psychologist-fortnight
psychologist-fortnight
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info

Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück
 
07.08.2005
Neues vom „Minimax-Rundenpreis“ von Peter Strahl



Wer an der Klärung der Frage Interesse hat, wem der zweite „Minimax-Rundenpreis“ dieser Saison zufallen könnte und auch bei einem Spiel mit nicht vorhersehbarem Ausgang dabei sein wollte, dem standen am Sonntag zahlreiche Begegnungen zur Auswahl.

So das Match zwischen FK Nikola Tesla (K 02) gegen Landesligist und Aufsteiger en suite Eintracht Norderstedt (L01). Doch hier stand es durch Tore von Hirschlein, Reimers und Tietz bereits zur Pause 0:3. Auch nach dem Wiederanpfiff blieb der Kreisligist nahezu chancenlos. Hirschlein in der 73. und 74. (Foulelfm.) Minute sowie wiederum Tietz (79.) und Reimers (89.) stellten das eindeutige Endergebnis von 0:7 her.

Weil es der Zeitplan so zuließ, konnte er sich danach auch das Cup-Duell zwischen SCALA (K 05) und den Barmbeker Tauben reinziehen, jedenfalls partiell. Aber auch hier waren die „Kleinen“ chancenlos. Das 0:8 spricht eine klare Sprache. Mehrfache Torschützen: Illmer, Savelsberg und Pannen.

Der voraussichtliche Runden-Preisgewinner jedoch spielte bereits am Sonnabend im Billtalstadion. Es wird Atlantik 97 (K 03) – eine vornehmlich aus Russen bestehende Mannschaft – sein. Ihr gelang es Landesligist SV Curslack-Neuengamme mit 2:1 aus dem Wettbewerb zu eliminieren. Voraussichtlich deshalb, weil das alles entscheidende Match zwischen der Ersten vom Millerntor und dem Harburger Turnerbund (K 01) erst am Dienstag um 18 Uhr auf der traditionsreichen Jahnhöhe stattfinden wird.

Die Auslosung zur dritten Runde findet am Montag, dem 8. August 2005, um 18:30 Uhr nach HAFO-Informationen in den Räumen des „Sport-Mikrofon“s statt. Sie ist öffentlich. Frau Bock steht bestimmt schon in der Küche und bereitet ihre recht wohlschmeckenden Salate vor.

Im Rahmen der Losziehung wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch der „Minimax-Preis I“ in Form eines Schecks über 500 € an den Gewinner der ersten Runde übergeben. The winner is: „Fatihspor“ (K 02). Ihm gelang es vor einer Woche, Verbandsligist BSV aus der Hase- und Igelstadt mit 2:1 am Weiterkommen im Wettbewerb zu hindern.


Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
Sofern nicht anders gekennzeichnet, sind alle Texte, Grafiken, Videos und Fotos Eigentum von www.hafo.de.
Anderweitige Verwendung nur mit vorheriger Genehmigung.

@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!