organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 12. August 2020, 06:00:44
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Lotto-Pokal 2019/20

Autor Thema: Lotto-Pokal 2019/20  (Gelesen 63452 mal)

Marcus79

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #150 am: 24. Juli 2020, 14:06:30 »

Pokal findet statt! Folgende Mitteilung hat der HFB soeben online gestellt:


Am heutigen Tage hat die Stadt Hamburg mit Schreiben vom Sportstaatsrat Holstein, eine Ausnahmegenehmigung für die Wiederaufnahme des Trainings und Spielbetriebs im Rahmen des LOTTO-Pokalwettbewerbs 2019/20 für die teilnehmenden Herren-, Frauen- und A-Junioren-Teams erteilt.


Wichtig ist dabei die Einhaltung des Konzeptes „Zurück ins Spiel“ vom DFB und die Einhaltung des Hygienekonzepts. Dazu gehört auch eine Anwesenheitsliste zu erfassen.
Die Allgemeinen Verhaltensregelungen der Hamburger Gesundheitsbehörde sowie des Robert-Koch-Instituts sind zwingend einzuhalten.

HFV-Präsident Dirk Fischer sagt: „Wir sind den Verantwortlichen der Stadt Hamburg sehr dankbar, dass die Sondergenehmigung für die Austragung des Trainings und der Spiele im LOTTO-Pokal 2019/20 der Herren, Frauen und A-Junioren erteilt wurde. Wir würden uns freuen, wenn auch die Kreise Bad Segeberg und Pinneberg sich dieser Sondergenehmigung zeitnah anschließen können.“
Termine LOTTO-Pokasl 2019/20

Das LOTTO-Pokal-Viertelfinale der Herren soll am 08./09.08.2020, das Halbfinale der Herren am 15./16.08.2020 und das Endspiel am Finaltag der Amateure, am 22.08.2020 gespielt werden

Im LOTTO-Pokal der Frauen soll am 23.08.2020 das Halbfinale und am 29.0.8.2020 das Finale gespielt werden, wenn das möglich ist.“

Geplante Spieltermine im LOTTO-Pokal der A-Junioren sind:
09.08.20 5. Runde (1 Spiel)
12.08.20 Achtelfinale (6 Spiele)
15.08.20 Viertelfinale
18.08.20 Halbfinale
21.08.20 Finale

Die genauen Ansetzungen werden nächste Woche auf FUSSBALL.DE veröffentlicht.
Gespeichert

Marcus79

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #151 am: 24. Juli 2020, 14:50:17 »

Da stellen sich mir ja gleich wieder Fragen... was passiert, wenn Segeberg und/oder Pinneberg nicht zustimmen und die besagten Mannschaften nicht bzw weiter nur in kleinen Gruppen trainieren können? Wird der Pokal dann doch gecancelled oder nochmal geschoben? Denn die Aussage war ja, dass der Pokal nur durchgeführt werden kann, wenn mindestens 14 Tage vorher vernünftiges Training möglich ist... Oder haben die betroffenen Mannschaften dann einfach Pech gehabt? Das würde den Gedanke des "sportlich fairen Wettbewerbs", den man damit erreichen wollte, natürlich endgültig im Klo versenken.
« Letzte Änderung: 24. Juli 2020, 14:51:55 von Marcus79 »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #152 am: 24. Juli 2020, 15:23:33 »

Die Liste der "theoretischen Fragen" lässt sich noch beliebig erweitern...

- werden alle Spieler "getestet"?

- was ist, wenn in einer Mannschaft oder im direkten Umfeld bestätigte Corona-Fälle auftauchen? Quarantäne und automatisches Ausscheiden aus dem Pokal?

usw.

Warten wir es doch einfach ab. Man sieht ja an Waldhof Mannheim und Dynamo Dresden, wie weit es mit der "Solidarität in besonderen Zeiten" wirklich her ist, sobald es den eigenen Klub betrifft...

Sobald ein Klub ausscheidet, wird er schon einen Grund finden, die Sache anzufechten (remember Ostprotestbek)...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.256
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #153 am: 24. Juli 2020, 15:48:00 »

Zitat
Geplante Spieltermine im LOTTO-Pokal der A-Junioren sind:

09.08.20 5. Runde (1 Spiel)
12.08.20 Achtelfinale (6 Spiele)
15.08.20 Viertelfinale
18.08.20 Halbfinale
21.08.20 Finale

vier spiele in zehn tagen, wenn man ins finale kommt, dürfte selbst für die NLZ-vereine eine sportliche herausforderung werden. ich halte das für wahnsinn nach einem halben jahr fußballpause. btw: die BL- / RL-mannschaften nehmen erst ab 1/8-finale am wettbewerb teil. es kommt somit vermehrt zu duellen "klein gg. groß" mit bis zu vier (!) klassen unterschied. ich befürchte das schlimmste, was schwere verletzungen angeht...
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.256
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #154 am: 24. Juli 2020, 16:00:29 »

Zitat
Die Liste der "theoretischen Fragen" lässt sich noch beliebig erweitern...

