organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 08. August 2022, 05:38:59
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 HFV - what´s up??

Autor Thema: HFV - what´s up??  (Gelesen 12738 mal)

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 4.426
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #15 am: 13. März 2020, 10:19:21 »

nach meinen informationen tagt das HFV-präsidium heute um 11.00uhr via telefonkonferenz. wenn dem so sein sollte, war meine hoffnung wohl leider unbegründet, dass es nur noch darum ginge, die zukunft zu planen...?!

die fussi-verbände in schleswig-holstein, bremen, berlin, brandenburg und auch der NoFV waren hier gedanken- und handlungsschneller...! vielleicht kann verbandssportlehrer (stephan kerber) ja mal ein paar übungen in die nächste präsidiumssitzung einbauen...

*update*
auch der NFV (niedersachsen) hat bis 30.03. alle spiele abgesagt.



@hawk
es geht mitnichten nur um die zuschauer. da du dich mit zahlen - wenn man von fahrgastzahlen :P absieht - ganz gut auskennen müsstest, kannst du die anzahl von jugend- / herrenspielen an einem wochenende ja mal addieren und dann hochrechnen, wie viele spieler mit anderen spielern in (engem) kontakt stehen würden.

es geht um die vermeidung von unnötigen sozialen kontakten. hier gehören sicherlich fußballspiele aus der 5. bis 10. liga dazu. und: in den bussen und bahnen (HVV) ist - sicher auch wegen der ferien - schon erheblich weniger los als normal. aber: der weg zur arbeit etc. muss ja wohl eine andere priorität genießen als unwichtige fussi-spiele...?! d'accord...?!

btw: ich empfehle jedem die täglichen (!) pressekonferenzen des robert-koch-institutes, die immer um 10.00uhr live übertragen werden. hier werden sehr viele dinge sehr transparent und täglich aktualisiert erklärt und begründet - ganz unaufgeregt. kernaussage seit tagen: "es geht darum, den prozess der ansteckungsketten zu verlangsamen. aufhalten wird man ihn nicht können, aber das gesundheitssystem bricht sonst zusammen. 60-70% der bevölkerung werden sich mit COVID-19 infizieren. aber 4 von 5 werden keine oder nur leichte symptome haben, also vermutlich gar nicht bemerken, dass sie sich infiziert haben."
« Letzte Änderung: 13. März 2020, 10:57:53 von WORTSPIELER »
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #16 am: 13. März 2020, 12:34:05 »

Zitat
Der DFB hat allen Landesverbänden empfohlen, den Spielbetrieb im Amateurfußball zunächst auszusetzen und die weiteren Planungen der jeweils bestehenden Situation entsprechend anzupassen.

https://www.dfb.de/news/detail/dfb-befasst-sich-mit-allen-szenarien-empfehlung-an-landesverbaende-214140/
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 4.426
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #17 am: 13. März 2020, 12:37:53 »

+++ HFV-Generalabsage bis 31.03.2020 +++
Das Geschäftsführende Präsidium des Hamburger Fußball-Verbandes hat am heutigen Freitag (13.03.2020) entschieden, den Spielbetrieb in Hamburg bis einschließlich Dienstag, den 31. März 2020, einzustellen. Die Generalabsage betrifft alle Spiel- und Altersklassen. Damit reagiert der Verband auf die aktuelle Entwicklung rund um das Thema Coronavirus.

Die Generalabsage bezieht sich nicht nur auf die angesetzten Partien des regulären Spielbetriebs sondern auch auf Freundschafts- und Pokalspiele.

„Nach ausführlichen Gesprächen mit den Vorsitzenden der jeweiligen Spielausschüsse und dem geschäftsführenden Präsidium sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass eine Generalabsage zum Wohle aller Beteiligten sinnvoll ist“, erklärt HFV-Präsident Dirk Fischer.
« Letzte Änderung: 13. März 2020, 12:53:53 von WORTSPIELER »
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Goeks23

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #18 am: 15. März 2020, 18:12:40 »

Gespeichert

tusianer

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
    • Fan-Internet-Portal der BlauWeißRoten Kicker
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #19 am: 15. März 2020, 19:56:39 »

Schaut bei Sport Nord die Vorschläge unter http://www.sportnord.de/news/index.php?news_id=38127
an
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 4.426
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #20 am: 15. März 2020, 20:22:43 »

https://www.hamburg1.de/nachrichten/44207/Coronavirus_Alle_Veranstaltungen_untersagt.html%22

Sieht wohl nicht so aus, dass es vor Mai weiter geht.

die saison ist beendet. wer noch etwas anderes glaubt, hat die letzten tage nicht richtig aufgepasst.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

tusianer

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
    • Fan-Internet-Portal der BlauWeißRoten Kicker
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #21 am: 15. März 2020, 21:21:26 »

Davon kann man ausgehen, dass die Saison 2019/20 beendet ist.
Siehe auch  Sportbetrieb auf allen Hamburger Sportstätten wird untersagt unter https://www.hfv.de/artikel/sportbetrieb-auf-allen-hamburger-sportstaetten-wird-untersagt/
« Letzte Änderung: 15. März 2020, 21:33:00 von tusianer »
Gespeichert

Paltian24

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #22 am: 12. Mai 2020, 14:49:16 »

Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.471
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #23 am: 25. April 2021, 13:32:21 »

Pressemitteilung Initiative-Praxis Fußball

Wir möchten heute bekanntgeben, dass sich am 04.06.2021 beim ordentlichen Verbandstag des Hamburger-Fußball Verbandes, Frank Flatau von der TUS Dassendorf als Kandidat für den Spielausschuss-Vorsitzenden zur Wahl stellen wird.

