organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL Hammonia
Ergebnisse
Tabelle

LL Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 18. Juni 2024, 21:08:23
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Regionalliga Nord 2014/15
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 22

Autor Thema: Regionalliga Nord 2014/15  (Gelesen 146288 mal)

olsen

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 110
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #150 am: 02. April 2015, 15:52:59 »

Doch, Holstein II hat gemeldet:

http://kiel.sportbuzzer.de/magazin/eutin-08-meldet-fuer-die-regionalliga/6118

Zumindest wird das eine ausgeglichenere Aufstiegsrunde als letztes Jahr, wo Lübeck klarer Top-Favorit war, man muss das auch alles positiv sehen ;-).

Und Mannschaften wie Norderstedt, die jede Saison erstmal ihre 40+x Punkte einfahren müssen, werden sich dahingehend freuen können, dass wie auch immer das am Ende ausgeht drei "abstiegsgefährdete" Gegner für die nächste Saison aufsteigen werden, was ja dieses Jahr mit Lübeck zum Beispiel nicht der Fall war.

Insbesondere, wenn Wolfsburg oder Bremen aufsteigen sollte, würden dann ja wohl 4 Mannschaften aufsteigen (da keiner runterkommt aus der 3. Liga), da es ja 3 Regelabsteiger gibt (so zumindest mein Kenntnisstand). Die Qualität der Regionalliga allerdings wird das natürlich nur bedingt erhöhen...
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #151 am: 02. April 2015, 16:07:11 »

Doch, Holstein II hat gemeldet:

http://kiel.sportbuzzer.de/magazin/eutin-08-meldet-fuer-die-regionalliga/6118


 ???

In dem Artikel steht nur was von Eutin 08!

Lt. offizieller Pressemitteilung vom NFV haben aus S.-H. nur gemeldet:

Schleswig-Holstein (7 Vereine):
ETSV Weiche Flensburg, VfR Neumünster, Holstein Kiel, SV Eichede, VfB Lübeck, TSV Schilksee, Eutin 08

http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2015/april/artikel/regionalliga-nord-der-herren-20152016-zulassungsverfahren/
« Letzte Änderung: 02. April 2015, 16:11:14 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Pommernpaule

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 146
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #152 am: 02. April 2015, 16:11:27 »

Doch, Holstein II hat gemeldet:

http://kiel.sportbuzzer.de/magazin/eutin-08-meldet-fuer-die-regionalliga/6118


 ???

In dem Artikel steht nur was von Eutin 08!

Lt. offizieller Mail vom NFV haben nur gemeldet:

Schleswig-Holstein (7 Vereine):
ETSV Weiche Flensburg, VfR Neumünster, Holstein Kiel, SV Eichede, VfB Lübeck, TSV Schilksee, Eutin 08

http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2015/april/artikel/regionalliga-nord-der-herren-20152016-zulassungsverfahren/

Olsen bezieht sich wohl auf den letzten Satz:
Zitat
Neben Eutin wollen auch Schilksee, Holstein Kiel II und der SV Eichede für die Regionalliga melden.

Jetzt weiß ich natürlich nicht wann der Artikel, wann die NFV Mail erschienen ist. ;)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #153 am: 02. April 2015, 16:22:06 »

Wie gesagt:

Lt. offizieller Pressemitteilung vom NFV (vom 01.04.2015) haben aus S.-H. nur gemeldet:

Schleswig-Holstein (7 Vereine):
ETSV Weiche Flensburg, VfR Neumünster, Holstein Kiel, SV Eichede, VfB Lübeck, TSV Schilksee, Eutin 08

http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2015/april/artikel/regionalliga-nord-der-herren-20152016-zulassungsverfahren/
« Letzte Änderung: 02. April 2015, 16:22:26 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kumagai

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 129
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #154 am: 02. April 2015, 16:46:26 »

Insbesondere, wenn Wolfsburg oder Bremen aufsteigen sollte, würden dann ja wohl 4 Mannschaften aufsteigen (da keiner runterkommt aus der 3. Liga), da es ja 3 Regelabsteiger gibt (so zumindest mein Kenntnisstand). Die Qualität der Regionalliga allerdings wird das natürlich nur bedingt erhöhen...
Beim NFV ticken die Uhren anders als in Hamburg: Es gibt drei Regelaufsteiger in die Regionalliga, sodass ein Aufstieg von Wolfsburg oder Bremen in die 3. Liga zu einem Absteiger weniger aus der Regionalliga führen würde. Hieße nach jetzigem Stand, dass nur FT Braunschweig sportlich absteigt, da St. Paulis U23 die Regionalliga ja aufgrund des Abstiegs der Profis aus der 2. Liga verlassen müsste.

