psychologist-fortnight
psychologist-fortnight
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info

Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück
 
12.04.2017
Vorschau: Liga, Pokal, Nachholspiele – volles Programm über Ostern von Andreas Killat




Der 29. Oberliga-Spieltag wurde zu Ostern quasi auf dem „Altar des Glücksspiels“ (Oddset-Pokal) geopfert und seine neun Partien in sieben (!) verschiedene Spieltage geteilt. So spielten Osdorf und Süderelbe bereits vor acht Tagen, Dassendorf gegen Rugenbergen gestern und HR gegen Vicky erst kurz vor Saisonende (am 16. Mai). Die restlichen sechs Begegnungen verteilen sich dafür recht gleichmäßig von Grün-Donnerstag bis Oster-Montag. Hinzu kommen noch zwei Nachhol- und fünf Pokalspiele. Nur der FC Süderelbe hat keinen Pflichtspieleinsatz und kann sich daher in aller Ruhe auf sein kleines Abstiegsfinale am 21. April gegen HR vorbereiten.


Oberliga Hamburg, 29. Spieltag:

HSV Barmbek-Uhlenhorst (7) vs. Niendorfer TSV (14) – Grün-Donnerstag, 19:30 Uhr (Hinrunde: 4:3)
Dieselstraße 6, 22307 Hamburg

Ungewohnt torreich endete das Hinspiel (4:3), als die Barmbeker einen 0:2-Rückstand noch zum Sieg drehen konnten. Doch gegen kaum einen Oberligisten hat BU eine so negative Gesamt-Bilanz vorzuweisen, wie gegen die Farhadi-Elf (5-5-11). Zusammen mit der 0:5-Klatsche gegen Süderelbe spricht also eigentlich alles für den NTSV – wenn die nicht selbst gerade erst zwei deftige Pleiten (0:4 gegen Dassendorf, 1:5 gegen Wedel) kassiert hätten. HAFO-Tipp: Niendorf findet aus dem „Jogging-Modus“ heraus und siegt mit 2:1 (auch, weil BU acht Stammspieler für Montag schont)

Schiedsrichter: Dennis Voß (TuS Dassendorf)


Oberliga Hamburg, 20. Spieltag (Nachholspiel):

SC Victoria (10) vs. SC Condor (6) – Kar-Freitag, 14:00 Uhr (Hinrunde: 3:2)
Lokstedter Steindamm 87, 22529 Hamburg

Zweimal ist die Partie schon ausgefallen (10.02./21.03.), wurde zuletzt bei fussball.de sogar schon vor der offiziellen Platzbegehung („irrtümlich“) als Absage vermeldet. Vicky ist 2017 weiter sieglos (0-2-3) und verspielte gegen Osdorf in den letzten 20 Minuten sogar eine 3:0-Führung. Grund genug für die SCV-Verantwortlichen, nun zu handeln: Trainer Jasmin Bajramovic wurde am Montagabend entlassen! Die Elf von Christian Woike hat in 2017 bisher immerhin elf Punkte gesammelt (3-2-3) und will endlich mal wieder einen Sieg auf der Hoheluft feiern. Den letzten gab es vor sieben Jahren (2:1), als Vicky gerade im DFB-Pokalfieber war. Damals stand das Zweitrundenmatch gegen den VfL Wolfsburg vor der Tür ( http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=4225) und ARD, ZDF, SAT1, DSF/Sport1 und Hamburg1 drehten Beiträge. HAFO-Tipp: Neu-Manager Marco Krausz kennt sich seit dem Pokalsieg 2014 mit dem Medien-Rummel bestens aus – und hat schon alle Fernsehanstalten für Kar-Freitag eingeladen: 2:3

Schiedsrichter: Paul Jennerjahn (TSC Wellingsbüttel)


Oberliga Hamburg, 29. Spieltag:

FC Türkiye (9) vs. VfL Pinneberg (13) – Oster-Samstag, 15:00 Uhr (Hinrunde: 3:1)
Georg-Wilhelm-Str. 6, 21107 Hamburg

Das Spiel wurde am Mittwoch (12.4.) wegen FUTSAL kurzfristig vom HFV auf den 16. Mai verlegt
Drei Heimspiele in acht Tagen (Pinneberg, Rugenbergen, Buxtehude) – für die Wilhelmsburger könnte es (zusammen mit dem 2:1 gegen Curslack) ein goldener (Heim-)Monat April werden. Aber auch die Gäste haben ertragreiche Tage (mit neun Punkten in einer Woche) hinter sich. Da dürfte die Tagesform entscheiden. HAFO-Tipp: Braun (Tobias) und Weiß (Max) gegen die HSV-Fans Flemming Lüneburg, Fabian Knottnerus und Jan Kaetow: 2:3

Schiedsrichter: Frank Hübner (Güstrow, MVP)


TSV Buchholz 08 (4) vs. WTSV Concordia (3) – Oster-Sonntag, 14:00 Uhr (Hinrunde: 2:0)
Seppenser Mühlenweg 44, 21244 Buchholz i.d.N.

