organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 20. Mai 2019, 17:14:43
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Oddset-Pokal 2010/2011

Autor Thema: Oddset-Pokal 2010/2011  (Gelesen 88372 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.985
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #375 am: 02. Juni 2011, 20:38:07 »

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.985
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #376 am: 02. Juni 2011, 20:42:51 »

Hamburger Pokalsieger / Oddset-Pokal

Die Finalpaarungen im Überblick:

2011: Eimsbütteler TV - SC V/W Billstedt  1:0
Mi, 01.06.2011: 19.00 (Hoheluft, 3.360 Zs.), http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=4500
31.: 1:0 Filipe Dias

2010: SV Halstenbek-Rellingen - SC Victoria 0:1
Fr, 21.05.2010, 19.00 (Hoheluft, 1.683 Zs.), http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=4026
64.: 0:1 Rahn

2009: SC Concordia - Altona 93  2:1
Di, 26.05.2009, 19.00 (Millerntor, 2.934 Zs.), http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=3566
42.: 0:1 Siedschlag, 58.: 1:1 Jurkschat, 71.: 2:1 Rabenhorst (ET)

2008: ASV Bergedorf 85 - FC St. Pauli II  0:1
Di, 13.05.2008, 19.00 (Hoheluft, 1.819 Zs.), http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=3057
45.: 0:1 Iscan

2007: SC Victoria – VfL 93 Hamburg  1:0
Di, 29.05.2007, 19.00 (Hoheluft, 1.982 Zs.): http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=2571
62.: 1:0 Rahn

2006: FC St. Pauli – Meiendorfer SV  7:0
Mi, 31.05.2006, 19.00 (Hoheluft, 5.531 Zs.)
1:0, 2:0, 3:0, 4:0 Luz, 5:0 Anders (ET), 6:0 Joy, 7:0 Shubitidze

2005: FC St. Pauli – Halstenbek-Rellingen  2:1  
Mi, 25.05.2005, 18.30 (Hoheluft, 6.717 Zs.), http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=1407
30.: 1:0 Bounoua, 54.: 1:1 Schabacker, 65.: 2:1 Hanke

2004: ASV Bergedorf 85 - FC St. Pauli  0:2
Mi, 19.05.2004, 19.00 (Hoheluft, 7.072 Zs.), http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=693
5.: 0:1 Bounoua, 89.: 0:2 Palikuca

2003: ASV Bergedorf 85 – FC St. Pauli (A)  2:1
So, 11.05.2003, Hoheluft, 4.600 Zs.
60.: 1:0 Witzke, 68.: 2:0 Matiebel, 87.: 2:1 Boll

2002: USC Paloma – SC Victoria  4:3 n.E. (0:0 n.V.)
So, 05.05.2002, 15.00 (Hammer Park, 3.000 Zs.)

2001: VfL Pinneberg  - FC St. Pauli (A) 1:3
Di, 05.06.2001, Adolf-Jäger-Kampfbahn, 3.300 Zs.
1:0 Heick, 1:1 Pedroso-Bussu, 1:2 Brückner, 1:3 Sözlü

2000: TuS Dassendorf – SV Börnsen  5:1
Mi, 31.05.2000, Adolf-Jäger-Kampfbahn, 1.200 Zs.
23.: 1:0 Hoffmann, 48.: 2:0 Schmidt, 62.: 3:0 Müller, 63.: 3:1 Peitzner, 68.: 4:1 Rauls, 74.: 5:1 Rauls

1999: Hamburger SV (A) - 1. SC Norderstedt 1:2 n.V. (1:0, 1:1)
Di, 25.05.1999, Hoheluft, 1.446 Zs.
38.: 1:0 Ostermann, 83.: 1:1 Grobitzsch, 117.: 1:2 Grobitzsch

1998: FC St. Pauli (A) – SC V/W Billstedt   4:0
Di, 19.05.1998, Hoheluft, 2.800 Zs.
1:0 Göbel, 2:0 Klasnic, 3:0 Bajramovic, 4:0 Göbel

1997: Hamburger SV (A) – VfL 93 Hamburg  4:2 n.E.  (0:0 n.V.)
Fr, 30.05.1997, Hoheluft, 2.100 Zs.

