organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 02. Oktober 2022, 04:22:02
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
Seiten: 1 ... 33 34 [35] 36 37 ... 67

Autor Thema: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)  (Gelesen 432872 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.530
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #510 am: 14. November 2012, 09:14:27 »

Carsten Gerdey (47) ist nach über vier Jahren Tätigkeit gestern bei SC Alstertal/Langenhorn zurückgetreten!

Der guten Ordnung halber möchte ich Euch informieren, dass ich mit sofortiger Wirkung als Ligatrainer des SC Alstertal-Langenhorn zurück getreten bin. Ich hatte den Verein bereits vor meiner Auslandsreise Anfang November aus beruflichen und privaten Gründen um vorzeitige Entlassung aus dem laufenden Vertrag zum 31.12.2012 gebeten, aktuelle Entwicklungen haben mich jedoch dazu bewogen diesen Schritt jetzt aktiv vor zu ziehen....
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Lutschi

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 576
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #511 am: 20. November 2012, 14:25:38 »

Trainerwechsel bei der 2. Herren von Eintracht Norderstedt

Das Präsidium von Eintracht Norderstedt trennte sich gestern vom bisherigen Trainer der 2. Herrenmannschaft, Jens Fischer.

Fischer, der seit 01.07.2009 die Trainingsarbeit geleitet hat, konnte der Mannschaft zuletzt keine Impulse mehr geben, so dass das Präsidium sich gezwungen sah, im Hinblick auf eine Weiterentwicklung der Mannschaft, zu handeln.

Mit Jörn Schwinkendorf, der einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2012/13 (31.05.2013) erhielt, wurde ein ehemaliger Bundesligaspieler gewonnen, der bereits über Erfahrung als Trainer in der Oberliga verfügt. Er ist Inhaber der DFB –C- Trainerlizenz. Der Verein verspricht sich somit eine Qualitätsverbesserung und vor allem eine hervorragende Motivation für die nachrückenden Spieler des Vereins, die nicht auf Anhieb den Sprung in die Ligamannschaft schaffen.

Das Ziel des Vereins ist es, die 2. Herrenmannschaft in der Bezirksliga zu einer Spitzenmannschaft zu formen und mittelfristig in die Landesliga zu führen.Co-Trainer Joachim Meyer und Betreuer Michael Eismann bleiben in ihren Ämtern.

Wir haben Ihnen hier zur Information ein Profil von Jörn Schwinkendorf angefügt.
Gespeichert

SchorleUno

  • Redakteur
  • 3. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 858
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #512 am: 20. November 2012, 16:23:39 »

Übrigens a) ehemaliger SCN-Spieler und b) zusammen mit Thomas Seeliger einst bei Fortuna Düsseldorf.
Gespeichert

Lutschi

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 576
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #513 am: 02. Dezember 2012, 12:47:09 »

P R E S S E M I T T E I L U N G


Andreas Prohn neuer Trainer beim SC Sperber


Hiermit möchten wir offiziell mitteilen, dass Andreas Prohn zum 1.Januar 2013 neuer Trainer beim SC Sperber wird. Der Verein und der Trainer haben sich auf einen Vertrag bis zum 30.Juni 2014 geeinigt. Am morgigen Montag stellt sich Andreas Prohn der Mannschaft vor.

Der SC Sperber ist sehr froh, mit Andreas Prohn einen Trainer verpflichtet zu haben, der fachlich sicherlich zu den besten Trainer in Hamburg zählt. Der A-Lizenz-Inhaber soll mithelfen, den Traditionsverein auf Dauer in der Landesliga zu etablieren.

