organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL Hammonia
Ergebnisse
Tabelle

LL Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 14. April 2024, 16:28:14
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Goodbye Marienthal
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 8

Autor Thema: Goodbye Marienthal  (Gelesen 53341 mal)

Faultier

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 490
  • Tiocfaidh ár lá
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #30 am: 23. März 2009, 08:48:50 »

Anscheinend ist wohl der Hammer Park der aktuelle "Favorit" für die Cordi-Heimspiele in der neuen Saison....?!! Spieler wollen alle weg, Reinke + da Silva sagen ab, der Etat wird zusammengestrichen.....Quo vadis, Concordia?

Riecht schwer nach Abstiegskampf im nächsten Jahr, zumal die Liga wahrscheinlich noch hochwertiger wird. Wenn man dann finanziell auch noch kürzer treten muss, ist es klar das auch die Spieler abspringen denen das sonstige Chaos eher egal ist.
Gespeichert
Barmbek 1923

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #31 am: 31. März 2009, 21:37:56 »

Der neue Spielort des SC Concordia soll feststehen:

Ab der Saison 2009/2010 trägt der SC Concordia (1+2 Herren) seine Heimspiele im Sportpark Hinschenfelde (TSV Wandsetal) aus!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Quagga

  • hafo supporter 2010
  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #32 am: 31. März 2009, 21:45:18 »

Der neue Spielort des SC Concordia soll feststehen:
Ab der Saison 2009/2010 trägt der SC Concordia  seine Heimspiele im Sportpark Hinschenfelde  aus!
Das wäre doch ne schöne Nachricht! Cordi sollte dann bitte nur ihr Flutlicht mitbringen.
Das im Sportpark geht gar nicht! (wg. Freitagabend und so) :-\
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #33 am: 02. April 2009, 18:00:14 »

unter  www.tsvwandsetal.de :
 
Im Zuge der gemeinsamen Zusammenarbeit in der "Sportinitiative Wandsbek" hatten wir dem SCC angeboten, die durch die Aufgabe der Traditions-Sportanlage Marienthal verlorene sportliche Heimat künftig im Sportpark Hinschenfelde fortzusetzen.

Dies wurde nun am Dienstagabend - im Beisein des Sport- /Bezirksamtes - abschließend vereinbart. Die Finanzmittel, die durch die Vermarktung des Geländes freiwerden, sollen zu einem Teil in die deutlich zu verbessernde Infrastruktur unserer - seit 82 Jahren im Vereinsbesitz befindlichen - Sportanlage gesteckt werden. Hierdurch wird es kostenmässige Synergieeffekte - für beide Vereine - geben.

Bedingung dieser stärkeren gemeinsamen Nutzung ist aber auch, dass eine ganze Reihe von aufwendigen Verbesserungen erfolgen müssen (neue Lichtanlage, Erneuerung der Umrandung, Errichtung einer kleinen Tribüne, Verbesserung der Drainage, Ebnung des Platzes, Investition in weiteren Funktionsräumen beim geplanten Anbau etc.). Die Kosten für diese Verbesserungsmaßnahmen müssen selbstverständlich noch durch die Bürgerschaft laufen und bereit gestellt werden.

Für unseren Stadtteil soll damit eine Sportanlage bereitstehen, die auch gehobenen sportlichen Ansprüchen (mindestens Oberliga) genügen soll. Sie ist auch ein wenig zukunftsweisend gedacht und soll die gutnachbarliche Zusammenarbeit weiter stärken. Inwieweit dann auch in einigen Jahren eine noch engere Zusammenarbeit denkbar ist, wird man sicherlich auch sehen, wie unser gemeinsames Projekt der Sportinitiative zur Verbesserung des Sportes in unserem Stadtteil für die Mitglieder unserer Vereine vorankommt.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Concordia
« Antwort #34 am: 21. April 2009, 12:57:45 »

Zitat:

Der SC Concordia von 1907 e.V. gibt bekannt:

Unseren Liga-Manager Rolf Stein im gegenseitigem Einvernehmen von seinen Aufgaben mit sofortiger Wirkung zu entbinden. Mit dieser Maßnahme wollen beide Seiten der neuen Ligaführung die Möglichkeit eröffnen, den Ligakader für die Saison 09/10 unter neuer Verantwortung aufzubauen. Der SC Concordia bedankt sich bei "Rollo" für seine fast zehnjährige engagierte und verdienstvolle Tätigkeit für unseren Verein und wünscht ihm für seine Zukunft alles erdenklich Gute.