- werden alle Spieler "getestet"?

dirk fischer legt vor betreten des spielfeldes die hand auf auf die stirn, um fieber zu messen...!

was ich nicht verstehe: warum trägt man die spiele nicht alle zentral aus nach gemeinsamen standards...?! einen (echten) heimvorteil gibt es doch eh nicht mehr. der aufwand wäre zudem wesentlich geringer und den vereinen bliebe eine menge stress der organisation erspart.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #155 am: 27. Juli 2020, 08:38:19 »

Remember:

LOTTO-Pokal Halbfinalauslosung

Montag, 27. Juli 2020, 18:30 Uhr, beim HFV

...angesichts der zu erwartenden kurzfristigen Abfolge von Viertelfinale, Halbfinale und Finale im LOTTO-Pokal wird das Halbfinale der Herren schon am Montag, 27. Juli 2020, 18:30 Uhr ausgelost. Daher wird es dann zwei „Sieger aus-Paarungen“ geben.

Die Wunsch-Planungen sehen vor, das LOTTO-Pokal-Viertelfinale der Herren am 08./09.08.2020, das Halbfinale der Herren am 15./16.08.2020 und das Endspiel am Finaltag der Amateure, dem 22.08.2020, zu spielen, wenn die Verfügungslage das zulässt. Hierzu ist der HFV in Gesprächen mit den Vertretern der Stadt Hamburg und der umliegenden Bundesländer.

Die Auslosung findet statt in den Räumlichkeiten des Hamburger Fußball-Verbandes in der Sporthalle des HFV, Wilsonstraße 74 a-b, 22045 Hamburg-Jenfeld. Präsentiert wird die Halbfinalauslosung von Transfermarkt.

Da angesichts der Hygienevorschriften wegen Corona nur begrenzt Zuschauer dabei sein können, bitten wir pro Verein nur einen Vertreter der beteiligten Mannschaften und die Pressevertreter, sich anzumelden unter carsten.byernetzki@hfv.de.

Bitte beachten: Es herrscht Maskenpflicht und es wird kein Catering geben.

Für alle anderen, die nicht live vor Ort sein können, wird es über HFV-Facebook eine Liveübertragung geben.


Viertelfinale (08.08./09.08.):
n.n. FC Teutonia 05 (OL) - FC Eintracht 03 Norderstedt (RL)
n.n. SV Halstenbek-Rellingen (LL) - SV Rugenbergen (OL)
n.n. TSV Sasel (OL) - HSV Barmbek-Uhlenhorst (OL)
n.n. ASV Hamburg (LL) - Altona 93 (RL)


weitere Termine:
27.07.: Auslosung Halbfinale (beim HFV)
15.08./16.08.: Halbfinale
22.08.:  Finale (Tag der Amateure)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #156 am: 27. Juli 2020, 18:39:44 »

Zitat
Bitte beachten: Es herrscht Maskenpflicht und es wird kein Catering geben.

Die Jungs vom HFV haben ja schon mal keine Maske getragen...


Viertelfinale (08.08./09.08.):
n.n. FC Teutonia 05 (OL) - FC Eintracht 03 Norderstedt (RL)
n.n. SV Halstenbek-Rellingen (LL) - SV Rugenbergen (OL)
n.n. TSV Sasel (OL) - HSV Barmbek-Uhlenhorst (OL)
n.n. ASV Hamburg (LL) - Altona 93 (RL)

Halbfinale (15.08./16.08.):
n.n. T05/EN - ASV/AFC
n.n. HR/RUG - TSV/BU

weitere Termine:
22.08.:  Finale (Tag der Amateure)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

alditüte

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #157 am: 27. Juli 2020, 21:50:01 »

Hoffentlich spielt Norderstedt am Samstag, am Sonntag kann ich nämlich nicht. :( ;D
Gespeichert
Die einzigen Techniker beim FC Bayern München sind die Elektriker der Allianz-Arena!

Marcus79

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #158 am: 27. Juli 2020, 22:58:16 »

Hoffentlich spielt Norderstedt am Samstag, am Sonntag kann ich nämlich nicht. :( ;D

Da der Kreis Segeberg noch keine Sonderfreigabe erteilt hat und den Vereinen 14 Tage Vorbereitungszeit zugesichert wurde, dürfte das Spiel an dem Wochenende wohl gar nicht stattfinden. Es sei denn natürlich, man vergisst zufällig, dass man mit diesem ganzen Brimborium eigentlich einen "sportlich fairen Wettkampf" erreichen wollte...
Gespeichert

Marcus79

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #159 am: 28. Juli 2020, 13:47:34 »

Pressemitteilung aus Norderstedt:

Eintracht Norderstedt gibt bekannt, dass das vom Verein eingereichte Hygienekonzept vom Gesundheitsamt Bad Segeberg angenommen wurde.

