organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse Nord
Tabelle Nord
Ergebnisse Süd
Tabelle Süd

Oberliga HH
Ergebnisse St.1
Tabelle St.1
Ergebnisse St.2
Tabelle St.2

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 25. Januar 2022, 06:25:55
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Das Transferkarussel dreht sich wieder!
Seiten: 1 ... 129 130 [131] 132 133 ... 149

Autor Thema: Das Transferkarussel dreht sich wieder!  (Gelesen 988026 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.188
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1950 am: 11. Januar 2016, 16:33:48 »

Pressemitteilung Altona 93 - Kaderveränderungen

Einen Neuzugang und vier Abgänge verzeichnet Altona 93 in der Winterpause. Auf der Torhüterposition hat der AFC, nach den zeitweilig verletzungsbedingten
Problemen in der Hinrunde, noch einmal nachgelegt und den lange verletzten und zuletzt
in Lurup im Schatten von Marcel Kindler stehenden 23jährigen Bojan Antunovic verpflichtet. „Es ist uns enorm wichtig gewesen, nicht noch einmal in die Misere zu geraten und quasi ohne zweiten Keeper auf der Bank auflaufen zu müssen. Bojan ist auch mit seinen 23 Jahren nicht am Ende seiner Entwicklung und bringt den notwendigen Ehrgeiz mit, sich bei uns einbringen zu wollen“, unterstreicht Manager Andreas Klobedanz die Wichtigkeit der Verpflichtung.

Auf eigenen Wunsch haben den AFC die Offensivkräfte Magnus Hartwig und Marco Sumic sowie Mittelfeldspieler Marco Schiavone verlassen. Während bei „Maggi“ Hartwig der
weitere Weg noch unklar ist, hat sich Marco Sumic seinem ehemaligen Verein Nikola
Tesla wieder angeschlossen. Marco Schiavone wird dagegen für die kommenden sieben
Monate ins Ausland gehen. Bereits seit November ist zudem Jephter Antwi nicht mehr im Kader.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.188
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1951 am: 13. Januar 2016, 22:31:20 »

Pressemitteilung: Veränderungen im Spielerkader des USC Paloma

Das Trainergespann Olufemi Smith und Thomas Bohlen kann bei der Mission Klassenerhalt in der Rückrunde auf einen stark veränderten Spielerkader bauen. Nach den bereits bekannten Neuverpflichtungen von Torsten Hartung (28, FC Speyer), Noah Kamé Ekué (19, Lausanne Sports), Phillip Seib (23, Ahlerstedt/Ottendorf) und Jean Phillipe Gnanzou (20, SC Condor) können wir heute auch die Verpflichtungen von Naim Osmani (30, zuletzt Vorwärts Wacker) und Florim Osmani (26, zuletzt Vorwärts Wacker) bestätigen.

Mit dem FC Süderelbe laufen noch die Verhandlungen über einen Wechsel von Dejan Sekac (20) zu den Tauben.

Verlassen haben den USC Paloma Hauke Brückner (beruflich), Christoph Wegner (MSV Papmkow), Kevin Franz (HEBC), Visar Galica (Kosova), Edvin Isic (Niendorf II), Miguel Gimeno Hinrichs (unbekannt), Danny Hilbert (unbekannt) und der verletzte Rodrigo Lemos-Lala. Dir lieber Rigo eine baldige, vollständige Genesung!

Wir möchten uns bei allen Spielern für Ihren Einsatz bedanken und wünschen Euch für Eure persönliche Zukunft alles Gute. Lasst Euch wieder einmal blicken beim USC! Alle Neuzugänge heißen wir herzlich willkommen und sind jetzt schon stolz darauf, dass Ihr Euch dieser großen Aufgabe beim USC optimistisch stellt. Klasse, so wird es gelingen! Olli Kahn würde sagen „Ihr habt …“

Mit sportlichen Grüßen

Carsten Gerdey
Ligamanager
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

huschdiewaldfee

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 173
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1952 am: 16. Januar 2016, 17:05:31 »

Laut SpoMi hat sich TuRa Harksheide mit gleich drei Argentiniern verstärkt: Neben den beiden 19jährigen Julian Scigliano (Innenverteidigung) und Pablo Caracassis (Sturm) kommt zumindest für ein paar Wochen oder Monate auch der 23jährige Andrés Lope an den Exerzierplatz. Der stand noch bis zum 31. Dezember im Kader des argentinischen Erstligisten Club Atlético Aldosivi und will sich bei TuRa für "Höheres" empfehlen. Vermittelt wurden die Wechsel demnach von den Harksheider Spielern Diego Wohlers und Sidnei Marschall, die im November eine Spieleragentur gegründet haben.
Gespeichert