Das Präsidium des SC Concordia


siehe auch  http://www.cordi-fanclub.de   (Neuigkeiten)

« Letzte Änderung: 21. April 2009, 12:59:04 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #35 am: 23. April 2009, 19:05:29 »

"Chaos"-Cordi lebt....   Nun kommt also nicht mal mehr (Ex-)Manager Rollo Stein wegen "Differenzen/Unstimmigkeiten" mit dem Präsidium zurecht (und kündigt von sich aus)!  Vielleicht versteht man jetzt noch besser die damalige Vorab-Kündigung von RSC-Coach Thomas Hoffmann...(wenn selbst schon Rollo keine Gesprächsbasis mehr sieht und das mögliche Pokalfinale sausen lässt).
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #36 am: 26. April 2009, 20:39:08 »

Am Dienstag sollen Neuigkeiten zur Kaderplanung 2009/10 von Neu-Trainer Daniel Sager & Co. bekannt gegeben werden. Wie man munkelt, kehrt ein "verlorener" Ziehsohn von Daniel "heim zu seinem" Trainer (DPB), auch wenn das auf der Cordi-Fanseite zunächst als "Falschmeldung" deklariert wurde. Als Co-Trainer ist ein derzeit verletzter Ex-VfL93-Torjäger (zu Oberligazeiten) im Gespräch (KK).... Mal sehen, was stimmt.
« Letzte Änderung: 26. April 2009, 20:55:55 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Olli

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #37 am: 01. Mai 2009, 11:26:55 »

Das letzte Spiel wird dann ja am 22.5. gegen die Elstern sein. Wie letzte Saison bei der AJK, hat 85 wieder die Ehre, ein alt ehrwürdigen Ground mitzuverabschieden (wobei die AJK ja wieder in Betrieb gehen wird, vorerst).

Oder ist ein Abschiedsspiel fürs Stadion geplant?


www.85live.blogspot.com
Gespeichert

HeinzErhard

  • Gast
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #38 am: 01. Mai 2009, 14:19:38 »

Am Dienstag sollen Neuigkeiten zur Kaderplanung 2009/10 von Neu-Trainer Daniel Sager & Co. bekannt gegeben werden. Wie man munkelt, kehrt ein "verlorener" Ziehsohn von Daniel "heim zu seinem" Trainer (DPB), auch wenn das auf der Cordi-Fanseite zunächst als "Falschmeldung" deklariert wurde. Als Co-Trainer ist ein derzeit verletzter Ex-VfL93-Torjäger (zu Oberligazeiten) im Gespräch (KK).... Mal sehen, was stimmt.


Ist denn was bekanntgegeben worden?
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #39 am: 01. Mai 2009, 14:35:29 »

Ist denn was bekanntgegeben worden?

Nein. Nichts offizielles jedenfalls.  Kai Koch Co-Trainer (unter Daniel Sager)...?! Und Davide Pedroso-Bussu kommt. So erzählt man es sich....
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #40 am: 03. Mai 2009, 14:59:39 »

Ist denn was bekanntgegeben worden?

Nein. Nichts offizielles jedenfalls.  Kai Koch Co-Trainer (unter Daniel Sager)...?! Und Davide Pedroso-Bussu kommt. So erzählt man es sich....

...und geschätzte 6-8 (!) Spieler aus dem Kader des VfL 93 sollen wohl den Weg mit Daniel Sager zum SC Concordia antreten.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #41 am: 15. Mai 2009, 11:51:25 »

Heute alle ins Marienthal !

Vorletztes Heimspiel an altehrwürdiger Stätte. Und wenn es keinen Sieg gibt, dann vielleicht auch eines der letzten Oberliga-Spiele....
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #42 am: 18. Mai 2009, 16:27:19 »

Der MaMa-Cordi-Fan-Club teilt mit:


Abschied tut weh…

…deshalb lasst uns gemeinsam Abschied nehmen, denn: geteiltes Leid ist halbes Leid! Zum letzten Heimspiel unseres SC Concordia gegen die Elstern aus Bergedorf (Freitag, 22.05. 19:30 Uhr) werden wir das letzte Mal unsere Mannschaft im Stadion Marienthal begrüßen und hoffentlich auch erfolgreich verabschieden.

Alle Concorden, Fans und Sympathisanten sind aufgefordert, an diesem Tag die Mannschaft lautstark beim Punktesammeln zu unterstützen und das Stadion für immer zu verabschieden. Ein letztes Bierchen, eine letzte Wurst....das sollte jeder an diesem Tag noch einmal an der Oktaviostraße genießen.

« Letzte Änderung: 03. Januar 2015, 20:06:48 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kev1895

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • www.vicky-forum.de
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #43 am: 19. Mai 2009, 00:00:41 »

Immer diese Randale... :)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.100
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Goodbye Marienthal
« Antwort #44 am: 19. Mai 2009, 00:03:11 »

Immer diese Randale... :)

8)

Nein, das waren bestimmt Galatasaray-Fans.  Und die dürfen das ja bekanntlich (südländisches Temprament und so....)!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 8
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Goodbye Marienthal
 

Google
Web hafo.de

© 2003- 2024
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!