organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse Nord
Tabelle Nord
Ergebnisse Süd
Tabelle Süd

Oberliga HH
Ergebnisse St.1
Tabelle St.1
Ergebnisse St.2
Tabelle St.2

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 16. September 2021, 13:55:45
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Einmal BU, immer BU....
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 19

Autor Thema: Einmal BU, immer BU....  (Gelesen 105962 mal)

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.358
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #180 am: 13. Januar 2016, 16:45:23 »

danke. schade.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Anfield

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #181 am: 20. Januar 2016, 19:04:55 »

Detlef Grandt schickte heute folgende Info:

BU 1. Herren: Heute war es soweit! Dank einiger fleißiger Helfer hat die Liga heute die Kabinen am Langenfort geräumt und ist samt ihrer Trainingsmaterialien und was sonst noch dazu gehört zur Anfield 2.0 (Dieselstrasse 6) gezogen. Dort startet die Liga am Donnerstag (wenn das Wetter uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht) direkt mit einen Testspiel. Zum ersten Auftritt auf dem neuen Geläuf erwarten wir den VFL 93. Anstoß ist um 19:30 Uhr. Wie aber bereits mitgeteilt, wird es sich hierbei nicht um eine Eröffnungsveranstaltung handeln. Das Spiel dient lediglich zur Vorbereitung für unsere Liga und ist auch ein kleines Dankeschön an VFL 93. Auch wenn das Clubheim noch geschlossen ist, wird für Speis und Trank gesorgt sein.
Für die Autofahrer haben wir noch folgenden Hinweis: Der dazugehörige Parkplatz für die Anfield ist über die Bramfelder Strasse anzufahren!
Gespeichert
Bill Shankly: "The trouble with referees is that they know the rules, but they do not know the game."

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.033
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #182 am: 21. Januar 2016, 22:22:12 »

Mal ein paar Wintereindrücke vom heutigen Testspiel. Das ist eine ganz tolle Anlage geworden!
« Letzte Änderung: 21. Januar 2016, 22:23:38 von Nordi »
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

Faultier

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 489
  • Tiocfaidh ár lá
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #183 am: 22. Januar 2016, 10:33:13 »

Das Stadion ist geil!

Klar wiegt der Abschied von der charmanten alten Anfield immer noch schwer. Aber letztendlich geht es um die Zukunft des Vereines und die sieht mit dem neuen Stadion deutlich besser aus als mit einem zwar kultigen aber eben auch maroden Platz.

Der Wilhelm-Rupprecht Platz ist unvergessen und hat mit dem Spiel gegen Altona einen mehr als würdigen Abschied bekommen. Das Stadion an der Dieselstraße ist ein, für einen Neubau, mehr als würdiger Nachfolger der in Hamburg einzigartig ist wie ich finde. Auch wenn die gerade und ebene Spielfläche natürlich mehr als befremdlich ist  ;D




Gespeichert
Barmbek 1923

Kai

  • Redakteur
  • Landesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #184 am: 22. Januar 2016, 11:00:10 »

Als Premierengast will ich mich auch mal äußern:

Neutral betrachtet handelt es sich, wie auch beim guten alten Wilhelm-Rupprecht-Platz, um einen Sportplatz mit Tribüne (ab wann gilt eigentlich eine Bezeichnung wie Stadion oder Arena?).

der Neubau ist gelungen und besticht vor allem durch seine zentrale Lage (zwischen Tanke und U-Bahngleis - das hat Flair!), dazu unweit der ehemaligen Spielstätte.

Unterm Strich haben alle Beteiligten das wohl das Bestmögliche, was unter den vorher kolportierten Bedingungen möglich ist,  herausgeholt (was ich als Außenstehender allerdings  nicht beurteilen kann)

Dennoch ein austauschbarer Platz, den es schon (abgesehen von einigen netten Kleinigkeiten) hunderte Male auf der deutschen Fußball-Landkarte gibt. auf Hamburg bezogen ist der Platz sicherlich eine angenehme Ausnahme und Augenöffner.

Einen dicken Minuspunkt gibt es für den Kunstrasenbelag (ich bin hoffnungslos Fußball-Ewiggestriger).

ich hoffe ebenso wie Kollege Sherman, dass ein adäquater und angemessener Name gefunden wird und sich der Verein nicht mit einem Anfield2.0-Unsinn der Lächerlichkeit Preis gibt.

Unstrittig ist für mich die Tatsache (und hier kann ich Faultier in Teilen beipflichten), dass die neue Anlage wegweisend und zukunftsorientiert ist. ich bin mir jedoch zu hundert Prozent sicher, dass der Verein auch an der Steilshooper Straße eine Zukunft gehabt hätte (hätte, hätte..) und das wäre mir sehr viel lieber gewesen.