Noch immer ungeschlagen (7-6-0) ist der TSV auf der heimischen OKK – nun folgt die Nagelprobe gegen den Herbstmeister. „Herz-Klabaster“ hatte Coach Thorsten Schneider nach dem 5:4-Sieg in Rugenbergen: „Gegen Cordi ist dringend eine bessere Defensivleistung erforderlich“. Je nach Ausgang des Pokalspiels am Kar-Freitag werden die Gäste entweder stark euphorisiert, oder sichtlich niedergeschlagen anreisen. Das Ziel Regionalliga hat die Gossow-Elf jedenfalls noch nicht abgeschrieben. HAFO-Tipp: In der Nordheide sind schon ganz andere Träume zerbrochen: 2:1

Schiedsrichter: Konrad Oldhafer (SC Poppenbüttel)


Buxtehuder SV (18) vs. Klub Kosova (17) – Oster-Montag, 14:00 Uhr (Hinrunde: 2:3)
An der Rennbahn 1, 21614 Buxtehude

Duplizität der Ereignisse: Nicht nur die OL-Elf steht mit 13 Punkten am Tabellenende, sondern auch Buxtehudes Zwote ist in der Bezirksliga Süd (mit ebenfalls nur 13 Zählern) Träger der Roten Laterne. 2017 wird also definitiv kein gutes Jahr für den BSV. Beim Klub Kosova hingegen träumt man nach dem 4:1 gegen HR wieder ein wenig vom Klassenerhalt, hat aber immer noch ein sehr dickes Brett zu bohren. HAFO-Tipp: "Boxer" DPB tut Buxtehude weh: 1:3

Schiedsrichter: Henry Wagner (GW Eimsbüttel)


Altona 93 (2) vs. SC Condor (6) – Oster-Montag, 14:00 Uhr (Hinrunde: 4:1)
Griegstr. 62, 22763 Hamburg

Tabellenführung adé. Meister Dassendorf legte am Dienstagabend vor. Nun ist der AFC plötzlich wieder Jäger statt Gejagter. Auch wenn es inzwischen schon drei Jahre her ist: Immer, wenn der SC Condor an der AJK aufkreuzt, wird man fast zwangsläufig an das legendäre Pokal-Halbfinale erinnert ( http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=5363). Die Algan-Elf mischt auch diese Saison wieder kräftig im Pokal mit (Viertelfinale am Freitag), muss aber wohl mehrere Wochen auf Keeper Tobias Grubba verzichten (mit gebrochenem Finger dürfte ein Einsatz in absehbarer Zeit nahezu ausgeschlossen sein). Die Raubvögel hatten Kar-Freitag ebenfalls bereits eine Partie (bei Vicky) und stehen in der Auswärtstabelle immerhin auf Platz 5. HAFO-Tipp: Beide Teams sind noch müde von Freitag: 1:1

Schiedsrichter: Alexander Teuscher (SC Eilbek)


Wedeler TSV (8) vs. SV Curslack-Neuengamme (11) – Oster-Montag, 14:00 Uhr (Hinrunde: 3:2)
Schulauer Str., 22880 Wedel

Wedels Manager Frank Ockens konnte beim 2:3 gegen Concordia nicht vor Ort sein. Der begeisterte Golf-Fan war zu den Masters nach Augusta/Georgia (USA) geflogen und brachte Gerüchten zu Folge das „Green Jacket“ (passend zur Wedeler Trikotfarbe) für seinen spanischen Co-Trainer Daniel Domingo mit (dessen Landsmann Sergio Garcia gewann nämlich das Stechen). Ungute Erinnerungen an das Hinspiel hat Torsten Henke, der damals nach der fünften Niederlage in Folge drauf und dran war, den Job hinzuschmeißen ( http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=5963). Inzwischen scheint aber wieder die Sonne am Vierländer Himmel, auch wenn das Elfmeter-Festival gegen Altona extrem ärgerlich war. HAFO-Tipp: Grün gegen Blau, das gibt „wilde Sau“: 4:4

Schiedsrichter: Markus von Glischinski (SC Eilbek)


Oberliga Hamburg, 25. Spieltag (Nachholspiel):