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.038
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1953 am: 19. Januar 2016, 13:51:17 »

Auch Magnus Hartwig sieht die größte P€r$p€ktive in Poppenbüttel.  ;)
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

Lutschi

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 576
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1954 am: 20. Januar 2016, 12:38:00 »

Neues aus Dassendorf:

zur folgenden Saison 16/17 freuen wir uns aktuell folgende Vertragsverlängerungen bekannt geben zu können:
Christian Gruhne, Leo Hebbeler, Sascha Steinfeldt, Henrik Dettmann, Finn Thomas und Adrian Voigt. Sogar um zwei weitere Jahre haben Joe Warmbier, Pascal Nägele, Sven Möller und Kristof Kurczynski verlängert. Weitere aussichtsreiche Gespräche stehen kurz vor dem Abschluss.

Außerdem konnten wir bereits zwei externe Spieler verpflichten:
Vom VfL Lohbrügge wechselt der 24-jährige Julian Kerschke an den Wendelweg. Der offensive Mittelfeldspieler erzielte 19 Tore in 30 Spielen für den VfL Lohbrügge. Jung, schnell, torgefährlich, aus dem Heimatgebiet: Wir sind uns sicher, dass wir viel Freude an Julian haben werden.
Ebenfalls konnten wir den Kapitän des SV Curslack-Neuengamme, Frederic Böse, verpflichten. Der 28-jährige Torwart hat seine Klasse in über 200 Oberligaspielen eindrucksvoll unter Beweis gestellt und wird ebenfalls im kommenden Sommer zu uns nach Dassendorf wechseln.

Weitere aussichtsreiche Gespräche führen wir derzeit sowohl in- als auch extern.

Leider müssen wir mit Alexander Bogunovic auch einen sofortigen, sehr schwer wiegenden Abgang verzeichnen. Alex kann aufgrund einer Herzmuskelentzündung aktuell leider keinen Leistungssport ausüben und wird seine Schuhe erstmal an den Nagel hängen.
Manchmal gibt es halt leider doch wichtigere Dinge als den Fussball. Wir wünschen unserem verdienten und sympathischen Verteidiger natürlich alles Gute für seine Zukunft und werden ihn niemals aus den Augen verlieren!

Verlassen werden uns Torwart Stani Lenz sowie Verteidiger Mark Brudler. Mit Letzterem konnten wir trotz seiner sportlichen Zusage leider keine finanzielle Einigung erzielen.


Mit sportlichen Grüßen aus Dassendorf,

Alexander Knull
« Letzte Änderung: 20. Januar 2016, 12:38:31 von Lutschi »
Gespeichert

Lutschi

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 576
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1955 am: 20. Januar 2016, 12:40:16 »

Und Neues von Altona 93:

Neuzugänge für Altona 93


Nach den Abgängen von Marko Sumic (Nikola Tesla), Magnus Hartiwg (SC Poppenbüttel), Marco Schiavone (Weltreise) und Jephter Antwi (unbekannt) verwundert es sicher kaum, dass zwei Neuzugänge für qualitativen und quantitativen Ausgleich beim AFC sorgen sollen.

So unterzeichneten gestern Abend mit Offensivkraft Ali Moslehe (28) und Jurij Jeremeiev (25) gleich zwei Akteure beim AFC. Während Moslehe, der zuletzt für den Lüneburger SK aktiv war, auf über 180 Einsätze in der Regionalliga (u.a. Magdeburg, Elversberg,) zurückblicken kann und damit eine Menge Erfahrung mitbringt, ist Mittelfeldakteur Jeremeiev (zuletzt in Litauen aktiv) AFC Coach Berkan Algan noch aus Luruper Zeiten bekannt.

„Wir mussten noch einmal nachlegen, um auch den internen Konkurrenzkampf auf einem hohen Niveau halten zu können. Mit Ali und Jurij konnten wir zwei Spieler für uns gewinnen, die uns auch qualitativ weiterhelfen werden“, freut sich Algan über den Zuwachs im Kader.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.188
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1956 am: 29. Januar 2016, 16:53:30 »

Pressemitteilung

Die SV Halstenbek-Rellingen gibt eine Spielerverpflichtung bekannt. Vom OSV Vellmar (Hessenliga) wurde der koreanische Defensivspieler

Sugeun Jin (*17.05.1996)

unter Vertrag genommen.