1996: Hamburger SV (A) – SC Concordia  3:1 n.V.
Di, 28.05.1996, Hoheluft, 1.800 Zs.
1:0 Janitz, 1:1 Meister, 2:1 Trejgis, 3:1 Aalihamidzic

1995: 1. SC Norderstedt – FC St. Pauli (A) 5:4 n.E.  (1:1 n.V.)
Di, 16.05.1995, Hoheluft, 4.000 Zs.
1:0 Burmester, 1:1 Göbel

1994: VfL 93 Hamburg - Altona 93 3:4 n.V.  (3:3)
Di, 03.05.1994, Hoheluft, 1.500 Zs.
1:0 Wittiber, 2:0 Lamce, 3:0 Wittiber, 3:1 Held, 3:2 Held, 3:3 Klinkmann, 3:4 Held
Altona war 1994 als Verbandsligist (u.a. mit Ralf Palapies) gegen den damaligen Oberligisten VfL 93 (mit Uwe Erkenbrecher als Trainer und u.a. Basti Reinhardt, Otto Addo, Walter Laubinger) klarer Außenseiter. Nach 28 Minuten stand es dann auch 3:0 für VfL 93, aber am Ende siegte der AFC mit 4:3 n.V.

1993: Raspo Elmshorn – KS Polonia  3:1
So, 06.06.1993, Flurstraße, 1.026 Zs.
17.: 0:1 Kopec, 24.: 1:1 Lütje, 55.: 2:1 Aßmann, 66.: 3:1 M. Brandt

1992: ASV Bergedorf 85 – FC St. Pauli (A) 3:2
Di, 19.05.1992, Hoheluft, 3.372 Zs.
6.: 0:1 Spanoyannis, 7.: 1:1 Mau, 11.: 2:1 Hammer, 22.: 3:1 Mau, 52.: 3:2 Severin

1991: Hamburger SV (A) – Altona 93  1:0
Di, 21.05.1991, Hoheluft, 1.435 Zs.
4.: 1:0 Bachmann

1990: SC Victoria – VfL 93 Hamburg  2:1 n.V. (0:1, 1:1 n.V.)
Di, 22.05.1990, Rotherbaum, 2.500 Zs.
38.: 0:1 Güldenpfennig, 72.: 1:1 Muroni, 112.: 2:1 Heuer

1989: Altona 93 – SC Concordia  3:1 n.V.
Di, 23.05.1989, Hoheluft, 2.000 Zs.
33.: 0:1 Steffens, 37.: 1:1 Huremovic, 93.: 2:1 Arndt, 105.: 3:1 Sauke

1988: Meiendorfer SV – SC Concordia  1:0
Do, 26.05.1988, Hoheluft, 1.500 Zs.
44.: 1:0 Bohnhoff

1987: SC Concordia – Altona 93  4:1
Mi, 20.05.1987, Hoheluft, 1.100 Zs.
38.: 1:0 Steffens, 64.: 2:0 Witte, 78.: 2:1 Vranac, 82.: 3:1 Sekulic, 85.: 4:1 Sekulic

1986: FC St. Pauli – Holsatia Elmshorn 5:0
Di, 13.05.1986, Millerntor, 1.000 Zs.
14.: 1:0 Wenzel, 20.: 2:0 Dahms, 22.: 3:0 Nogly, 39.: 4:0 Dahms, 44.: 5:0 Roloff

1985: Altona 93 – SV Lurup 2:0
Di, 21.05.1985, Hoheluft, 2.500 Zs.
48.: 1:0 Knodel, 75.: 2:0 Cakir