FC Türkiye (9) vs. SV Rugenbergen (12) – Oster-Montag, 15:00 Uhr (Hinrunde: 1:1)
Georg-Wilhelm-Str. 6, 21107 Hamburg

Nach dem 4:5-Spektakel gegen Buchholz (Gegentor in der 90. Minute) und dem 0:1 am Dienstag in Dassendorf (90.+3) wird sich SVR-Coach Ralf Palapies diesmal vermutlich den Abpfiff nach 89 Minuten wünschen. Aber so viel Pech kann man ja auch nicht immer haben. Die Kollegen vom Sport-Mikrofon titelten am Montag nach dem 2:2 des FC Türkiye beim SC Condor: „Reicht der Punkt im Abstiegskampf?“ Doch da hat man wohl nicht so genau auf die Tabelle geschaut, schließlich haben die Wilhelmsburger bereits 40 Punkte und können völlig sorgenfrei aufspielen. HAFO-Tipp: Rugenbergen gibt Vollgas, Türkiye auch: 3:3

Schiedsrichter: Martin Pfefferkorn (SC Urania)


Oddset-Pokal:

FC Neuenfelde (KL) vs. TuS Dassendorf (OL)*** – Kar-Freitag, 10:45 Uhr
Arp-Schnitger-Stieg, 21129 Hamburg

Zwei Monate nach seinem ursprünglichen Termin soll nun endlich das letzte Achtelfinale über die Bühne gehen (der Sieger darf am Montag dann gleich nochmal ran). Der Kreisligist feiert dieses Jahr sein 10jähriges Vereinsjubiläum (gegründet 2007) und ist natürlich krasser Außenseiter. Aber mit unterklassigen Klubs hat Dassendorf schon ein paar negative Erfahrungen gemacht. HAFO-Tipp: Dennoch wird der Meister das ganz locker wuppen: 0:4

Schiedsrichter: Joscha Tetzlaff (Viktoria Harburg)


Dersimspor (LL) vs. Altona 93 (OL) – Kar-Freitag, 14:00 Uhr
Baererstr. 45a, 21073 Hamburg

Im Kampf um das Halbfinale dürfte die kleine Kunstrasenanlage am Harburger Außenmühlenteich aus allen Nähten platzen, zumal dort üblicherweise nur eine (!) Seite für die Zuschauer zugänglich ist. Ein sportlicher Selbstläufer wird das für den Vorjahresfinalisten jedenfalls garantiert nicht, denn mit Camlica Genclik (2010), Vatangücü (2011) und dem FC Türkiye (2014) hat der AFC so seine ganz eigenen Pokalerfahrungen mit unterklassigen türkischen Klubs gesammelt. HAFO-Tipp: 2:3

Schiedsrichter: Alexander Nehls (SC Eilbek)


WTSV Concordia (OL) vs. TuS Osdorf (OL) – Kar-Freitag, 15:00 Uhr
Bekkamp 25, 22045 Hamburg

Für den starken Aufsteiger aus Osdorf ist es DIE Gelegenheit zur Revanche für das 0:3 am 30. Mai 2015 ( http://www.fussball.de/spieltag/relegation-ll-in-ol-hamburg-landesliga-herren-saison1415-hamburg/-/staffel/01OE30FUUK000004VV0AG813VVDE3VD0-G#!/section/matches), als man knapp den Oberligaaufstieg verpasste und Cordi den Vortritt lassen musste. Die Elf von Florian Gossow fiebert natürlich ebenso dem Match entgegen und will den Heimvorteil zum Einzug in das Halbfinale nutzen. HAFO-Tipp: Piet Wiehle war von 1994 bis 2003 selbst bei Cordi in der Regionalliga aktiv und weiß, wie es geht: 3:4

Schiedsrichter: Philip Roedig (Altona 93)


HSV Barmbek-Uhlenhorst (OL) vs. FC Eintracht 03 Norderstedt (RL)*** – Oster-Montag, 14:00 Uhr
Dieselstraße 6, 22307 Hamburg

Viel ist damals über das neue BU-Stadion geschrieben und spekuliert worden, ob nun nur 500 oder doch eher 2.499 Fans hineinpassen. Das Pokalmatch gegen den Regionalligisten dürfte zur Nagelprobe werden: „Ausverkauft“? Und wenn ja – wie viele Zuschauer sind das dann? Vor 20 Monaten wollten ja immerhin 4.600 Zuschauer (in Norderstedt!) das DFB-Pokalspiel gegen Freiburg sehen. Fanpotenzial ist also ausreichend vorhanden. Sportlich ist es natürlich eine Herkulesaufgabe für die Pieper-Elf. Doch der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze. Und nach dem Spiel wird vor Ort auch noch das Halbfinale ausgelost. Mehr Motivation geht nicht. HAFO-Tipp: Es wird ein heißer Fight: 2:4 n.V.

