organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 25. März 2017, 22:44:18
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Historie & Nostalgie

Autor Thema: Historie & Nostalgie  (Gelesen 19181 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.599
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #15 am: 30. Juni 2011, 18:51:13 »

Hansa Lüneburg (OL Niedersachsen) benennt sich in wenigen Stunden (ab 01.07.2011) wieder um: LSK Hansa bzw. Lüneburger Sport-Klub Hansa (von 2008 e.V.):

http://www.lzsport.de/index.php/oberliga/1060-qlskner-ist-man-nicht-auf-zeitq
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Vicky Leandros

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
  • Victoria Hamburg - der Rest ist nur Oberliga
    • Victoria
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #16 am: 30. Juni 2011, 22:40:55 »

Mit 'ner billigen Namensänderung kann man aber das, wofür der alte Lüneburger SK steht, auch nicht zurückholen.
Gespeichert
SC Victoria Hamburg von 1895 e.V.

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.599
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #17 am: 06. September 2011, 00:03:32 »

Ich "klaue" mal von Vickys Liekedeeler:


Spiel zwischen dem SC Victoria und dem Altonaer FC am 6. Mai 1922



Die original Bildunterschrift lautet:
"Der traditionelle Kampf zwischen Victoria und Altona endete mit einem Sieg der Hohelufter von 4:1"

...aber keine Bange, es handelte sich nur um eines der (einträglichen) "Gesellschaftsspiele", denn 1922 spielten Victoria und Altona in unterschiedlichen Staffeln (Alster/Elbe) der NFV-Liga.

Auf dem Bild zwischen dem 6. (v.r.) Victorias Rekord"nationalen" Henry Müller und dem 8. (v.r.) Victoria Legende Ernst Eikhof, Altonas Star Adolf Jäger.

In Victorias Vereinnachrichten heißt es zu diesem Spiel:"Bekanntlich haben wir gegen Altona immer unsere schönsten Spiele geliefert. Am Abend fand im Winterhuder Fährhaus ein Bierkonvent statt, an dem auch die Spieler und Vorstandsmitglieder von Altona teilnahmen."
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.599
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #18 am: 14. September 2011, 14:09:07 »

Kleiner Rückblick als Vorschau auf den kommenden OL-Spieltag:

Altona - Pinneberg
Heute vor genau acht Jahren (14.09.2003): http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=122

Meiendorf – Sasel
Ebenfalls vor acht Jahren (26.10.2003): http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=242

HR – Vicky
Vor sechs Jahren (20.11.2005): http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=1755

V/W Billstedt – Condor
Vor sechs Jahren (26.04.2005): http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=1325



Viele interessante Namen in den damaligen Aufstellungen...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.599
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #19 am: 15. März 2012, 14:27:45 »

Spiel zwischen dem SC Victoria und dem Altonaer FC am 6. Mai 1922



Die original Bildunterschrift lautet:
"Der traditionelle Kampf zwischen Victoria und Altona endete mit einem Sieg der Hohelufter von 4:1"

...aber keine Bange, es handelte sich nur um eines der (einträglichen) "Gesellschaftsspiele", denn 1922 spielten Victoria und Altona in unterschiedlichen Staffeln (Alster/Elbe) der NFV-Liga.

Auf dem Bild zwischen dem 6. (v.r.) Victorias Rekord"nationalen" Henry Müller und dem 8. (v.r.) Victoria Legende Ernst Eikhof, Altonas Star Adolf Jäger.

In Victorias Vereinnachrichten heißt es zu diesem Spiel:"Bekanntlich haben wir gegen Altona immer unsere schönsten Spiele geliefert. Am Abend fand im Winterhuder Fährhaus ein Bierkonvent statt, an dem auch die Spieler und Vorstandsmitglieder von Altona teilnahmen."


Wahrscheinlich findet am Sonntag das 127. Punktspiel zwischen beiden Klubs statt! Hat jemand evtl. Bücher, aus denen man das fehlende Spiel aus 1901/02 nachtragen kann?