Frank ist Verheiratet und hat 2 Kinder. Er ist seit 50 Jahren im Hamburger Amateurfußball unterwegs und in Eimsbüttel aufgewachsen. Er war selbst aktiver Spieler/Trainer (Jugend & Erwachsene) sowie Manager. Aktuell bekleidet Frank das Amt des Fußball-Abteilungsleiters bei der TuS Dassendorf. Wir freuen uns sehr, dass Frank sich zur Wahl stellen wird, wir werden ihn dabei tatkräftig unterstützen.

Zudem möchten wir darüber informieren, welche Szenarien wir dem Spielausschuss des HFV vorstellen wollten, um nicht eine weitere Saison coronabedingt abbrechen zu müssen! Die Erarbeitung der Szenarien sollte zusammen mit dem Spielausschuss besprochen werden.

Ein von unserem Arbeitskreis vorgeschlagener und durch den HFV bestätigter Termin, wurde allerdings vom HFV 3 Stunden vorher wieder abgesagt. Die Begründung gab uns das Gefühl, dass seitens des HFV kein besonderes Interesse an einem Austausch bestand, sodass wir aktuell keine weiteren Termine vorschlagen. Die Szenarien stellen wir daher jetzt öffentlich vor und stehen allen Interessierten für Rückfragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Initiative-Praxis Fußball


Szenario 1

Neueinteilung der Staffeln in „11er"-/ ,,12er"-Staffeln (LL bis KKB) mit Hin-und Rückrunde bzw. ,,10er"-Staffeln (OL) mit Hin-und Rückrunde & anschl. ,,Meister-/ Abstiegsrunde"

1) Aufsteiger sind alle Meister.    ggf. Nachrücker 

2) Anzahl der Regelabsteiger abhängig von Staffelgrößen.       ggf. zusätzliche Absteiger bei RL-Abstieg(en) von HH-Vereinen.

Vorteile:
- Hin- und Rückspiele innerhalb der Staffel
- weniger Termine durch Staffelverkleinerungen
- Meister- / Abstiegsrunden nur in der OL
- Optionale Anpassung bzw. Verkürzung durch Meister- / Abstiegsrunden auch von LL bis KKB

Nachteile
- unterschiedliche Modi von OL (28 Spieltage) und LL bis KKB (22 Spieltage)
- ohne „englische Wochen“ kaum Spielraum für die OL
- neue Kriterien für Staffeleinteilungen: 1. Auslosung, 2. regionale Aspekte, 3. Schlangensystem (Ergebnisse Vorsaison)


Szenario 2

Halbierung der bisherigen Staffeln (Saison 2019/20)

1) Aufsteiger durch Endspiele (Hin-/ Rückspiel).   ggf. Nachrücker 

2) Anzahl der Regelabsteiger abhängig von Staffelgrößen.   ggf. zusätzliche Absteiger bei RL-Abstieg(en) von HH-Vereinen. 

Vorteile:
- 50% der bekannten Staffelgegner
- Möglichkeit der Modusanpassung (Staffelzusammenlegung zur Halbserie)
- Auf- / Absteiger möglich durch 1. Zusammenlegung, 2. Entscheidungsspiele, 3. Meister- / Abstiegsrunden, 4. „Quotientenregelung“

Nachteile:
- neue Staffeleinteilung in A und B (50%) durch: 1. Auslosung, 2. regionale Aspekte, 3. Schlangensystem (Ergebnisse Vorsaison)
- unterschiedliche Staffelgrößen
- Saison evtl. frühzeitig beendet, wenn terminlich keine Staffelzusammenlegung oder fortführende Wettbewerbe möglich



« Letzte Änderung: 25. April 2021, 13:38:06 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.471
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #24 am: 04. Juni 2021, 20:06:39 »

Frank Flatau löst Joachim Dipner nach 24 Jahren im Spielausschuss ab

https://www.amateur-fussball-hamburg.de/wachabloesung-flatau-ersetzt-dipner-im-spielausschuss/
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.471
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #25 am: 22. September 2021, 13:57:11 »

Zitat
...Okun ist Schatzmeister des HFV und Vizepräsident des Hamburger Sportbundes (HSB). Der 42-Jährige galt bislang auch als möglicher Nachfolger von HSB-Präsident Jürgen Mantell. Sollte Okun Präsident der Fußballer werden, wird sein Verzicht auf den Chefstuhl im Hamburger Sportbund erwartet....