1984: Altona 93 – FC St. Pauli  3:0
Di, 15.05.1984, Hoheluft, 4.745 Zs.
57.: 1:0 Dämmich, 84.: 2:0 Schubert, 88.: 3:0 Dämmich

1983: Hummelsbütteler SV – HEBC  6:5 n.E. (1:1, 2:2 n.V.)
Di, 17.05.1983, Adolf Jäger Kampfbahn, 3.400 Zs.
9.: 1:0 Stefaniak, 86.: 1:1 Schütt, 98.: 1:2 Wolter, 115.: 2:2 Volkert

1982: ASV Bergedorf 85 – FC St. Pauli  1:0
Do, 27.05.1982, Hoheluft, 1.136 Zs.
88.: 1:0 Spill

1973: SC Poppenbüttel - TuS Germania Schnelsen  2:1
Sa, 30.06.1973, Landesgrenze

1956: FC Borussia Harburg - SuS Bergedorf  3:1
So, 24.06.1956, Billtal-Stadion, 600 Zs.

1955: ASV Bergedorf 85 - SC Sperber 2:1 n.V.
Sa, 02.07.1955
« Letzte Änderung: 02. Juni 2011, 21:17:41 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.985
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #377 am: 03. Juni 2011, 07:50:13 »

Der ETV fiebert  der Auslosung der 1. DFB-Pokalrunde am 11. Juni entgegen und kann in seiner Vereinsgeschichte schon auf 10 DFB-Pokalspiele verweisen. Nur Altona (25), Victoria (20) und Concordia (14) haben mehr:

20.07.42  1. Runde  Hamburger SV - Eimsbütteler TV  6:0
13.07.41  1. Runde  Eimsbütteler TV - Werder Bremen  1:2
18.08.40  1. Runde  Eimsbütteler TV - Spandauer SV  0:3
20.08.39  1. Runde  Eimsbütteler TV – Borussia Dortmund 2:3
31.10.37  Achtelfinale Dresdner SC - Eimsbütteler TV  3:0
19.09.37  2. Runde    Eimsbütteler TV – Köln-Sülz 07 2:0
29.08.37  1. Runde   Dunlop SV Hanau – Eimsbütteler TV 0:2
14.06.36  1. Runde   Hertha BSC – Eimsbütteler TV 3:2
22.09.35  2. Runde  VfL Benrath - Eimsbütteler TV  5:3
18.08.35  1. Runde  Eimsbütteler TV - HEBC  7:0

Insgesamt gab es in der DFB-Pokalhistorie bisher 131 Spiele mit Beteiligung Hamburger Amateurvereine. Neben dem unvergessenen Bergedorfer Pokalkrimi von 1982, als die Elstern bis wenige Sekunden vor Schluss mit 1:0 gegen die Bayern führten, durfte auch schon Barmbek-Uhlenhorst den FC Bayern München als Gast begrüßen (1972). Ob ETV Dritter im Bunde wird?

Die 131 Spiele der Hamburger Amateurvertreter im DFB-Pokal (chronologisch):
 
