organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 17. Dezember 2018, 18:14:30
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Victoria Hamburg

Autor Thema: Victoria Hamburg  (Gelesen 282024 mal)

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #975 am: 23. November 2017, 11:02:57 »


Gut möglich, dass kurzfristig auf den Kunstrasenplatz "Area 52" ausgewichen werden muss. Dort hat übrigens zuletzt am 12.02.2016 ein OL-Punktspiel stattgefunden (1:3 gegen Pinneberg) - und diese Saison das Pokalspiel gegen Billstedt (5:1 am 8. August).

Gab es nicht mal den Fall (gegen Condor?), dass dort auf einem Freitag nicht gespielt werden darf?

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.675
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #976 am: 23. November 2017, 11:29:59 »

Gab es nicht mal den Fall (gegen Condor?), dass dort auf einem Freitag nicht gespielt werden darf?

Genau. Aber das biegt sich Vicky immer so hin, wie sie es brauchen (mit Abnicken durch den SpA)....
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.954
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #977 am: 23. November 2017, 18:43:35 »

bis zu einer gewissen (uhr)zeit muss das licht dort aus sein, so erinnere ich das. das spiel wird vermutlich früher angepfiffen werden (müssen).

wie dem auch sei: mit null punkten aus den heimspielen der hinrunde sollte "vicky" sowieso überlegen, in der rückrunde nur auswärts anzutreten. da holte man immerhin 33 punkte...
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Enno

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #978 am: 24. November 2017, 13:05:00 »

Laut Geschäftsstelle wird auf der Area 52 gespielt(Lok. Steindamm 52) .
Uhrzeit 19:30 aber unter Vorbehalt,kann aber auch wegen Licht/Lautstärke schon um 19:00 sein.
« Letzte Änderung: 24. November 2017, 13:18:57 von Enno »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.675
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #979 am: 01. Dezember 2017, 11:35:18 »

Wie die "BILD" heute berichtet, ist die morgige Heimspielpremiere auf dem neuen Kunstrasenplatz im Stadion Hoheluft (gegen Türkiye) stark gefährdet (noch nicht alle Umbauten abgeschlossen).

Gut möglich, dass kurzfristig auf den Kunstrasenplatz "Area 52" ausgewichen werden muss. Dort hat übrigens zuletzt am 12.02.2016 ein OL-Punktspiel stattgefunden (1:3 gegen Pinneberg) - und diese Saison das Pokalspiel gegen Billstedt (5:1 am 8. August).

Am 12. Mai wurde der „alte“ (Naturrasen-)Platz im Stadion Hoheluft sinnbildlich zu Grabe getragen – mit einem 4:2-Erfolg gegen Niendorf. Nachdem letzte Woche noch auf dem Trainingsgelände („Area52“) gespielt werden musste, ist es nun endlich soweit: Premiere und Einweihung des edlen Kunstrasenplatzes - mit einem echten Spitzenspiel.

Und getreu der „LiFo“-Methode ( http://www.bwl-wissen.net/definition/last-in-first-out-lifo ) gilt auch hier: Last guest = first guest. Denn wieder ist der Niendorfer TSV zu Gast am Lokstedter Steindamm.

P.S.: Noch nie in seiner Vereinsgeschichte konnte Niendorf bei Vicky gewinnen (0-1-10).

In der heutigen BILD (Seite 24) ist dazu ein großer Artikel: "Rekord-Attacke von Vicky". Der Klub will mit dem neuen Platz nun der größte Fußball-Verein Deutschlands werden. Bisher hat FC Viktoria 89 Berlin mit 1.800 aktiven Mitgliedern die größte Fußball-Abteilung. Vicky liegt aktuell bei 1.500 - und mehrere Hundert auf der Warteliste (die jetzt mit dem neuen Platz aufgenommen werden können).

Die BILD berichtet ferner weiter, dass ab sofort die Tribüne zum Eintritts-Einheitspreis von 6,00 Euro genutzt werden kann.


Foto: powered by "Torben"
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2017, 11:37:52 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.675
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #980 am: 30. September 2018, 13:09:29 »

19.30 Osdorf - Vicky
52.: GR Stegmann (SCV)
60.: 1:0 Wachter
Ende

19.30 BU vs Vicky
541 zahlende Zuschauer!
1:0 20. Hathat
1:1 42. Njie
2:1 85. Claus (FE)
Ende

19.30 Vicky - Curslack  1:2 Ende
9.: 0:1 Lenz
38.: 0:2 Mokhlis
62.: 1:2 Segedi
Ende

11.15 Wedel - Vicky 3:3 Ende
7.: 1:0 L. Diaz
25.: 2:0 Richter (FE)
29.: 3:0 Richter
38.: 3:1 Stegmann
Hz
56.: 3:2 Ellerbrock (ET)
87.: 3:3 D. Diaz (ET)
Ende

Was ist eigentlich mit Vicky los?

