organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL Hammonia
Ergebnisse
Tabelle

LL Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 13. Juli 2024, 11:58:02
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 FC Bergedorf 85
Seiten: 1 ... 18 19 [20] 21 22 ... 60

Autor Thema: FC Bergedorf 85  (Gelesen 375115 mal)

Olli

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Re: Bergedorf 85
« Antwort #285 am: 26. Mai 2011, 02:44:00 »

@wortspieler
wenn du jetzt noch was zum Thema Elstern findest, dann bist Du echt gut, oder besser gesagt bist du dann der Held im Hühnerstall
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.183
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Bergedorf 85
« Antwort #286 am: 26. Mai 2011, 09:44:36 »

Es gibt Legeenten, Zweinutzungsenten (sowohl hohe Eianzahl, als auch guter Fleischansatz) und reine Mastenten. Die Legeenten kommen im Jahr auf 220 - 250, 70 - 80 Gramm schwere Eier. Die Jungenten sind mit 28 Wochen legereif. Die Mast dauert 9 - 10 Wochen und die Enten haben dann ein Gewicht von 2 - 5 Kg je nach Rasse und Sorte.

@wortspieler
wenn du jetzt noch was zum Thema Elstern findest, dann bist Du echt gut, oder besser gesagt bist du dann der Held im Hühnerstall

http://de.wikipedia.org/wiki/Elster

Allgemeines:
Die Elstern (lat. folliludium oder auch lusor pedifollis) sind eine Elf aus der Familie der Fußballer. Sie besiedelten in ihrer RL-Hochzeit weite Teile Norddeutschlands. In Hamburg sind sie vor allem im Osten heimisch. Aufgrund ihrer charakteristischen Spielweise sind sie auch für den Laien unverwechselbar. In der germanischen Mythologie waren sie Götterboten, heute sind sie vor allem als „diebische“ Punkteklau-Elstern bei auswärtigen Fußballvereinen unbeliebt.

Beschreibung:
Meistens treten die Elstern in Schwarz und Weiß auf. Der durchschnittliche Artgenosse ist 184cm groß, kommt auf ein Gewicht von 75-85kg und wird bis zu 40 Jahre alt. Danach ziehen sie sich meist aus der Öffentlichkeit zurück und gehen unter die Gruppe der SENIOREN (http://de.wikipedia.org/wiki/Altherren-Fu%C3%9Fball ). Die Fußballer sind überwiegend männlich, aber auch viele Weibchen sind höherklassig vertreten (http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_Nord_(Frauen) .Die Fortbewegung der Elster auf dem Boden erfolgt meist zweibeinig, in der Luft wird vor allem mit dem Kopf gearbeitet.

Lebensraum:
Bevorzugtes Lebensgebiet ist der  Rasen, aber auch Sand und Bäume (Sander Tannen!) kommen in Frage. Tabellarisch hält sich die Elster gerne im Mittelfeld auf.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.628
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Bergedorf 85
« Antwort #287 am: 26. Mai 2011, 13:21:21 »

Zitat
http://de.wikipedia.org/wiki/Elster

Allgemeines:
Die Elstern (lat. folliludium oder auch lusor pedifollis) sind eine Elf aus der Familie der Fußballer. Sie besiedelten in ihrer RL-Hochzeit weite Teile Norddeutschlands. In Hamburg sind sie vor allem im Osten heimisch. Aufgrund ihrer charakteristischen Spielweise sind sie auch für den Laien unverwechselbar. In der germanischen Mythologie waren sie Götterboten, heute sind sie vor allem als „diebische“ Punkteklau-Elstern bei auswärtigen Fußballvereinen unbeliebt.

Beschreibung:
Meistens treten die Elstern in Schwarz und Weiß auf. Der durchschnittliche Artgenosse ist 184cm groß, kommt auf ein Gewicht von 75-85kg und wird bis zu 40 Jahre alt. Danach ziehen sie sich meist aus der Öffentlichkeit zurück und gehen unter die Gruppe der SENIOREN (http://de.wikipedia.org/wiki/Altherren-Fu%C3%9Fball ). Die Fußballer sind überwiegend männlich, aber auch viele Weibchen sind höherklassig vertreten (http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_Nord_(Frauen) .Die Fortbewegung der Elster auf dem Boden erfolgt meist zweibeinig, in der Luft wird vor allem mit dem Kopf gearbeitet.