131.   26.10.10  2. Runde     SC Victoria Hamburg - VfL Wolfsburg 1:3
130.   15.08.10  1. Runde     SC Victoria Hamburg - RW Oberhausen 1:0
129.   02.08.09  1. Runde     SC Concordia Hamburg - TuS Koblenz 0:4
128.   10.08.08  1. Runde      ASV Bergedorf 85 – MSV Duisburg  1:5  
127.   05.08.07  1. Runde      SC Victoria Hamburg – 1. FC Nürnberg  0:6  
126.   30.08.03  1. Runde      ASV Bergedorf 85 – VfL Wolfsburg  1:6  
125.   01.09.02  1. Runde      USC Paloma – 1. FC Kaiserslautern  0:5  
124.   25.08.01  1. Runde      FC St. Pauli II – Eintracht Frankfurt  0:1  
123.   26.08.00  1. Runde      TuS Dassendorf – SpVgg Unterhaching  0:5  
122.   06.08.99  1. Runde      1. SC Norderstedt – VfB Stuttgart  0:3  
121.   28.08.98  1. Runde      FC St. Pauli II – Bayer Leverkusen  0:5
120.   15.08.97  1. Runde      Hamburger SV II – VfL Bochum  2:3  
119.   10.08.96  1. Runde      Hamburger SV II – Arm. Bielefeld  1:3  
118.   26.08.95  1. Runde      1. SC Norderstedt – Wattenscheid 09  0:1
117.   13.08.94  1. Runde      Altona 93 – Bor. Dortmund  0:2
116.   24.08.93  1. Runde      Eintracht Haiger - FC Elmshorn 3:1
115.   18.08.92  1. Runde      ASV Bergedorf 85 – Bayer Leverkusen  1:3
114.   25.09.91  Achtelfinale    Hamburger SV II – Karlsruher SC  0:1
113.   04.09.91  3. Runde      Hamburger SV II – Bergmann Borsig Berlin  6:5 n.E.
112.   17.08.91  2. Runde      Hamburger SV II – Hallescher FC  1:0
111.   04.08.90  1. Runde      SC Victoria Hamburg – Bayer Leverkusen  0:5
110.   20.08.89  1. Runde      FC Schweinfurt 05  - Altona 93  1:0
109.   06.08.88  1. Runde      Meiendorfer SV - TSV Osterholz-Tenever  0:1
108.   23.10.87  2. Runde     1. FC 1896 Pforzheim - SC Concordia  2:0
107.   28.08.87  1. Runde     SC Concordia - SpVgg Erkenschwick  3:0 n.V.
106.   24.08.85  1. Runde     Altona 93 - Fortuna Düsseldorf  2:3 n.V.
105.   20.11.84  2. Runde     Altona 93 - Bayer Leverkusen 0:3
104.   01.09.84  1. Runde     Altona 93 - Eintracht Trier  2:1
103.   28.08.83  1. Runde     Hummelsbütteler SV - Kickers Offenbach  1:6
102.   27.08.82  1. Runde     ASV Bergedorf 85 - FC Bayern München  1:5 n.V.
101.   04.12.81  3. Runde     SC Urania - RSV Göttingen 05  1:3
100.   11.10.81  2. Runde     1. FC Kaiserslautern II - SC Urania  1:3
99.   28.08.81  1. Runde     Viktoria Griesheim - HSV II  8:2
98.   28.08.81  1. Runde     SC Urania - VfL 1883 Hamm/Sieg 6:4 n.V.
97.   24.09.80  1. Runde     Hammer SpVgg - SC Concordia  3:2  (Wdh.)
96.   30.08.80  1. Runde     SV Waldhof Mannheim - FSV Harburg  8:0
95.   30.08.80  1. Runde     Bramfelder SV - Bayer Leverkusen  2:8
94.   29.08.80  1. Runde     SC Concordia - Hammer SpVgg  2:2 n.V.
93.   30.09.79  2. Runde     1. FC Köln - Altona 93  10:0
92.   29.09.79  2. Runde     TSV Battenberg - Bramfelder SV  2:0 n.V.
91.   26.08.79  1. Runde     Altona 93 - Viktoria Sindelfingen  1:0
90.   25.08.79  1. Runde     TSV Ampfing - Bramfelder SV  1:2 n.V.
89.   25.08.79  1. Runde     BSV Buxtehude - Bayer Uerdingen  0:6
88.   06.08.78  1. Runde     SC Victoria Hamburg - SSV Ulm  0:6
