organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse Nord
Tabelle Nord
Ergebnisse Süd
Tabelle Süd

Oberliga HH
Ergebnisse St.1
Tabelle St.1
Ergebnisse St.2
Tabelle St.2

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 29. November 2021, 00:52:12
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Halstenbek-Rellingen
Seiten: 1 ... 21 22 [23] 24 25 ... 36

Autor Thema: Halstenbek-Rellingen  (Gelesen 142612 mal)

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #330 am: 21. April 2009, 23:22:58 »

peperlehr, ich bitte um respekt. den abgang kann und möchte ich nicht kommentieren, aber was letzte saison ohne protzek los gewesen wäre wissen wir auch alle, insofern bitte nicht nur das kurzzeitgedächtnis berücksichtigen bei den einträgen hier
Gespeichert

Matthias

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.133
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #331 am: 21. April 2009, 23:45:51 »

War auch undankbar für Protzek, da er in einer Phase ins Spiel kam, wo bei Paloma eh nicht mehr viel lief. Anhand der halben Stunde von heute Abend sollte man ihn sicher nicht messen. Aber was rede ich, Mr. Sinatra sagt´s ja schon.
Gespeichert

peperlehr

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
  • Der Kloppo ist schon eine Initiative in Mainz
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #332 am: 22. April 2009, 00:11:00 »

@sinatra: wenn du mitbekommen hättest, was er heute "aufm" platz für sprüche abgelassen hat, gegenüber ehemaligen mitspielern, die seine allüren ertragen mussten und geduldet haben, würdest du ihm auch wenig respekt zollen....

du magst ihn vllt. als menschen kennen, ich kenne nur den fußballer und von daher stehe ich zu meiner aussage...

HR rettet Euch und laßt nächste Saison die alte Herren antreten...wenigstens wieder Stimmung ...;-)
Gespeichert
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen.»
 (Otto Pfister über das Alter von Anthony Yeboah)

benimaengaeni

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
  • tut tut !!! Wir sind da, wie angesagt!!!
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #333 am: 22. April 2009, 14:32:19 »

.....und wir steigen nicht ab!!!!

ihr super techniker ;)

Cottbus, Bielefeld oder HSV....man muß nicht schön spielen, um Punkte zu bekommen.


P.S.: den Pokal?? hoffe du meinst nicht den DFB Pokal, der gehört dieses Jahr nur Leverkusen
Gespeichert

peperlehr

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
  • Der Kloppo ist schon eine Initiative in Mainz
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #334 am: 26. April 2009, 21:28:44 »


puuuuuuuuhhhh, super kick heute mal wieder, man sollte sich vllt. nur noch auswärtsspiele ansehen.....

seit der pinneberger bliemeister  hr  trainiert, ist eine entwicklung nicht erkennbar, keine handschrift, null motivation und wille....

so steigt man ab, sofern die anderen teams denn mal punkten.....

ich empfinde es echt als verarsche, was da heute abgelaufen ist, wie lange soll man sich das noch ansehen?

ein junger trainer mit ehrgeiz, vernünftigen trainingsinhalten und bock auf seine aufgabe muss her.....

was bliemeister leistet ist meiner Meinung nach Schlafwagenfussi ohne Konzept........

Stammi, reagier`bevor es zu spät ist.........oder nimm lieber selber deinen hut, bevor du dir nachsagen lassen mußt, das du den abstieg in die LL mitzuverantworten hast.....

Nach 18 Jahren Ober. bzw. Verbandsliga......




Gespeichert
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen.»
 (Otto Pfister über das Alter von Anthony Yeboah)

benimaengaeni

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
  • tut tut !!! Wir sind da, wie angesagt!!!
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #335 am: 27. April 2009, 08:23:17 »

....jetzt am Trainer fest machen!!!!

Spieler stehen auf dem Feld....machen die Chancen nicht rein, verlieren wichtige Zweikämpfe vor den Toren und spielen Scheiße.

holen wir die nötigen Punkte halt woanders.


@peperlehr

darf ich fragen wer du bist?
Gespeichert

peperlehr

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
  • Der Kloppo ist schon eine Initiative in Mainz
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #336 am: 27. April 2009, 09:34:09 »

@ benni eta:

seit 18 jahren hr mitglied, seitdem 70 prozent aller pflichtspiele als zuschauer verfolgt.

um es klarzustellen: natürlich stehen die spieler auf dem platz, versieben chancen, verlieren zweikämpfe etc.

aber wenn ich trainer bin und meine mannschaft steckt im abstiegskampf, muss ich an der außenlinie brennen und meine jungs unterstützen...

man merkt als zuschauer, wie verunsichert der eine oder andere spieler ist....es marschiert einfach keiner vorweg, den jüngeren spielern wird nicht geholfen.....von wem auch?
da is dann der trainer gefragt....

Gespeichert
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen.»
 (Otto Pfister über das Alter von Anthony Yeboah)

peperlehr

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
  • Der Kloppo ist schon eine Initiative in Mainz
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #337 am: 27. April 2009, 18:36:40 »

Der nächste Abgang steht fest:

Steffen Reimers, vor 2 Jahren mit ganz anderen Erwartungen, als als rechter Verteidiger sein Talent zu verschwenden,  aus der Fröhling Talentschmiede bei Eintracht Norderstedt an den Thode Platz gekommen, wird den Verein definitiv verlassen.

Man darf gespannt sein, wohin es einen der wenigen Fußballer in den Halstenbeker Reihen ziehen wird.
Steffen, Dir für deine sportliche Zukunft alles erdenklich Gute.