Lebensraum:
Bevorzugtes Lebensgebiet ist der  Rasen, aber auch Sand und Bäume (Sander Tannen!) kommen in Frage. Tabellarisch hält sich die Elster gerne im Mittelfeld auf.

 :P

edit:

In den Iden des Mai beschleicht dieses possierliche Tierchen nicht gerade selten das Virus H1N1-08/15 (lat. wettbewerbverzerritis), welches eine akute Unlust bei den Leittieren - auch Leidtieren - zur Folge hat, aber noch nicht näher bestimmt ist, denn dagegen ist wohl nur Heidekraut gewachsen.


Zitat
@wortspieler
wenn du jetzt noch was zum Thema Elstern findest, dann bist Du echt gut, oder besser gesagt bist du dann der Held im Hühnerstall

deine elstern sind doch geschwister...!
« Letzte Änderung: 26. Mai 2011, 13:23:07 von WORTSPIELER »
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.183
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Bergedorf 85
« Antwort #288 am: 26. Mai 2011, 13:33:18 »

:P

edit:

In den Iden des Mai beschleicht dieses possierliche Tierchen nicht gerade selten das Virus H1N1-08/15 (lat. wettbewerbverzerritis), welches eine akute Unlust bei den Leittieren - auch Leidtieren - zur Folge hat, aber noch nicht näher bestimmt ist, denn dagegen ist wohl nur Heidekraut gewachsen.



Herrlich!  ;D
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.183
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Bergedorf 85
« Antwort #289 am: 28. Mai 2011, 10:34:42 »

Unglaublich. Sowas gibt es immer nur am letzten Spieltag....

FC Bergedorf 85 - Niendorfer TSV  9:3  (4:3)
9.: 0:1 Avarello
13.: 0:2 Saaba
18.: 1:2 Landau
31.: 2:2 de la Cuesta
33.: 3:2 Kunath
37.: 4:2 Carolus
42.: 4:3 Braun (ET)
52.: 5:3 Iscan
64.: 6:3 Landau
68.: 7:3 Carolus
73.: 8:3 Örün
75.: 9:3 de la Cuesta


http://www.bergedorfer-zeitung.de/sport/lokalsport/article108511/Torflut_zum_Saisonfinale.html
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

whatshallwedo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 426
  • drink ?
    • Das nenn ich doch mal interessant....:-)
Re: Bergedorf 85
« Antwort #290 am: 16. Juni 2011, 12:56:53 »

Lt BZ ist Tinas Topal Teammanager?  ???
Gespeichert
Acu tetigisti....

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.183
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Bergedorf 85
« Antwort #291 am: 28. Juni 2011, 18:30:09 »

Im aktuellen SpoMi (Seite 9) kartet F. Mienert ja nochmal kräftig nach.... >:(  Ist das die "Rache" für Nitschkes Aussagen damals zur "Trainersuche"? Jedenfalls ganz schön heftig, wenn man "mangelnde läuferische Qualität", "extreme Bestandsaufnahme", "hätte ich nicht für möglich gehalten" usw. liest...

Garniert wird das ganze mit einer kräftigen Portion Eigenlob: "..den Unterschied haben die Spieler schon nach wenigen Tagen gemerkt". Nachfrage vom SpoMi: "Sie meinen den Unterschied zwischen den Trainern?" - Antwort: "Zwischen ALLEM."
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

whatshallwedo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 426
  • drink ?
    • Das nenn ich doch mal interessant....:-)
Re: Bergedorf 85
« Antwort #292 am: 28. Juni 2011, 20:24:41 »

Im aktuellen SpoMi (Seite 9) kartet F. Mienert ja nochmal kräftig nach.... >:(  Ist das die "Rache" für Nitschkes Aussagen damals zur "Trainersuche"? Jedenfalls ganz schön heftig, wenn man "mangelnde läuferische Qualität", "extreme Bestandsaufnahme", "hätte ich nicht für möglich gehalten" usw. liest...