87.   05.08.78  1. Runde     SV Waldhof Mannheim - SV Börnsen  5:0
86.   05.08.78  1. Runde     SV Südwest Ludwigshafen - SC Concordia 2:0
85.   20.08.77  2. Runde      Schwarz-Weiß Essen - SC Concordia  2:0
84.   20.08.77  2. Runde      TSV 1860 München – Horner TV  15:0  (Spiel wurde annulliert)*
83.   10.08.77  1. Runde     FC Alem. Eggenstein - Horner TV  8:0*
82.   10.08.77  1. Runde     SV Ottweiler - TuRa Harksheide  2:1 (Wdh.)
81.   29.07.77  1. Runde     SC Concordia - FC Bayern Hof   2:0
80.   29.07.77  1. Runde     Hummelsbütteler SV – TuS Schloß Neuhaus  0:2
79.   29.07.77  1. Runde     TuRa Harksheide - SV Ottweiler  1:1 n.V.
78.   29.07.77  1. Runde     Horner TV - FC Alem. Eggenstein 2:1 (*Ergebnis nach Einspruch von Eggenstein nachträglich annulliert u. Wiederholungsspiel angesetzt; anschl. spielte Eggenstein in der 2. Runde gegen 1860 München)
77.   16.10.76  2. Runde    SC Victoria Hamburg - SV Chio Waldhof  2:5
76.   06.08.76  1. Runde     SC Victoria Hamburg - FC Ensdorf  1:0
75.   06.08.76  1. Runde     SC Urania - FC St. Pauli  1:6
74.   06.08.76  1. Runde     Wattenscheid 09 - TuRa Harksheide  5:1
73.   06.08.76  1. Runde      VfL Pinneberg – FC Augsburg  0:4
72.   18.10.75  2. Runde     HSV Barmbek-Uhlenhorst - FV Hassia Bingen  2:3 n.V.
71.   01.08.75  1. Runde     VfB Stuttgart II - HSV Barmbek-Uhlenhorst  1:3
70.   01.08.75  1. Runde     SC Freiburg - SC Victoria Hamburg 2:1
69.   01.08.75  1. Runde     Arm. Bielefeld - SV St. Georg Horn  4:0
68.   01.08.75  1. Runde     Wattenscheid 09 - SC Condor   4:0
67.   01.08.75  1. Runde      Fortuna Köln – ASV Bergedorf 85  6:1
66.   15.03.75  Achtelfinale    MSV Duisburg – Altona 93  7:0
65.   08.02.75  3. Runde      Altona 93 – Arm. Hannover  2:0
64.   25.10.74  2. Runde      VfB Theley – Altona 93 2:4 n.V.
63.   08.09.74  1. Runde     HSV Barmbek-Uhlenhorst - Spfr. Siegen  1:2 n.V.
62.   07.09.74  1. Runde     SC Victoria Hamburg - Altona 93  1:2 n.V.
61.   07.09.74  1. Runde     VfR Mannheim - SC Sperber  8:0
60.   01.12.73  1. Runde     KSV Hessen Kassel - HSV Barmbek-Uhlenhorst 2:1
59.   20.12.72  1. Runde      FC Bayern München - HSV Barmbek-Uhlenhorst  7:0
58.   10.12.72  1. Runde      HSV Barmbek-Uhlenhorst - FC Bayern München  1:4
57.   12.04.69  Achtelfinale     1. FC Nürnberg - SC Sperber 7:0 (Wdhlg.)
56.   02.04.69  Achtelfinale      SC Sperber - 1. FC Nürnberg  0:0 n.V.
55.   05.01.69  1. Runde       SC Langenhorn Hamburg - SC Sperber  1:2
54.   14.01.67  1. Runde      Altona 93 – Hamburger SV  0:6
53.   25.12.66  Qualifikation    Altona 93 – 1. FC Nürnberg 2:1
52.   19.02.66  Achtelfinale     SV Werder Bremen - SC Concordia 2:0
51.   02.02.66  1. Runde     TuS Haste - SC Concordia  1:2
50.   16.01.65  1. Runde      Altona 93 – Hannover 96  0:5
49.   03.06.64  Halbfinale       Altona 93 - TSV 1860 München  1:4 n.V.  
48.   20.05.64  Viertelfinale    Altona 93 – Karlsruher SC  2:1
47.   22.04.64  Achtelfinale    Altona 93 – Duisburger SV  2:1
46.   07.04.64  1. Runde     Altona 93 – Bor. M’Gladbach  2:1
45.   29.06.62  Achtelfinale     SC Concordia - Tasmania Berlin 1:3
