organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 20. Oktober 2019, 08:04:39
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
Seiten: 1 ... 41 42 [43] 44 45 ... 104

Autor Thema: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....  (Gelesen 453246 mal)

hbo

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
  • Alles ist vergänglich außer lebenslänglich
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #630 am: 10. Mai 2013, 23:26:13 »

"braun" bitte melden!!! Bin gespannt auf die Verschwörungstheorie, die nun wieder kommt....
Gespeichert

Adam Malysz

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 365
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #631 am: 10. Mai 2013, 23:58:45 »

Ich war beim Spiel SVCN - Meiendorf nicht dabei und kann zu der Roten Karte und somit verhängten Sperre nichts sagen. Sehr wohl ist mir jedoch in den von mir beäugten Partien aufgefallen, dass "YRAS" für die meisten der Gegenspieler eine Nummer zu schnell oder zu gut war und lediglich durch versteckte Fouls oder andere (verbale) Unsportlichkeiten aus dem Konzept gebracht wurde. Da muss Arbeloda Sanchez natürlich noch lernen. Schade aber auch, dass die meisten der Schiedsrichter dies nicht richtig einschätzen können und die zahlreichen Foulspiele an ihm nicht scharf genug ahnden. Natürlich verharmlost dies nicht eine Tätlichkeit. Würde man aber "anders" pfeifen und einen herausragenden Offensivspieler mehr schützen, dann käme es erst gar nicht so weit...
Gespeichert

Braun

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 119
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #632 am: 12. Mai 2013, 16:49:26 »


Wir dulden keine persönlichen Beleidigungen.

hafo
« Letzte Änderung: 12. Mai 2013, 18:58:41 von Andre Matz »
Gespeichert

LarsHH

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #633 am: 12. Mai 2013, 18:25:24 »




Nach deinem letzten Skandalbeitrag dachte ich, das kann an Lächerlichkeit nicht mehr überboten werden. Heute wurde ich eines besseren belehrt.

Jetzt fängt Braun sogar an Drohungen auszusprechen. Kann den mal einer hier abstellen?
« Letzte Änderung: 12. Mai 2013, 18:58:52 von Andre Matz »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.363
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #634 am: 22. Mai 2013, 21:24:28 »

Bramfeld hat nun doch Protest eingelegt (gegen das 0:4 in norderstedt)!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 357
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #635 am: 22. Mai 2013, 21:26:36 »

geht doch nicht mehr - oder?
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.119
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #636 am: 22. Mai 2013, 21:44:24 »

Zitat
Bramfeld hat nun doch Protest eingelegt (gegen das 0:4 in norderstedt)!

Zitat
geht doch nicht mehr - oder?

das spiel war am 12.05. ! plus "7 werktage" einspruchsfrist bedeutet, dass das protestschreiben inkl. nachweis der einzahlung der protestgebühr am montag, 20.05.2013 - 23.59uhr beim HFV eingegangen sein muss.

da zudem zwei tatsachen für EN sprechen, ist es m.e. rausgeworfenes geld, da juri marxen offensichtlich bereits im januar 18. geburtstag feierte und er "100%ig" sicher beim DFB-sichtungsturnier in duisburg teilgenommen hat und HFV-auswahlspieler ist.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.363
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #637 am: 22. Mai 2013, 21:45:36 »

Bramfeld hat nun doch Protest eingelegt (gegen das 0:4 in norderstedt)!

Man hat glaube ich 7 Werktage Zeit?! Und die sind genau heute vorbei (Spiel war am 12.05.)...! Gestern Abend hat man wohl bis 22 Uhr bei Bramfeld zusammen gesessen und beratschlagt. So wurde heute an der Brucknerstraße gemunkelt...(U. Herzberg soll bestätigt haben, dass Protest eingelegt wurde). Angeblich soll irgendwas mit dem Pass des A-Jugendlichen nicht in Ordnung sein...(war ja schon komisch, dass bei transfermarkt.de ein anderes Geb-Datum stand, als im Pass)....

« Letzte Änderung: 22. Mai 2013, 21:50:29 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.119
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #638 am: 22. Mai 2013, 21:47:14 »

"7 werktage" einspruchsfrist. (ausser beim pokal, wo es nur zwei werktage sind.)
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.363
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #639 am: 22. Mai 2013, 21:48:47 »

"7 werktage" einspruchsfrist. (ausser beim pokal, wo es nur zwei werktage sind.)

= 22.05. !

(13.5., 14.5., 15.5., 16.5., 17.5., 21.5., 22.5.!). Der 20.5. war Pfingstmontag, kein Werktag...
« Letzte Änderung: 22. Mai 2013, 21:49:13 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.061
  • tschupp tschupp
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #640 am: 22. Mai 2013, 21:53:37 »

das heisst also, dass der abstieg evtl. erst nach austragung aller spiele stattfindet? da spielen doch alle am freitag unter protest....das wird ja noch eine ganz heisse nummer....ich bin gespannt.

wenn bramfeld recht bekommt haben sie 38 punkte und das torverhältnis verbessert sich auf -7, damit wäre ja so einiges wieder offen...thriller in jenfeld...unfassbar.
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.119
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #641 am: 22. Mai 2013, 22:14:16 »

"7 werktage" einspruchsfrist. (ausser beim pokal, wo es nur zwei werktage sind.)

= 22.05. !

(13.5., 14.5., 15.5., 16.5., 17.5., 21.5., 22.5.!). Der 20.5. war Pfingstmontag, kein Werktag...

okäse. pfingstmontag hatte ich vergessen, aber samstag zählt für den HFV als werktag, da die post arbeitet...! macht 21.05. - 23.59uhr als stichtag...!

ich weiss es, weil wir nach einem sonntagspiel bis montags 23.59uhr zeit hatten - lt. auskunft der HFV-geschäftsstelle...! in diesem (feiertags-)fall also einfach einen tag drauf rechnen...!

p.s. an den o.a. tatsachen ändert das aber wohl nichts...
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.363
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #642 am: 22. Mai 2013, 22:24:05 »


....samstag zählt für den HFV als werktag, da die post arbeitet...! macht 21.05. - 23.59uhr als stichtag...!


OK. Aber da die Familie Herzberg ja durchaus den ein oder anderen guten Kontakt zum HFV hat, dürfte das gestern Nacht sicher noch pünktlich über die Bühne gegangen sein.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 357
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #643 am: 22. Mai 2013, 22:48:13 »

Traurig, wohin wir hier kommen....
0:4 verloren und Einspruch wegen eines eingewechselten jungen A-Jugendlichen - der wird es gerissen haben...
Peinlich Frau Herzberg!
Diese verdammte Juristerei im Amateurfußball macht vieles kaputt!

Gespeichert

Bernd Barmbek

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Re: HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
« Antwort #644 am: 22. Mai 2013, 22:57:45 »

Ironie des Schicksals,dass Paloma letztes Jahr von der gleichen Angelegenheit profitierte und den Klassenerhalt schaffte und dies Jahr gegebenfalls durch einen Protest eines Mitkonkurrenten indirekt Schaden nimmt und abstürzt.
« Letzte Änderung: 22. Mai 2013, 22:59:19 von Bernd Barmbek »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 41 42 [43] 44 45 ... 104
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 HFV: Proteste, Verhandlungen, Urteile....
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!