organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 21. August 2017, 08:40:26
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Oberliga Hamburg 2016/17

Autor Thema: Oberliga Hamburg 2016/17  (Gelesen 13176 mal)

rambulator

  • Kreisklasse
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #30 am: 29. Dezember 2016, 08:32:04 »

Mal abgesehen von der Bewertung des Anschlags und des Apo-Öcalan-Geschwurbels hat mich der Vorwurf der MHP-Nähe schon etwas beunruhigt. Die Partei ist ja nun einschlägig bekannt und deren Anhänger fielen auch in Hamburg bereits mehrfach als radikal und gewalttätig auf. Bleibt die Frage, ob an den Vorwürfen etwas dran ist ..

Hat jemand vertiefte und vor allem: fundierte Kenntnisse?
Dass der FC Türkiye sich nicht zu den Vorwürfen äussert finde ich sehr unsouverän.
Es sollte dem Verein eigentlich bewusst sein, dass sich das eventuell auch auf ihren
Zuschauerschnitt auswirkt.Schade.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.223
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #31 am: 12. Januar 2017, 14:57:02 »

Ausspracheabend 2017


Der Spielausschuss lädt wieder zum Ausspracheabend ein: 20.02.2017 (18:30 Uhr).

Tagesordnung:
TOP 01: Begrüßung
TOP 02: Fragen an das Sportgericht
TOP 03: Fragen an den VSA
TOP 04: Rahmenterminkalender
TOP 05: Lizenzierung Oberliga Hamburg
- Sicherheitsrichtlinien
- Wettverbot
- Trainerlizenzen
- Jugendmannschaften
TOP 06: Flexibilisierung Spielbetrieb
- Erfahrungsaustausch Neuordnung der Kreisklassen
- Erfahrungsaustausch Streichung der Aufstiegsspiele, dafür
Nachrücker gem. Quotientenregelung
- Aufstieg aus der LL in die OL (Spiel auf neutralem Platz)
TOP 07: Endspiele
- ODDSET-Pokal
- HOLSTEN-Pokal
- Heino-Gerstenberg-Spiele
TOP 08: Zulassung von SG für den Liga-Spielbetrieb
TOP 09: Regelung der Spielsperre bei G-G/R
TOP 10: Futsalspielbetrieb
TOP 11: Online
- Spielverlegungen
- Spielbericht
- Passwesen
TOP 13: Eintrittspreise
TOP 14: Meldeschluss / Staffeleinteilung
TOP 15: Verschiedenes
« Letzte Änderung: 12. Januar 2017, 14:57:16 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.223
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #32 am: 09. Februar 2017, 12:36:13 »

Der neue Rahmenterminkalender (RTK) für 2017/18 ist raus (siehe angehängte PDF-Datei).

Die neue Saison startet demnach schon am 21.07.17 mit der 1. Pokalrunde. OL-Eröffnung ist am Fr, 28.07.17
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.678
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #33 am: 19. März 2017, 21:30:01 »

http://www.fussball.de/spiel/buxtehude-1-tus-osdorf-1/-/spiel/01SF6NK578000000VS54898EVUVM2J7N#!/section/course

Buxtehude vs Osdorf: Hat da jemand einen Augenzeugenbericht? Beide Osdorf Tore Eigentore, das 1:2 ein Elfmeter und drei (!!!) glatt Rote Karten in der 93.?  :o :o
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.223
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #34 am: 19. März 2017, 21:59:20 »

http://www.fussball.de/spiel/buxtehude-1-tus-osdorf-1/-/spiel/01SF6NK578000000VS54898EVUVM2J7N#!/section/course

Buxtehude vs Osdorf: Hat da jemand einen Augenzeugenbericht? Beide Osdorf Tore Eigentore, das 1:2 ein Elfmeter und drei (!!!) glatt Rote Karten in der 93.? 


Tore: 0:1 (41. ET) Murray, 0:2 (63. ET) Faruke, 1:2 (65. FE) Hamze.

Rote Karte: Murray (90.+5, BSV), Blume (90.+5, Osdorf), Matern (90.+6, BSV)

Zuschauer: 100


Buxtehude wie schon gegen Curslack zu Beginn richtig gut. Mit dem ersten halbwegs ordentlichen Angriff geht Osdorf durch ein unglückliches Kopfball-ET in Führung. Das 0:2 nach einer Ecke: der Ball fällt einem Buxtehuder auf den Fuß, wieder ET. Viel Pech für Buxtehude.

Berechtigter Elfmeter zum 1:2. Bis dahin eine normale Partie mit nur 2 oder 3 Gelben Karten. Zum Ende hin "natürlich" viel Hektik. Nach einer harmlosen Szene in der 90. am Seitenrand direkt vor der BSV-Ersatzbank (Gerangel um den Ball) dann Tumulte. Die komplette BSV-Bank auf dem Feld etc.

Die beiden "Haupttäter" (1x BSV, 1x TuS) haben für das Gerangel Rot bekommen. Ein BSV-Spieler musste dann wohl noch mit dem SR "diskutieren" und bekam w/Beleidigung ebenfalls Rot.

In der 94. Minute noch eine Riesenchance durch einen Freistoß für Buxtehude.
« Letzte Änderung: 19. März 2017, 22:06:31 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

sasel

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #35 am: 19. März 2017, 23:09:50 »

Das war von von beiden Seiten von der ersten bis zur letzten Minute ein grottenschlechtes Oberliga-Spiel. Wenn Buxtehude zu Anfang richtig gut war, möchte ich sie mal sehen, wenn sie richtig schlecht spielen.... ;D
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.223
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #36 am: 20. März 2017, 08:36:51 »

Ausspracheabend 2017

Der Spielausschuss lädt wieder zum Ausspracheabend ein: 20.02.2017 (18:30 Uhr).

