organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 10. August 2022, 03:15:50
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Ohe & Curslack
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 64

Autor Thema: Ohe & Curslack  (Gelesen 276856 mal)

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #90 am: 16. September 2007, 23:48:07 »


Erstmal meinen Glückwunsch nach Curslack! Schön, dass die Serie ein Ende hat!

Da ich ja nun auch endlich die Ehre hatte, Andi kennenzulernen, fehlt mir abschließend nur noch Quagga, damit man auch Gesichter in diesem "Kaffeeklatsch-Thread" hat  ;D

Ansonsten möchte ich eigentlich gar nicht, dass dieser Tag ein Ende nimmt. Zu schön! Doch morgen sollten alle wieder zurück auf den Teppich kommen. Meiendorf soll am Samstag ja groß aufgezogen haben, doch Angst haben wir nicht. Respekt langt. Warten wir es ab...

@Andi: Mach dir mal keine Gedanken über unseren Coach! Wir sind alle umgängliche Typen und sowas stellt bei uns überhaupt kein Problem dar! Im Gegenteil: Nicht nur ich - auch Jani - war froh, endlich ein Gesicht zu deinen super Spielberichten zu haben.

@Hafo: Unser 1:0 hat übrigens Matthias Heidrich gemacht, nicht der von Andi so gelobte Manu Nächilla.

@Spielbericht von Knullov:
Wen es interessiert:

Der König sah die Ballerinas tanzen!

Gestern kündigte er es bei seinem Konzert im Stadtpark bereits an: Spitzenspiel Barmbek-Uhlenhorst gegen Voran Ohe. Und dann kam er tatsächlich... doch was Lotto King Karl sah, konnte ihm alles andere als gefallen: Mit 5:1 triumphierte unser weißes Ballett „mitten inne Stadt“ an der Barmbeker Anfield mit 5:1

Bereits in der ersten Hälfte konnten die Zuschauer sehen, wozu wir im Stande sind. Wir spielten Fussball und erarbeiteten uns einige – zu diesem Zeitpunkt leider noch ungenutzte – Chancen. Der agile Matze Juckel hatte einige Einschussmöglichkeiten, doch die beste Möglichkeit zur Führung hatte Matze Heidrich in der 39. Minute mit einem Kopfball aus kurzer Distanz nach einer präzisen Flanke von Jojo Altun. BU war zu diesem Zeitpunkt fast ausschließlich durch Freistöße gefährlich, doch konnten diese unseren Titan im Tor nicht erschrecken.
So ging es torlos zum Halbzeittee. Wir waren zwar die bessere Mannschaft, doch ein Torerfolg war uns leider nicht geglückt. Doch dieses sollte anders werden! Nur fünf Minuten nach Wiederanpfiff traf Capitano Matze Heidrich mit einem Freistoss-Aufsetzer zur 1:0 Führung. In der 61. Minute kam dann der große Auftritt von unserem Torwart-Titan Gordo Wilkens, der einen Kopfball von Bankowski aus kurzer Distanz mit einem sensationellem Reflex abwehrte. Ein Gegentor zum Ausgleich und das Spiel hätte womöglich ein anderes, unverdientes, Ende genommen. Doch wir legten gleich nach: 65. Minute, Freistoss des eingewechselten Uwe Carl und Heiko Tetzlaff köpft mit seinem 3.Saisontor das 2:0 für unsere Ballerinas. War das die Entscheidung? Ganz klares Nein! Zuerst sollte unser Torwarttitan einen erneuten Auftritt im Drehbuch haben, als er einen leicht abgefälschten Osman-Freistoss parierte, ehe Thomas Braun am Strafraumeck einfach abzog und in der 83. Minute die BU-Anhänger nochmals wenige Sekunden hoffen ließ. Wenige Sekunden deshalb, weil nur eine Minute später der eingewechselte Steven Vo den alten 2-Tore-Vorsprung wiederherstellte. Das sollte es nun wirklich gewesen sein. Doch es kam noch besser; In der 87. Minute traf Uwe Carl mit einem sehenswerten Lupfer zum 4:1 bevor Aga Kaba in der Schlussminute mit einem satten Schuss für den Endstand sorgte.
Der gute Schiedsrichter Jahnke beendete das Spiel und die Jubelszenarien auf dem Spielfeld und bei den wieder einmal zahlreich mitgereisten Oher Fans nahmen seinen Lauf.

Ein sicherlich etwas zu hoch ausgefallener Sieg, der allerdings vollkommen in Ordnung ging. Nun erwarten wir am Samstag (nicht wie gewohnt am Freitag!) mit dem Meiendorfer SV wieder eine Spitzenmannschaft. Ein Blick auf die Tabelle sollte genügen, um alle – sowohl Spieler als auch Fans – zu motivieren, nächsten Samstag an die absolute Leistungsgrenze zu gehen.

Mein abschließender Dank geht an „de plietschen Keerls“. Es war wie immer ein sensationeller Support! Auch der „Barmbeker Pöbel“ erkannte eure Leistung an und das Duell auf den Traversen rundete ein tolles Fussballspiel bei perfektem Wetter ab. Sehr schönes Bild auch, als beide Fanclubs nach Spielende noch diverse Bierchen in entspannter Atmosphäre zusammen tranken.

