organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL Hammonia
Ergebnisse
Tabelle

LL Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 17. Juni 2024, 02:32:34
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24

Autor Thema: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24  (Gelesen 40960 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #30 am: 02. August 2023, 15:20:56 »

2. Runde (Spiele von heute)

02.08. 19:00 (N) SV Groß Borstel (BL) - TSV Sasel (OL)  0:8
02.08. 19:00 (N) VfL 93 (BL) - USC Paloma (OL)  0:4
02.08. 19:00 (S) FC Hamburger Berg (KK) - HEBC (OL)  0:16
02.08. 19:00 (O) HT 16 (LL) - ASV Hamburg (LL)  1:0
02.08. 19:00 (O) TSG Bergedorf (KL) - FC Voran Ohe (LL)  0:5


Nachholspiele:
08.08. 19:00 (S) Harburger TB (BL) - Harburger Türksport (BL)
08.08. 19:00 (W) Gencler Birligi Elmshorn (KK) - Sportfreunde Uetersen (KL)
08.08. 19:00 (W) TuS Germania Schnelsen (KL) - TuS Holstein Quickborn (BL)
08.08. 19:00 (W) Kickers Halstenbek (KK) - Hetlinger MTV (BL)
09.08. 19:00 (S) HNT (LL) - Altona 93 (OL)
09.08. 19:00 (S) FFC 08 Osman Bey (KL) - FC Bingöl 12 (BL)
« Letzte Änderung: 03. August 2023, 15:36:24 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #31 am: 03. August 2023, 17:22:46 »

LOTTO-Pokalauslosung am 7. August beim HFV

Die 3. Runde im LOTTO-Pokal der Herren wird am Montag, 7. August 2023, 18:00 Uhr, beim Hamburger Fußball-Verband ausgelost. Medienpartner ist das Hamburger Abendblatt.

Die Paarungen zieht der Pressesprecher des diesjährigen LOTTO-Pokalgewinners FC Teutonia 05 Ottensen, Deniz Ercin.

Gäste sind herzlich willkommen. Zudem wird die Auslosung auf dem YouTube-Kanal des HFV live übertragen. 
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #32 am: 06. August 2023, 18:35:26 »

Die 3. Runde im LOTTO-Pokal der Herren wird am Montag, 7. August 2023, 18:00 Uhr, beim Hamburger Fußball-Verband ausgelost. Medienpartner ist das Hamburger Abendblatt. Die Paarungen zieht der Pressesprecher des diesjährigen LOTTO-Pokalgewinners FC Teutonia 05 Ottensen, Deniz Ercin.

Die 3. Runde soll vom 15.08.-17.08. stattfinden.


Die Lostöpfe für die 3. Runde

Es sind noch 47 Mannschaften im Wettbewerb. Um auf 32 Teams für die 4. Runde zu kommen wird es 17 (!) Freilose geben. Die anderen 30 Mannschaften treten in der 3. Runde an (also 15 Paarungen = 15 Sieger + 17 Freilose = 32).

Voraussichtliche Aufteilung der 17 Freilose:
Topf Süd: 5
Topf Ost: 4
Topf Nord: 4
Topf West: 4



Topf Süd:  11 Mannschaften (1x RL, 3x OL, 1x LL, 1x BL, 1x KL, 1x KK und 3x offen)
FC Teutonia 05 (RL)
HEBC (OL)
FC Süderelbe (OL)
FC Türkiye (OL)
FK Nikola Tesla (LL)
VfL Hammonia (BL)
Inter 2000 (KL)
BW Ellas (KK)
08.08. 19:30 Harburger TB (BL) - Harburger Türksport (BL)
09.08. 19:00 HNT (LL) - Altona 93 (OL)
09.08. 19:00 FFC 08 Osman Bey (KL) - FC Bingöl 12 (BL)

Topf Ost:  12 Mannschaften (3x OL, 4x LL, 2x BL, 3x KL)
Concordia (OL)
TuS Dassendorf (OL)
ETSV Hamburg (OL)
Hamm United FC (LL)
HT 16 (LL)
FC Voran Ohe (LL)
Rahlstedter SC (LL)
SV Hamwarde (BL)
SC Schwarzenbek (BL)
Croatia (KL)
Escheburger SV (KL)
Lauenburger SV (KL)