Drei Niederlagen in den letzten vier Spielen (s.o.) und heute ein sehr schmeichelhaftes Remis nach 0:3-Rückstand – mit Hilfe von zwei (!) Eigentoren. Und das alles nicht gerade gegen die Creme de la Creme der Liga. Insgesamt nur 13 Punkte aus 10 Partien. Auf nächsten Freitag gegen Sasel bin ich gespannt…
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.675
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #981 am: 24. November 2018, 12:21:27 »

Zitat
SCV-Präsident Ronald Lotz: „Gerne hätten wir im Sinne der Kontinuität die Zusammenarbeit mit ‚Jonny‘ fortgesetzt, jedoch war es uns im Rahmen unserer Möglichkeiten nicht möglich, mit ihm eine Einigung zu erzielen..."

Ist Vicky Pleite, oder was heißt das übersetzt, wenn man nicht mal mehr einen Trainer über den Winter hinaus halten kann? (und ihm vorher alle Ämter kündigt um zu sparen)

Man darf gespannt sein, wie es jetzt an der Hoheluft weitergeht. Gut möglich, dass schon im Winter mehrere Spieler ebenfalls den Verein verlassen. Schließlich hat Coach Jean-Pierre Richter einen Großteil "seiner" (FCS-)Spieler auch erst dorthin geholt...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.675
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #982 am: 27. November 2018, 19:10:41 »

Man darf gespannt sein, wie es jetzt an der Hoheluft weitergeht.

Die Gerüchte-Küche brodelt! Hat Präsident Ronald Lotz bei der "Verabschiedung" (mit dem defekten Mikrofon) nun vom "letzten Pflichtspiel" oder vom "letzten Heimspiel" für Trainer Jean-Pierre Richter gesprochen? Keiner weiß es so genau...

"Fakt" ist wohl jedenfalls (lt. zuverlässiger Trainings-Kiebize), dass "Jonny" diese Woche nicht mehr das Vicky-Training leitet. Gut möglich also, dass Richter bereits per sofort freigestellt ist und am Samstag in Dassendorf (und eine Woche später beim Pokalspiel bei Dersimspor) nicht mehr auf der Bank sitzt.

Angeblich ist Enrico Klüver (33), Trainer der U19, als Interims-Lösung im Gespräch.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.888
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #983 am: 27. November 2018, 19:47:05 »

Hat Präsident Ronald Lotz bei der "Verabschiedung" (mit dem defekten Mikrofon) nun vom "letzten Pflichtspiel" oder vom "letzten Heimspiel" für Trainer Jean-Pierre Richter gesprochen? Keiner weiß es so genau...

Das ist relativ deutlich das letzte Pflichtspiel gewesen!

https://www.fussifreunde.de/artikel/das-sind-momente-die-diesen-tag-nicht-nur-abrunden-sondern-unvergesslich-machen/

Siehe Video unten...
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.675
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #984 am: 30. November 2018, 18:45:00 »

Ha,ha...jetzt kann sich Präsident Lotz wohl nicht mehr an seine eigenen Worte erinnern:

https://www.fussifreunde.de/artikel/lotz-auch-die-letzten-beiden-spiele-mit-jpr/

Nun soll also doch Jean-Pierre Richter die letzten beiden Spiele (in Dassendorf und bei Dersim) coachen...  Kurios: Das Training hat er diese Woche aber nicht geleitet...(wie man aus gewöhnlich sehr zuverlässiger Quelle hört)
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.675
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #985 am: 01. Dezember 2018, 17:39:16 »

Angeblich ist Enrico Klüver (33), Trainer der U19, als Interims-Lösung im Gespräch.

Heute saß er zumindest neben Co-Trainer Benjamin Kruk auf der Bank (während Richter nicht da war). Ansonsten hat Klüver übrigens auch eine TV-Vergangenheit vorzuweisen:

http://www.ln-online.de/Lokales/Luebeck/Bei-RTL-Enrico-29-macht-sich-nackig

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kev1895

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 550
  • www.vicky-forum.de
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #986 am: 02. Dezember 2018, 11:26:23 »

Es ist wirklich schade, dass bei dem ganzen Theater die wirklich tollen sportlichen Leistungen der letzten Wochen vollkommen in Vergessenheit geraten!  ::)
Gespeichert

all to nah

  • hafo supporter 2011
  • Regionalliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 323
Re: Victoria Hamburg
« Antwort #987 am: 02. Dezember 2018, 18:18:29 »

Es ist wirklich schade, dass bei dem ganzen Theater die wirklich tollen sportlichen Leistungen der letzten Wochen vollkommen in Vergessenheit geraten!  ::)

Keine Angst, das letzte Spiel, das ich von Euch gesehen habe, werde ich noch lange in Erinnerung behalten.  8)
Gespeichert
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Victoria Hamburg
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2018
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!