psychologist-fortnight
psychologist-fortnight
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info

Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück
 
21.11.2010
Ohne Schraubstollen rutscht HEBC auf dem Liether Rasen aus von


präsentiert:


SV Lieth - HEBC 1:0 (1:0)

SV Lieth: Brüggemann – Linse, Ersahin, Arndt, Schümann – Harbeck, Ziller – Ormangören (86. Henningsen), Rodrigues Gomes (73. Kampf), Firat – Daniel Krohn (46. Dennis Krohn)
HEBC: S. Wolgast – Petrobella (73. Akter), Martini, Ryziotis, Prostran – Ferck (63. Raptis), D. Papadopoulos – Förster, Müller, Gramsch (46. May) - Schirra
Tore: 1:0 Ziller (40.)
Rote Karte: Raptis(83., grobe Unsportlichkeit)
Gelb-Rote Karte: Schümann (89., wiederholtes Foulspiel)
Schiedsrichter: Gawron (TuS Osdorf), hatte alles im Griff
Beste Spieler: Brüggemann, Firat – Förster, Ferck
Zuschauer: ca. 120

Die Gäste wollten auch in Lieth die Erfolgsserie ausbauen, hatten die Rechnung anscheinend jedoch ohne die Gastgeber gemacht. Selbige hatten ihrerseits aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen. So entstand von Beginn an eine kampfbetonte Partie mit Vorteilen für den SV Lieth. Folgerichtig trafen die Hausherren auch gerechterweise kurz vor der Pause zur Führung. Hierbei profitierte Andre Ziller von einem eklatanten Fehlpass von Enno Martini, der im Spielaufbau das Leder unmotiviert in den Fuß des Gegners passte. Nach der Pause drehten die Lila-Weißen etwas mehr auf, scheiterten jedoch am eigenen Unvermögen oder am klasse aufgelegten Tim Brüggemann. Zudem schwächte Christos Raptis seine Farben als er sich von seinem Gegner so provozieren ließ, dass er mit einer Schubser antwortete. Diesen wertete Schiedsrichter Daniel Grawon mit dem carton rouge. Auch in Unterzahl versuchten die Veilchen noch alles, blieben aber ohne Torerfolg. Folglich stand nach neunzig Minuten der glückliche Sieg für die Hausherren fest.


Google
Web hafo.de

© 2003- 2020
Sofern nicht anders gekennzeichnet, sind alle Texte, Grafiken, Videos und Fotos Eigentum von www.hafo.de.
Anderweitige Verwendung nur mit vorheriger Genehmigung.

@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!