organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 19. November 2017, 05:46:26
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Kuriositäten

Autor Thema: Kuriositäten  (Gelesen 58830 mal)

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 313
Re: Kuriositäten
« Antwort #15 am: 11. Juni 2013, 09:58:31 »

@ Steve - ich danke für den Hinweis - ich dachte er kommt eher vom Wortspieler!
@ Andi - ich mach jetzt als Finanz-Berater von Vereinen selbständig und erweitere so meinen Horizont und hoffentlich auch meine Geldbörse.
Es ist doch unfassbar, was für Dilettanten im Vereinswesen unterwegs sind.
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.682
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Kuriositäten
« Antwort #16 am: 11. Juni 2013, 12:26:43 »

Es ist doch unfassbar, was für Dilettanten im Vereinswesen unterwegs sind.

alles wie beim großen HSV, wo der zinnober alltag ist:

die ach so besorgten mitglieder bzw. ex-mitglieder melden sich zu wort und kommen mit traditionellen werten. der vorstand offensichtlich überfordert - und das seit jahren. die jahreshauptversammlungen nicken alles und jeden ab - man will ja früh an den tresen. nur den kühne-part wollte keine übernehmen...
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.973
  • tschupp tschupp
Re: Kuriositäten
« Antwort #17 am: 11. Juni 2013, 12:32:29 »

Und es ist in der Tat ganz bitter (kurios/verwunderlich), das in so einer Eierliga ein Klub auf einen (!) Sponsor angewiesen ist und sofort Insolvenz anmelden muss, wenn nicht gezahlt wird...

Andi, das wollte ich zuerst auch schreiben, habe es mir dann aber verkniffen, weil ich weder den Verein noch die handelnden Personen gut kenne und dieses Thema hier nicht hochstilisieren wollte um bei den handelnden Personen noch "mit dem Löffel in der Wunde zu bohren". Da du es aber nun geschrieben hast, kann ich mich darauf ja noch einmal zu Wort melden, denn ich finde es unerklärlich, dass ein Verein aufgrund eines "Sponsorenrückziehers" in die Insolvenz geht. Da hat man dann wohl in irgendeiner Form massiv über seinen Verhältnissen gelebt.

Sicherlich gibt es Vereine (auch in der Oberliga) die von einem Hauptsponsor mehr oder weniger abhängig sind, aber doch bitte nur um den Leistungsfussball zu finanzieren. Sofern dieser dann einen Rückzieher macht, wird man sicherlich sportlich absteigen müssen, aber deshalb wird doch kein Verein gleich Insolvenz anmelden müssen. ich muss doch als Verein einen kleinen Haushalt führen der jedoch völlig unabhängig vom Leistungsfussball und Sponsoren ist.

Also mir erscheint das etwas merkwürdig oder um im Threatthema zu bleiben "kurios". Sicherlich hat ein Sponsor nicht immer zwingend etwas mit Leistungssport zu tun, jedoch sollten evtl. Privatfinanzierungen jawohl vertraglich fest vereinbart worden sein, so dass man eine Zusage nicht so einfach zurückziehen kann, vor allen Dingen wenn es sich in Größenordnungen abspielt die für den verein existenziell sind.

Mir erschliesst sich das Ganze noch nicht und ich tappe auch noch im dunkeln...wer weiß vielleicht wird es ja noch aufgeklärt...vielleicht auch nicht, ich würde es überleben.

Francis Albert
Gespeichert

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.731
Re: Kuriositäten
« Antwort #18 am: 21. August 2013, 15:12:11 »

Ich pack das mal hier rein:

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/media/hamj29059.html

NDR Bericht über die "Nicht-Nutzung" des Kunstrasenplatzes des TSC Wellingsbüttel. Am besten ist das Ende mit dem Hockeyplatz, der direkt nebenan liegt...
« Letzte Änderung: 21. August 2013, 16:48:11 von Nordi »
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

Faultier

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 488
  • Tiocfaidh ár lá
Re: Kuriositäten
« Antwort #19 am: 21. August 2013, 16:45:29 »

Unglaublich sowas. Und wenn dann z.B. die Jugendlichen die nicht spielen/trainieren können auf der Straße rumhängen wird sich aber auch echauffiert. Aber das Thema Lärmschutz ist in Hamburg ja im Moment schwer in Mode, jeder will in der Großstadt leben aber bitte mit dem Lärmpegel einer Kleinstadt im Nirgendwo. Davon abgesehen ist das stetige schlagen mit einem Stock nach nem Hartplastikball doch sicherlich wesentlich Lauter als Fussball.
« Letzte Änderung: 21. August 2013, 16:47:29 von Faultier »
Gespeichert
Barmbek 1923

Sherman

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 103
    • ungeBUnden
Re: Kuriositäten
« Antwort #20 am: 21. August 2013, 17:32:38 »

Ja man darf aber nicht vergessen, dass Wellingsbüttel als Stadtteil mit Alstertalnähe den elitären Anspruch hat, Hockey als Sportart Nr. 1 zu etablieren. Da passt der "Proletensport" Fußball doch nicht rein...