Der Spieler ist ab sofort spielberechtigt. Wir begrüßen unseren Neuzugang ganz herzlich und wünschen ihm viel Erfolg und Spaß bei der SV H-R.


Mit sportlichen Grüßen

Thomas Berg
Pressesprecher SV Halstenbek-Rellingen
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1957 am: 29. Januar 2016, 20:01:06 »

Zum Wechsel von Mustafa Karaaslan nach Buxtehude muss ich zwingend folgendes loswerden:


Mucki ist jetzt in den letzten zwei Jahren mit geschätzten 10 Regionalligisten in Verbindung gebracht worden, aber nie hat es geklappt. Macht man sich denn jetzt endlich einmal in seinem Umfeld Gedanken woran das liegen könnte? Mucki trifft jedes Halbjahr und weist gute Werte auf, nur kommt er nie unter....und das liegt nicht an ihm selber.

Statt dessen gehen seine Kontrakte in die völlig entgegengesetzte Richtung. Ohne jemanden in Süderelbe oder Buxtehude zu nahe treten zu wollen, ist der Weg von Condor, via Süderelbe nach Buxtehude nicht zwingend eine steigende Spirale, sondern die Adressen werden sportlich unattraktiver. Nur der schnöde Mammon ist es auch nicht.

Mucki, wach auf und lass dich in deinen Gesprächen ordentlich beraten, ansonsten landest du bald in Poppenbüttel!
Gespeichert

Kallebux

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
  • Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt!
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1958 am: 31. Januar 2016, 13:39:24 »


Nur der schnöde Mammon ist es auch nicht.
 

Mindestens in diesem Punkt kann ich Dich beruhigen.
Dem Buxtehuder SV quillt ja bekanntlich nicht das Geld aus den Taschen. Da wird es also andere Gründe geben, weshalb Mustafa jetzt den Rest der Saison in Buxtehude spielen wird.

Ich denke, hier gibt es eine "Win-Win"-Situation, auch wenn die auf den ersten Blick für Dich nicht zu erkennen ist, und die hat nichts mit Geld zu tun.

Vielleicht solltest Du einem noch jungen Spieler, der für sich klar definierte Ziele verfolgt, die er aber bisher nicht erreichen konnte, zubilligen, dass er einen anderen als den bisherigen Weg einschlägt. Wenn das nicht zum Erfolg führt, können wir in einem halben Jahr gern weiter diskutieren.

 
Gespeichert

Mr. Sinatra

  • Moderator
  • 1. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.082
  • tschupp tschupp
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1959 am: 31. Januar 2016, 16:05:23 »

Naja, er wird bei Euch schon ein ordentliches Salär bekommen und ihr seid mit Sicherheit an bzw. sogar über Eure normalen Grenzen gegangen, was aber völlig normal und in der momentanen Situation auch richtig ist.

Ich sehe jedoch kein Win für Mucki, außer dass er sonst ein halbes Jahr gar nicht gespielt hätte.

Ich sehe auch keinen neuen Weg bei ihm. Es ist das x-te mal dass er versucht in der RL unterzukommen und es klappt nicht. Wie oben schon geschrieben, liegt es nicht an Mucki selbst sondern an seinem beratenden Umfeld. Sofern du in den Gesprächen involviert warst, weißt Du auch was ich meine  ;) und das ist sehr schade, da er wirklich das Zeug dazu hat.
Gespeichert

Sherman

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
    • ungeBUnden
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1960 am: 02. Februar 2016, 11:22:57 »

Wie auch schon im Condor-Thread vermeldet:

BU holt vermutlich zur neuen Saison Kris Laban zurück nach Barmbek. (Quelle: fussifreunde)

Starker Transfer!!!

http://www.radiohamburg.fussifreunde.de/artikel/bu-holt-den-verlorenen-sohn-zurueck/
Gespeichert
"Mein letztes Geld geb' ich für Fußball aus, für Barmbek-Uhlenhorst das ist mein Verein.
Ein Tor zum Sieg für Barmbek-Uhlenhorst - und darum muss der Ball ins Tor des Gegners rein!"

