organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 12. August 2020, 04:48:55
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 In ... steht es gerade ...
Seiten: 1 ... 134 135 [136] 137 138 ... 377

Autor Thema: In ... steht es gerade ...  (Gelesen 2196943 mal)

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2025 am: 26. Oktober 2011, 11:42:10 »

Zitat
Sitze im Signal-Iduna-Park, nordtribüne, auf geht's, Dynamo! :-)
SR-Assistent übrigens Sascha Thielert aus Buchholz!!

wenn du noch einen böller zündest, dann gehst du zu fuß nach hause...!

War ein nettes Erlebnis! 3.30 Uhr heute Nacht waren wir zurück. Und statt "zu Fuß" wäre es beinahe ein Liegend-Transport geworden (im Krankenwagen)... 30 Minuten nach dem Schlusspfiff haben wir noch ein Bierchen an unserem Bus getrunken, da stand auf einmal der "schwarze Block" vom BVB vor uns (ca. 70 Mann) und hatte uns eingekesselt. So schnell habe ich Jurkschat noch nie Laufen gesehen...die anderen hatten weniger Schiss und blieben stehen. Uns wurde eine Dynamo-Fahne "abgezogen" (Gottschi musste ja auch alles mitschleppen), aber ansonsten hatten wir Glück, dass wir auch ein paar BVB-Artikel dabei hatten (Harry hatte z.B. seine alten Trikots aus Dortmund-Tagen mit). Die haben nämlich unseren Bus gefilzt. Das Hamburger Kennzeichen hat den Mob auch etwas beruhigt...puh! Hätte auch derbe auf die Fresse geben können. Von den "Ordnungshütern" 1 KM vom Stadion entfernt natürlich weit und breit keine Spur.

P.S.: Pyro-Technik ist kein Verbrechen!  8)
War schon ne geile Stimmung (wir saßen oberhalb des "harten" Dynamo-Blocks).
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Kassenwart

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 363
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2026 am: 26. Oktober 2011, 11:57:48 »

ich dachte Harry ist noch verletzt??  ::)
Gespeichert

Palomino

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 193
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2027 am: 26. Oktober 2011, 13:28:10 »

Stimmt,  war total "toll" gestern die Show in Dortmund.

Ein "nettes" Erlebnis und "geile" Stimmung. Dazu perfekt umrahmt mit einer cremeartigen Komposition eines pyrotechnischen "Spätsommernachtstraums". Ach, da geht einem wahren Fan doch echt das Herz auf...
Gespeichert

Peter Strahl

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.604
  • Meister 2015
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2028 am: 26. Oktober 2011, 14:57:10 »

Was ich als Kind zu Genüge und gratis bei jeder Gelegenheit erleben durfte, scheinen nachfolgende Generationen unbedingt nachholen zu müssen.

Warum das aber gerade in rappelvollen Fußballstadien geschehen muss, will sich mir nicht erschließen.
Gespeichert

Vicky Leandros

  • Oberliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
  • Victoria Hamburg - der Rest ist nur Oberliga
    • Victoria
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2029 am: 26. Oktober 2011, 15:32:08 »

Stimmt,  war total "toll" gestern die Show in Dortmund.

Ein "nettes" Erlebnis und "geile" Stimmung. Dazu perfekt umrahmt mit einer cremeartigen Komposition eines pyrotechnischen "Spätsommernachtstraums". Ach, da geht einem wahren Fan doch echt das Herz auf...
Oh Gott, die Welt geht unter ::) .
Gespeichert
SC Victoria Hamburg von 1895 e.V.

querbeet

  • Bezirksliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2030 am: 26. Oktober 2011, 16:39:02 »

Zitat
Sitze im Signal-Iduna-Park, nordtribüne, auf geht's, Dynamo! :-)
SR-Assistent übrigens Sascha Thielert aus Buchholz!!

wenn du noch einen böller zündest, dann gehst du zu fuß nach hause...!

