organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
organic-making
hafo.de
hafo.de



Gefällt euch unsere Arbeit?
Unterstützt uns!
Weitere Info
Home

Regionalliga Nord
Ergebnisse
Tabelle

Oberliga HH
Ergebnisse
Tabelle

LL-Hammonia
Ergebnisse
Tabelle
LL-Hansa
Ergebnisse
Tabelle

Forum
Live
Interview
Tippspiel
Sprüche
Newsarchiv
Tabellenarchiv

Kontakt & Infos
Datenschutz
Redakteur werden
Unterstützen
Sponsoren
Links

Zurück

www.hafo.de

  • 20. September 2019, 09:58:03
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Einmal BU, immer BU....

Autor Thema: Einmal BU, immer BU....  (Gelesen 88641 mal)

mikrowellenpete

  • Redakteur
  • 2. Bundesliga
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.136
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #255 am: 06. Mai 2019, 08:10:00 »

Dass er zuvor zum Abschied mit Wolfratshausen in die Landesliga abgestiegen ist, lag bestimmt auch an all den genannten Faktoren. ;)
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.299
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #256 am: 21. Juni 2019, 16:50:04 »

Wieder ein sehr interessantes Interview mit BU-Coach Marco Stier bei fussifreunde:

https://www.fussifreunde.de/artikel/wenn-einer-wie-gattuso-oder-effenberg-ist-heisst-s-direkt-was-ist-das-fuer-ein-spinner/?page=1

Ich finde das ja gut, wenn einer Ecken und Kanten hat und auch mal was raushaut. Natürlich schießt er dabei auch mal übers Ziel hinaus (dafür habe auch ich ihn hier schon kritisiert), aber mit Kritik daran kann er als selbstbewusst-extrovertierter Typ sicher umgehen.

Bin mal gespannt, wie er seinen Spieler einerseits beibringen will, lieber 4:3/5:4 zu gewinnen, aber andererseits bei 1:0/2:0-Führung nicht mehr so offensiv zu agieren... Hört sich für mich ein bisschen wie die Quadratur des Kreises an.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.111
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #257 am: 21. Juni 2019, 16:54:04 »

Zitat
Bin mal gespannt, wie er seinen Spieler einerseits beibringen will, lieber 4:3/5:4 zu gewinnen, aber andererseits bei 1:0/2:0-Führung nicht mehr so offensiv zu agieren... Hört sich für mich ein bisschen wie die Quadratur des Kreises an.

otto rehhagel hilft.  :P #kontrollierteoffensive
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.299
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #258 am: 08. Juli 2019, 11:22:28 »

Barmbek haut alle weg

Im Rahmen des „Prey-Getränke-Cup“ des SC Condor startete Oberligist Barmbek-Uhlenhorst mit zwei Siegen ins Turnier (2:0 gegen Bergstedt und 3:1 gegen Niendorf). BU-Coach Marco Stier gegenüber HAFO: „Wir sind sehr zufrieden, haben bislang jedes Testspiel gewonnen (u.a. auch 3:2 gegen Regionalligaaufsteiger Heider SV). So kann es weitergehen“.

Bitter ist allerdings die Knie-Verletzung von Marcel Meyer (28), die sich der Mittelfeldspieler im Spiel gegen Bergstedt zuzog und voraussichtlich zwei Monate ausfällt.
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.299
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #259 am: 17. August 2019, 00:49:56 »

Zitat
Marco Stier (Trainer HSV Barmbek-Uhlenhorst):
Ich bin sehr enttäuscht über unsere Leistung....
Ich könnte wieder ein ganzes Buch über unsere Fehler schreiben. Die Mannschaft hat nichts aus der vergangenen Saison gelernt!
.
Für die zweite Hälfte hatten wir uns viel vorgenommen. Aber die Umsetzung war dann eine bodenlose Frechheit. Unsere Leistung war unverständlich. Das muss mir die Mannschaft mal erklären, weil ich es nicht kann!
.
Vor dem dritten Gegentor machen wir erneut ein blödes Foul vor unserem Strafraum. Wie in den Spielen davor auch. Ich habe noch vor Schirosi gewarnt. Aber die Spieler haben es nicht umgesetzt. Diese Leistung wird für einige Spieler Konsequenzen haben. Dann wechsele ich halt auf sechs Positionen im nächsten Spiel. So geht es jedenfalls nicht. Es ist Fünf vor Zwölf! Das war arrogant und pomadig.