Topf Nord:  12 Mannschaften (1x RL, 4x OL, 4x LL, 2x BL, 1xKK)
FC Eintracht 03 Norderstedt (RL)
TuRa Harksheide (OL)
Niendorfer TSV (OL)
USC Paloma (OL)
TSV Sasel (OL)
Ahrensburger TSV (LL)
SC Condor (LL)
Eintracht Lokstedt (LL)
SC Poppenbüttel (LL)
SC Eilbek (BL)
SC Sperber (BL)
SV Friedrichsgabe (KK)

Topf West:  12 Mannschaften (1x RL, 2x LL, 5x BL, 1x KL, 3x offen)
Eimsbütteler TV (RL)
SC Nienstedten (LL)
SSV Rantzau (LL)
SC Egenbüttel (BL)
FC Elmshorn (BL)
Heidgrabener SV (BL)
SV Lieth (BL)
BW 96 Schenefeld (BL)
Tangstedter SV (KL)
08.08. 19:00 Gencler Birligi Elmshorn (KK) - Sportfreunde Uetersen (KL)
08.08. 19:00 TuS Germania Schnelsen (KL) – TuS Holstein Quickborn (BL)
08.08. 19:00 Kickers Halstenbek (KK) - Hetlinger MTV (BL)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.624
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #33 am: 07. August 2023, 15:27:20 »

Zitat
Voraussichtliche Aufteilung der 17 Freilose:
Topf Süd: 5
Topf Ost: 4
Topf Nord: 4
Topf West: 4

wäre schon sehr fragwürdig, wenn der kleinste topf mit den wenigsten (verbliebenen) mannschaften die meisten freilose erhielte...! ergo: freilose auslosen und nicht zuteilen, vor allem deshalb, weil die grenzen der regionalen töpfe ja jedes jahr wandern und nicht vorher verbindlich feststehen.
« Letzte Änderung: 07. August 2023, 15:29:23 von WORTSPIELER »
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 421
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #34 am: 07. August 2023, 15:37:08 »

Viel schlimmer finde ich, dass Topf Nord eindeutig der schwierigste ist und von Anfang an war, wenn man auf die Zahl der Regio-Ober- und Landes-ligisten guckt.
Ost ist auch recht schwer, aber West? Werden die Töpfe nach der 3. oder 4. Runde aufgelöst?
Danke für die Info @Jan und @Andi....

Gespeichert

all to nah

  • hafo supporter 2011
  • Regionalliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 368
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #35 am: 07. August 2023, 15:51:41 »

Zitat
Voraussichtliche Aufteilung der 17 Freilose:
Topf Süd: 5
Topf Ost: 4
Topf Nord: 4
Topf West: 4

wäre schon sehr fragwürdig, wenn der kleinste topf mit den wenigsten (verbliebenen) mannschaften die meisten freilose erhielte...! ergo: freilose auslosen und nicht zuteilen, vor allem deshalb, weil die grenzen der regionalen töpfe ja jedes jahr wandern und nicht vorher verbindlich feststehen.

Naja, es ist ein Team weniger - und der einzige Topf mit einer ungeraden Anzahl. Wenn Du die Freilose anders verteilst, ist das Ungleichgewicht größer (oder die Anzahl der Spiele geht nicht auf), wenn Du sie auslost, geht die Anzahl der Spiele nicht auf. Die eleganteste Lösung wäre ein Freilos in dieser und alle weiteren in der nächsten Runde, oder?
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #36 am: 07. August 2023, 15:51:46 »

Meiner Meinung nach waren die Töpfe in Runde 1 ziemlich ausgeglichen. Nord (1xRL, 6xOL), West (1xRL, 3xOL) Ost (4xOL) und Süd (1xRL, 5xOL). Ich kann hier keine schreienden Ungerechtigkeiten entdecken.

@Kassenwart: "Eindeutig der schwierigste" ist doch immer der Topf, in dem man selbst liegt... ;) Ab Runde 4 gibt es keine Töpfe mehr.