Fazit: Kann man sich gut anschauen. ich komme wieder.
« Letzte Änderung: 22. Januar 2016, 11:05:49 von Kai »
Gespeichert
"Dumm ist der, der Dummes tut" (Zitat aus Forrest Gump)

Sherman

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
    • ungeBUnden
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #185 am: 22. Januar 2016, 12:27:49 »

Anfield 2.0 ist erstens total peinlich, weil es gar keine Anfield 1.0 gibt/gab (es sei denn, man bezieht sich hier auf das Stadion in Liverpool). 2.0 würde daher eher zusammen mit Wilhelm-Rupprecht-Platz 2.0 Sinn machen.

Ich hoffe wirklich inständig, dass dem Verein hier besseres einfällt. Kreative Köpfe sollten sich doch finden lassen.

So Namen wie Stadion an der Dieselstraße, Stadion Barmbek oder so sind zwar nicht besonders kreativ, aber um Längen besser als Anfield 2.0.

Vielleicht sollte der Verein hier ein Namenfindungs-Wettbewerb machen.
Gespeichert
"Mein letztes Geld geb' ich für Fußball aus, für Barmbek-Uhlenhorst das ist mein Verein.
Ein Tor zum Sieg für Barmbek-Uhlenhorst - und darum muss der Ball ins Tor des Gegners rein!"

BerlinerJunge

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 212
    • Facebook Pages Hub - Der News Reader für Fussballseiten auf Facebook
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #186 am: 22. Januar 2016, 12:37:01 »

Anfield 2.0 ist erstens total peinlich, weil es gar keine Anfield 1.0 gibt/gab (es sei denn, man bezieht sich hier auf das Stadion in Liverpool). 2.0 würde daher eher zusammen mit Wilhelm-Rupprecht-Platz 2.0 Sinn machen.

Ich hoffe wirklich inständig, dass dem Verein hier besseres einfällt. Kreative Köpfe sollten sich doch finden lassen.

So Namen wie Stadion an der Dieselstraße, Stadion Barmbek oder so sind zwar nicht besonders kreativ, aber um Längen besser als Anfield 2.0.

Vielleicht sollte der Verein hier ein Namenfindungs-Wettbewerb machen.

Anfield 2.0 ist auch nur ein 'Arbeitstitel'. Aber zusagen, dass es kein Anfield 1.0 gab, zeugt eigentlich nur davon, dass man die Geschichte des Rupprechtplatzes nicht kennt. Im Volksmund - zumindest im Verein BU und beim Barmbeker Pöbel - war das alte Stadion durchaus als Anfield bekannt. Lass dir die Geschichte von Detlef Grandt erzählen. Bei nem Bier macht der das sicher ziemlich gerne.

Das das Stadion einen 'richtigen' Namen bekommt, ist natürlich klar. Aber damit können wir ja noch bis zur offiziellen Eröffnung warten.
Gespeichert
Fussball ist ein ganz einfaches Spiel. 22 Mann rennen hinter einem Ball hinterher und am Ende gewinnt immer Deutschland.

https://www.facebookpageshub.com

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.033
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #187 am: 22. Januar 2016, 12:41:27 »

Sorry für meine Namenswahl für den Moment gestern Abend (den übrigens auch der geschätzte Kollege von fussifreunde gestern gewählt hat).

Solange es keinen offiziellen (ist mir bisher zumindest nicht bekannt) Namen gibt, mag es zwar unkreativ sein, jedoch immer noch besser als wenn ich geschrieben hätte "Stadion zwischen Tankstelle, Schule und U3"  8)
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

Sherman

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
    • ungeBUnden
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #188 am: 22. Januar 2016, 12:48:48 »

Anfield 2.0 ist erstens total peinlich, weil es gar keine Anfield 1.0 gibt/gab (es sei denn, man bezieht sich hier auf das Stadion in Liverpool). 2.0 würde daher eher zusammen mit Wilhelm-Rupprecht-Platz 2.0 Sinn machen.

Ich hoffe wirklich inständig, dass dem Verein hier besseres einfällt. Kreative Köpfe sollten sich doch finden lassen.

So Namen wie Stadion an der Dieselstraße, Stadion Barmbek oder so sind zwar nicht besonders kreativ, aber um Längen besser als Anfield 2.0.

Vielleicht sollte der Verein hier ein Namenfindungs-Wettbewerb machen.

Anfield 2.0 ist auch nur ein 'Arbeitstitel'. Aber zusagen, dass es kein Anfield 1.0 gab, zeugt eigentlich nur davon, dass man die Geschichte des Rupprechtplatzes nicht kennt. Im Volksmund - zumindest im Verein BU und beim Barmbeker Pöbel - war das alte Stadion durchaus als Anfield bekannt. Lass dir die Geschichte von Detlef Grandt erzählen. Bei nem Bier macht der das sicher ziemlich gerne.

Das das Stadion einen 'richtigen' Namen bekommt, ist natürlich klar. Aber damit können wir ja noch bis zur offiziellen Eröffnung warten.

Als Barmbeker weiß ich sicherlich, dass der alte Platz Anfield bzw. Barmbeker Anfield (immer ohne 1.0) genannt wurde. Trotzdem klingt Anfield 2.0 einfach nur naja... doof.