Oha!  :o
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Nordi

  • Redakteur
  • 1. Bundesliga
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.958
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #260 am: 17. August 2019, 06:39:23 »

Das war vor allem nur ein Auszug aus seiner mehrminütigen Abrechnung mit seiner Mannschaft. Sehr schön fand ich auch noch: "Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, weil ich den Jungs drei Tage frei gegeben habe (wegen Dassendorfs DFB Pokalspiel), während alle anderen Mannschaften im Rhythmus sind. Ich habe dann gesagt, sie sollen es mir mit Leistung zurückzahlen. Da haben sie mir heute einen schönen Arschtritt verpasst." Oder auch auf die Frage, ob die nächste Woche eine harte Trainigswoche für seine Mannschaft wird: "Ich weiß nicht, ob die Woche hart wird für die Jungs. Aber sie wird definitiv anders."

 :o
Gespeichert
"Manchmal denke ich, was da auf meinem Hals sitzt, ist nur ein riesiger Fußball."  Ewald Lienen

WORTSPIELER

  • 1. Bundesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.111
  • nach der dahmsspiegelung wurde er zum WORTSPIELER!
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #261 am: 17. August 2019, 13:01:04 »

ich bin zwiegespalten: einerseits erfrischend ehrlich und eben KEIN einheitsbrei. andererseits aber auch (wiederholt) ganz schön überzogen, was die öffentlichkeitsarbeit angeht. es ist und bleibt oberliga (5. liga). manches mal kommt es mir vor, als ob der coach das gar nicht auffem schirm hat, sondern hier den großen profifussi wittert...?!
Gespeichert
mit sportlichen grüßen
EUER WORTSPIELER

derdochnicht!

  • Redakteur
  • Kreisklasse
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #262 am: 18. August 2019, 20:39:20 »

Geiler Verein mit Kult-Charakter und geile Mannschaft mit tollen Spielern! Das ist schon mal klar.
Marco Stier polarisiert und hat einfach hohe Ansprüche - die Leistung der Jungs steht dazu gerade im krassen Gegensatz. Ich kann seine Enttäuschung nachvollziehen, aber würde das wohl auch eher intern besprechen. BU kann in Top-Form jeden schlagen. Auf die Partie gegen Dassendorf freue ich mich jedenfalls!
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.299
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #263 am: 27. August 2019, 20:29:44 »

„Lustig“, was BU neuerdings bei seinen Heimspielen hier abzieht: Presseverbot auf Höhe der Mittellinie! Weil Trainer Marco Stier sich „abgehört“ fühlt ...
Alle Pressevertreter wurden aus dem Bereich rausgeworfen!
In Barmbek endet die Pressefreiheit an der Mittellinie...
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Paltian24

  • Landesliga
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 90
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #264 am: 27. August 2019, 21:19:48 »

„Lustig“, was BU neuerdings bei seinen Heimspielen hier abzieht: Presseverbot auf Höhe der Mittellinie! Weil Trainer Marco Stier sich „abgehört“ fühlt ...
Alle Pressevertreter wurden aus dem Bereich rausgeworfen!
In Barmbek endet die Pressefreiheit an der Mittellinie...
Das verstehe ich: man muß Marco Stier vor sich selbst schützen.
Ich verstehe allerdings nicht, dass die Pressevertreter sich das gefallen lassen (auf einem öffentlichen, von den Hamburger Steuerzahlern finanzierten, Sportplatz).
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.299
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #265 am: 27. August 2019, 22:05:42 »

Total lächerlich und albern, was BU da abzieht! 20m weiter links (neben der Trainerbank) hört man das (meist wirklich üble) Geschrei praktisch genau so gut, hat halt nur deutlich schlechtere Sicht (die besten Plätze Höhe der Mittellinie werden ja "gesperrt").