Schiedsrichter: Paul Jennerjahn (TSC Wellingsbüttel)


SV Halstenbek-Rellingen (OL) vs. TuS Dassendorf (OL)/FC Neuenfelde (KL) – Oster-Montag, 14:00 Uhr
Lütten Hall, 25469 Halstenbek

HR wird mit Spannung das Spiel am Kar-Freitag in Neuenfelde verfolgen. Je nach Ausgang dieser Partie müssen die Halstenbeker dann entweder ans Mühlenberger Loch reisen, oder dürfen zu Hause den Triple-Meister und Pokalsieger von 2000 empfangen.

Schiedsrichter: n.n.


Regionalliga Nord, 21. Spieltag (Nachholspiele):

U.L.M. Wolfsburg (16) vs. Hamburger SV II (5) – Grün-Donnerstag, 18:00 Uhr (Hinrunde: 0:1)
Hubertusstr. 10, 38448 Wolfsburg

Für beide Teams war es kein schönes Wochenende: Wolfsburg rutschte durch das 1:2 in Egestorf auf einen Abstiegsplatz und der HSV-Nachwuchs wurde in Drochtersen satt mit 0:4 rasiert. Die „Spione“ von Stadtrivale Pauli dürften vermutlich mitreisen, denn in 10 Tagen gastieren die Braun-Weißen in der VW-Stadt. HAFO-Tipp: 2:1

Schiedsrichterin: Susann Kunkel (SV Eichede)


ETSV Weiche Flensburg (2) vs. FC Eintracht 03 Norderstedt (7) – Grün-Donnerstag, 18:15 Uhr (Hinrunde: 2:1)
Bredstedter Str., 24941 Flensburg

Platz 7 (2013), 6 (2014), 5 (2015) und letzte Saison Platz 3 – die Flensburger steigern sich seit Jahren, sind inzwischen seit elf Spielen ungeschlagen (8-3-0) und auf Platz 2 angekommen! Für die Norderstedter daher nach zuletzt drei sieglosen Partien (0-1-2) eine echte Herkulesaufgabe. HAFO-Tipp: 2:0

Schiedsrichter: Simon Rott (Komet Arsten, Bremen)


FC St. Pauli II (12) vs. SV Drochtersen/Assel (8) – Grün-Donnerstag, 19:00 Uhr (Hinrunde: 1:0)
Lokstedter Steindamm 87, 22529 Hamburg

Niederlage in Eichede (0:3), 1:3 im Derby gegen die „Rothosen“ und 0:0 gegen Hannover – der April lief bisher gar nicht gut für die Kiez-Reserve, so dass die Abstiegszone wieder bedrohlich nahe gekommen ist (zumal auch noch Ungemach aus der 2. Liga droht – denn wenn die Profis absteigen, muss die U23 so oder so zurück in die Hamburger Oberliga). Die Gäste aus Drochtersen verfügen über die beste Defensive der Liga und haben gerade erst den HSV mit 4:0 vermöbelt. HAFO-Tipp: 1:1

Schiedsrichter: Lukas Benen (Vorwärts Nordhorn)


Regionalliga Nord, 26. Spieltag (Nachholspiel):

VfB Oldenburg (9) vs. FC St. Pauli II (12) – Oster-Sonntag, 15:00 Uhr (Hinrunde: 1:2)
Marschweg 25, 26122 Oldenburg

Nach dem Spiel gegen Drochtersen (s.o.) müssen die Kiez-Kicker nur drei Tage später die 160KM-Tour an den Marschweg antreten. Nach der letztjährigen Vizemeisterschaft (mit 74 Punkten und nur vier Niederlagen) verläuft die aktuelle Spielzeit für die Truppe von Coach Dietmar Hirsch absolut enttäuschend. Der ehemalige Sportdirektor des VfB Lübeck, der für ein paar Spieltage auch mal Trainer beim FC Sylt war, steht mächtig unter Druck und will endlich den ersten Heimsieg 2017 feiern. HAFO-Tipp: 2:1

Schiedsrichter: Marius Schlüwe (BSV Gleidingen, Hannover-Laatzen)



***HAFO ist live vor Ort und schreibt einen Bericht.


Google
Web hafo.de

© 2003- 2017
Sofern nicht anders gekennzeichnet, sind alle Texte, Grafiken, Videos und Fotos Eigentum von www.hafo.de.
Anderweitige Verwendung nur mit vorheriger Genehmigung.

@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!