War ein nettes Erlebnis! 3.30 Uhr heute Nacht waren wir zurück. Und statt "zu Fuß" wäre es beinahe ein Liegend-Transport geworden (im Krankenwagen)... 30 Minuten nach dem Schlusspfiff haben wir noch ein Bierchen an unserem Bus getrunken, da stand auf einmal der "schwarze Block" vom BVB vor uns (ca. 70 Mann) und hatte uns eingekesselt. So schnell habe ich Jurkschat noch nie Laufen gesehen...die anderen hatten weniger Schiss und blieben stehen. Uns wurde eine Dynamo-Fahne "abgezogen" (Gottschi musste ja auch alles mitschleppen), aber ansonsten hatten wir Glück, dass wir auch ein paar BVB-Artikel dabei hatten (Harry hatte z.B. seine alten Trikots aus Dortmund-Tagen mit). Die haben nämlich unseren Bus gefilzt. Das Hamburger Kennzeichen hat den Mob auch etwas beruhigt...puh! Hätte auch derbe auf die Fresse geben können. Von den "Ordnungshütern" 1 KM vom Stadion entfernt natürlich weit und breit keine Spur.

P.S.: Pyro-Technik ist kein Verbrechen!  8)
War schon ne geile Stimmung (wir saßen oberhalb des "harten" Dynamo-Blocks).

Könnte es angehen, dass Du den gestrigen Abend als Abenteuerreise a la "Westworld" angesehen hast?
Ich habe nur mit dem Kopf geschüttelt.
Erst berichten die Medien, dass hunderte von Dresdner "Anhänger" das noch nicht geöffnete Eingangstor zum Stadion stürmen wollten und danach die Polizei mit einer kaum für möglich gehaltenen Agressivität die Polizeibeamten attackierten (u.a. Flaschen- u. Steinwürfe). Im Stadion ging das kriminelle Verhalten "lustig" weiter. Bei dem allseits beliebten Abfackeln von Feuerwerkskörpern hatte man für ein Moment den Eindruck, dass die halbe Kurve der Dresdner brennt. Nicht verwunderlich, dass die Polizei später von mehreren Verletzten sprach. Muss nicht lebensgefährlich sein, aber langt wohl auch so. Und so gingen die Vergehen während des Spiels dann weiter. Provokation gegenüber den Ordnungshütern und Polizeibeamten. Gegenstände auf die Dortmunder Spieler und dieses in Bundesligastadien wohl auch bald häufig eingesetzte "Laserpointer". Und zur Krönung dann das riesen Plakat mit der Verhöhnung des damaligen Begrüßungsgeldes: "Das ist unser ABSCHIEDSGELD".
Tut mir Leid, aber dass was gestern Abend ablief war z. T. kriminell und hatte nichts mehr mit emotionaler Rivalität bei einem Fußballspiel zu tun.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2031 am: 26. Oktober 2011, 17:42:25 »

War von Euch einer dabei?

Glaubt doch bitte nicht immer alles, was die Polizei so an "Fakten" als Meldung herausgibt und die Fernsehbilder Euch zeigen. Die Schmähungen, Beleidigungen und Provokationen der Dortmunder Fans (!) hast Du nicht registriert, querbeet? (z.B. das verhöhnende Dynamo-Banner im BVB-Block, die Plakate "Ausreiseantrag" und "Abgelehnt" usw.)

Ich will hier gar nichts schönreden, zumal ich von den angeblichen Ausschreitungen außerhalb des Stadions NULL mitbekommen habe. Aber im Stadion war eine großartige Stimmung (auf beiden Seiten). Gesänge, Pyro etc. Ich kann daran nichts Verwerfliches erkennen. Wenn überhaupt, dann "gefährden" sich die Fans doch nur selbst, wenn der ganze Block "brennt" und qualmt (anbei ein von mir selbstgeschossenes Foto).

Ein paar Idioten, die Böller Richtung Spielfeld schmeißen, gibt es leider immer. Selbst beim friedlichsten Verein der Welt wird ja gelegentlich mit Bierbechern nach Schiedsrichtern geworfen... Aber jeder Silvesterspaziergang durch Jenfeld oder Billstedt ist gefährlicher.

Wir haben mitbekommen, dass einige Dynamo-"Fans" auf die nebenan liegende Tribüne stürmen wollten (nach Schlusspfiff). Grund waren wohl o.g. Provokationen/Schmähungen, aber das kann ich nicht be- sondern nur verurteilen.

Auch wenn Ihr Euch alle Eure Meinung gebildet habt (ohne dabei gewesen zu sein): Ich bleibe dabei, eine "nette" Tour mit 10 Freunden, viel Bier, viel Stimmung. Die Pyrotechnik macht mir nichts aus und wird ja auch nie zwischen "harmlosen" Zuschauern gezündet (sondern immer im Fan-Block). Wenn sich irgendwo vor dem Stadion ein paar Bekloppte prügeln (wovon man nix mitbekommt), wird doch deswegen die ganze Tour nicht zu einem Negativerlebnis.