@Wortspieler: Die Freilose müssen so verteilt werden (1x5, 3x4), da Topf Süd nur 11 Teams hat. Sonst kommt man rechnerisch nicht auf 32 Teams für die 4. Runde. Kannst ja mal durchrechnen.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #37 am: 07. August 2023, 16:03:02 »

Die eleganteste Lösung wäre ein Freilos in dieser und alle weiteren in der nächsten Runde, oder?

Bei nur einem Freilos (jetzt in der 3. Runde) würde es 23 Paarungen geben und somit stünden 24 Mannschaften in der 4. Runde. Um für das Achtelfinale auf 16 Teams zu kommen, müsste es in der 4. Runde dann 8 Freilose geben. Dann kommt 1/3 aller Teams kampflos ins 1/8-Finale. Ob das besser wäre (zumal es dann ja keine Töpfe mehr gibt)?
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.624
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #38 am: 07. August 2023, 16:19:41 »

ich weiss ja, dass es schwierigkeiten gibt, um auf die "richtigen" zaheln für die 4. runde zu gelangen. bleibt die frage, ob man bei der topeinteilung schon so weit geda...wohl eher nein.

ich schlage dich dann mal mit den eigenen waffen:

topf süd = ~46% freiloswahrscheinlichkeit nach deinem modell
alle anderen töpfe = ~33% freiloswahrscheinlichkeit nach deinem modell



@kassenwart
gegenthese: selbst wenn es der stärkere topf wäre, dann ist die chance, dass sich "starke" teams gegenseitig eliminieren mindestens genauso hoch wie der nachteil, auf solche zu treffen...!


p.s. die regionalen töpfe bleiben so lange eine farce, sofern bei dieser einteilung NICHT "regional" entschieden wird, sondern nach RL / OL verteilt wird. das geht mir seit jeher auf den sack.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.624
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #39 am: 07. August 2023, 16:22:19 »

Die eleganteste Lösung wäre ein Freilos in dieser und alle weiteren in der nächsten Runde, oder?

Bei nur einem Freilos (jetzt in der 3. Runde) würde es 23 Paarungen geben und somit stünden 24 Mannschaften in der 4. Runde. Um für das Achtelfinale auf 16 Teams zu kommen, müsste es in der 4. Runde dann 8 Freilose geben. Dann kommt 1/3 aller Teams kampflos ins 1/8-Finale. Ob das besser wäre (zumal es dann ja keine Töpfe mehr gibt)?


[...]Werden die Töpfe nach der 3. oder 4. Runde aufgelöst?


auch wenn die 3. runde in den letzten jahren immer noch "regional" ausgelost / gespielt wurde, was bei wochentagsspielen ja auch seine berechtigung hatte, steht es nirgendwo, dass es auch heute so sein muss. im gegenteil:


Zitat
HFV-Durchführungsbestimmungen - 4.6 Regionale Töpfe bei Auslosungen
Die zuständigen spielleitenden Ausschüsse können für die jeweiligen Pokalrunden festlegen, dass diese in regionalen Töpfen ausgelost werden können. Hierbei entscheidet der jeweilige spielleitende Ausschuss darüber, welche Mannschaft in welchem Topf ausgelost wird.

vorschlag - für die zukunft - wäre ggf. die reduzierung auf zwei töpfe ab der 3. runde: nord & west sowie süd & ost. dann sind absolute weltreisen eher unwahrscheinich und die zahl der freilose ließe sich reduzieren.
« Letzte Änderung: 07. August 2023, 16:25:37 von WORTSPIELER »
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

all to nah

  • hafo supporter 2011
  • Regionalliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 368
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #40 am: 07. August 2023, 16:25:09 »

Die eleganteste Lösung wäre ein Freilos in dieser und alle weiteren in der nächsten Runde, oder?

Bei nur einem Freilos (jetzt in der 3. Runde) würde es 23 Paarungen geben und somit stünden 24 Mannschaften in der 4. Runde. Um für das Achtelfinale auf 16 Teams zu kommen, müsste es in der 4. Runde dann 8 Freilose geben. Dann kommt 1/3 aller Teams kampflos ins 1/8-Finale. Ob das besser wäre (zumal es dann ja keine Töpfe mehr gibt)?

