organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 04. Dezember 2022, 16:16:50
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 TSV Buchholz 08

Autor Thema: TSV Buchholz 08  (Gelesen 171867 mal)

HamburgHammer

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: TSV Buchholz 08
« Antwort #420 am: 08. August 2022, 17:27:49 »

Soll wahrscheinlich den Spieler bestrafen, indem dieser durch die Maßnahme Druck von Mitspielern und Fans bekommt. Nach dem Motto, das Kollektiv nordet den Zuspätkommer ein und diszipliniert ihn, damit das nicht wieder passiert.

Allerdings hat der Trainer mit dieser eigenwilligen Aktion der Mannschaft geschadet. Könnte also als Bumerang eher auf den Trainer zurückfallen.
Wäre besser gewesen, den Spieler individuell mit Geldstrafe oder interner Sperre zu belegen.
Gespeichert

alditüte

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 160
Re: TSV Buchholz 08
« Antwort #421 am: 08. August 2022, 17:31:07 »

Erkenn da den „Denkzettel“ nicht so wirklich...

Im Endeffekt gut gelaufen für Maaß, für den ein Platz in der „Startelf“ freigehalten wurde. Er kommt zu spät, darf trotzdem spielen.

Und ein Denkzettel für den REST der Mannschaft, die nichts dafür kann, dass Maaß zu spät kam. Denn die wurde dadurch geschwächt und musste zu zehnt spielen.

Ein Denkzettel für Maaß wäre gewesen, wenn er nicht hätte spielen dürfen. Vielleicht wollte Toumi damit erreichen, dass sich im Team der Zusammenhalt stärkt, indem ein Spieler, der Mist baut (z. B. zu spät kommt) damit vor allem dem Team und nicht sich selbst schadet – so wie es in der Schule eine Straf-Klassenarbeit für die ganze Klasse gibt, wenn ein einzelner Schüler daneben benimmt. Der Schüler merkt, dass er damit im Grunde die Klasse gegen sich aufbringt, er sich künftig also besser verhalten sollte.

Trotzdem irgendwie sinnlos, die Aktion.
Gespeichert
Die einzigen Techniker beim FC Bayern München sind die Elektriker der Allianz-Arena!

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19.594
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: TSV Buchholz 08
« Antwort #422 am: 08. August 2022, 17:34:14 »

"eigenwillige Aktion" und "irgendwie sinnlos" trifft es gut.

Für mich sieht das nach einer Bitte um Freistellung aus...(Kollektiv-Bestrafung kannte ich bisher nur vom Militär - zu meiner Zeit gab es in der Schule jedenfalls keine "Strafarbeit" für Verfehlungen einzelner...und heuzutage bekommen die Schüler ja nur noch Lob und kein Tadel mehr).
« Letzte Änderung: 08. August 2022, 17:36:57 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.449
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: TSV Buchholz 08
« Antwort #423 am: 08. August 2022, 21:08:31 »

Zitat
Fragt sich, was Toumi mit dieser Aktion wirklich bewirken will/wollte...

ich kenne keine details und wundere mich natürlich auch, dass die reservisten, die ja offensichtlich pünktlich da waren, nicht eingesetzt wurden, aber aus trainersicht kann ich nur sagen, dass man sich kaum vorstellen kann, was "wir" an einem spieltag so alles aushalten müssen und von X und Y gefiggt werden...!

ich bewundere jeden coach, der alle diese unabwägbarkeiten einfach weglächeln und/oder so gut schauspielern kann, dass niemand es bemerkt. "wir" machen uns die ganze woche gedanken über die aufstellung, müssen dabei die unterschiedlichsten maßstäbe anlegen (charaktäre, gegner, platz, trainingsbeteiligung, leistung in der vorwoche, ...) und müssen dies für 20-25 spieler tun. zunächst den kader benennen und dann die startaufstellung auswählen. das ist keine sache von 2-3 minuten...

und jetzt erfährst du kurz vor anpfiff bzw. treffpunkt, dass ein spieler - in den meisten fällen aus selbstverschulden - nicht pünktlich kommt, oder ein spieler sagt dir beim "warm-up", dass er schon seit 2-3 tagen probleme mit oberschenkel hat, oder ein spieler merkt beim umziehen, dass seine fußballschuhe kaputt sind, oder oder oder...!

wer es nicht am eigenen leib erlebt hat, was das mit einem macht, kann das nicht nachempfinden. ich tippe mal, dass eine solche persönliche enttäuschung - gepaart mit einer erfolgslosen woche mit zwei niederlagen - die kurzschlussreaktion hervorgerufen haben könnte...?!
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 TSV Buchholz 08
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2022
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!