Vielleicht bleibst du der HH Oberliga ja erhalten und man sieht Dich mal wieder !!!!
Gespeichert
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen.»
 (Otto Pfister über das Alter von Anthony Yeboah)

Quagga

  • hafo supporter 2010
  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #338 am: 27. April 2009, 19:16:57 »

... vor 2 Jahren mit ganz anderen Erwartungen, als als rechter Verteidiger sein Talent zu verschwenden......

Emmmmh. Entschuldigung, aber was spielt denn bitte teilweise Benni bei HR?

Wo spielt den M.Grühn? J.Pawletta ist auch kein "gelernter" Verteidiger!
Die Liste könnte sich beliebig erweitern lassen.

KEIN Trainer verschwendet in der Abwehr Talente!
Wenn die Trainer ihre starken Spieler auf dieser Position so sehe, dann wird dieses grösstenteils auch seine Richtigkeit haben.

Jeder Verein/Trainer hat da ganz individuell, andere Gründe und Ansatzpunkte.

Gespeichert

peperlehr

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
  • Der Kloppo ist schon eine Initiative in Mainz
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #339 am: 27. April 2009, 19:35:01 »

ja, aber reimers ist ein 10er bzw. 6er, ins anforderungsprofil eines außenverteidigers werfe ich mal worte wie schnelligkeit, wendigkeit, beweglichkeit, Flankenläufe.....

Reimers ist ein kreativer Mittelfeldspieler, mit gutem Auge, guter Schußtechnik, sauberem Passspiel. gutem Zweikamfverhalten...

Ich wollte damit in keiner Weise die Position RAV schlecht machen, sondern lediglich sagen, das Reimers da nicht hinpasst...
Gespeichert
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen.»
 (Otto Pfister über das Alter von Anthony Yeboah)

Quagga

  • hafo supporter 2010
  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #340 am: 27. April 2009, 20:16:40 »

, ins anforderungsprofil eines außenverteidigers werfe ich mal worte wie schnelligkeit, wendigkeit, beweglichkeit, Flankenläufe.....

...ist ein kreativer Mittelfeldspieler, mit gutem Auge, guter Schußtechnik, sauberem Passspiel. gutem Zweikamfverhalten...

OK, jetzt verstehe ich Dich besser. Das ist so in etwa, wie bei "uns" mit B. Tuncay. Wobei Baris seine Aufgaben immer gemeistert hat, und darüberhinaus sehr wertvoll ist.

Ich kenne mich bei HR zuwenig aus und grübel heute noch, warum H-P Stammer am 20.12.08 mit prall gefülltem Korb (Mandarinen, Schokoautos, etc.) vor mir steht und fragt:" willst Du trotzdem ein Stück Schokolade?"

War wahrscheinlich gar nicht persönlich gemeint.
Gespeichert

peperlehr

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
  • Der Kloppo ist schon eine Initiative in Mainz
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #341 am: 27. April 2009, 20:23:15 »

....weil stammi und peper gerne mal nen präsentkorb rausholen, um nen spieler zu locken------- glaub für die 4.e jugend haben deswegen 3 zugesagt....

aber warum er dich locken wollte??? vllt. als neuen internet beauftragten, bei hr wechseln solche posten ja schnell mal
Gespeichert
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen.»
 (Otto Pfister über das Alter von Anthony Yeboah)

Quagga

  • hafo supporter 2010
  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #342 am: 27. April 2009, 20:33:28 »

Nööö. Es gab ja reichlich für alle.

http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=3358

Die Portion von "Sonnenschein" habe ich mir dann aber "trotzdem" gleich genommen!  ;)
« Letzte Änderung: 27. April 2009, 20:36:32 von Quagga »
Gespeichert

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #343 am: 27. April 2009, 21:48:47 »

ja, aber reimers ist ein 10er bzw. 6er, ins anforderungsprofil eines außenverteidigers werfe ich mal worte wie schnelligkeit, wendigkeit, beweglichkeit, Flankenläufe.....

Reimers ist ein kreativer Mittelfeldspieler, mit gutem Auge, guter Schußtechnik, sauberem Passspiel. gutem Zweikamfverhalten...

Ich wollte damit in keiner Weise die Position RAV schlecht machen, sondern lediglich sagen, das Reimers da nicht hinpasst...

dem kann/muss man nichts hinzufügen. steffen war allerdings von anfang an ein unterschätzter spieler bei HR. vielleicht weil man ihm, aufgrund seiner ruhigen art, nicht mehr zugetraut hat, aber meines erachtens nach ist er ein absoluter typ, der mit der richtigen unterstützung auch ein sehr wertvoller führungsspieler sein kann....es zumindest werden wird.

ein sehr guter fussballer..that's it.

Mr. Sinatra
Gespeichert

Quagga

  • hafo supporter 2010
  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
Re: Halstenbek-Rellingen
« Antwort #344 am: 27. April 2009, 22:03:55 »

dem kann/muss man nichts hinzufügen. steffen war allerdings von anfang an ein unterschätzter spieler bei HR. vielleicht weil man ihm, aufgrund seiner ruhigen art, nicht mehr zugetraut hat, aber meines erachtens nach ist er ein absoluter typ, der mit der richtigen unterstützung auch ein sehr wertvoller führungsspieler sein kann....es zumindest werden wird.

S.Reimers hat in 2 Jahren HR, 4 (in Worten VIER) Trainer gehabt.
Wer hat es denn "richtig" und wer "falsch" gemacht?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 21 22 [23] 24 25 ... 36
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Halstenbek-Rellingen
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2021
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!