Ich finde die Regelung gut, wie sie ist. Besser wäre es, WENN man (wie Wortspieler) mit der aktuellen Regelung unzufrieden ist. Die Wahrscheinlichkeit auf Freilose wäre für alle in der vierten Runde gleich groß und die absolute Zahl der Freilose wäre geringer. Dafür wäre es ein später Zeitpunkt im Wettbewerb, wie Du richtig bemerkst.
Gespeichert

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 421
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #41 am: 07. August 2023, 16:29:08 »

Danke Andi und Wortspieler für Eure Antworten ;) ich denke wir finden schon für jeden Topf schon einen Deckel...

Aber - nur mal so als Einwurf nebenbei - der Topf West ist ja schon aufgrund der Quickborner Mannschaften traditionell schwach...
 
Wir nehmen dann gern nächste Runde Friedrichsgabe (KK), die haben gegen unsere 5. Herren gerade parallel zu unserem Oberliga-Spiel gestern 1:2 verloren.

Ich finde übrigens, dass der Amateurfussball endlich mal wieder super in diese Saison 2023/2024 gestartet ist - ohne Corona und mit echt schlechtem Wetter.

Und ich bin gespannt, wie es im Pokal und
in der Regionalliga (Norderstedt und Teutonia ganz oben - ETV und HSV ganz unten),
in der Oberliga (wird oben und unten spannend),
in der Landesliga Hammonia (warum liegen TBS Pinneberg und Nikola Tesla - entgegen Ihren Pokal-Leistungen und finanziellen Aufrüstungen und Neuzugängen ganz hinten?) -
in der Landesliga Hansa (viele gute Teams - Bramfeld, Vorwärts Wacker mit neuem finanzstarken Sponsoren, Hamm United, Rahlstedt, Curslack und Vier und Marschlande...)
weitergeht.

Auf eine spannende Saison!

Das macht Spaß! Danke für 20 Jahre HAFO!

« Letzte Änderung: 07. August 2023, 16:32:43 von Kassenwart »
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.624
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #42 am: 07. August 2023, 18:17:08 »

Zitat
Voraussichtliche Aufteilung der 17 Freilose:
Topf Süd: 5
Topf Ost: 4
Topf Nord: 4
Topf West: 4

"eilbek-andi" lag richtig mit seiner prognose / rechnung


"LOTTO-Pokal" - Auslosung zur 3. Runde

Freilose (4) Topf West
FC Elmshorn
BW 96 Schenefeld
SC Nienstedten
Heidgrabener SV

Sieger aus Kickers Halstenbek vs. Hetlingen - SSV Rantzau
SC Egenbüttel - Eimsbütteler TV
Sieger aus Gencler Birligi vs. Spfr. Uetersen - Tangstedter SV
SV Lieth - Sieger aus Germ. Schnelsen vs. TuS Holstein

Freilose (5) Topf Süd
VfL Hammonia
Nikola Tesla
Teutonia 05
Inter 2000
Sieger aus FFC 08 vs. Bingöl

Blau-Weiss Ellas - HNT vs. Altona 93
FC Süderelbe - FC Türkiye
Sieger aus Harbuger TB vs. Harburger Türksport - HEBC

Freilose (4) Topf Ost
Croatia
Hamm United
Escheburg
HT16

Schwarzenbek - Cordi
Voran Ohe - ETSV HH
Lauenburger SV - Rahlstedter SC
Hamwarde - TuS Dassendorf

Freilose (4) Topf Nord
TSV Sasel
Niendorfer TSV
SC Eilbek
Eintr. Lokstedt

Ahrensburger TSV - TuRa Harksheide
SV Friedsrichsgabe - SC Condor
SC Sperber - SC Poppenbüttel
USC Paloma - Eintr. Norderstedt
« Letzte Änderung: 07. August 2023, 18:26:38 von WORTSPIELER »
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #43 am: 07. August 2023, 18:29:11 »