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.188
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1961 am: 07. Februar 2016, 19:10:26 »

PRESSEMITTEILUNG    USC Paloma

Man sollte nie „nie“ sagen. Entgegen der ursprünglichen Absicht ist der USC Paloma doch noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden. Wir freuen uns, dass mit Jan Frithjof „Fiete“ Kramer (29) ein leistungsstarker, erfahrener Wunschspieler und Hoffnungsträger für die Tauben reaktiviert und gewonnen werden konnte.

Diese Verpflichtung wird dem Team von Trainer Olufemi Smith weitere Stabilität verleihen und für einen weiteren, positiven Schub sorgen. Herzlich willkommen „Fiete“, wir hatten Dich vermisst!   


Mit sportlichen Grüßen 


Carsten Gerdey (Manager USC Paloma)         
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.188
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1962 am: 12. März 2016, 21:00:41 »

...hat inzwischen die komplette Mannschaft des WSV Tangstedt...erklärt, nicht unter Nico Peters (noch SCALA-Coach) spielen zu wollen....mit Jendrik Bauer (zu HSV III) hat auch schon der erste Kicker für den Sommer seinen Weggang angekündigt.

Im Zuge der "Tangstedter Verwerfungen" zeichnen sich zwei Wechsel ab:

Jendrik Bauer zu HSV III (siehe auch obige Meldung von huschdiewaldfee)
und
Christopher Möhring zum TuS Osdorf
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.188
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1963 am: 07. April 2016, 21:13:14 »

PRESSEMITTEILUNG  (Wedeler TSV)

Niklas Marten kommt nach Hause


Den kürzesten Anreiseweg zum Training oder Spiel wird in der kommenden Saison der Torwart Niklas Marten im Kader des Wedeler TSV haben. Nur knapp 100 m Fußweg trennen Niklas von zu Hause und seiner ersten Station im Herrenfußball.

Umso größer ist die Freude bei den verantwortlichen des Wedeler TSV, dass die Verpflichtung geklappt hat. Niklas durchlief die Jugendschule des FC St. Pauli und spielte die letzten 4 Jahre überregional in den B- und A-Jugendmannschaften von Eintracht Norderstedt.

„Ein hervorragend ausgebildeter Keeper und ein ganz toller Typ“ lässt sich Vorstandsmitglied Thorsten Zessin entlocken. „Ich war auch mit anderen Vereinen aus der Hamburger Oberliga in Gesprächen, aber letzendlich haben mich die intensiven Bemühungen und offenen Gespräche in Wedel davon überzeugt, dass es der für mich beste Schritt ist.“ sagt der junge Torwart. „Wir haben uns wirklich ins Zeug gelegt und um Niklas gekämpft und sind froh eine Einigung über zwei Jahre bis zum 30.06.2018 mit Niklas getroffen zu haben. Ein Wedeler Jung, der gut ausgebildet ist und knapp100 m vom Elbestadion wohnt, gehört einfach zu uns, um uns auf unserem neuen Weg zu begleiten. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und spannende Zeit mit Niklas!“, schwärmt Zesse.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.188
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Transferkarussel dreht sich wieder!
« Antwort #1964 am: 23. April 2016, 22:38:02 »

TuS Dassendorf verpflichtet Marcel von Walsleben-Schied
Der 32-jährige Offensivspieler hat für 3 Jahre am Wendelweg unterschrieben und war zuletzt beim Regionalligisten TSG Neustrelitz aktiv....

Ebenfalls konnten wir am Wochenende einen weiteren Stürmer aus der Regionalliga verpflichten, dessen Name allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert wird. Demnach sind unsere Offensivbemühungen so gut wie abgeschlossen.

Wie man so hört, handelt es sich wohl um Marco Schultz (Eintr. Norderstedt). Der 24jährige Stürmer aus der HSV- und Pauli-Jugend wird im Sommer denmnach zur TuS Dassendorf wechseln.


Und noch ein RL-Spieler (möglicherweise) auf dem Sprung in die Oberliga: André Branco (HSV II) ist beim SV Curslack-Neuengamme im Gespräch. Der 20jährige (früher SV Wilhelmsburg und Concordia) absolvierte bereits ein Probetraining am Gramkowweg. Allerdings liegen die finanziellen Vorstellungen wohl noch gehörig auseinander...

Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
Seiten: 1 ... 129 130 [131] 132 133 ... 149
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Das Transferkarussel dreht sich wieder!
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2022
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!