organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse Nord
Tabelle Nord
Ergebnisse Süd
Tabelle Süd

Oberliga HH
Ergebnisse St.1
Tabelle St.1
Ergebnisse St.2
Tabelle St.2

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 27. Oktober 2021, 08:04:57
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Fußball-Lektüre
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 59

Autor Thema: Fußball-Lektüre  (Gelesen 277549 mal)

Tobiashvilli

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 565
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #150 am: 08. Oktober 2008, 15:58:29 »

@weberlinho
Dann bitte aber vollständig!
Holst (4), Baptista (4-5), Hellmig (4), Goncalves (4-5), Weßeloh (4), Afshar (4)
Gespeichert
Wenn es einfach wäre, würden wir es nicht machen!

weberlinho

  • Kreisliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #151 am: 08. Oktober 2008, 16:22:31 »

selbst vier mal die Note 4 zu verteilen, ist schon an der Grenze. Was wäre denn, wenn der Trainer elf mal die Note 1 gegeben hätte. Das Grenzt an Peinlichkeit. Den groß aufbereiteten Notendurchschnitt bestimmen also die Trainer? Alle Achtung!
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #152 am: 08. Oktober 2008, 16:36:07 »

selbst vier mal die Note 4 zu verteilen, ist schon an der Grenze.

Wieso? Wenn ein Team 1:7 verliert also immer alle Note 6? Und wer 5:0 gewinnt = alle Note 1? Das kanns doch auch nicht sein.


Zitat
Den groß aufbereiteten Notendurchschnitt bestimmen also die Trainer?
Glaube ich nicht. Ist eher die Ausnahme, kommt aber eben vor.  Alle Spiele können nunmal nicht mit Redakteuren besetzt werden, besonders wenn Sonntags zeitgleich 70 Spiele stattfinden (Oberliga bis Bezirklsiga)....das müsste fH nun doch am Besten wissen (bei denen ist ja nicht mal jedes Oberligaspiel mit einem Live-Redakteur besetzt...). Oder woher kommen bei diesen Spielen wohl die Noten?
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Bibo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #153 am: 08. Oktober 2008, 16:41:37 »


Welches Heft lesen den die User dieses Forums?

Also ich momentan beide. Wollte mich aber demnächst mal entscheiden. 2 Spielberichte, bzw. teilweise 3 oder 4 (Bergedorfer Zeitung + Hafo) über ein Spiel machen auch nicht wirklich Sinn.

Also ich lese nur noch fH, da ich die Ransdeschichten, die bis vor wenigen Wochen bei SpoMi kaum bis gar nicht vorhanden waren, einfach besser sind. SpoMi hat vieles in Hamburg auf den richtigen Weg gebracht, aber leider sind sie in ihrer Berichterstattung stehengeblieben. Das Layout von fH ist auch viel besser, wobei SpoMi seit kurzem etwas nachgezogen hat, aber bei weitem nicht an fH rangekommt.
Gespeichert

Bibo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #154 am: 08. Oktober 2008, 16:46:28 »

selbst vier mal die Note 4 zu verteilen, ist schon an der Grenze. Was wäre denn, wenn der Trainer elf mal die Note 1 gegeben hätte. Das Grenzt an Peinlichkeit. Den groß aufbereiteten Notendurchschnitt bestimmen also die Trainer? Alle Achtung!

Die Noten in der LL kommen fast ausschließlich von den Trainern! Wenn ich mich richtig erinnere, waren letzte Saison unter den Top 10-Spielern viele Akteure von Absteigern bzw. von Teams, die im unteren Drittel rumkrebsten, das kann es wohl nicht sein. Die Noten sind so, wie sie derzeit vergeben werden, auf gar keinen Fall objektiv und letztendlich lesen diese auch nur die Spieler selber ihre Benotung.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #155 am: 08. Oktober 2008, 16:56:22 »


Also ich lese nur noch fH....fH ist auch viel besser...bei weitem nicht an fH rangekommt.

Schon klar! Als Redakteur von fH sollte man dies natürlich auch möglichst öffentlich so schreiben. Nicht wahr, NKB ?!!  ;) 8)
Ist aber schon ok. Andere machen hier eher für SpoMi "Werbung" und Ihr eben für fH..... spornt doch an :)


Nachtrag:  Allerdings sollte man immer bei der Wahrheit bleiben und nicht irgendwelche Gerüchte streuen oder falsche Behauptungen aufstellen, ohne recherchiert zu haben.  Deine These zum Thema Landesliga-Top-10 war ja wohl ein Schuss in den Ofen.....
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2008, 17:03:49 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Tobiashvilli

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 565
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #156 am: 08. Oktober 2008, 16:58:54 »

@BIBO
Ich empfehle die das Sonderheft Rückblick 2008!