Andreas Prohn: „Der SC Sperber ist eine sehr reizvolle Aufgabe. Ich freue mich sehr darauf, hier arbeiten zu können. Beim 1:0-Sieg gegen TBS Pinneberg habe ich gesehen, dass viel Potential in der Mannschaft steckt.
Trotzdem gibt es für diese Saison nur ein Ziel: Den Klassenerhalt. Alles andere ist derzeit noch Zukunftsmusik.“ 
 
Derzeit ist der SC Sperber noch auf Spielersuche, um dieses Ziel umsetzen zu können.  Jens Stümpel: „Es laufen Gespräche mit einigen interessanten Kandidaten und wir hoffen zumindest noch drei Spieler in der Winterpause verpflichten zu können, die uns sofort weiterhelfen.“
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.530
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #514 am: 11. Dezember 2012, 21:34:39 »

PRESSEMITTEILUNG

Der FC Voran Ohe und das Trainerteam – Trainer Peter Martens mit Co-Trainer Lars Gawel - haben sich darauf verständigt, die Zusammenarbeit zum Saisonende zu beenden. Die Mannschaft, die Trainer und der Verein werden alles daran setzen, die verbleibenden 12 Punktspiele erfolgreich zu gestalten. Wer ab der Saison 2013/2014 das Traineramt beim FC Voran Ohe übernimmt, wird zeitnah bekannt geben.


Peter Bahr   &   Oliver Schubert
Fußball Obmann  /  Teammanger
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Lutschi

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 576
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #515 am: 12. Dezember 2012, 09:08:36 »

Na ja, eine Lösung, die wohl bald zu Lösung führt.  8)
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2012, 09:11:01 von Lutschi »
Gespeichert

ersteralles

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 205
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #516 am: 12. Dezember 2012, 09:47:56 »

Na ja, eine Lösung, die wohl bald zu Lösung führt.  8)

Da gibt es ja einige Gerüchte in der Zeit des Spekulatius  8)
Gespeichert

Ivan Campo

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #517 am: 12. Dezember 2012, 11:44:46 »

PRESSEMITTEILUNG

Der FC Voran Ohe und das Trainerteam – Trainer Peter Martens mit Co-Trainer Lars Gawel - haben sich darauf verständigt, die Zusammenarbeit zum Saisonende zu beenden. Die Mannschaft, die Trainer und der Verein werden alles daran setzen, die verbleibenden 12 Punktspiele erfolgreich zu gestalten. Wer ab der Saison 2013/2014 das Traineramt beim FC Voran Ohe übernimmt, wird zeitnah bekannt geben.


Peter Bahr   &   Oliver Schubert
Fußball Obmann  /  Teammanger

http://www.bergedorfer-zeitung.de/printarchiv/lokalsport/article177524/Toskana_statt_Ohe_Martens_hoert_auf.html

Gespeichert
Die Zeit vergeht - Wie schnell ist nichts getrunken?!

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.440
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #519 am: 23. Dezember 2012, 15:45:49 »

Zitat
"Wir haben uns einvernehmlich darauf geeinigt, den bestehenden Vertrag zum Jahresende aufzulösen"


dann bin ich ja beruhigt.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.530
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #520 am: 29. Dezember 2012, 09:31:23 »

PRESSEMITTEILUNG

Der FC Voran Ohe und das Trainerteam – Trainer Peter Martens mit Co-Trainer Lars Gawel - haben sich darauf verständigt, die Zusammenarbeit zum Saisonende zu beenden. Die Mannschaft, die Trainer und der Verein werden alles daran setzen, die verbleibenden 12 Punktspiele erfolgreich zu gestalten. Wer ab der Saison 2013/2014 das Traineramt beim FC Voran Ohe übernimmt, wird zeitnah bekannt geben.


Peter Bahr   &   Oliver Schubert
Fußball Obmann  /  Teammanger


Top-Kandidat für die Nachfolge ist wohl Sven Schneppel (vormals VfL Lohbrügge), der beim Reinbeker Hallenturnier immer in sichtweite zu den Oher Spielern zu finden war.


Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

whatshallwedo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 426
  • drink ?
    • Das nenn ich doch mal interessant....:-)
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #521 am: 29. Dezember 2012, 13:18:52 »

PRESSEMITTEILUNG

Der FC Voran Ohe und das Trainerteam – Trainer Peter Martens mit Co-Trainer Lars Gawel - haben sich darauf verständigt, die Zusammenarbeit zum Saisonende zu beenden. Die Mannschaft, die Trainer und der Verein werden alles daran setzen, die verbleibenden 12 Punktspiele erfolgreich zu gestalten. Wer ab der Saison 2013/2014 das Traineramt beim FC Voran Ohe übernimmt, wird zeitnah bekannt geben.


