organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 19. November 2017, 05:53:03
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Schiedsrichter

Autor Thema: Schiedsrichter  (Gelesen 269477 mal)

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 313
Re: Schiedsrichter
« Antwort #945 am: 29. Oktober 2017, 20:32:19 »

Nee - hatte er nicht, zumindest war kein Anstoß erfolgt.
Wenn das so ist - klngt es - leider - plausibel.
Gespeichert

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 313
Re: Schiedsrichter
« Antwort #946 am: 29. Oktober 2017, 20:35:55 »

Aber - was soll die Anmerkung "Videobeweis"?
Das gilt wohl eher für Bundesliga?
Gespeichert

Völlig_Neutraler

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Re: Schiedsrichter
« Antwort #947 am: 29. Oktober 2017, 22:31:02 »

Damit meine ich zum Beispiel  eine Videoaufnahme vom Handy am Spielfeldrand während zb der Unterbrechung
Gespeichert
Fußball ist der einzige Beruf, den man ausüben kann, ohne vom Regelwerk Ahnung zu haben!

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 313
Re: Schiedsrichter
« Antwort #948 am: 14. November 2017, 16:08:58 »

Lieber Völlig_Neutraler,

Du hattest leider unrecht, das Verbandsgericht hat letzte Woche auf Wiederholungsspiel Niendorf II - Sternschanze entschieden, da der Schiedsrichter - wie der Linienrichter auch bezeugt hat - klar auf Tor entschieden hatte - das kann er nicht zurücknehmen, auch wenn noch nicht wieder angepfiffen war.

@Eilbek-Andi - noch ein Nachholspiel in der Landesliga Hammonia.
VG
Kassenwart
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.682
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Schiedsrichter
« Antwort #949 am: 14. November 2017, 16:56:37 »

wenn es so war wie geschildert, dann sollte sternschanze vors vebandsgericht ziehen...! selbstverständlich kann ein SR eine jede entscheidung vor spielfortsetzung zurücknehmen...!

dabei will ich michzur thematik über ein mögliches warum nicht weiter äußern, weil ich nicht vor ort war und die beweggründe des SR nicht kenne.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

otzenpunk

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 497
  • Halb besoffen ist Geldverschwendung!
Re: Schiedsrichter
« Antwort #950 am: 14. November 2017, 17:43:51 »

selbstverständlich kann ein SR eine jede entscheidung vor spielfortsetzung zurücknehmen...!

Aber doch nur, wenn er der Meinung ist, sie war falsch. (Bspw. weil der Assistent etwas besser sehen konnte.)

Mir war die ursprüngliche Begründung, er hätte wegen der Kopfverletzung sofort abpfeifen müssen, und deswegen zählt das weitere Geschehen nicht, sofort suspekt. Klar soll der Schiedsrichter bei Verdacht auf eine schwere Verletzung das Spiel unterbrechen, aber doch nur um eine schnellere Behandlung zu ermöglichen. Dies konnte wohl kaum im Nachhinein durch Nichtwertung des Tores erreicht werden, und da das Spiel nicht unterbrochen war, war das Tor regulär.

Ich halte es daher für einen Regelfehler des Schiedsrichters, das Tor abzuerkennen, und die Entscheidung des Sportgerichts für richtig.
Gespeichert
Altona — alles andere ist Quatsch.

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.682
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Schiedsrichter
« Antwort #951 am: 14. November 2017, 18:17:23 »

das mag sogar sein. habe mir den fall gar nicht genau angeguckt/angelsen. ich bezog mich mehr auf die aussage damals wie heute, dass der SR eine entscheidung sehr wohl zurücknehmen kann/darf, bis eine spielfortsetzung vollzogen wurde.
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Völlig_Neutraler

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Re: Schiedsrichter
« Antwort #952 am: 16. November 2017, 23:05:05 »

Lieber Völlig_Neutraler,

Du hattest leider unrecht, das Verbandsgericht hat letzte Woche auf Wiederholungsspiel Niendorf II - Sternschanze entschieden, da der Schiedsrichter - wie der Linienrichter auch bezeugt hat - klar auf Tor entschieden hatte - das kann er nicht zurücknehmen, auch wenn noch nicht wieder angepfiffen war.

[...]
Kassenwart


Unrecht hatte ich mit der allgemeinen Aussage ja nicht
Solange nicht fortgesetzt wurde, ist eine Rücknahme möglich!

Voraussetzung dafür ist, daß der SR oder das Gespann selbst zu der Entscheidung gekommen ist, dass diese Entscheidung ein Fehler war. [...]


Wenn das Gespann dazu kommt, das es ein Fehler war, ist es möglich die Entscheidung zurückzunehmen VOR der Spielfortsetzung - dann stimmt meine Aussage. Soweit meine Interpretation der Anfrage.


Aber hier lag natürlich kein "Fehler" bezüglich des Tores vor, sondern der Fehler war, das Tor nicht anzuerkennen. Daher das Wiederholungsspiel also richtig!
Gespeichert
Fußball ist der einzige Beruf, den man ausüben kann, ohne vom Regelwerk Ahnung zu haben!
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Schiedsrichter
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2017
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!