organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse Nord
Tabelle Nord
Ergebnisse Süd
Tabelle Süd

Oberliga HH
Ergebnisse St.1
Tabelle St.1
Ergebnisse St.2
Tabelle St.2

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 18. Januar 2022, 08:17:57
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Das Wunder von Altona

Autor Thema: Das Wunder von Altona  (Gelesen 33148 mal)

all to nah

  • hafo supporter 2011
  • Regionalliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 340
Re: Das Wunder von Altona
« Antwort #105 am: 11. November 2010, 16:51:24 »

Sehr schön, dann weiß ich ja, wo ich mir demnächst den zweitbesten Sport der Welt mal live anschauen kann. :)

Jetzt, wo die Huskies Euch in Richtung Hammer Park verlassen haben...  :P
Gespeichert

Kev1895

  • 3. Bundesliga
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
  • www.vicky-forum.de
Re: Das Wunder von Altona
« Antwort #106 am: 11. November 2010, 17:26:25 »

Sehr schön, dann weiß ich ja, wo ich mir demnächst den zweitbesten Sport der Welt mal live anschauen kann. :)

Jetzt, wo die Huskies Euch in Richtung Hammer Park verlassen haben...  :P

Das war vor unserer Zeit, kann ich leider nichts zu sagen. :)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19.182
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Wunder von Altona
« Antwort #107 am: 13. November 2010, 11:45:29 »

Ups:

http://blog-trifft-ball.de/wochenticker-45-sc-victoria-hsv-st-pauli-altona-93-germania-schnelsen-stefan-schnoor-fusball-hamburg/


Zitat: ...."Altonas Beratermanagerdirektor und Supervisor Ronald Lotz ist ab sofort nicht mehr für den AFC tätig. Das sickerte am Rande der Partie gegen den FC St. Pauli durch..."



« Letzte Änderung: 13. November 2010, 11:54:06 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19.182
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Wunder von Altona
« Antwort #108 am: 14. November 2010, 08:06:00 »

Ups:

http://blog-trifft-ball.de/wochenticker-45-sc-victoria-hsv-st-pauli-altona-93-germania-schnelsen-stefan-schnoor-fusball-hamburg/


Zitat: ...."Altonas Beratermanagerdirektor und Supervisor Ronald Lotz ist ab sofort nicht mehr für den AFC tätig. Das sickerte am Rande der Partie gegen den FC St. Pauli durch..."


Pressemitteilung des AFC von heute 0.07 Uhr:

http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=4263



Lotz: „Mein Auftrag ist erfüllt“


Am Mittwochabend teilte Ronald Lotz Altona 93 mit, dass er seine Beratertätigkeit nicht mehr weiter ausüben wird. Der 44-Jährige war seit Januar 2009 in einer Art Doppelrolle tätig. Als er vor knapp zwei Jahren bei Altona 93 die beratende Funktion übernahm, war er bereits Fußballmanager vom SC Victoria Hamburg. In den vergangenen zwei Spielzeiten war er bei beiden Vereinen tätig.

„Beim AFC haben wir trotz eines geringeren Budgets eine sportliche Basis schaffen können, die es uns ermöglichte sportlichen Erfolg zu haben. Parallel ist dazu eine Infrastruktur geschaffen worden, die für die Zukunft eine gute Grundlage bietet, um eine positive Entwicklung voranzutreiben. Die Zeit hat mich persönlich sehr gefordert. Nicht zuletzt habe ich an den beiden Aufgaben auch eine Menge Freude gehabt – nun ist mein Auftrag erfüllt.“

Schon in der vergangenen Saison hatte Altona 93 bis zum letzten Spieltag die Chance auf die Meisterschaft der Oberliga Hamburg. Aktuell steht das Team von Trainer und Sportchef Thomas Seeliger auf Tabellenplatz drei und ist nach wie vor im Oddset-Pokal vertreten.

„Die Saat ist gesät. Der Zeitpunkt für eine Übergabe an den Verein ist für mich der richtige, damit auch die kommende Saison verantwortungsvoll geplant werden kann. Ich bedanke mich bei den Spielern, beim Funktions- und Trainerteam, beim Vorstand, insbesondere bei Volker Kuntze-Braack und dem Präsidenten Dirk Barthel für das entgegengebrachte Vertrauen“, so Lotz.

Auch der Verein bedankt sich für die geleistete Arbeit, den inspirierenden Austausch und wünscht Lotz für seine weiteren Aufgaben alles Gute.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Karsten

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Das Wunder von Altona
« Antwort #109 am: 14. November 2010, 16:27:39 »

Am letzten Freitag, wurde anlässlich des Oberligapunktspiels Altona 93 gegen FC St. Pauli II die zweite Ausgabe der 93. Minute - Informationen für die Altona 93 -Anhänger , herausgegeben von der Abteilung Altona 93-Fußball-Fans im Altonaer Fußball-Club von 1893 e.V., verteilt.
Themen dieses Mal:Ein möglicher Aufstieg und die Stadionfrage, eine Zuschrift zum Themenbereich Verkauf der Adolf-Jäger-Kampfbahn, einige historische Betrachtungen zum FC St. Pauli, Geschichte von Altona 93 und Werner Erb - lebende Legende. Mit dieser Informationsschrift im Din A5-Format will die Abteilung Altona 93-Fußball-Fans auch künftig einmal im Monat jeweils bei einem Heimpunktspiel der Ligamannschaft des AFC die Anhängerschaft mit Informationen und Meinungen zum Ligafußball, zu Vorgängen im und um den Verein und auch zur Historie des Altonaer Traditionsclubs versorgen.
Für Informationen, Ideen, Artikel, Zuschriften für kommende Ausgaben, Anregungen und Kritik ist die Redaktion jederzeit offen, Kontakt per e-mail : altona93-fussballfans@gmx.org
Zum download der zweiten Ausgabe gehts hier:http://altona93fans.blogsport.de/images/93.MinuteNr.2.pdf
Zur HP der Abteilung Altona 93-Fußball-Fans:http://altona93fans.blogsport.de/
« Letzte Änderung: 14. November 2010, 16:30:53 von Karsten »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19.182
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Das Wunder von Altona
« Antwort #110 am: 31. August 2011, 12:51:38 »

1. Deutsche Fußballmeisterschaft fand in Altona statt
 
Die Initiative 1903 hat viele Jahre recherchiert und Spenden gesammelt. Am 3. September um 15.00 Uhr ist es soweit: der Gedenkstein für die Austragung des Endspiels um die 1. Deutsche Fußballmeisterschaft zwischen Leipzig und Prag wird am Rondenbarg enthüllt. Deutscher Meister wurde übrigens mit einem 7:2 Sieg der VfB Leipzig.
 
Auch ein Altonaer war bei diesem Ereignis vor mehr als 100 Jahren dabei: Schiedsrichter war der damalige Altonaer Spieler und spätere 2. Vorsitzende Franz Behr.
 
Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier:
 
Quellen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Fu%C3%9Fballmeisterschaft_1902/03
http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Behr
www.Initiative1903.de
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Das Wunder von Altona
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2022
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!