Passend zu diesem Traumergebnis wurde heute auch unser Admin nach seinem Schlaganfall aus dem Krankenhaus entlassen. Welcome back, Zerbe! “De plietschen Keerls” wußten es wohl als erstes, als sie im Laufe der zweiten Hälfte deinen Namen skandierten...

Matthias

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.134
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #91 am: 17. September 2007, 00:18:02 »

@Hafo: Unser 1:0 hat übrigens Matthias Heidrich gemacht, nicht der von Andi so gelobte Manu Nächilla.

Danke für den Hinweis, ich ändere das mal im Namen unseres Redaktuers Kai Peters. Wehe, knullov(e), wenn das ´ne Fehlinfo ist!  :)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.477
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #92 am: 17. September 2007, 05:40:37 »

Moin Moin Knullov(e),

wieder ein sehr schöner Bericht. Ich selbst hätte auch Nächilla als 1:0-Torschütze angegeben (hat der Stadionsprecher übrigens auch so durchgesagt), aber anscheinend war sein Freistoß nicht direkt drin, sondern Heidrich hatte noch ein Bein dazwischen?!! Danke für die Aufklärung. 

Wenn Ihr jetzt auch noch Meiendorf schlagt....wo soll das bloß enden? Dann kann Teamchef Schönteich aber nicht mehr von Platz 12 reden...

Auch Curslack hat die große Chance, sich nach dem Befreiungsschlag bei HR mit einem Heimsieg gegen VfL 93 oben festzubeißen und ein sehr sattes Polster auf Platz 14 zu schaffen...

Und auf B08 vs. EN bin ich natürlich auch gespannt. Der Trainer Titze ist supernett und hat das Spiel bei Condor und die ganze Situation auf der Pressekonferenz sehr analytisch geschildert. Guter Mann, gute Truppe.

Allen viel Erfolg am WE. Ich kann diesmal nirgends zu Gast sein, bin unterwegs.



P.S.:  @Knullov(e):  Bitte nochmal prüfen, wer wirklich Torschütze zum 1:0 war. Hast Du mit Euren Spielern gesprochen? Wer reklamiert das Tor für sich? Unser Reporter sagt dazu nämlich folgendes:   "...aus meiner Sichtposition hat der Nächilla den Ball direkt in das Toreck geschossen, ich konnte nicht genau erkennen, ob Matthias Heidrich da noch dran gewesen ist. Auf dem offiziellen Spielberichtsboden von BU war Nächilla angegeben ! Sollte Heidrich den Treffer tatsächlich markiert haben, so muss dieses natürlich geändert werden. Gejubelt hat meiner Meinung nach "am ausgiebigsten" aber der Manuel Nächilla....."


« Letzte Änderung: 17. September 2007, 10:13:11 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #93 am: 17. September 2007, 10:51:14 »


P.S.:  @Knullov(e):  Bitte nochmal prüfen, wer wirklich Torschütze zum 1:0 war. Hast Du mit Euren Spielern gesprochen? Wer reklamiert das Tor für sich? Unser Reporter sagt dazu nämlich folgendes:   "...aus meiner Sichtposition hat der Nächilla den Ball direkt in das Toreck geschossen, ich konnte nicht genau erkennen, ob Matthias Heidrich da noch dran gewesen ist. Auf dem offiziellen Spielberichtsboden von BU war Nächilla angegeben ! Sollte Heidrich den Treffer tatsächlich markiert haben, so muss dieses natürlich geändert werden. Gejubelt hat meiner Meinung nach "am ausgiebigsten" aber der Manuel Nächilla....."


Bisher hörte ich aus unseren Reihen nur den Torschützen Heidrich. Das Sport-Mikro hatte ihn auch als Torschützen.
Habe Heidi mal angefunkt. Aber eigentlich schießt er auch die Freistöße aus dieser Position. Rugenbergen und Norderstedt können davon ein Lied singen  8)

Ich melde mich, sobald ich eine Antwort vom "Toschützen" direkt habe.

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #94 am: 17. September 2007, 11:56:59 »


Ich kenne doch meine Ballerinas  :)

Bestätigung: Manu stand zwar auch beim Freistoss, aber Heidi traf zum 1:0

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.477
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #95 am: 17. September 2007, 14:56:10 »

Danke für die Klarstellung. Hatte ich -unabhängig und aus einem ganz anderen Blickwinkel- ebenso wie unser Berichteschreiber echt anders gesehen. Der BU-Stadionsprecher hatte sich auch vertan.....nicht so wild, wird geändert.