Somit besteht ab sofort die Ausnahmegenehmigung für die 1. Herren und die U19, mit der jeweils gesamten Mannschaft im Vollkontakt zu trainieren.

Dieses ist durch den außerordentlichen Einsatz der Oberbürgermeisterin Elke Christina Roeder zustande gekommen, bei der wir uns hiermit sehr herzlich bedanken.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #160 am: 29. Juli 2020, 15:08:00 »

Update:  Ansetzungen lt. Fussball.de:

Viertelfinale:
08.08. 15:00 TSV Sasel (OL) - HSV Barmbek-Uhlenhorst (OL)
09.08. 11:30 FC Teutonia 05 (OL) - FC Eintracht 03 Norderstedt (RL)
09.08. 14:00 SV Halstenbek-Rellingen (LL) - SV Rugenbergen (OL)
09.08. 15:00 ASV Hamburg (LL) - Altona 93 (RL)

Halbfinale (15.08./16.08.):
n.n. T05/EN - ASV/AFC
n.n. HR/RUG - TSV/BU

weitere Termine:
22.08.:  Finale (Tag der Amateure)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Daniel

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #161 am: 02. August 2020, 23:04:58 »

Gehe ich recht in der Annahme, dass alle Spiele als "Geisterspiele" stattfinden werden, oder sind Zuschauer zugelassen ?
Gespeichert

Marcus79

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #162 am: 03. August 2020, 00:12:13 »

Zuschauer sind sehr begrenzt unter Auflagen zugelassen, zumindest bei den Spielen in Hamburg. Wie es bei HR gegen Rugenbergen aussieht - keine Ahnung.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #163 am: 03. August 2020, 16:19:09 »

In Sasel sind 236 Zuschauer zugelassen, bei Teutonia 180 und bei HR-Rugenbergen 150 (siehe angehängte Info!).
« Letzte Änderung: 03. August 2020, 16:22:01 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Lotto-Pokal 2019/20
« Antwort #164 am: 06. August 2020, 12:22:46 »

Finale (22.8.) dieses Jahr um 14.45 Uhr (Formel E fällt wohl aus...)


Finaltag der Amateure 2020: Anstoßzeiten stehen fest

Am 22. August 2020 überträgt die ARD den mittlerweile 5. Finaltag der Amateure in einer großen Livekonferenz. Ein Großteil der Endspielpaarungen steht noch nicht fest, dennoch haben die Fußball-Landesverbände bereits die Einteilung der Konferenzen gemeinsam mit der ARD vorgenommen. Die ARD startet ihre Livekonferenz der Landespokalendspiele um 14:30 Uhr. Um 14:45 Uhr werden die ersten acht Spiele angepfiffen. Die weiteren Anstoßzeiten sind 16:45 Uhr und 17:45 Uhr. In der letzten Konferenz spielen die Landesverbände, die ihr Finale ohne Verlängerung austragen und somit direkt ins Elfmeterschießen gehen. Bis 19:55 Uhr zeigt die ARD rund fünfeinhalb Stunden Amateurfußball mit einer bunten Mischung aus namhaften Traditionsclubs und reinen Amateurduellen.

In diesem Jahr werden 19 von 21 Landespokalendspielen am Finaltag ausgetragen. Das Endspiel im Bayerischen Fußball-Verband kann erst später ausgespielt werden, da der Wettkampfspielbetrieb in Bayern frühestens ab dem 1. September 2020 aufgenommen wird – sofern es die Vorgaben des Freistaats Bayern zulassen. Der Fußballverband Sachsen-Anhalt hat den Landespokalwettbewerb 2019/2020 nach Gesprächen mit den vier Halbfinalisten abgebrochen.

Die Endspiele am 22. August 2020 in der Übersicht:

14:45 Uhr:
• Hamburger Fußball-Verband
• Fußball-Landesverband Brandenburg
• Sächsischer Fußball-Verband
• Thüringer Fußball-Verband
• Fußballverband Niederrhein
• Fußballverband Rheinland
• Württembergischer Fußballverband
• Südbadischer Fußballverband

16:45 Uhr:
• Schleswig-Holsteinischer Fußballverband
• Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern
• Berliner Fußball-Verband
• Fußball-Verband Mittelrhein
• Saarländischer Fußballverband
• Hessischer Fußball-Verband
• Badischer Fußballverband
• Südwestdeutscher Fußballverband
 
17:45 Uhr:
• Bremer Fußball-Verband
• Niedersächsischer Fußballverband
• Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen


HFV-Präsident Dirk Fischer sagt: „Wir freuen uns wieder Teil des Finaltags der Amateure zu sein und wie gewohnt in der ersten Konferenz zu spielen. Trotz der aktuellen Lage und schwierigen Bedingungen blicken wir gespannt auf das Finale im LOTTO-Pokal 2020.“
« Letzte Änderung: 06. August 2020, 16:21:52 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Lotto-Pokal 2019/20
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2020
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!