organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 19. Oktober 2017, 23:53:33
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Landesligen
Seiten: 1 ... 112 113 [114] 115 116 ... 118

Autor Thema: Landesligen  (Gelesen 426557 mal)

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.715
Re: Landesligen
« Antwort #1695 am: 25. November 2016, 16:24:14 »

Gestern jemand "extra 3" gesehen? Teutonia 05 mit ähnlichen Problemen wie Sasel:

Realer Irrsinn: Kunstrasen-Posse in Hamburg-Ottensen

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Realer-Irrsinn-Kunstrasen-Posse-in-Hamburg-Ottensen,extra11652.html


Lärmschutz-Demo am Freitag (siehe Foto/Plakat). Eine sinnvolle Sache, wie ich finde.

Ist es eigentlich auch Satire oder gar ein akustischer Vergeltungsschlag der Teutonen gegen die klagende Anwohnerin, wenn nun in der trainings- und spielfreien Zeit mit ohrenbetäubendem Lärm per Laubbläser jedes einzelne Blatt vom teuren Kunstrasen gepustet wird? Ist auf jeden Fall lauter als jeder Torjubel oder Elfmeterpfiff  ;D

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Teutonia-Fussballer-sind-doch-nicht-zu-laut,teutonia138.html

Daraus:

Zitat
Das Lärmgutachten soll nun besagen, dass der Spielbetrieb weniger Krach mache als gedacht. Am Haus der Klägerin sei demnach so gut wie gar nichts zu hören.

Manchmal sollte man über eine Gegenklage nachdenken...
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16.478
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Landesligen
« Antwort #1696 am: 16. Januar 2017, 16:18:00 »

SC Schwarzenbek vor dem Rückzug?
(@WORTSPIELER: Bitte keine billigen Wortspiele á la "ich seh schwarzenbek"...etc  ;)

Wie die BZ heute berichtet, haben 10 Spieler (fast die gesamte Stammelf) den Verein verlassen (u.a. Bannasch, Krauel, 2x H. Kurt, Bolz, Behrens, Stenner, Aktas, Karaqi).

Zudem hat Trainer Erdinc Özer heute hingeworfen und gekündigt...
« Letzte Änderung: 16. Januar 2017, 16:20:41 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.659
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Landesligen
« Antwort #1697 am: 16. Januar 2017, 16:23:26 »

SC Schwarzenbek vor dem Rückzug?
(@WORTSPIELER: Bitte keine billigen Wortspiele á la "ich seh schwarzenbek"...etc  ;)

Wie die BZ heute berichtet, haben 10 Spieler (fast die gesamte Stammelf) den Verein verlassen (u.a. Bannasch, Krauel, 2x H. Kurt, Bolz, Behrens, Stenner, Aktas, Karaqi).

Zudem hat Trainer Erdinc Özer heute hingeworfen und gekündigt...

sorry, das sind die zwänge. ich habe hafo-tourette:

die schwarzen pfeifen es schon länger von den dächern...!
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.715
Re: Landesligen
« Antwort #1698 am: 30. April 2017, 20:20:01 »

Neben dem 1:24 zwischen Lurup und Niendorf II (Hammonia) gab es in der Hansa heute noch ein 15:0 von Sasel gegen Schwarzenbek.

Sehr ausgeglichene Ligen die Landesligen  ;D ;D
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16.478
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Landesligen
« Antwort #1699 am: 07. Mai 2017, 18:32:32 »

Was für ein Aufstiegsrennen in der LL Hansa:

Sasel (57):  Lohbrügge (H), Paloma (A)
Bramfeld (56): Ohe (A), Schwarzenbek (H)
Billstedt (56): Condor II (A), Altengamme (H)
Dersim (55): Schwarzenbek (A), SVNA (H)

Welche zwei Klubs da wohl am Ende oben stehen?


Und am anderen Ende der Tabelle steht Hamm United FC erstmals seit Vereinsgründung vor einem Abstieg. Sollte Elazig nächste Woche in Meiendorf gewinnen, ist schon alles entschieden. Wenn es aber an der B75 ein Remis (oder Sieg MSV) gibt und HUFC sein Spiel gegen Barsbüttel gewinnt, dann kommt es am 21. Mai in der Wendenstraße zum "Finale" zwischen Elazig - HUFC...


Auch in der LL Hammonia herrscht noch Spannung - aber nur am Tabellenende! Denn den Kampf um Platz 2 hat HSV III schon gewonnen, da nächste Woche ein 20:0 (oder so) in Lurup folgt.