Peter Bahr   &   Oliver Schubert
Fußball Obmann  /  Teammanger


Top-Kandidat für die Nachfolge ist wohl Sven Schneppel (vormals VfL Lohbrügge), der beim Reinbeker Hallenturnier immer in sichtweite zu den Oher Spielern zu finden war.




Andy - der Seher  8)  ;D 8)
Gespeichert
Acu tetigisti....

Jan Knötzsch

  • Gast
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #522 am: 05. Januar 2013, 00:51:34 »

PRESSEMITTEILUNG

Der FC Voran Ohe und das Trainerteam – Trainer Peter Martens mit Co-Trainer Lars Gawel - haben sich darauf verständigt, die Zusammenarbeit zum Saisonende zu beenden. Die Mannschaft, die Trainer und der Verein werden alles daran setzen, die verbleibenden 12 Punktspiele erfolgreich zu gestalten. Wer ab der Saison 2013/2014 das Traineramt beim FC Voran Ohe übernimmt, wird zeitnah bekannt geben.


Peter Bahr   &   Oliver Schubert
Fußball Obmann  /  Teammanger


Top-Kandidat für die Nachfolge ist wohl Sven Schneppel (vormals VfL Lohbrügge), der beim Reinbeker Hallenturnier immer in sichtweite zu den Oher Spielern zu finden war.




Ist perfekt. Schneppel macht's, Co-Trainer wird Michael Gronau.
Gespeichert

Ivan Campo

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Gespeichert
Die Zeit vergeht - Wie schnell ist nichts getrunken?!

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.530
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
« Antwort #524 am: 09. Januar 2013, 13:44:33 »

Pressemitteilung:

Der Ex-Profi Haris Tahirovic ist neuer Cheftrainer des Landesligisten FC Teutonia 05

Der Landesligist FC Teutonia 05 geht mit Haris Tahirovic als neuem Cheftrainer in das Fußballjahr 2013. Für den 31-Jährigen, der die B-Lizenz besitzt, ist der FC Teutonia 05 die erste Station als Fußball-Lehrer. Während seiner aktiven Laufbahn spielte Tahirovic als Profi beim ungarischen Erstligisten BFC Siofok und beim italienischen Drittligisten US Foggia. In Deutschland lief er unter anderem für den SV Sandhausen und den VfR Mannheim auf. Seine Karriere als Spieler ließ Tahirovic, der auch vier Spiele für die bosnische U21-Nationalmannschaft bestritt, bei Hamburger Amateurclubs ausklingen. Im Dezember 2011 hängte er die Buffer endgültig an den Nagel.

„Ich freue mich sehr, dass wir Haris als Cheftrainer gewinnen konnten“, sagt Alan Besic, Ligaobmann des FC Teutonia 05. Er und Tahirovic kennen sich seit gut 17 Jahren. Damals kickten beide für die C-Jugend des Ottenser Kultclubs. „Ich bin mir sicher, dass uns Haris mit seiner internationalen Erfahrung fußballerisch weiterbringen wird.“

Tahirovic löst beim FC Teutonia 05 Oguz Güclü ab, der seit Juli 2011 das Amt des Cheftrainers innehatte. Im vergangenen November nahm er sich eine Auszeit, aus der auf eigenen Wunsch nicht zurückkehrt. „Wir sind Oguz zu großem Dank verpflichtet“, sagt Diddo Ramm, der Erste Vorsitzende des FC Teutonia 05. „Er hat unsere Mannschaft in einer schwierigen Situation übernommen, sie stabilisiert und das spielerische Niveau deutlich angehoben. Wir wünschen ihm für seine weitere Karriere alles Gute.“


Kai-Hinrich Renner
Pressesprecher
FC Teutonia 05 Altona-Ottensen
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
Seiten: 1 ... 33 34 [35] 36 37 ... 67
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Trainer (sind das schwächste Glied in der Kette?!)
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2022
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!