Laut heutiger BILD hat Christian Okun (42) nunmehr seine Kandidatur als HSB-Präsident zurückgezogen! Damit ist der Weg zum HFV-Präsidenten frei...

HFV-Media-Service 64/2021

Außerordentlicher Verbandstag des HFV am 29. Oktober 2021 - Präsidium des HFV schlägt Christian Okun als neuen Präsidenten vor

Am 29. Oktober 2021, 18:30 Uhr, soll im Hotel Elysée der außerordentliche Verbandstag des HFV stattfinden, um die Nachfolger*innen für Dirk Fischer und Carl-Edgar Jarchow zu wählen.

Das HFV-Präsidium schlägt als Nachfolger für Dirk Fischer als Präsident des HFV den amtierenden Schatzmeister Christian Okun vor...
« Letzte Änderung: 22. September 2021, 13:57:57 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.471
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #26 am: 07. Februar 2022, 17:19:17 »

In 11 Tagen (!) geht laut Rahmenterminkalender die Meister- und Abstiegsrunde in der Oberliga los! Wäre ja eigentlich schön, wenn der HFV/SpA sich mal zu Wort meldet:

- Wann/wie werden die diversen Nachholspiele in beiden Staffeln angesetzt?
- Wird die Meister- und Abstiegsrunde 1-2 Wochen nach hinten verschoben?
- Wann (wie viele Tage vor dem Start) werden die Spielpläne veröffentlicht?

Mir ist schon klar, dass das im Moment alles ein bisschen schwierig ist...aber es muss doch einen ungefähren Fahrplan geben?

Nach dem Motto (Beispiel): Die restlichen Nachholspiele werden vom 09.02.-20.02. (auch unter der Woche und ggf. auf neutralem Boden) angesetzt. Am Mo, 21.2. werden die Spielpläne für die Meister- und Abstiegsrunde veröffentlicht, gestartet wird am 25.2.-27.2. mit dem ersten Spieltag...

Ist ja für alle i-wie blöd, wenn man erst 5 Tage vor dem Start weiß, wann/wo und gegen wen man spielt (Organisation der Heimspiele, Druck etwaiger Stadionzeitungen etc.).

@HFV/SpA: Bitte melden!

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.471
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #27 am: 08. Februar 2022, 10:58:25 »

HFV-Media-Service 03/22 (vom 8.2.22, 10:30 Uhr)

HFV-Spielausschuss verschiebt Start der Meister- und Abstiegsrunde um eine Woche
 
Der Spielausschuss des HFV hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, den Start der Meister- und Abstiegsrunde der Oberliga Hamburg vom Wochenende 18. – 20.02.2022 auf das Wochenende 25.02. – 27.02.2022 zu verschieben. Grund sind einige Spielausfälle in den vergangenen Wochen.
Aktuelle Spielansetzungen finden sie auf FUSSBALL.DE.
« Letzte Änderung: 08. Februar 2022, 11:00:00 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.471
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #28 am: 09. Februar 2022, 19:44:08 »

Was ist eigentlich beim HFV los ???

Alle 5 Stunden werden angesetzte Spiele wieder abgesetzt und neu terminiert...!


Stand gestern:
11.02. 19:30 Vicky - Tornesch (16. Spieltag) 
13.02. 13:00 Rugenbergen - HEBC (15. Spieltag) 
13.02. 14:00 Buchholz - Osdorf  (18. Spieltag) 

Stand heute:
11.02. 19:30 Vicky - Tornesch (16. Spieltag)  verlegt
13.02. 13:00 Rugenbergen - HEBC (15. Spieltag)  verlegt
13.02. 14:00 Buchholz - Rugenbergen  (16. Spieltag)  neu angesetzt
13.02. 14:00 Buchholz - Osdorf  (18. Spieltag)  verlegt


Was ist da los und was soll das?
« Letzte Änderung: 09. Februar 2022, 19:50:31 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.471
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV - what´s up??
« Antwort #29 am: 20. Februar 2022, 11:03:23 »

Still und heimlich (!) hat der HFV den Rahmenterminkalender für die Oberliga "angepasst":

https://www.hfv.de/wp-content/uploads/2022/02/22-02-18-Rahmenterminkalender-2021-2022.pdf

Demnach soll also tatsächlich schon am nächsten Wochenende (25.2.-27.2.) die Meister-/Abstiegsrunde starten - und zwar mit dem 10. Spieltag! Die Saison endet weiterhin am 15.5.22 (mit dem 9. Spieltag). Der 1. Spieltag fehlt...(wird vermutlich irgendwann im April/Mai unter der Woche angesetzt).

Frage(n): Warum wird das nicht kommuniziert? Und wann und wie werden die Spielpläne veröffentlicht (obwohl in Staffel 2 noch alles offen ist), wenn es schon am 25.2. losgehen soll?
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 HFV - what´s up??
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2022
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!