Aber im Abstiegskampf haben alle drei Kandidaten heute verloren:

Pinneberg II (31): HEBC (H), HSV III (A)
Sternschanze (31): Teutonia (A), Vicky II (H)
Vicky II (29): Elmshorn (H), Sternschanze (A)

Auch hier läuft es also auf ein "Finale" am letzten Spieltag hinaus (zwischen Sternschanze und Vicky II im direkten Duell).
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Zessinho

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 183
  • Du hast die Haare schön
Re: Landesligen
« Antwort #1700 am: 07. Mai 2017, 18:59:41 »

Das sind aber auch wirklich die einzigen spannenden Konstellationen. Alles andere ist in den höheren Ligen unfassbar langweilig.
Gespeichert

Nordi

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.715
Re: Landesligen
« Antwort #1701 am: 07. Mai 2017, 21:06:31 »

Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16.478
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Landesligen
« Antwort #1702 am: 10. Mai 2017, 09:56:40 »

HFV-Media-News 57/2017

Aufstiegsspiel zur Oberliga der Landesliga-Zweiten

Sonnabend, 27.05.2017, 16:00 Uhr, Waidmannstraße
HSV III – Zweitplatzierter der Landesliga Hansa


Die jeweiligen Meister der Landesliga-Staffeln steigen in die Oberliga-Hamburg auf (zwei Regelaufsteiger). Anrecht auf weitere, in der Oberliga Hamburg freiwerdende Plätze haben die jeweiligen nächstplatzierten Mannschaften der Landesliga-Staffeln.

Das Spiel wird gemäß § 21 SpO auf neutralem Platz angesetzt und im Pokalmodus (Bei Unentschieden nach regulärer Spielzeit mit Verlängerung und ggfs. Elfmeterschießen) ausgetragen.

Verzichtet eine Mannschaft auf ihr Aufstiegsrecht, hat sich der entsprechende Gegner qualifiziert und steigt in die Oberliga Hamburg auf.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.659
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Landesligen
« Antwort #1703 am: 10. Mai 2017, 13:40:17 »

HFV-Media-News 57/2017

Aufstiegsspiel zur Oberliga der Landesliga-Zweiten

Sonnabend, 27.05.2017, 16:00 Uhr, Waidmannstraße
HSV III – Zweitplatzierter der Landesliga Hansa


Die jeweiligen Meister der Landesliga-Staffeln steigen in die Oberliga-Hamburg auf (zwei Regelaufsteiger). Anrecht auf weitere, in der Oberliga Hamburg freiwerdende Plätze haben die jeweiligen nächstplatzierten Mannschaften der Landesliga-Staffeln.

Das Spiel wird gemäß § 21 SpO auf neutralem Platz angesetzt und im Pokalmodus (Bei Unentschieden nach regulärer Spielzeit mit Verlängerung und ggfs. Elfmeterschießen) ausgetragen.

Verzichtet eine Mannschaft auf ihr Aufstiegsrecht, hat sich der entsprechende Gegner qualifiziert und steigt in die Oberliga Hamburg auf.


wurde das "heimrecht" ausgelost oder einfach so vom HFV festgesetzt...?!?

ja, ich habe mitbekommen, dass auf neutralem platz gespielt wird, um keinen falken eindruck zu versprühen, aber "heimrecht" bringt ja noch andere pflichten [ kassierung, ordnungsdienst, spielbälle, SR-betreuung, trikotfarben, platz-/kabinennutzung, ... ] mit sich...! wegen der zu erwartenden zuschauerkulisse [ >1.000 ] alles ja kein selbstläufer.

naja, vielleicht verzichtet bramfeld ja auf das spiel der vizeranten...
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

neugieriger

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
Re: Landesligen
« Antwort #1704 am: 10. Mai 2017, 14:38:32 »

Vielleicht gibt`s ja auch noch eine "Durchführungsbestimmung" 1 Tag vor dem Spiel, die das alles regelt,also aufmerksam in die Postfächer sehen!!!
Gespeichert

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.659
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Landesligen
« Antwort #1705 am: 10. Mai 2017, 15:22:43 »

uiuiuiui, tiffy...

http://www.fussball.de/spiel/teutonia-10-4-st-pauli-v/-/spiel/01VMHEULRG000000VS54898EVSV90M3P#!/section/stage

klasse, wenn die fans der "fünften" des fc st. pauli ihren pokalerfolg ("untere herren") gemeinam mit der "ersten" des HSV e.v. feiern können, die dann "1887%ig" in die OL aufstiegen...! und falke stellt die ordner. *win-win*
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16.478
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Landesligen
« Antwort #1706 am: 10. Mai 2017, 15:28:49 »

uiuiuiui, tiffy...

klasse, wenn die fans der "fünften" des fc st. pauli ihren pokalerfolg ("untere herren") gemeinam mit der "ersten" des HSV e.v. feiern können, die dann "1887%ig" in die OL aufstiegen...! und falke stellt die ordner. *win-win*

Zitat
LL-Relegation (OL-Aufstieg):
27.05. 16:00 HSV III - n.n.  (Waidmannstr.)

Heino-Gerstenberg-Pokal / Finale:
27.05. 13:00 Teutonia 10 IV - Pauli V.   (Memellandallee)

Woher sollte beim HFV auch jemand wissen, dass es da gewisses Konfliktpotenzial gibt?
Vermutliche Antwort des Verbandes: Sind doch 3 Stunden und 300 Meter Differenz...!  :P
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16.478
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Landesligen
« Antwort #1707 am: 18. Mai 2017, 11:09:55 »

Die Lösung für den HFV: Pauli V spielt nun 2 Stunden früher (!) und HSV III eine Stunde später...