« Letzte Änderung: 02. April 2015, 16:46:48 von Kumagai »
Gespeichert

SchorleUno

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 858
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #155 am: 07. April 2015, 09:35:11 »

http://www.fupa.net/berichte/vfr-erke-muss-gehen-moeller-solls-richten-277169.html

Der VfR Neumünster schmeißt Trainer Erkenbrecher raus. Thomas Möller übernimmt.
Gespeichert

SchorleUno

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 858
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #156 am: 07. April 2015, 09:57:38 »

Wie gesagt:

Lt. offizieller Pressemitteilung vom NFV (vom 01.04.2015) haben aus S.-H. nur gemeldet:

Schleswig-Holstein (7 Vereine):
ETSV Weiche Flensburg, VfR Neumünster, Holstein Kiel, SV Eichede, VfB Lübeck, TSV Schilksee, Eutin 08

http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2015/april/artikel/regionalliga-nord-der-herren-20152016-zulassungsverfahren/

Das beinhaltet automatisch auch Holstein Kiel II. Auskunft kommt vom Verband selbst. War wohl die Macht der Gewohnheit, das nicht so zu schreiben. Eigentlich hätte auch bei Werder, HSV etc der Zusatz "II" nicht geschrieben werden müssen, weil die Zulassung natürlich vom Gesamtverein bzw. der jeweiligen GmbH o.ä. beantragt wird.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #157 am: 07. April 2015, 10:23:23 »

Das beinhaltet automatisch auch Holstein Kiel II. Auskunft kommt vom Verband selbst. War wohl die Macht der Gewohnheit, das nicht so zu schreiben. Eigentlich hätte auch bei Werder, HSV etc der Zusatz "II" nicht geschrieben werden müssen, weil die Zulassung natürlich vom Gesamtverein bzw. der jeweiligen GmbH o.ä. beantragt wird.

Hä? Und was ist mit Klubs, die ihre Zweite abmelden (Leverkusen, Frankfurt etc.)? Das ist doch total unlogisch! "Automatisch" - das ich nicht lache! Da hat wieder jemand beim Verband einen Bock geschossen und nun wird nach einer Ausrede gesucht...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

SchorleUno

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 858
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #158 am: 07. April 2015, 11:00:41 »

Wenn ein Club seine U23 abmeldet, muss er doch keine Zulassung mehr beantragen. Oder was meinst du?

Ansonsten ja, ist irgendwie schwammig. Die Vereine werden im Januar aufgefordert, die Unterlagen zusammenzustellen (Frist: 31.3.). Holstein Kiel musste sich schon zu dieser Zeit keine ernsthaften Sorgen mehr um einen Abstieg aus der 3. Liga machen.

Aktuell hat Kiel II sowieso zehn Punkte Rückstand auf Schilksee. Wenn Schilksee alle Vorgaben erfüllt, ist die Sache auch durch, die werden sowieso Meister und sollten in der Aufstiegsrunde ebenso durchkommen.

Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #159 am: 07. April 2015, 11:02:24 »

Wenn ein Club seine U23 abmeldet, muss er doch keine Zulassung mehr beantragen. Oder was meinst du?

Umgekehrt. Gemäß Definition vom Verband hat die Zweite ja "automatisch" eine Zulassung, wenn der Profi-Klub für die Erste Mannschaft die Unterlagen einreicht.... :P
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Gio

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #160 am: 07. April 2015, 15:13:33 »

Wenn ein Club seine U23 abmeldet, muss er doch keine Zulassung mehr beantragen. Oder was meinst du?

Umgekehrt. Gemäß Definition vom Verband hat die Zweite ja "automatisch" eine Zulassung, wenn der Profi-Klub für die Erste Mannschaft die Unterlagen einreicht.... :P

wieso sollte ein profi-klub ohne u23 team beim nordfv melden??? lol

es soll wohl heißen: holstein kiel meldet für die regio. (darum kümmert sich eben der nordfv) und da die profis als "evtl. aufsteiger" nicht in frage kommen, ist automatisch die u23/2.mannschaft gemeint.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #161 am: 09. April 2015, 16:20:08 »

NFV-Pressemitteilung 22/2015: Spannung an der Spitze und im Tabellenkeller

Nun geht es wieder weiter, das Fernduell zwischen Wolfsburg und Werder. Das Spitzenduo steht am 28. Spieltag vor kniffligen Heimaufgaben. Aber auch am Tabellenende bleibt es spannend, hier stehen gleich mehrere direkte Vergleiche auf dem Programm.

Hannover 96 II – Hamburger SV II (Sa., 13 Uhr)
Nordderby, Nachwuchsduell und richtungsweisendes Spiel. Angesichts von drei Spielen ohne Niederlage (2-1-0) zeigte sich 96 II erholt von einer längeren Durststrecke. Der Gegner befindet sich dagegen noch mittendrin. Beim 1:3 in Oldenburg blieb der HSV II an Ostern zum zehnten Mal in Folge ohne dreifachen Punktgewinn. Einen Effekt hatte der Trainerwechsel von Daniel Petrowsky zu Rodolfo Cardoso bislang also nicht.