Hier die Statistik dazu (in Kooperation mit Peter Strahl und Walter Lang):

Jeweils aus AFC-Sicht (Heimspiel zuerst genannt):
1898/99: 7:0 / 7:1 A-Klasse
1899/00: 4:0 / 2:1 A-Klasse
1900/01: 0:4 / 1:3 A-Klasse
1901/02: 0:X / 2:0 A-Klasse (0:X = Wertung für Victoria w/Nichtantritt)
1902/03: 3:1 / ---- A-Klasse
1903/04: 4:0 / 1:5 A-Klasse
1904/05: 0:6 / 1:3 A-Klasse
1905/06: 0:5 / 3:1 A-Klasse
1906/07: 1:5 / 1:1 A-Klasse
1907/08: 3:6 / ----  A-Klasse (einfache Runde)
1908/09: 4:2 / ----  A-Klasse (einfache Runde)
1909/10: 4:3 / 6:3 A-Klasse
1910/11: 1:5 / 4:2 A-Klasse
1911/12: 2:4 / 4:1 A-Klasse
1912/13: 4:2 / 1:3 A-Klasse
1913/14: 3:0 / 5:0 NFV-Verbandsliga
1914/15: 2:3 / ---- A-Klasse (einfache Runde)
1915/16: 1:1 / 7:0 A-Klasse
1916/17: 7:2 / 7:1 A-Klasse
1917/18: 0:6 / 4:2 A-Klasse
1918/19: 2:4 / 1:2 A-Klasse
1919/20: 3:4 / 1:5 Norddt. Liga HH-Altona
1920/21: 1:0 / 5:1 NFV-Verbandsliga (Nordkreis)
1928/29: 5:4 / ---- Runde der Zehn (einfache Runde)
1929/30: 6:0 / 0:2 Norddeutsche Oberliga
1930/31: 2:2 / 1:1 Norddeutsche Oberliga
1931/32: 3:2 / 2:2 Norddeutsche Oberliga
1932/33: 4:2 / 5:4 Norddeutsche Oberliga
1934/35: 1:1 / 0:1 Gauliga Nordmark
1935/36: 1:2 / 1:2 Gauliga Nordmark
1936/37: 2:5 / 5:5 Gauliga Nordmark
1937/38: 2:4 / 3:1 Gauliga Nordmark
1938/39: 1:4 / 1:1 Gauliga Nordmark
1939/40: ---- / 2:6 Kriegsmeisterschaft Hamburg
1940/41: 0:2 / 3:3 Sportbereichsliga Nordmark
1941/42: 3:7 / 2:5 Sportbereichsliga Nordmark
1942/43: 1:4 / 4:4 Gauliga Hamburg
1943/44: 2:3 / 2:1 Gauliga Hamburg
1944/45: 2:1 / 6:3 Gauliga Hamburg
45/46:   ---- / 0:2  Stadtliga Hamburg (einfache Runde)
46/47:   4:2 / 0:1  Stadtliga Hamburg
49/50:   1:3 / 4:3  Amateurliga Hamburg Elbe-Staffel
53/54:   2:1 / 3:1  Oberliga Nord (= 1. Liga)
63/64:   1:1 / 4:2  Regionalliga Nord
64/65:   5:0 / 1:1  Regionalliga Nord
65/66:   2:2 / 1:1  Regionalliga Nord
69/70:   1:0 / 2:5  Landesliga (= heutige Verbands-/Oberliga)
70/71:   1:3 / 0:4  Landesliga (= VL)
72/73:   1:2 / 2:2  Landesliga (= VL)
73/74:   2:3 / 1:0  Landesliga (= VL)
77/78:   2:2 / 1:0  Landesliga (= VL)
78/79:   0:0 / 0:1  Verbandsliga Hamburg
79/80:   2:3 / 2:0  Verbandsliga Hamburg
80/81:   1:1 / 1:3  Verbandsliga Hamburg
83/84:   1:1 / 2:1  Verbandsliga Hamburg
93/94:   3:1 / 1:1  Verbandsliga Hamburg
95/96:   1:0 / 2:0  Oberliga HH/SH
97/98:   3:4 / 1:3  Verbandsliga Hamburg
98/99:   1:2 / 2:5  Verbandsliga Hamburg
99/00:   3:0 / 4:5  Verbandsliga Hamburg
00/01:   0:2 / 2:2  Verbandsliga Hamburg
23.11.01: SC Victoria – Altona 93   1:5   Verbandsliga Hamburg
12.05.02: Altona 93 – SC Victoria   4:1
08.08.03: SC Victoria – Altona 93   2:1   Oberliga HH/SH
29.05.04: Altona 93 – SC Victoria   5:1   
07.11.04: Altona 93 – SC Victoria   5:0   Oberliga Nord
14.05.05: SC Victoria – Altona 93   0:1   
01.11.09: Altona 93 – SC Victoria   1:0   Oberliga Hamburg
30.04.10: SC Victoria – Altona 93   0:1   
06.08.10: SC Victoria – Altona 93   1:1   Oberliga Hamburg
30.03.11: Altona 93 – SC Victoria   2:0
09.09.11: SC Victoria – Altona 93   0:1   Oberliga Hamburg
18.03.12: Altona 93 – SC Victoria