Als Barmbeker weiß ich auch, dass Detlef Grandt gar kein Bier trinkt ;-)
Gespeichert
"Mein letztes Geld geb' ich für Fußball aus, für Barmbek-Uhlenhorst das ist mein Verein.
Ein Tor zum Sieg für Barmbek-Uhlenhorst - und darum muss der Ball ins Tor des Gegners rein!"

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.077
  • tschupp tschupp
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #189 am: 22. Januar 2016, 13:09:32 »

Viele Plätze sind mit den Namen alter Vereinsgründer etc. benannt. Z.B. Jacob-Thode-Platz in Halstenbek.

Ich halte es einfach mal ganz einfach und verfalle nicht ins massiv kreative und schlage einfach wie folgt vor:

"Frank-Meyer-Sportanlage"

Er hat soviel für den Verein getan (wie viele andere auch!)...aber er steht als personifizierte Figur für BU. Er ist nicht Andi Brehme und er ist nicht Lotto, aber er ist BU!

Man wird den Ground nichts desto Trotz in der HH Fußballszene weiterhin als Anfield bezeichnen...ohne 2.0....aber BU bleibt BU, die Anfield bleibt die Anfield und der Pöbel bleibt der Pöbel oder bezeichnen sich Ente und Co. jetzt als Barmbeker Knigge-Zirkel?

Ne. Nicht kreativ, aber vielleicht eine respektvolle Lösung.

Dies ist nur ein Vorschlag als ganz weit aussenstehender und ich möchte keinem Barmbeker, der evtl. ebenfalls ganz großes geleistet hat auf die Füße treten, sofern ich das mit diesem Post doch tat, tut es mir leid.

in diesem Sinne...
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.358
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #190 am: 22. Januar 2016, 13:33:39 »

Zitat
Vielleicht sollte der Verein hier ein Namenfindungs-Wettbewerb machen.

#barmarena (gruß an die TKK)
#kesselBUntes
#dieselschuessel
#habichthorst
#poebelhütte
#BUrgerstuben
#villakunterBUnt
#stadionzurwirtschaft
#BUtschaft
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Sherman

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
    • ungeBUnden
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #191 am: 22. Januar 2016, 13:43:20 »

Viele Plätze sind mit den Namen alter Vereinsgründer etc. benannt. Z.B. Jacob-Thode-Platz in Halstenbek.

Ich halte es einfach mal ganz einfach und verfalle nicht ins massiv kreative und schlage einfach wie folgt vor:

"Frank-Meyer-Sportanlage"

Er hat soviel für den Verein getan (wie viele andere auch!)...aber er steht als personifizierte Figur für BU. Er ist nicht Andi Brehme und er ist nicht Lotto, aber er ist BU!

Man wird den Ground nichts desto Trotz in der HH Fußballszene weiterhin als Anfield bezeichnen...ohne 2.0....aber BU bleibt BU, die Anfield bleibt die Anfield und der Pöbel bleibt der Pöbel oder bezeichnen sich Ente und Co. jetzt als Barmbeker Knigge-Zirkel?

Ne. Nicht kreativ, aber vielleicht eine respektvolle Lösung.

Dies ist nur ein Vorschlag als ganz weit aussenstehender und ich möchte keinem Barmbeker, der evtl. ebenfalls ganz großes geleistet hat auf die Füße treten, sofern ich das mit diesem Post doch tat, tut es mir leid.

in diesem Sinne...

Ein Namen mit Vereinsbezug finde ich auch sehr gut. Allerdings bitte auf keinen Fall den Zusatz "Sportanlage"... Das ist ein Fußballstadion/-platz!!!
Gespeichert
"Mein letztes Geld geb' ich für Fußball aus, für Barmbek-Uhlenhorst das ist mein Verein.
Ein Tor zum Sieg für Barmbek-Uhlenhorst - und darum muss der Ball ins Tor des Gegners rein!"

Das Chamäleon

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #192 am: 25. Januar 2016, 08:04:49 »

Kein 1.0, kein 2.0,... Der Rupprechtplatz hieß doch nur im "Volksmund" Barmbeker Anfield. Spricht was dagegen, das neue Stadion jetzt ganz offiziell so zu nennen? Das hätte doch Stil und würde vom ersten Tag ein bisschen vom (mittlerweile inflationär gebrauchten) "Kult" schaffen.
Gespeichert

Seff

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 89
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #193 am: 25. Januar 2016, 20:17:36 »

Ich bin für SchießBUde!
Gespeichert

DonBarmbek

  • Kreisklasse
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
    • Barmbeker Pöbel
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #194 am: 27. Mai 2016, 13:26:41 »

BU Vorbereitungsplan zur Saison 2016/17!
So.26.06.16 15Uhr
TSV Brokstedt von 1926 e.V. vs. BU
Sa. 02.07.16 15Uhr
BU vs. BSC Brunsbüttel

***more to come***
Gespeichert
GLAUBE-LIEBE-BARMBEK
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 19
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Einmal BU, immer BU....
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2021
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!