organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse Nord
Tabelle Nord
Ergebnisse Süd
Tabelle Süd

Oberliga HH
Ergebnisse St.1
Tabelle St.1
Ergebnisse St.2
Tabelle St.2

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 29. November 2021, 01:26:49
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Halstenbek-Rellingen

Autor Thema: Halstenbek-Rellingen  (Gelesen 142642 mal)

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #30 am: 06. November 2007, 15:02:24 »

und was hast du gegen halstenbek-rellingen, abgesehen von der weiten strecke zu uns?
samstag im marienthal? die woch drauf bei rugenbergen ist vielleicht nichts aus eilbek. dann kommt bu zu uns und wir düsen dann nach meiendorf. am 08.12. kommen dann die tauben, da wird doch wohl der eine oder andere interessante kick dabei sein, oder? am besten jedoch schaust du bei auswärtsspielen vorbei, weshalb wird hier ja nun woche für woche breit getreten: weil wir gute gastgeber sind.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.150
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #31 am: 06. November 2007, 15:09:07 »

Ja, ist mir auch schon aufgefallen, dass ich HR noch nie LIVE gesehen habe.... Ist aber nicht böse gemeint. Grund ist unter anderem die weite Anfahrt, stimmt.  Wenn, dann kommt nur Auswärts in Frage (will ja auch einen Sieg sehen....).

Am 10.11. bin ich in Stuttgart (vs. Bayern), am 18.11. habe ich Berichtsschreiberpflichten bei Condor oder Paloma (ausserdem ist Rugenbergen auch nicht gerade um die Ecke).  Vielleicht also der 01.12. beim MSV. Mal sehen. Sonst auf jeden Fall in der Rückrunde, versprochen !  ;)

(Wobei Eure Auswärtsspiele in der Rückrunde fast alle weit ausserhalb sind.... passen würde der 27.04.2008 bei Condor. Aber am 26.04.2008 spielt Lotto-King-Karl in der Color-Line-Arena (heute Karten gekauft)....das wird erfahrungsgemäß schwierig, am nächsten Tag um 9.00 Uhr aufzustehen...vielleicht also am 25.05. beim VfL 93....)
« Letzte Änderung: 06. November 2007, 15:13:11 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #32 am: 06. November 2007, 15:15:41 »

ich schlage sonst den 22.03.2009  bei rugenbergen vor (welche liga sage ich nicht) wen du ein wenig vorplanung brauchst
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.150
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #33 am: 06. November 2007, 15:18:30 »

Vorplanung ist das A & O, in der Tat !  ;)
Aber wenn schon, dann  - so habe ich mir sagen lassen - muss man beim Spiel PI - HR dabei gewesen sein. Soll so eine Art Derby sein... ;D  Also vielleicht doch der 09.03.2008 ?!!
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.150
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #34 am: 16. November 2007, 13:54:28 »

Mr. Sinatra, welche Maßnahmen hat eigentlich Euer Manager H.-J. Stammer in die Wege geleitet, damit Ihr künftig zu Hause wieder gewinnt?


Zitat
Ich werde dafür Sorge tragen, dass die Mannschaft sich verbessern wird und auch zu Hause wieder erfolgreicheren Fußball spielt.
« Letzte Änderung: 16. November 2007, 13:56:09 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.150
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #35 am: 18. November 2007, 18:22:10 »

0:0 in Rugenbergen?! Wenn jetzt auch noch die bewährte Auswärtsstärke verloren geht, dann wirds aber eng.... Was war los, Mr. Sinatra? Bin mal gespannt, ob Ihr nächste Woche gegen die ebenfalls krisengeschüttelten BU'er einen Heimsieg landen könnt....(Manager Stammer wollte ja dafür sorgen...).
« Letzte Änderung: 18. November 2007, 18:23:01 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #36 am: 18. November 2007, 20:35:49 »

lies dir den artikel von andré durch und du weißt bescheid was da los war.
nämlich ein ganze menge, aber nicht nur von der schönen fussballseite.
das remis ist gerecht, weil beide seiten ihre chancen nicht genutzt haben, zu dem rest sage ich nichts.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.150
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #37 am: 18. November 2007, 20:41:10 »

zu dem rest sage ich nichts.

Schade !  ;)


Natürlich habe ich Andre's Artikel gelesen, gut geschrieben und schöne Fotos. Da habt Ihr dann ja wohl ein wenig Glück gehabt (wegen des nicht gegebenen Tores)?
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #38 am: 18. November 2007, 20:46:11 »

ja und nein, es war ein ganz klares handtor. (@andré, robert war hinterher in der kabine etwas einsichtiger und hat es beim zweiten mal zugegeben.) wie der schiri jedoch auf die entscheidung gekommen ist, ist selbst mir ein rätsel. er gab tor und der linienrichter auch, dass aufgrund der proteste und der vergangenen zeit, er seine entscheidung noch einmal wechselt hätte ich nie im leben für möglich gehalten, aber so war seine listung in der zweiten hälfte. er war völlig überfordert, nicht auf der höhe und hat ganz merkwürdige entscheidungen getroffen. im endeffekt muss man sagen, dass ohne diese chaotischen entscheidungen wahrscheinlich keiner mehr von diesem spiel gesprochen hätte, aber so...
Gespeichert

Andre Matz

  • Nationalspieler
  • 2. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.525
    • www.hafo.de
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #39 am: 18. November 2007, 21:19:03 »

(@andré, robert war hinterher in der kabine etwas einsichtiger und hat es beim zweiten mal zugegeben.)

Na dann ... als ich ihn fragte, hat er nicht mal mit seiner Antwort "Nein" gezögert.
Gespeichert

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #40 am: 19. November 2007, 18:53:54 »

liegt vielleicht auch an deiner groben art und weise diese fragen zu stellen.
Gespeichert

Andre Matz

  • Nationalspieler
  • 2. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.525
    • www.hafo.de
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #41 am: 21. November 2007, 13:58:05 »

Du meinst "zu direkt"? :)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.150
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #42 am: 21. November 2007, 14:04:37 »

"grob" bedeutet ja nicht "direkt"... ;) 


@Mr. Sinatra:  Vorbereitet für den Barmbeker Pöbel?  Die haben seit 10 Wochen Auswärts nicht gewonnen....allerdings habt Ihr ja noch viel länger zu Hause nicht siegen können.... :o

(letzter Heimsieg vor über 6 Monaten am 13.05.2007.......2:1 gegen Meiendorf !)
« Letzte Änderung: 21. November 2007, 14:10:34 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #43 am: 24. November 2007, 18:17:04 »

ich hoffe, dass alle bereit sind. mir langt als motivation, dass wir wieder die nr. 1 im kreis werden können, auch wenn der vfl noch ein spiel weniger hat.
training und stimmung war gut, aber hoffentlich sind alle bereit gras zu fressen
Gespeichert

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #44 am: 25. November 2007, 20:06:09 »

alle waren bereit, mustergültiger fight mit einem verdienten gewinner.
am samstag werde ich mir das ergebnis gegen meiendorf aber in das weserstadion smsen lassen müssen. das ist zwar bitter, aber die truppe macht das schon!
Gespeichert
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Halstenbek-Rellingen
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2021
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!