Bilanz 1898-1945:
72 Spiele: 31 AFC-Siege, 10 Remis, 31 Vicky-Siege, 191:182 Tore (für Altona)

Bilanz ab 1946:
54 Spiele: 24 AFC-Siege, 12 Remis, 18 Vicky-Siege, 100:82 Tore  (für Altona)

Bilanz insgesamt (seit 1898):
126 Spiele: 55 AFC-Siege, 22 Remis, 49 Vicky-Siege, 291:264 Tore  (für Altona)


1953/54 war der Hamburger Klassiker also sogar mal ein "Erstliga-Duell"!
« Letzte Änderung: 16. März 2012, 09:20:21 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Peter Strahl

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.567
  • Meister 2015
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #20 am: 15. März 2012, 23:51:25 »

Das fehlende Ergebnis in 1901-02 lautet:

o:x.

Das bedeutet 0:0 Tore für die Tabelle, zwei Punkte für den Gegner, also für Victoria.

Siehe:

X : 0 Verbandsentscheid
(1) Bricht eine Mannschaft ein Spiel ab, verschuldet sie einen Spielabbruch oder Spielausfall, tritt sie zu einem Spiel nicht oder nicht rechtzeitig (§ 30) mit sieben Spielern an, wird ihr dieses Spiel mit X : 0 Toren als verloren und für den Gegner als gewonnen gewertet. Treten beide Mannschaften nicht an, wird dieses Spiel für beide Vereine mit X : 0 Toren als verloren gewertet.

Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.599
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #21 am: 07. November 2013, 11:31:49 »

Hansa Lüneburg (OL Niedersachsen) benennt sich in wenigen Stunden (ab 01.07.2011) wieder um: LSK Hansa bzw. Lüneburger Sport-Klub Hansa (von 2008 e.V.):

http://www.lzsport.de/index.php/oberliga/1060-qlskner-ist-man-nicht-auf-zeitq

Nur noch ein paar Heimspiele - dann ist es für immer vorbei.... :'( :'( :'(

http://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/sport/article121615196/Lueneburger-SK-nach-109-Jahren-kommen-die-Bagger.html
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.599
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #22 am: 10. März 2014, 13:03:27 »

Hansa Lüneburg (OL Niedersachsen) benennt sich in wenigen Stunden (ab 01.07.2011) wieder um: LSK Hansa bzw. Lüneburger Sport-Klub Hansa (von 2008 e.V.):

http://www.lzsport.de/index.php/oberliga/1060-qlskner-ist-man-nicht-auf-zeitq

Nur noch ein paar Heimspiele - dann ist es für immer vorbei.... :'( :'( :'(

http://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/sport/article121615196/Lueneburger-SK-nach-109-Jahren-kommen-die-Bagger.html


Am 31. März 2014 ist es soweit: Nach über 100 Jahren verlässt der LSK seine Heimat Wilschenbruch. Ein tolles Stadion mit herrlicher alter Tribüne idyllisch im Grünen gelegen - sowas gibts wohl nie wieder.