Ich war jedenfalls heute das letzte Mal bei BU. Meine Pressekollegen haben ähnliches geäußert...hoffentlich halten sich auch alle dran. Wenn BU keine Presse haben will, bekommen sie eben keine....

Zitat
Ich verstehe allerdings nicht, dass die Pressevertreter sich das gefallen lassen

Na ja.  "Hausrecht"! Die "sperren" den Bereich ab und sagen, da darf keiner hin...

"Kettenhund" Kay-Günther Harries wird vorgeschickt und "beißt" die Pressevertreter (heute so ca. 8 Leute, darunter auch Babak Milani) sprichwörtlich weg. Auch die Fotografen durften nicht an der Seitenlinie (Höhe Mittellinie) sitzen bleiben.
« Letzte Änderung: 27. August 2019, 22:12:20 von eilbek-andi »
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

rundeinseckige

  • Kreisklasse
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #266 am: 27. August 2019, 23:53:20 »

Total lächerlich und albern, was BU da abzieht! 20m weiter links (neben der Trainerbank) hört man das (meist wirklich üble) Geschrei praktisch genau so gut, hat halt nur deutlich schlechtere Sicht (die besten Plätze Höhe der Mittellinie werden ja "gesperrt").


Und wenn mal an der Mittellinie nicht für die Pressevertreter gesperrt ist, sondern normaler Pöbel dort stehen will, beschweren sich die Herren Journalisten.

Ganz ehrlich, das ist doch wirklich auch ein bisschen lächerlich, immer diese Traube an Schreiberlingen, die unbedingt zwischen den Bänken stehen muss. Und ganz richtig: Das, was laut von der Bank aus gerufen wird, hört man auch in größerer Entfernung. Zu den Dingen auf der Bank, die leiser gesagt werden und offensichtlich intern gemeint sind, gab es früher mal das ungeschriebene Journalisten-Gesetz, dass solche Äußerungen nicht Gegenstand der Berichterstattung werden. Aber das versteht der sensationsgierige Hobbyschreiber von heute natürlich nicht.

Tut mir leid, dass ich das so sagen muss – den Ärger, dass eine solche Reaktion von BU gerade jetzt kommt, da sie einen Trainer haben, der sehr, sehr unglücklich agiert, kann ich im Grunde natürlich verstehen.
Gespeichert

eilbek-andi

  • Nationalspieler
  • 1. Bundesliga
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.299
  • Hamburg - Meine Stadt, mein Verein
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #267 am: 28. August 2019, 00:01:31 »

Und wenn mal an der Mittellinie nicht für die Pressevertreter gesperrt ist, sondern normaler Pöbel dort stehen will, beschweren sich die Herren Journalisten.

Ganz ehrlich, das ist doch wirklich auch ein bisschen lächerlich, immer diese Traube an Schreiberlingen, die unbedingt zwischen den Bänken stehen muss.

Na ja, die "sensationsgierigen Schreiberlinge" müssen halt irgendwo halbwegs ungestört stehen und gucken können. Zwischen einem Pulk von Bier trinkenden und Bratwurst essenden Fans kann man zwar fröhlich sein, aber eben nicht vernünftig "arbeiten". Muss man nicht verstehen, ist aber so (warum gibt es wohl in höheren Ligen extra Presseplätze auf der Tribüne?).

Hier die PK:

https://www.youtube.com/watch?v=YOIhL2xxivM&feature=youtu.be&fbclid=IwAR1X0h_z_39xtRcsl0b9xsGrnLAxZNlMfwEfQ9Jl4gEYQESr7qiQes7EHrE
Gespeichert
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Paltian24

  • Landesliga
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 90
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #268 am: 28. August 2019, 11:33:42 »

Gespeichert

leo

  • Landesliga
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Re: Einmal BU, immer BU....
« Antwort #269 am: 28. August 2019, 23:37:55 »

BU ist auch so kult👍
Gespeichert
+ www.hafo.de » hafo.de » hafo.de (Moderatoren: Mr. Sinatra, Andre Matz)
 Einmal BU, immer BU....
 


Google
Web hafo.de

© 2003- 2019
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
CSS ist valide!