organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 25. August 2019, 11:21:17
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 „Sparda-Bank - freundlich & fair" Preis

Autor Thema: „Sparda-Bank - freundlich & fair" Preis  (Gelesen 45767 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.240
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: „Sparda-Bank - freundlich & fair" Preis
« Antwort #120 am: 19. Februar 2019, 11:55:38 »

HFV-Media-Service 19/2019:  Sparda-Bank Hamburg Fairness-Preis


14.500 Euro an faire Teams im Hamburger Fußball-Verband

Nach Abschluss der Hinrunde 2018/19 wurden 23 Teams für faires Verhalten in ihren Ligen belohnt. Bemerkenswert: Die 1. Herren vom HEBC gewann in der letzten Saison sowohl in der Hinrunde als auch in der Rückrunde in der Landesliga die Fairnesswertung und löste nun in der 1. Oberliga-Saison Seriensieger Buchholz 08 als Gewinner in der Oberliga ab.

Rasensport Uetersen 1. Herren gewann zum 2. Mal hintereinander. 2017/18 noch in der Kreisklasse und diese Saison in der Kreisliga. Bei den Frauen gelang TSC Wellingsbüttel der Doppelsieg. Die 1. und die 2. Frauen gewannen in der Oberliga und in der Landesliga und können sich über je 1.000,- Euro freuen.

Ehrung im Hotel Steigenberger mit Britta Carlson
Zur Ehrung der Sieger luden die Sparda-Bank und der Hamburger Fußball-Verband in das Hotel Steigenberger ein. Auch 11 Jahre nach der ersten Prämierung des ehemals freundlich & fair-Preises der Sparda-Bank Hamburg im Februar 2008 wurde die Ehrung stilvoll gefeiert.
Ehrengast bei der Preisverleihung war Ex-Nationalspielerin Britta Carlson. Die Co-Trainerin der Deutschen Frauen-Nationalmannschaft nahm die Ehrungen zusammen mit Stephan Liesegang (Vorstandsmitglied der Sparda-Bank Hamburg) und Dirk Fischer (Präsident des Hamburger Fußball-Verbandes) vor.

Die Sieger bei den Herren im Überblick:

Oberliga: HEBC,
Landesliga: TuRa Harksheide
Bezirksliga: FC St. Pauli IV
Kreisliga: Rasensport Uetersen
Kreisklasse: TuS Hemdingen-Bilsen

https://www.hfv.de/artikel/die-fairnesstabellen-vom-sparda-bank-hamburg-fairnesspreis-hinrunde-2018-2019/
« Letzte Änderung: 19. Februar 2019, 11:58:06 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.240
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: „Sparda-Bank - freundlich & fair" Preis
« Antwort #121 am: 04. April 2019, 12:08:35 »

Neben dem "Fairness-Preis" (s.o.) schreibt die Sparda-Bank aktuell auch gerade wieder den

Sparda-Bank Hamburg Award

aus.

Zitat
Der Sparda-Bank Hamburg Award ist ein Förderwettbewerb mit Jury- und Publikumsbeteiligung. Unsere Fachjury mit Akteuren aus vielen Bereichen der Gesellschaft entscheidet über die Vergabe von 52.500 Euro. In jeder Kategorie zeichnet sie jeweils fünf Projekte aus. Darüber hinaus werden je Kategorie zehn Projekte ausgewählt, die an der Publikumsabstimmung teilnehmen. Gemeinsam mit dem Hamburger Abendblatt vergeben wir zusätzlich für ein ausgewähltes Projekt einen Sonderpreis in Höhe von 10.000 Euro.


Nähere Infos: https://www.sparda-award.de/wettbewerb/
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.240
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: „Sparda-Bank - freundlich & fair" Preis
« Antwort #122 am: 11. Juli 2019, 14:33:40 »

Aus der aktuellen HFV-Info 27/2019

Fair Play Sieger des Monats Juni – Przemyslaw Osinski vom SC Condor ausgezeichnet

Mit seinem engagierten Handeln konnte der Berufsfeuerwehrmann und ausgebildete Rettungssanitäter zwei Menschen helfen. Dafür wurde er vom Landesehrenamtsbeauftragten des HFV, Andreas Hammer, ausgezeichnet.

Am 2. Juni 2019 wurden auf der Verbands-Sportanlage des HFV in Jenfeld traditionell die Pokal- und Meisterschaftsendspiele der Ü-Mannschaften ausgetragen. Das Meisterschafts-Finale der Alten Herren Ü32 bestritten die Mannschaften des SC Victoria und SC Condor, welches nach einem intensiven Spiel der SC Victoria nach Verlängerung und Elfmeterschießen
für sich entscheiden konnte. Przemyslaw Osinski ist Führungs-Spieler der Alte Herren Mannschaft Ü32 des SC Condor, die das Finalspiel trotz überlegen geführtem Spiel unglücklich im Elfmeterschießen verloren hatte.