44.   29.07.60  Achtelfinale     Tasmania Berlin - Altona 93 4:1
43.   08.05.55 Halbfinale         Altona 93 – Karlsruher SC  0:3  (Wdh. in Gelsenkirchen)
42.   20.04.55 Halbfinale         Altona 93 – Karlsruher SC  3:3 n.V. (in Köln)
41.   19.12.54 Viertelfinale      Altona 93 – Alem. Aachen  2:0
40.   21.09.54 Achtelfinale   Altona 93 – Eintr. Frankfurt  2:1
39.   15.08.54 1. Runde      Altona 93 – 1. FC Saarbrücken  3:2
38.   01.02.53 Viertelfinale      SV Waldhof Mannheim - SC Concordia  2:1
37.   05.10.52 Achtelfinale      SC Concordia - VfB Mühlburg 4:3
36.   17.08.52 1. Runde     SC Concordia - Bor. Dortmund  4:3
35.   17.08.52 1. Runde     HSV - SC Victoria Hamburg  6:1
34.   31.10.43  Finale         First Vienna FC 1894 Wien - LSV Hamburg  3:2 n.V.
33.   17.10.43  Halbfinale      LSV Hamburg - Dresdner SC  2:1
32.   03.10.43  Viertelfinale    Holstein Kiel - LSV Hamburg  2:4
31.   19.09.43  Achtelfinale    LSV Pütnitz - LSV Hamburg  2:3
30.   29.08.43  1. Runde     LSV Hamburg - SpVgg Wilhelmshaven  1:0
29.   20.07.42  1. Runde     Werder Bremen - SC Victoria Hamburg  5:1
28.   20.07.42  1. Runde     Hamburger SV - Eimsbütteler TV  6:0
27.   13.07.41  1. Runde     Eimsbütteler TV - Werder Bremen  1:2
26.   13.07.41  1. Runde      SV 07 Linden – Wilhelmsburg 09  6:5 n.V.
25.   08.09.40  2. Runde    Barmbeker SG - Schwarz-Weiß Essen  3:10
24.   18.08.40  1. Runde     Eimsbütteler TV - Spandauer SV  0:3
23.   18.08.40  1. Runde     SV 07 Hildesheim – Barmbeker SG  2:3 n.V.
22.   19.11.39  2. Runde     HSV – Polizei Hamburg 11:2
21.   20.08.39  1. Runde     Concordia Plauen – SC Victoria Hamburg 5:3
20.   20.08.39  1. Runde     Eimsbütteler TV – Borussia Dortmund 2:3
19.   20.08.39  1. Runde     ASV Blumenthal – Polizei Hamburg 3:4 n.V.
18.   20.08.39  1. Runde     SC Vorwärts Billstedt - Fortuna Düsseldorf  1:3
17.   11.09.38  1. Runde     Westfalia Herne – Victoria Hamburg 5:1
16.   28.08.38  1. Runde      SC Victoria Hamburg – Schalke 4:3
15.   31.10.37  Achtelfinale    Dresdner SC - Eimsbütteler TV  3:0
14.   17.10.37  2. Runde       Hannover 96 – SC Victoria Hamburg 3:2
13.   19.09.37  2. Runde       Eimsbütteler TV – Köln-Sülz 07 2:0
12.   05.09.37  1. Runde      SC Victoria Hamburg – Minerva 93 Berlin 2:0 (Wdh.)
11.   29.08.37  1. Runde      Minerva 93 Berlin – SC Victoria Hamburg 0:0 n.V.
10.    29.08.37  1. Runde      Dunlop SV Hanau – Eimsbütteler TV 0:2
9.   29.08.37  1. Runde      FSV Harburg – Werder Bremen 2:5
8.   29.08.37  1. Runde      TeBe Berlin – SC Sperber 3:1
7.   28.06.36  2. Runde      Wacker 04 Berlin – SC Victoria Hamburg 5:4
6.   14.06.36  1. Runde      Hertha BSC – Eimsbütteler TV 3:2
5.   14.06.36  1. Runde      SC Victoria Hamburg – SV Dessau 05 6:1
4.   14.06.36  1. Runde      Altona 93 – Wacker 04 Berlin 3:5
3.   22.09.35  2. Runde     VfL Benrath - Eimsbütteler TV  5:3
2.   18.08.35  1. Runde     Eimsbütteler TV - HEBC  7:0
1.   18.08.35  1. Runde   SC Victoria Hamburg - Berolina-LSC Berlin 1:2
« Letzte Änderung: 03. Juni 2011, 07:54:01 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Peter Strahl