P.S.: Wann machen die bei BU nach dem Spiel eigentlich das "Festzelt" zu? Oder sitzen da immer noch welche von Euch? ;)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #96 am: 17. September 2007, 14:58:02 »


P.S.: Wann machen die bei BU nach dem Spiel eigentlich das "Festzelt" zu? Oder sitzen da immer noch welche von Euch? ;)

Ich werde nachher beim Training sehen, ob alle anwesend sind  ;)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.477
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #97 am: 17. September 2007, 23:19:42 »

Und? Alle da gewesen? ;)

Ist ja ne harte Sache bei Euch. Sonntag Spiel und Montag gleich wieder Training....oha (bzw. ohe). Wie oft ist bei Euch in der Woche denn Training (3x)? Aber bitte nicht Knobelabende mitzählen....... ;D
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #98 am: 18. September 2007, 10:08:42 »

Und? Alle da gewesen? ;)

Ist ja ne harte Sache bei Euch. Sonntag Spiel und Montag gleich wieder Training....oha (bzw. ohe). Wie oft ist bei Euch in der Woche denn Training (3x)? Aber bitte nicht Knobelabende mitzählen....... ;D

Ja, keiner mehr in Barmbek...  ;)

Das Auslaufen wurde direkt nach dem Spiel ja geschenkt, dann muss es natürlich Montag nachgeholt werden.  8)
Wir trainieren vor Heimspielen 2x, da meistens Sonntag Auswärts und Freitags Heim. Und vor Auswärtsspielen 3x da zwischen Freitag und Sonntag etwas mehr Zeit ist.

Geknobelt wird nicht mehr bis zum November, sonst hat der Coorlacker ja (wieder mal) überhaupt keine Chance, wenn ich in Topform erscheine.  ;D

Deutschberger

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 241
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #99 am: 18. September 2007, 16:46:31 »

knullov ertsmal den bären erlegen und nicht gleich das fell verteilen.. die karten ( bzw . würfel ) werden neu gemischt.. und auswärts bin ich eh besser..
es gibt ja eigentlich auch nur einen termin der wichtiger ist.. 85 minuten cn gegen ohe.. da geht das zittern spätestens bei dir los..
Gespeichert

Deutschberger

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 241
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #100 am: 18. September 2007, 17:17:10 »

.. soll 85. minute heißen ;)
Gespeichert

Peter Strahl

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.606
  • Meister 2015
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #101 am: 18. September 2007, 17:40:50 »

Warum spielt Ohe gegen Meiendorf eigentlich an diesem Wochenende erst am Sonnabend und nicht am gewohnten Freitagabend?

Das interessiert den Vorschauschreiber...
Gespeichert

Quagga

  • hafo supporter 2010
  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #102 am: 18. September 2007, 18:25:27 »

Sonntag Spiel und Montag gleich wieder Training....oha (bzw. ohe).

@ eilbek-andi
Du musst Dir mit der Wortspielerei nicht soviel Mühe geben. Ich hab da noch ein bisschen Heimatkunde für Dich.
Zitat
Ohe- Der fürstliche Name
Auch wenn die Namensgebung für Reinbeks schönsten Ortsteil nicht verbürgt ist:
Fürst Otto von Bismarck kaufte im Jahre 1874 das Gut Schönau. Nach dem Kauf ritt er in Richtung Norden und wollte dabei einen Wall überspringen. Sein Pferd scheute und der Fürst flog aus dem Sattel. Dabei sah er die Ansiedlung. Erstaunt rief er „Oha“ – heute Ohe.

Es ist aber auch möglich, das Otto auf dem Acker gestürzt ist,wo heute die HHH Arena steht. Wahrscheinlich hat er schon geahnt,was 133 Jahre später passiert. ;)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.477
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #103 am: 18. September 2007, 22:09:15 »

Schöne Geschichte, Quagga. Kleiner Haken an der Sache: Ohe wird bereits 1238 urkundlich erwähnt:

Die erste urkundliche Erwähnung der Orte Schönningstedt (1224), Ohe (1238) und Hinschendorf (1238), die heute die Stadt Reinbek bilden, hängt mit Landschenkungen an eine in Hoibek gelegene Kapelle zusammen.

Da kann der Gaul vom Selter-Fürsten 1874 also nicht Namensgeber gewesen sein.... Oder meintest Du 1974 ?

Im Jahre 1952 erhielt Reinbek die Stadtrechte. Das gemeinsame Industriegebiet Reinbek-Schönningstedt-Glinde gab Impulse für die weitere Entwicklung. Durch die Gebietsreform von 1974, die Schönningstedt, Ohe, Neuschönningstedt und Teile von Stemwarde und Glinde zu Reinbek brachte, erhielt die Stadt ihre heutige Größe und Ausdehnung.

Soviel zu Deinem Heimatkunde-Unterricht.... ;)


@Knullov(e): Kannst Du die Frage von Peter beantworten? Warum spielt Ihr Samstag? Ist Freitag ne private Party (Knobelabend)? ;D

@Coorslacker: Jetzt schon mit den Gedanken beim 03.11./04.11.?!
« Letzte Änderung: 18. September 2007, 22:12:53 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Ohe & Curslack
« Antwort #104 am: 19. September 2007, 08:46:21 »


Unser Erfolgstrainer kehrt erst am Samstag Mittag von beruflichen Terminen zurück.
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 64
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Ohe & Curslack
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2022
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!