Top-Ten der Feldspieler in der Hammonia:

Sedeghi (Wedel, 2.)
Anders (Uetersen, 3.)
Barthel (Wedel, 2.)
Gräve (Nienstedten, 11.)
Weber, Blankenese, 6.)
Papadopulus (Blankenese, 6.)
Fleischanderl (Uetersen, 3.)
Meß (Sparrieshoop, 9.)
Zillmann (TuS Holstein, 4.)
Alavanda (Wedel, 2.)

Hansa:
Stahl (Bramfeld, 4.)
D. Scheu (Börnsen, 7.)
Madejski, TuS, 11.)
Skalnik (Bramfeld, 4.)
Albrecht (TuS, 11.)
Cihan (Oststeinbek, 2.)
V. Agemo (TuS, 11.)
Viola (Bramfeld, 4.)
Ziethmann (Börnsen, 7.)
Klitzke (Bramfeld, 4.)

Somit stimmt deine Aussage nicht!
Gespeichert
Wenn es einfach wäre, würden wir es nicht machen!

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #157 am: 08. Oktober 2008, 22:13:19 »


Das Sonderheft von nordrevier soll Freitag in den Druck gehen mit den Mannschaften der Ligen 1-5. Zumindest habe ich gerade unsere Daten (sehr verspätet...) abgeschickt.

kritiker

  • Kreisliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #158 am: 14. Oktober 2008, 15:13:51 »

Hallo, ist eigentlich schon jemandem der Klopfer in der gestrigen Ausgabe der fH aufgefallen. Jena ist die Karl-Marx-Stadt??? Sehr interessant, nehme an, Carl Zeiss war gemeint. @Fred, wer hat das denn verfasst? ???
Gespeichert

Freddinho

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 192
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #159 am: 14. Oktober 2008, 15:44:14 »

böser schnitzer ;)
ich werde veranlassen, dass der zuständige redakteur und alle anderen, die das gelesen haben, ihren hut nehmen müssen

shit des is ärgerlich, carl zeiss und karl marx ist doch etwa das gleiche :( :D
 
chemnitz is karl marx
peinlich peinlich und das als ehem. geschi student
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.123
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #160 am: 14. Oktober 2008, 15:50:35 »

böser schnitzer ;)
ich werde veranlassen, dass der zuständige redakteur und alle anderen, die das gelesen haben, ihren hut nehmen müssen

shit des is ärgerlich, carl zeiss und karl marx ist doch etwa das gleiche :( :D
 
chemnitz is karl marx
peinlich peinlich und das als ehem. geschi student

Ich würde eine Pressekonferenz á la Kuranyi einberufen: 
"Es war ein Fehler"...und zwei Sätze später: "...ich bin einfach gegangen und stehe dahinter..."  ;) ;D
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Freddinho

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 192
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #161 am: 14. Oktober 2008, 15:55:25 »

Passend dazu:

Warum macht Kevin Kuranyi eigentlich Werbung für Nutella?

-

Na weil er Nussssssplii und Zzzzzennntissss nich aussprechen kann !
 ;D
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.372
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #162 am: 14. Oktober 2008, 17:46:56 »

Zitat
Hallo, ist eigentlich schon jemandem der Klopfer in der gestrigen Ausgabe der fH aufgefallen. Jena ist die Karl-Marx-Stadt??? Sehr interessant, nehme an, Carl Zeiss war gemeint. @Fred, wer hat das denn verfasst?

es hätte schlimmer kommen können...   :P

* hamburg - der tod der welt
* köln - die doofstadt
* berlin - das haupthaar
* frankfurt - die firlefanzstadt
* münchen - die bayerischen metronome



Zitat
Kevin Kuranyi

du wirst nie wieder einen spot im TV sehen, wo kuranyi werbung für die bekannte nussnougatcreme macht.

p.s. wo ein wille ist, ist kuranyi weg.


« Letzte Änderung: 14. Oktober 2008, 17:49:09 von WORTSPIELER »
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.081
  • tschupp tschupp
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #163 am: 16. Oktober 2008, 23:45:05 »

ich habe heute einen guten spruch von einem monteur (62 J.) gehört, der sagte zu mir:


wenn mich der disponent noch einmal anschnauzt, mach ich hier den kuranyi... ;D
Gespeichert

Freddinho

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 192
Re: Fußball-Lektüre
« Antwort #164 am: 27. Oktober 2008, 12:38:19 »

ich bin einfach mal so frei und zerr den thread mal nach oben. feedback, egal ob positiv oder negativ, ist erwünscht :D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 59
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Fußball-Lektüre
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2021
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!