@WORTSPIELER: Und auch das "Heimrecht" wurde offensichtlich getauscht...


HFV-Media-News 57/2017 (18.5., 10.21 Uhr)

Aufstiegsspiel zur Oberliga der Landesliga-Zweiten

Sonnabend, 27.05.2017, 17:00 Uhr, Waidmannstraße
Zweitplatzierter Landesliga Hansa – Zweitplatzierter der Landesliga Hammonia (HSV 3.)


Die jeweiligen Meister der Landesliga-Staffeln steigen in die Oberliga-Hamburg auf (zwei Regelaufsteiger). Anrecht auf weitere, in der Oberliga Hamburg freiwerdende Plätze haben die jeweiligen nächstplatzierten Mannschaften der Landesliga-Staffeln. Das Spiel wird gemäß § 21 SpO auf neutralem Platz angesetzt und im Pokalmodus (Bei Unentschieden nach regulärer Spielzeit mit Verlängerung und ggfs. Elfmeterschießen) ausgetragen. Verzichtet eine Mannschaft auf ihr Aufstiegsrecht, hat sich der entsprechende Gegner qualifiziert und steigt in die Oberliga Hamburg auf.


Heino-Gerstenberg-Spiele Finale
Sonntag, 27.05.2017, 11:00 Uhr, Jahnplatz 1 (Memellandallee)
SC Teutonia 10 4. Herren – FC St. Pauli 5. Herren

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.659
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Landesligen
« Antwort #1708 am: 18. Mai 2017, 12:36:18 »

ist doch schön, wenn wir hier auf dem kurzen hafov--dienstweg die probleme lösen können...  :P
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16.478
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Landesligen
« Antwort #1709 am: 18. Mai 2017, 14:23:01 »

Am Wochenende fallen die letzten Entscheidungen, aus den Bezirksligen stehen folgende Klubs auf dem Sprung in die Landesliga:

TuS Berne (zu 95% Meister BL Nord, spielt am WE beim Letzten Walddörfer)
Rahlstedter SC (Meister BL Ost)
Juventude do Minho (Meister BL Süd)
FK Nikola Tesla  (zu 80% Meister BL West; Heimspiel gegen Pauli III)

Dazu wohl SV Bergstedt und TBS Pinneberg über die „Quotienten-Regelung“.

Nur noch geringe Chancen haben SC Vier- und Marschlande, FTSV Altenwerder und Harburger TB. Sollten in der BL Nord Berne oder Bergstedt patzen, könnte auch noch der Eimsbütteler TV in die Verlosung kommen. Ebenso in der BL West, wo der SSV Rantzau auf einen Ausrutscher von TBS hoffen muss.

Während Rahlstedt, Rantzau, Nikola Tesla, TBS Pinneberg, SCVM, HTB, ETV, Bergstedt und FTSV Altenwerder alte Bekannte in der Landesliga sind, wäre (ist) für folgende Teams die Landesliga Neuland:

Juventude do Minho (https://de-de.facebook.com/Juventude-do-Minho-1987-eV-1395317257349788/); der Klub nimmt seit 1987/88 am Spielbetrieb teil und stieg gleich im ersten Jahr in die Kreisliga auf. Danach ging es mehrmals zwischen KK und KL auf und ab. Interessant die Saison 2001/02, wo der portugiesische Klub mit zwei Mannschaften in der Kreisklasse startete – und während die „Erste“ in der KK3 den letzten (!) Platz belegte, stieg die „Zweite“ als Meister der KK2 in die KL auf. Nach fünf Jahren in der KL zog der Verein sein Team in der Saison 2007/08 (KL4) vom Spielbetrieb zurück. Nach fünf Jahren in der Kreisklasse gelang 2014 der Sprung zurück in die Kreisliga und 2016 gar der erstmalige Aufstieg in die Bezirksliga. Und nun – gleich im ersten Jahr der Vereinsgeschichte in der Bezirksliga – sofort die Meisterschaft. Herzlichen Glückwunsch!

TuS Berne (http://tusberne-fussball.de/?cat=1); nimmt seit 1947/48 am Spielbetrieb teil (bis 1970/71 als FTSV Berne; am 10.06.1971 Umbenennung in TuS Berne). Kurios: Am Wochenende (So, 21.5.) können TuS Berne I (in die LL) und TuS Berne II (in die KL) aufsteigen – und beide Teams spielen hintereinander beim Walddörfer SV! Das gibt garantiert eine Berner Invasion bei „Gottschi“ & Co…! Für Berne wäre es nach insgesamt 28 Jahren in der Bezirksliga (und 42 Jahre Kreisliga) erstmals der Sprung in die Landesliga.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
Seiten: 1 ... 112 113 [114] 115 116 ... 118
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Landesligen
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2017
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!