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.601
  • Meister 2015
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #378 am: 03. Juni 2011, 13:14:08 »

Hier noch eine Übersicht zum aktuellen Wettbewerb ...
Gespeichert

Peter Strahl

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.601
  • Meister 2015
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #379 am: 03. Juni 2011, 20:34:47 »

Ich habe mal die E-A-Liste durchgesehen und festgestellt, dass ich mich noch an die folgenden Spiele erinnern kann, die ich bis zum Ende der 60er gesehen habe:

29.08.43  1. Runde     LSV Hamburg - SpVgg Wilhelmshaven  1:0 (Rothenbaum), es war wohl eins meiner Ersten.
03.06.64  Halbfinale       Altona 93 - TSV 1860 München  1:4 n.V. (Bahrenfeld)
02.04.69  Achtelfinale      SC Sperber - 1. FC Nürnberg  0:0 n.V. (Rothenbaum)

Ich vermute mal, dass es hier keinen Leser geben wird, der auch nur eins davon gesehen hat.

Oder ???
Gespeichert

Liekedeeler

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
  • Gegen die Zensur in diesem Forum!
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #380 am: 03. Juni 2011, 22:57:06 »


84.   20.08.77  2. Runde      TSV 1860 München – Horner TV  15:0  (Spiel wurde annulliert)*
83.   10.08.77  1. Runde     FC Alem. Eggenstein - Horner TV  8:0*

78.   29.07.77  1. Runde     Horner TV - FC Alem. Eggenstein 2:1 (*Ergebnis nach Einspruch von Eggenstein nachträglich annulliert u. Wiederholungsspiel angesetzt; anschl. spielte Eggenstein in der 2. Runde gegen 1860 München)

Irgendwie passt das trotz der Anmerkung nicht.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.985
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #381 am: 03. Juni 2011, 23:16:17 »


84.   20.08.77  2. Runde      TSV 1860 München – Horner TV  15:0  (Spiel wurde annulliert)*
83.   10.08.77  1. Runde     FC Alem. Eggenstein - Horner TV  8:0*

78.   29.07.77  1. Runde     Horner TV - FC Alem. Eggenstein 2:1 (*Ergebnis nach Einspruch von Eggenstein nachträglich annulliert u. Wiederholungsspiel angesetzt; anschl. spielte Eggenstein in der 2. Runde gegen 1860 München)

Irgendwie passt das trotz der Anmerkung nicht.

Sieht komisch aus, soll aber so gewesen sein.

Chronologie:
29.07.77: Horn gewinnt 2:1
Es folgt Einspruch und Ansetzung Wiederholungsspiel am 10.08.
10.08.77: Eggenstein gewinnt 8:0  http://www.fussballdaten.de/dfb/1978/runde1/hornertv-alemanniaeggenstein-2/
Nun folgt Protest von Horn (bzw. auch vorher schon).
Deswegen wird die 2. Runde am 20.08. zunächst so gespielt, wie die Partie ursprünglich ausgegangen war (nämlich 2:1 für Horn)
20.08.77: 1860 gewinnt gegen Horn 15:0  http://www.fussballdaten.de/dfb/1978/runde2/1860muenchen-hornertv/
Endgültiges Urteil: Eggenstein bekommt Recht.
Deswegen wird das 15:0 annulliert und 1860 muss die 2. Runde am 15.10. nochmal spielen:
15.10.77: 1860 - Eggenstein 7:1   http://www.fussballdaten.de/dfb/1978/runde2/1860muenchen-alemanniaeggenstein/



Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Liekedeeler

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
  • Gegen die Zensur in diesem Forum!
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #382 am: 03. Juni 2011, 23:46:44 »

Chronologie:

Danke!

Welch' ein Brimborium. Restlos glücklich würdest Du (vielleicht nicht nur) mich machen, wenn es etwas zu den Protestgründen zu erfahren gäbe.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.985
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #383 am: 04. Juni 2011, 00:22:06 »


Welch' ein Brimborium. Restlos glücklich würdest Du (vielleicht nicht nur) mich machen, wenn es etwas zu den Protestgründen zu erfahren gäbe.

Guckst Du hier:  http://de.wikipedia.org/wiki/Alemannia_Eggenstein

Die Begegnung der ersten Hauptrunde gegen den Hamburger Amateurverein Horner TV ging in die Geschichte des DFB-Pokals ein. Die Mannschaft des FC Alemannia Eggenstein musste auf einem Hartplatz antreten, die Badener verloren die Partie mit 1:2. Den Protest, den die Eggensteiner schon vor Spielbeginn eingelegt hatten, führte nach dem Spiel über mehrere Instanzen bis zum Bundesgericht des DFB, wo dem Einspruch des Vereins schließlich stattgegeben wurde. Das Erstrundenspiel musste wiederholt werden, obwohl der Horner TV inzwischen in der zweiten Runde gegen den TSV 1860 München angetreten war. Das nun fällige Wiederholungsspiel in Hamburg, diesmal auf Rasenuntergrund, gewann der FC Alemannia mit 8:0 und zog damit in die zweite Hauptrunde ein. Bei den 60ern unterlag die Alemannia allerdings „standesgemäß“ mit 1:7
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 4.034
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #384 am: 04. Juni 2011, 00:39:45 »

cool. und jetzt mal ohne www recherchieren...!  :o

anrufbeantworter: "die geschäftsstelle von alemannia eggenstein ist zur zeit nicht besetzt - wir sind bereits in der sommerpause. wir freuen uns über ihren anruf. bitte hinterlassen sie eine nachricht mit namen und telefon- oder faxnummer, unter der wir sie im august erreichen können."
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Stolzenburg

  • Kreisliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Re: Oddset-Pokal 2010/2011
« Antwort #385 am: 05. Juni 2011, 20:53:15 »

Mit Deiner Vermutung liegst Du falsch, lieber Peter Strahl. Beim AFC-Spiel gegen München 1860 war ich vor Ort und kenne übrigens noch sehr viele, die auch dabei waren. Ärgere mich noch heute über den späten Ausgleich in der regulären Spielzeit.

 
Ich habe mal die E-A-Liste durchgesehen und festgestellt, dass ich mich noch an die folgenden Spiele erinnern kann, die ich bis zum Ende der 60er gesehen habe:

29.08.43  1. Runde     LSV Hamburg - SpVgg Wilhelmshaven  1:0 (Rothenbaum), es war wohl eins meiner Ersten.
03.06.64  Halbfinale       Altona 93 - TSV 1860 München  1:4 n.V. (Bahrenfeld)
02.04.69  Achtelfinale      SC Sperber - 1. FC Nürnberg  0:0 n.V. (Rothenbaum)

Ich vermute mal, dass es hier keinen Leser geben wird, der auch nur eins davon gesehen hat.

Oder ???

« Letzte Änderung: 05. Juni 2011, 20:57:04 von Stolzenburg »
Gespeichert
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Oddset-Pokal 2010/2011
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!