Das letzte Spiel findet am 23.3.2014 um 15 Uhr statt, Gegner ist SV Drochtersen/Assel.

Für den ein oder anderen Groundhopper vielleicht nochmal ein Grund, nach Lüneburg zu kommen. Ich werde auf jeden Fall da sein und Abschied nehmen (so, wie ich auch damals beim letzten Spiel von Cordi im Marienthal dabei war: http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=3559).

Danach spielt der LSK in Bardowick seine Heimspiele (vielen Hamburgern Klubs aus der Saisonvorbeitung bestens bekannt).
« Letzte Änderung: 10. März 2014, 13:11:06 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

tisch

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 291
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #23 am: 16. März 2014, 00:38:48 »

Elstern-Fan Hans-Martin Lippold mit Teil 1 der Chronologie des Fußballs beim ASV Bergedorf 85 (Jahre 1945-1950):

http://85live.blogspot.de/2014/03/die-elstern-versuch-einer-chronologie.html
Gespeichert
85live - die ELSTERNPOST
News, Meinungen, Umfragen, Interviews - der Elstern-Blog im Internet:
http://85live.blogspot.de

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.582
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #24 am: 24. März 2014, 06:57:14 »

Hansa Lüneburg (OL Niedersachsen) benennt sich in wenigen Stunden (ab 01.07.2011) wieder um: LSK Hansa bzw. Lüneburger Sport-Klub Hansa (von 2008 e.V.):

http://www.lzsport.de/index.php/oberliga/1060-qlskner-ist-man-nicht-auf-zeitq

Nur noch ein paar Heimspiele - dann ist es für immer vorbei.... :'( :'( :'(

http://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/sport/article121615196/Lueneburger-SK-nach-109-Jahren-kommen-die-Bagger.html


Am 31. März 2014 ist es soweit: Nach über 100 Jahren verlässt der LSK seine Heimat Wilschenbruch. Ein tolles Stadion mit herrlicher alter Tribüne idyllisch im Grünen gelegen - sowas gibts wohl nie wieder.

Das letzte Spiel findet am 23.3.2014 um 15 Uhr statt, Gegner ist SV Drochtersen/Assel.

Für den ein oder anderen Groundhopper vielleicht nochmal ein Grund, nach Lüneburg zu kommen. Ich werde auf jeden Fall da sein und Abschied nehmen (so, wie ich auch damals beim letzten Spiel von Cordi im Marienthal dabei war: http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=3559).

Danach spielt der LSK in Bardowick seine Heimspiele (vielen Hamburgern Klubs aus der Saisonvorbeitung bestens bekannt).

Schöner Bericht im Abendblatt!

http://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/sport/article126107041/Bewegender-Abschied-vom-Wilschenbruch.html
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.599
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #25 am: 24. März 2014, 21:11:38 »

@Matthias:

Laut Homepage des SV Meppen fand das Spiel am 03.08.1982 statt, mit dem bis heute gültigen Zuschauerrekord von 18.500.

Auf irgendeiner spanischen Homepage habe ich über Google dies gefunden (demnach am 05.08.1982 ?!!):

5-8-1982 Alemania, AMISTOSO
 
MEPPEN-BARCELONA 0-5
 
Meppen: Kugler (Rolander), Horing, Hofer, H. Menke, J. Menke, Hopman, Eiting, Meiners, Gerdes, Peters, Falting. Tambien Koopmann, Bartling, Sulman, Pechmann.
 
Barcelona: Urruti (Amador), Gerardo, Migueli, Moratalla (Alonso), Victor, Alexanco, Simonsen, Esteban, Quini, Maradona, Carrasco. Tras el descanso jugaron: Amador, Gerardo, Julio Alberto, Olmo, Victor, Alonso, Estella, Urbano, Marcos, Pichi Alonso, Moran.
 
Arbitro: Trancher.
 