Als Ergebnis (u.a.) des Ausspracheabends heute folgende Stellungnahme des SpA:

Stellungnahme SpA zu Vorschlägen über Änderungen im Spielbetrieb

Spielbeginn bei Freitags- und Nachholspielen

Nach eingehender Prüfung hat der SpA festgestellt, dass der Wunsch der Vereine Wochentagspiele (Nachholspiele) nicht vor 19:00 beginnen zu lassen, im Interesse eines geregelten Spielbetriebs, nicht umsetzbar ist.

Sollte dem Wunsche der Vereine – Spielbeginn nicht vor 19:00 - entsprochen werden, können Punktspiele nur bis zum 06.08. (SU 21:00), bzw. ab dem 07.05. des Folgejahres, Pokalspiele nur bis zum 22.07. (SU 21:30), bzw. ab dem 25.05. des Folgejahres gespielt werden.

D.h., dass im Zeitraum vom 07.08. bis zum 06.05. des Folgejahres keine Punkt-, und im Zeitraum vom 23.07. bis zum 25.05. des Folgejahres keine Pokalspiele unter der Woche angesetzt werden können. So könnten auch die 2. und 3. Pokalrunden im August, sowie ev. Nachholspiele unter der Woche, nicht gespielt werden.

Die Ansetzungen ab 19:00 an Regelspieltagen auf einem Freitag können berücksichtigt werden, da hier auf Samstag, bzw. Sonntag ausgewichen werden kann.


Änderung der Heimrechtregelung im Oddsetpokal

Der Antrag des FC Eintracht Norderstedt, die Begegnungen ab dem 1/16-Finale bei zwei direkt aufeinanderfolgenden Ligen wie ausgelost zu spielen, wurde mit eindeutiger Mehrheit abgelehnt.

Der Vereinsvertreter des FC EN begründete seinen Antrag damit, dass Regionalligisten nur auswärts antreten müssen, und das im DFB-Pokal auch unterklassige Vereine auswärts bei höher klassigen Vereinen antreten müssen (1.Buli – 2. Buli). Nach einer kontroversen Diskussion unter den Vereinsvertretern wurde der Antrag im Rahmen einer Meinungsbildung dann abgelehnt.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.576
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #37 am: 19. Mai 2017, 23:15:39 »

fünf spielabbrüche an einem oberliga-spieltag ist wohl auch einsamer rekord in hamburgs höchster spielklasse, oder...?!
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.678
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #38 am: 19. Mai 2017, 23:42:28 »

http://www.mopo.de/hamburg/flug-verkehr--u-bahn-ausfaelle--blitz-einschlag-unwetter-sorgt-in-hamburg-fuer-chaos-26934802

Selbst in der Mopo wird die Oberliga erwähnt (nur Rugenbergen Vicky haben sie vergessen) 8)

Zitat
In der Oberliga Hamburg hatte man sich auf einen ruhigen Saisonausklang gefreut. Doch beinahe die Hälfte der Spiele mussten wegen Gewitter abgebrochen werden. So müssen Niendorf und Süderelbe, Cordi und Kosova sowie Curslack und Halstenbek und Condor und Osdorf ihre Spiele bald wiederholen. Anders als Altona 93, das gegen Buchholz mit 2:3 verlor und damit die Vize-Meisterschaft verspielte.
« Letzte Änderung: 19. Mai 2017, 23:43:01 von Nordi »
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.223
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #39 am: 20. Mai 2017, 10:22:50 »

fünf spielabbrüche an einem oberliga-spieltag ist wohl auch einsamer rekord in hamburgs höchster spielklasse, oder...?!

In der Tat!

Und nun bin ich wirklich gespannt, was der Spielausschuss daraus macht. Es gibt ja nicht wenige Mannschaften, wo ab heute der Urlaub (Malle & Co.) beginnt. Denn der Rahmenterminkalender 2016/17 endet für Punktspiele eigentlich am 19.05.2017 (nur das Pokalfinale war ursprünglich für den 27.5. angesetzt).

Wertet man alle 5 Partien so, wie es beim Abbruch stand? Oder werden alle 5 neu angesetzt (wann)? Dürfte dann einige "kampflose" Spiele wegen Nichtantritt geben (HR hat ja z.B. noch das Pokalfinale).
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.576
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Oberliga Hamburg 2016/17
« Antwort #40 am: 20. Mai 2017, 14:32:22 »

Zitat
Wertet man alle 5 Partien so, wie es beim Abbruch stand? Oder werden alle 5 neu angesetzt (wann)?

ich denke, dass die regularien da eindeutig gelagert sind und in der vergangenheit stets gemäß der statuten entschieden wurde, wenn ein spiel nicht ordnungsgemäß beendet wurde - egal, ob in der 9. oder 89. spielminute.

nur, weil es jetzt unangenehm und unpassend wäre, davon abzuweichen, hielte ich für sehr fragwürdig. wer entschiede denn (zukünftig), ob und wann spiele keine relevanz mehr haben...?!

allerdings dürften etwaige strafen für nicht-antreten vor dem verbandsgericht nicht standhalten, denn ohne einen vermerk im rahmenterminkalender kann ein verein imho auch trotz der einschränkung, dass dem "spielausschuss änderungen vorbehalten" sind, nicht verpflichtet werden, eine mannschaft zu stellen.

btw: nicht auszudenken, wenn die wesentlichen entscheidungen in der OL noch nicht gefallen wären.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Oberliga Hamburg 2016/17
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2017
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!