psychologist-fortnight
psychologist-fortnight
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info

Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück
 
13.12.2003
Gewinnt der FC Voran Ohe den vierten Minimax-Rundenpreis? von Peter Strahl


Sofern Petrus es zulässt, wird am Wochenende der zweite Teil der vierten Pokalrunde auf Hamburger Ebene mit Regional- und Oberliga-Beteiligung ausgetragen. Zwei der sechzehn für Sonnabend und Sonntag angesetzten Mannschaften haben dabei Aussichten den in diesem Wettbewerb erstmals ausgelobten Rundenpreis in Höhe von 500 € zu gewinnen, sofern sie ihre Spiele siegreich gestalten können.

Beste Chancen hat der Bezirksligist TSV Eppendorf Groß-Borstel, der am Sonntag am Brödermannsweg den Oberliga-Vertreter SC Lurup empfängt. Sollten die Eppendorfer ihr Spiel aber verlieren, könnte die Knete in den Gesundbrunnen fallen, wo Landesliga-Vertreter TuS Hamburg am Sonnabend vor großer Kulisse gegen die Regionalliga-Elf des FC St Pauli antreten will. Falls die Millerntor-Akteure jedoch ihrer Favoriten-Stellung gerecht werden sollten, dann geht der Preis nach Ohe.

Dem Bezirkliga-Vertreter FC Voran gelang es nämlich bereits Mitte November, den aktuellen Verbandsliga-Zweiten HSV Barmbek-Uhlenhorst mit 6:4 nach Elfmeterschiessen zu eliminieren. Also, Sportsfreunde in Ohe, drückt Lurup und Pauli die Daumen, wenn Euch an der Kohle etwas liegen sollte. Den Scheck wird es dann im Rahmen der Auslosung zum Achtel-Finale - der Termin dafür steht noch nicht fest – geben.



Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
Sofern nicht anders gekennzeichnet, sind alle Texte, Grafiken, Videos und Fotos Eigentum von www.hafo.de.
Anderweitige Verwendung nur mit vorheriger Genehmigung.

@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!