Ich bin KEIN Fan von Dynamo, wie wohl jeder weiß. Aber 10.000 (!) Dresdner haben gestern geile Stimmung gemacht. "Angst" hatte ich nur eine halbe Stunde nach Schlusspfiff, als wir von Dortmunder Hooligans eingekesselt wurden (obwohl keiner von uns ein Dynamo-Trikot trug); siehe obiger Eintrag. Wer jemals selbst (!) dabei war, wenn es mal "Ärger" gab und dann hinter in der Zeitung liest, was die Polizei daraus als Meldung macht, der glaubt künftig sowieso nur noch 10%. Und das die Fernsehbilder nicht immer die ganze Wahrheit transportieren, ist hoffentlich auch jedem klar?! Also nix für ungut.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Knullov(e)

  • 2. Bundesliga
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
    • TuS Dassendorf
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2032 am: 26. Oktober 2011, 18:58:27 »


@querbeet: Es ist völlig in Ordnung wenn Personen sich bei den Plastikclubs aus der Color äh O2 Line Arena mit Klatschpappe und Videowürfel-Animationen sicherer fühlen. Aber sich als Aussenstehender, der nicht dabei war, eine Meinung über Geschehnisse zu machen, ist m.E. der falsche Weg. Polizeibericht hier, BILD/MOPO/etc da. Laut diesen Quellen wäre die Welt nämlich schon 7x untergegangen.

Ich empfehle dir da mal 2 Links:
http://www.pyrotechnik-legalisieren.de/blog/
http://hsvfansbeobachtenpolizei.jimdo.com/

@Andi: Du bist ein schlechter Mensch!  :P

SchorleUno

  • Redakteur
  • 3. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 858
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2033 am: 26. Oktober 2011, 19:34:41 »

So schnell habe ich Jurkschat noch nie Laufen gesehen...

Hoffentlich verträgt sein Knie das schon.  ;)

Ist ja dann alles gutgegangen, bisserl Nervenkitzel gehört zur Away Tour dazu. Und im Vergleich zu 120 min HSV gucken allemal besser, glaub mir ;)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2034 am: 26. Oktober 2011, 20:01:10 »


@Andi: Du bist ein schlechter Mensch!  :P



8)

Und Du bist schon sehr bald (4 Stunden) sehr, sehr "alt"..... ;D





Und im Vergleich zu 120 min HSV gucken allemal besser, glaub mir ;)

Der war jetzt gemein... ;) :-*
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2011, 20:02:10 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2035 am: 26. Oktober 2011, 20:32:24 »

Holzbein Kiel gewinnt 2:0 gegen Quagga... (54.: 1:0 Kazior, 58.: 2:0 Sykora)


Deran Toksöz (vormals B85/Pauli II) steht in der Startelf, Jakob Sachs (früher Altona 93) hingegen ist aus dem Kader geflogen:

http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/spielrunde/dfb-pokal/2011-12/2/1260344/spielschema_holstein-kiel-1297_msv-duisburg-1.html
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2011, 20:53:08 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Bibo

  • Regionalliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 398
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2036 am: 28. Oktober 2011, 19:46:32 »

NTSV - Vicky
0:1 Cetinkaya (39,)
1:1 Koberger (71.)
Ende
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2011, 20:51:07 von Bibo »
Gespeichert

old_punk

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 90
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2037 am: 28. Oktober 2011, 21:04:22 »

Wandsetal - Cordis 4:1

Türkiye - Süderelbe 0:1

Rahlstedt - HUFC 1:2  ;D
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2011, 21:40:59 von old_punk »
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18.754
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2038 am: 29. Oktober 2011, 13:43:17 »

13.00 Rugenbergen - Meiendorf
24.: 1:0 Engl
Ende

14.00 Condor - Curslack
83.: 1:0 Eren
90.: Rot Böse w/Rempler gegen SR
Ende
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2011, 16:00:13 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

old_punk

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 90
Re: In ... steht es gerade ...
« Antwort #2039 am: 29. Oktober 2011, 17:20:26 »

Landesliga Hansa:

Lohbrügge - Dassendorf 0:2

Altenwerder - GSK Bergedorf 2:1

Landesliga Hammonia:

Poppenbüttel - Elmshorn 0:4  :(
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2011, 17:28:40 von old_punk »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 134 135 [136] 137 138 ... 377
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 In ... steht es gerade ...
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2020
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!