel gegen Wedel statt.



Zitat
Da die Meisterschaft in der Oberliga Hamburg in den letzten Jahren ja teilweise recht langweilig war, lasst uns doch einfach mal einen neuen, zusätzlichen Titel einführen, die Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM).

hochspannung pur. danke, otze.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.860
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #22 am: 28. Juli 2018, 22:18:53 »

Wer hätte das gedacht…

TuS Dassendorf ist durch einen 25:0-Auswärtssieg im Pokalspiel in Lauenburg erster IHFM-Meister! Herzlichen Glückwunsch!  :D

Die erste Titelverteidigung findet am kommenden Samstag um 13 Uhr beim Heimspiel gegen Wedel statt.



Zitat
Da die Meisterschaft in der Oberliga Hamburg in den letzten Jahren ja teilweise recht langweilig war, lasst uns doch einfach mal einen neuen, zusätzlichen Titel einführen, die Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM).

hochspannung pur. danke, otze.

Und ich dachte eben schon, der erste Titelträger war der, der den höchsten Sieg in der ersten Pokalrunde errungen hat. Puh. Glück gehabt, dass es nicht so war  ;D
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.901
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #23 am: 28. Juli 2018, 22:46:52 »

Wer hätte das gedacht…

TuS Dassendorf ist durch einen 25:0-Auswärtssieg im Pokalspiel in Lauenburg erster IHFM-Meister! Herzlichen Glückwunsch!  :D

Die erste Titelverteidigung findet am kommenden Samstag um 13 Uhr beim Heimspiel gegen Wedel statt.


Zitat
Da die Meisterschaft in der Oberliga Hamburg in den letzten Jahren ja teilweise recht langweilig war, lasst uns doch einfach mal einen neuen, zusätzlichen Titel einführen, die Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM).

hochspannung pur. danke, otze.

Und ich dachte eben schon, der erste Titelträger war der, der den höchsten Sieg in der ersten Pokalrunde errungen hat. Puh. Glück gehabt, dass es nicht so war  ;D


Dassendorf - Alles andere ist Quatsch.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #24 am: 29. Juli 2018, 09:09:30 »

Dassendorf verteidigt den Titel mit einem 4:0 gegen Wedel. Nächste Titelverteidigung am Dienstag in Wentorf im Pokal.
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.901
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #25 am: 06. August 2018, 19:57:22 »

Zitat
Da die Meisterschaft in der Oberliga Hamburg in den letzten Jahren ja teilweise recht langweilig war, lasst uns doch einfach mal einen neuen, zusätzlichen Titel einführen, die Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM).

 ;D
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #26 am: 06. August 2018, 20:13:50 »

Titel bleibt vorerst in Dassendorf. 2:0-Sieg im Pokal in Wentorf und 4:2-Sieg bei Vicky. Morgen Pokal bei Hamm United.
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.901
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #27 am: 08. August 2018, 00:07:22 »

Titel bleibt vorerst in Dassendorf. 2:0-Sieg im Pokal in Wentorf und 4:2-Sieg bei Vicky. Morgen Pokal bei Hamm United.


Dassendorf - Alles andere ist Quatsch.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

leo

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #28 am: 08. August 2018, 00:22:24 »

Dassendorf und Bayern München haben eines gemeinsam,
sie bekommen immer Hilfe von „aussen um erfolgreich zu sein 😎
« Letzte Änderung: 08. August 2018, 00:23:11 von leo »
Gespeichert

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
« Antwort #29 am: 08. August 2018, 09:12:09 »

Dassendorf und Bayern München haben eines gemeinsam,
sie bekommen immer Hilfe von „aussen um erfolgreich zu sein 😎

Hoffentlich musst du heute nicht arbeiten.
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Inoffizielle Hamburger Fußballmeisterschaft (IHFM)
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2018
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!