Garniert wird das ganze mit einer kräftigen Portion Eigenlob: "..den Unterschied haben die Spieler schon nach wenigen Tagen gemerkt". Nachfrage vom SpoMi: "Sie meinen den Unterschied zwischen den Trainern?" - Antwort: "Zwischen ALLEM."

Mann, mann, mann - ich bin gespannt, was Herr Mienert gebacken bekommt, ich bleibe dabei, Platz 10-15. Mienert erlebt nicht das Saisonende und...wenn ich das lese und die Aussagen sollten wahr sein, dann revidiere ich meinen Oberligatipp: Platz 16 oder 17 .... :P
Da haben sich die Elstern aber ein Ei ins Nest gelegt... :-\
Gespeichert
Acu tetigisti....

benimaengaeni

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
  • tut tut !!! Wir sind da, wie angesagt!!!
Re: Bergedorf 85
« Antwort #293 am: 11. Juli 2011, 23:15:24 »

Gespeichert

atze

  • Gast
Re: Bergedorf 85
« Antwort #294 am: 31. Juli 2011, 19:02:50 »

 ??? 85 warum "so"unfair ???
neun gelbe und zwei gelbrote Karten!!!
Herr Mehnert ist ein Erlebnis!!!
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.183
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Bergedorf 85
« Antwort #295 am: 31. Juli 2011, 19:13:27 »

Herr Mehnert ist ein Erlebnis!!!

Und erst der Trainer Friedhelm Mienert!   ;)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

DerDon

  • Gast
Re: Bergedorf 85
« Antwort #296 am: 31. Juli 2011, 20:20:42 »

also ich hab "nur" 6 verwarnungen gezählt und nicht 9, aber die mussten auch alle sein so geht b85 ja mal gar nicht...
Gespeichert

tisch

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 358
Re: Bergedorf 85
« Antwort #297 am: 31. Juli 2011, 22:02:15 »

..ich habe davon unabhängig die bessere mannschaft verlieren sehen. da dürfte auch kein widerspruch aus buchholz kommen.
und vielleicht können wir uns auf "manchmal etwas übermotiviert" statt "unfair" einigen (böse oder hinterhältige Fouls habe ich nicht gesehen!)
einen ausführlichen spielbericht gibt es später in unserem blog!
Gespeichert
85live - die ELSTERNPOST
News, Meinungen, Umfragen, Interviews - der Elstern-Blog im Internet:
http://85live.blogspot.de

atze

  • Gast
Re: Bergedorf 85
« Antwort #298 am: 01. August 2011, 13:48:29 »

 ;) Waren wir beide beim Spiel in
Buchholz ??? Ich sah dort keine
"Ruecksicht auf die Gesundheit
der 08 Spieler!!!Einfach unsportlich!!
Zwei gelbrote Karten waren
noch zu wenig!!!
Gespeichert

benimaengaeni

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
  • tut tut !!! Wir sind da, wie angesagt!!!
Re: Bergedorf 85
« Antwort #299 am: 01. August 2011, 14:14:26 »

http://www.landkreis-fussball.de/oberliga/hamburg/spielberichte/477

Bes. Vork.: Mienert (Trainer Bergedorf 85) wird hinter die Bande geschickt (29.)

"Insgesamt 11mal zückte der Referee den gelben Karton für die „Elstern“ und das auch völlig Recht. Immer wieder angestachelt von dem nicht zu beruhigenden 85-Coach Friedhelm Mienert, schlug man das eine Mal über völlig über die Stränge! Neu Coach Mienert musste schon nach weniger als 30 Minuten hinter die Bande und sorgte für eine 5minütige Spielunterbrechung! Der Schiedsrichter musste erst den Buchholzer Kapitän Gege bitten die Platzordner in Bereitschaft zu setzen, so dass das Spiel wieder angepfiffen werden konnte. Mehr wollen wir an dieser Stelle nicht dazu sagen, nur so viel, in über zwei Jahrzehnten Fußball ist einem sowas noch nie vorgekommen – unglaublich!"





hahahahha
Gespeichert
Seiten: 1 ... 18 19 [20] 21 22 ... 60
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 FC Bergedorf 85
 

Google
Web hafo.de

© 2003- 2024
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!