;-)

(Achtung: *Ironie*)
Gespeichert
"Mein letztes Geld geb' ich für Fußball aus, für Barmbek-Uhlenhorst das ist mein Verein.
Ein Tor zum Sieg für Barmbek-Uhlenhorst - und darum muss der Ball ins Tor des Gegners rein!"

whatshallwedo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 426
  • drink ?
    • Das nenn ich doch mal interessant....:-)
Re: Kuriositäten
« Antwort #21 am: 21. August 2013, 18:44:29 »

Ich habe zwar nix mit Welle zu tun, aber dieser Sch**** mit den Anwohnern regt mich immer mehr auf. Beim OSV ist das auch nicht anders und ich glaube - man möge mich berichtigen - die Sportplätze wurden vor den Anwohnern gebaut?
Da diese Kameraden (Anwohner) bestimmt mit Anwälten die Vereine bombardieren, würde ich es begrüßen, wenn die Bezirksämter in Abstimmung/Zusammenarbeit mit dem HFV die Anwohner ebenfalls mit feinen §§ an den Rand der Nerven treiben.
Weitere Alternative wäre, die Sportstätten schließen, Spielstraßen an den "richtigen" Orten platzieren und dort schöne Bolzevents veranstalten, dann schön im 24 Stunden Takt.... ;D ;D ;D
@Anwohner: Ihr seid armeslig  >:( >:( >:( >:(
P.S.: Was ist das Hockey  ??? 8)
Gespeichert
Acu tetigisti....

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.682
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Kuriositäten
« Antwort #22 am: 21. August 2013, 19:02:56 »

der HFV und HSB sind bereits informiert / involviert und haben sicher die richtigen argumente, hier präzedenzfälle zu schaffen, die etwaige "nachbarn" abhält zu klagen.

die für mich entscheidende frage ist immer wieder: wer war zuerst da..?! und die anlage des TSC ist ja nicht neu, sondern lediglich der untergrund. ebenso wird der lärm vor 10-15 jahren, wo sich keine sau in irgendeiner form beschwert hat, beim fussi nicht exorbitant zugenommen haben.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.731
Re: Kuriositäten
« Antwort #23 am: 24. August 2013, 23:09:53 »

Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

alditüte

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: Kuriositäten
« Antwort #24 am: 25. August 2013, 17:24:37 »

Ich finde es immer, Verzeihung, asozial, dass Anwohner direkt in unmittelbare Nähe eines bereits bestehenden Sportplatzes ziehen und sich ANSCHLIESSEND über den Lärm an diesem Sportplatz aufregen. Ich mach doch auch kein Picknick auf einer Verkehrsinsel und mecker anschließend über den Straßenlärm.

Sorry, aber solche Anwohner widern mich einfach nur an, nichts weiter. Es sollte ein bundesweites Gesetz geben, dass auf Sportplätzen außerhalb der Nachtruhe gespielt werden darf, wie man will. Irgendwann sperrt man noch Kinderspielplätze ab, weil die Kinder da zu laut sind. Ekelhafte Anwohner ...
Gespeichert
Die einzigen Techniker beim FC Bayern München sind die Elektriker der Allianz-Arena!

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.731
Re: Kuriositäten
« Antwort #25 am: 29. August 2013, 06:01:39 »

Zum Thema gesperrte Plätze gibt es auch noch was aktuelles vom Abendblatt.
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.731
Re: Kuriositäten
« Antwort #26 am: 29. August 2013, 18:49:46 »

Die Ansetzung vom Spiel des SC Eilbek am 5. Spieltag laut FH halte ich geradezu für Wettbewerbsverzerrung  8)
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.682
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

all to nah

  • hafo supporter 2011
  • Regionalliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 312
Re: Kuriositäten
« Antwort #28 am: 24. September 2013, 22:22:40 »

In den 20:30 Uhr-Spielen des DFB-Pokals heute wurden bisher alle vier Tore von (Ex-)HSV-Spielern geschossen...

 8)
Gespeichert

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 952
    • TuS Dassendorf
Re: Kuriositäten
« Antwort #29 am: 24. September 2013, 22:25:52 »

In den 20:30 Uhr-Spielen des DFB-Pokals heute wurden bisher alle vier Tore von (Ex-)HSV-Spielern geschossen...

 8)

Risse?  ???
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Kuriositäten
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2017
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!