FC St. Pauli II – SV Meppen (Sa., 14 Uhr)
Beim Gastgeber wechselten sich Niederlage, Remis und Sieg zuletzt regelmäßig ab. Sollte die Serie Bestand haben, dürfte St. Pauli eigentlich keine Punkte holen gegen den SVM. Der Gast, als Tabellenachter zwei Ränge vor den Hamburgern, offenbarte zuletzt allerdings unerwartete Schwächen. Sowohl bei Eintracht Braunschweig II (0:2) als auch gegen den BSV Rehden (1:2) gab es keine Punkte.

Werder Bremen II – FC Eintracht Norderstedt (So., 14 Uhr)
An Ostern musste der Tabellenzweite nicht antreten, er geht also ausgeruht in die Partie. Dafür wurde die Erinnerung an die jüngste 0:3-Niederlage in Goslar nicht abgelöst von einem Erfolgserlebnis. Die Eintracht aus Norderstedt hatte ebenfalls eine Pause, verabschiedete sich vor Ostern allerdings mit einem 2:0-Erfolg gegen den LSK – ob die heimstarken Norderstedter nun auch bei den heimstarken Bremern punkten?
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #162 am: 13. April 2015, 20:06:45 »

Die Aufstiegsrunde wurde ausgelost:

Südwest B – Bayern
Nord/Ost – Südwest A
Nord - West

http://www.sport1.de/fussball/regionalliga/2015/04/regionalliga-paarungen-der-relegation-in-die-dritte-liga-ausgelost
« Letzte Änderung: 13. April 2015, 20:06:58 von Knullov(e) »
Gespeichert

mikrowellenpete

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.141
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #163 am: 13. April 2015, 20:13:16 »

Nach jetzigem Stand wäre das also:

Offenbacher Kickers/1. FC Saarbrücken – Würzburger Kickers
FC Magdeburg – Offenbacher Kickers/1. FC Saarbrücken
Bremen II - Mönchengladbach II

Wer in Südwest A und B ist, wird erst zugelost, wenn die Platzierungen dort stehen.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.169
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Regionalliga Nord 2014/15
« Antwort #164 am: 23. April 2015, 16:41:58 »

NFV-Pressemitteilung 24/2015: Die Liga wartet auf weitere Überraschungen

Der 30. Spieltag der Regionalliga Nord folgt auf eine der spannendsten Runden dieser Saison. Am vergangenen Wochenende hatte es schließlich zahlreiche Überraschungen, vorzugsweise durch Team aus dem Tabellenkeller, gegeben. Entsprechend eng geht es weiterhin in den unteren Regionen zu. Nachdem sich der HSV II im Titelkampf zurückgemeldet hat, gilt dies allerdings auch für die Tabellenspitze.

Eintracht Braunschweig II – FC Eintracht Norderstedt (Sa., 14 Uhr)
Sie blieben zuletzt ohne Sieg. Sowohl die gastgebende Eintracht (0:2 gegen Wolfsburg II) als auch die Eintracht aus Norderstedt (0:3 gegen Cloppenburg) kassierten eine Heimniederlage. Nun werden beide drei Punkte gewinnen wollen. Die Tabellennachbarn von den Plätzen acht (SCN) und neun (EB) stehen schließlich an der Schwelle zum oberen Tabellendrittel. Ein paar Punkte noch und die Saison lässt sich mit einem hübschen Platz abschließen.

FC St. Pauli II – VfB Lübeck (Sa., 14 Uhr)
Auch diese beiden Teams gewannen zuletzt keine Punkte. Während die 1:3-Niederlage des FC St. Pauli in Havelse allerdings nicht den Charakter einer Überraschung besaß, zählte die 0:4-Niederlage des VfB Lübeck gegen den BSV Rehden zu den Sensationen des vergangenen Spieltages. Man nahm sie gleichwohl gelassen. „Die Saison ist bisher positiv gelaufen, und es gab auch schon bessere Tage, aber solche Spiele gehören halt auch zu einer Saison dazu“, meinte Abwehrspieler Finn Thomas. Nun werde die Mannschaft eben aus dieser Partie lernen.

Hamburger SV II – FT Braunschweig (So., 14 Uhr)
Der tollen Serie aus der Hinrunde sei Dank: Mit nur zwei Siegen in Folge hat sich der HSV im Titelkampf zurückgemeldet. Lediglich vier Punkte trennen die Hamburger vom Spitzenreiter aus Wolfsburg, nur zwei Zähler sind es bis zum Tabellenzweiten Werder Bremen. Das Heimspiel gegen das Schlusslicht FT Braunschweig sollte angesichts der aktuellen Form lediglich eine Pflichtaufgabe sein.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 22
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Regionalliga Nord 2014/15
 

Google
Web hafo.de

© 2003- 2024
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!