Temperaturen von über 30 Grad

Zeitgleich endete das parallel auf dem Nebenplatz ausgetragene Pokal-Finale der Ü50 Supersenioren zwischen dem Hamburger SV und dem SC Vier- und Marschlande. Aufgrund der hohen Temperaturen waren die Spiele für alle beteiligten Akteure extrem belastend. Direkt nach der Siegerehrung brach ein Spieler der Ü50 Super-Senioren des SC Vier- und
Marschlande offensichtlich dehydriert zusammen woraufhin Przemyslaw Osinski sofort Erste-Hilfe-Maßnahmen ergriff und den Spieler bis zum Eintreffen eines herbeigerufenen Rettungswagens versorgte.

Kaum hatte der Rettungswagen die Sportanlage verlassen brach ein Spieler der Ü32 des SC Victoria ohnmächtig zusammen und prallte dabei so unglücklich mit dem Kopf auf den Beton, dass er stark blutend und regungslos liegen blieb. Auch hier war Przemyslaw Osinski wieder sofort zur Stelle, um den Spieler seiner gegnerischen Mannschaft mit sehr aufwendigen Erste-Hilfe-Maßnahmen zu versorgen, bis ein weiterer Rettungswagen eintraf und die Versorgung übernehmen konnte.

Vorbild an Fair Play

Für alle Spieler der beteiligten Mannschaften und auch für alle Zuschauer auf der Verbands-Sportanlage des HFV war der Einsatz von Przemyslaw Osinski ein tolles Vorbild an Fair Play und Zivilcourage. Beide Spieler sind, auch Dank des tollen Einsatzes von Przemyslaw
Osinski, heute wieder genesen.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.101
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: „Sparda-Bank - freundlich & fair" Preis
« Antwort #123 am: 11. Juli 2019, 15:20:15 »

hat in meinen augen zwar nichts mit "fair play" zu tun, ist aber dennoch eine starke aktion, die auch gerne gewürdigt werden soll/muss...! da ich just auf der HFV-sportanlage eintraf, als vorfall #2 passierte, stelle ich aber fest, dass sich gleich mehrere fussis um das wohl des "patienten" kümmerten und hilfe organisierten. die gemeinschaft funktioniert(e) glücklicherweise...!

"wenn sie denn muss", möchte man ergänzen und fragt sich, warum muss immer erst was passieren, bis man zusammenrückt, statt dies zur tagesordnung zu machen und sich selbst auf die agenda zu schreiben...?!
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.240
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: „Sparda-Bank - freundlich & fair" Preis
« Antwort #124 am: 15. August 2019, 14:09:22 »

HFV-Media-Service 105/2019

Sparda-Bank Hamburg Fairness-Preis - 21 Teams des HFV werden für faires Verhalten belohnt

SC Sternschanze gewinnt mit drei Teams
Beim HFV-Jahresempfang werden die Sparda-Bank Hamburg Fairness-Preise an die fairsten Teams der Rückrunde 2018/19 vergeben. Die Sparda-Bank Hamburg unterstützt weiterhin den Hamburger Amateurfußball, um das Fair-Play auf den Fußballplätzen nachhaltig zu fördern.

Seit der Saison 2016/17 gibt es pro Hin- und Rückrunde auch 500,- Euro Prämien für die fairsten Teams der A- bis C- Junioren und der B- und C-Mädchen. Im Bereich der Herren- und Frauen-Ligen erhält der Sieger jeder Klasse pro Halbserie 1.000,- Euro. Bei den Alten Herren und Senioren gibt es jeweils 750,- Euro.

Der Blick richtet sich aber nicht nur auf die fairsten Mannschaften. Für drei Teams, die sich in Zukunft fair verhalten möchten, finanziert die Sparda-Bank pro Halbserie je einen „Fit für Fairplay-Tag“ (Coolnesstag) a 500,- Euro. Zusätzlich wird pro Saison aus den gemeldeten Fair-Play-Aktionen die Fair-Play-Geste des Jahres, dotiert mit 1.000,- Euro, vergeben.

Darüber hinaus gibt es eine ganzheitliche Betrachtung durch den Sparda-Bank Hamburg Fairness-Vereins-Award, der mit 5.000,- Euro dotiert ist und ebenso wie die Fair-Play-Geste des Jahres einmal pro Jahr vergeben wird. Die Gewinner der Fair-Play Geste des Jahres und des Sparda-Bank Hamburg Fairness-Vereins-Award werden erst auf dem HFV-Jahresempfang bekannt gegeben.

Die Ehrung der Sieger wird am 26. August 2019 auf dem 12. Jahresempfang des Hamburger Fußball-Verbandes im Hotel Grand Elysée Hamburg stattfinden.

Die Fairness-Tabellen gibt’s im Internet unter www.hfv.de

Die Gewinner vom Sparda-Bank Hamburg Fairness-Preis Rückrunde 2018/2019:

Herren (Siegerteam / Punktekoeffizient / Preisgeld)

Oberliga Hamburg: TSV Sasel / 1,69 / 1.000 €
Landesliga: SC Sternschanze / 1,17 / 1.000 €
Bezirksliga: Kummerfelder SV / 1,09 / 1.000 €
Kreisliga: Rasensport Uetersen / 0,62 / 1.000 €
Kreisklasse: Niendorfer TSV 7. / 0,20 / 1.000 €
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 „Sparda-Bank - freundlich & fair" Preis
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!