Goles: Maradona (1) p, Quini, Simonsen, Moran, Victor.


Auf DSF (äh Sport1) haben sie das Spiel gerade in der Hz-Pause von Meppen-Pauli II auch nochmal erwähnt! Es soll damals das erste (!) Tor von Maradona auf europäischem Boden gewesen sein.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kumagai

  • Redakteur
  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 126
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #26 am: 24. März 2014, 23:53:18 »

Klingt zweifellos nett, liegt aber deutlich neben den Fakten. Schließlich hatte Maradona zuvor die WM in Spanien bestritten (und dort geknipst), war überdies schon seit Jahren argentinischer Nationalspieler, und als solcher kam man auch damals schon ab und zu zum Spielen und Toreschießen nach Europa. Meppen ist der Eintrag in die Geschichtsbücher der Maradona-Gemeinde dennoch gewiss: Es war das erste Tor, das Diego für eine europäische Mannschaft schoss, nämlich den FC Barcelona, der ihn gerade verpflichtet hatte. Die Emsländer wiederum waren clever genug, Barcelona rechtzeitig für ein Freundschaftsspiel zu buchen, bevor die Preise nach dem Maradona-Transfer in die Höhe schnellten.
Gespeichert

tisch

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 291
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #27 am: 20. April 2014, 00:56:41 »

Hans-Martin Lippold erreicht im 3. Teil seiner Chronik die Saison 1952/1953.
Der SC Victoria wird überlegen Hamburger Meister und steigt in die Oberliga auf. Bergedorf 85 wird Zweiter und muss sich im Kampf um den Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse  nur Eintracht Braunschweig geschlagen geben...
Mehr Historie gibt es hier:
http://www.85live.blogspot.de/2014/04/die-elstern-versuch-einer-chronologie_20.html
Gespeichert
85live - die ELSTERNPOST
News, Meinungen, Umfragen, Interviews - der Elstern-Blog im Internet:
http://85live.blogspot.de

tisch

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 291
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #28 am: 19. Juni 2014, 00:23:50 »

"Die Elstern - Versuch einer Chronologie Teil 5" (1955-1957)

Auszug:
"Bundestrainer Sepp Herberger, in dessen Amtszeit auch Amateure ins Blickfeld treten konnten ( Willi Gerdau,Heider SV ) wurde auf Bergedorfer Spieler aufmerksam.Leider gab es zu diesem Foto (siehe Titelfoto (Anm. d. Redaktion)  weder Namen noch das Aufnahmedatum. Rechts im Bild vermutet der Verfasser Wolfgang Herder.
Hinweise aus dem Kreis der Leser werden dankend entgegengenommen."

Kann ein Hafo-Leser/ Redakteur dem Autor Hans-Martin Lippold helfen?

http://85live.blogspot.de/2014/06/die-elstern-versuch-einer-chronologie.html
Gespeichert
85live - die ELSTERNPOST
News, Meinungen, Umfragen, Interviews - der Elstern-Blog im Internet:
http://85live.blogspot.de

tisch

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 291
Re: Historie & Nostalgie
« Antwort #29 am: 16. Juli 2014, 00:12:51 »

Die Elstern- Versuch einer Chronologie . Teil 6 (Das Aufstiegsjahr 1958)


Auszug:
"Was dann geschah lässt sich nur schwer in Worte kleiden.
Begeisterung, Jubel, ausgelassene Freude, tausende drängten in den Innenraum des Billtalstadions um die siegreiche Mannschaft, die Elf von Bergedorf 85, zu feiern. Die Spieler wurden auf die Schultern gehoben und unter dem Jubel der begeisterten Zuschauer vom Platz getragen.
Die unterlegenen Spieler des ISV waren ein großer Gegner und haben den Elstern als erste gratuliert."

http://85live.blogspot.de/2014/07/die-elstern-versuch-einer-chronologie_16.html
Gespeichert
85live - die ELSTERNPOST
News, Meinungen, Umfragen, Interviews - der Elstern-Blog im Internet:
http://85live.blogspot.de
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Historie & Nostalgie
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2017
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!