3. Runde LOTTO-Pokal (15.08.-17.08.)

17 Freilose:
Topf Süd: 5
Topf Ost: 4
Topf Nord: 4
Topf West: 4


Topf Süd:  11 Mannschaften (1x RL, 3x OL, 1x LL, 1x BL, 1x KL, 1x KK und 3x offen)
Freilose:
FC Teutonia 05 (RL)
FK Nikola Tesla (LL)
VfL Hammonia (BL)
Inter 2000 (KL)
FFC 08 Osman Bey (KL)/FC Bingöl 12 (BL)

FC Süderelbe (OL) - FC Türkiye (OL)
Harburger TB (BL)/Harburger Türksport (BL) - HEBC (OL)
BW Ellas (KK) - HNT (LL)/Altona 93 (OL)


Topf Ost:  12 Mannschaften (3x OL, 4x LL, 2x BL, 3x KL)
Freilose:
Hamm United FC (LL)
HT 16 (LL)
Croatia (KL)
Escheburger SV (KL)


FC Voran Ohe (LL) - ETSV Hamburg (OL)
SC Schwarzenbek (BL) - Concordia (OL)
SV Hamwarde (BL) - TuS Dassendorf (OL)
Lauenburger SV (KL) - Rahlstedter SC (LL)


Topf Nord:  12 Mannschaften (1x RL, 4x OL, 4x LL, 2x BL, 1xKK)
Freilose:
Niendorfer TSV (OL)
TSV Sasel (OL)
Eintracht Lokstedt (LL)
SC Eilbek (BL)

USC Paloma (OL) - FC Eintracht 03 Norderstedt (RL)
Ahrensburger TSV (LL) - TuRa Harksheide (OL)
SC Sperber (BL) - SC Poppenbüttel (LL)
SV Friedrichsgabe (KK) - SC Condor (LL)


Topf West:  12 Mannschaften (1x RL, 2x LL, 5x BL, 1x KL, 3x offen)
Freilose:
SC Nienstedten (LL)
FC Elmshorn (BL)
Heidgrabener SV (BL)
BW 96 Schenefeld (BL)


SC Egenbüttel (BL) - Eimsbütteler TV (RL)
Kickers Halstenbek (KK)/Hetlinger MTV (BL) - SSV Rantzau (LL)
TuS Germania Schnelsen (KL)/TuS Holstein Quickborn (BL) - SV Lieth (BL)
Gencler Birligi Elmshorn (KK)/Sportfreunde Uetersen (KL) - Tangstedter SV (KL)
« Letzte Änderung: 07. August 2023, 18:30:16 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
« Antwort #44 am: 07. August 2023, 22:36:51 »

Meiner Meinung nach waren die Töpfe in Runde 1 ziemlich ausgeglichen. Nord (1xRL, 6xOL), West (1xRL, 3xOL) Ost (4xOL) und Süd (1xRL, 5xOL). Ich kann hier keine schreienden Ungerechtigkeiten entdecken.

Das hängt wohl von der Definition ab, ab wann "schreiend" anfängt. Ein Oberligist im Nord-Topf hatte in der 1. Runde also 6 potentielle gleich-/höherklassige Gegner im Topf, darunter ein starker Regionalligist, einer aus Ost oder West hingegen nur 3, also genau halb soviele, im Osten sogar ohne Regionalliga. Süd nur etwas weniger stark als Nord. Und dieses Verhältnis ändert sich dann i.d.R. bis zur 3. Runde ja nicht radikal.

wäre schon sehr fragwürdig, wenn der kleinste topf mit den wenigsten (verbliebenen) mannschaften die meisten freilose erhielte...!

Da wiederum frage ich mich, was daran so "fragwürdig" sein soll? Was bringt einem so ein Freilos denn für einen Vorteil? Man kann vielleicht auf seinen Briefkopf schreiben, dass man die 4. Runde erreicht hat, und man hat auf einem Di./Mi. spielfrei. Aber man hat ein Spiel weniger Einnahmen, sofern man das Spiel nicht sowieso verloren hätte, und der nächste Gegner ist tendenziell eher stärker.
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 "LOTTO-POKAL" - Saison 2023/24
 

Google
Web hafo.de

© 2003- 2024
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!